Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1499 von 1574
neuester Beitrag: 21.10.21 19:55
eröffnet am: 23.03.20 09:20 von: etoche Anzahl Beiträge: 39334
neuester Beitrag: 21.10.21 19:55 von: eintracht67 Leser gesamt: 8052240
davon Heute: 10986
bewertet mit 63 Sternen

Seite: 1 | ... | 1497 | 1498 |
| 1500 | 1501 | ... | 1574   

17.09.21 14:40
2

2480 Postings, 616 Tage Harald aus Stuttga.Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.09.21 14:38
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

17.09.21 14:43

2480 Postings, 616 Tage Harald aus Stuttga.Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.09.21 14:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diffamierung

 

 

17.09.21 14:49
1

2480 Postings, 616 Tage Harald aus Stuttga.Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.09.21 14:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

17.09.21 15:36

5938 Postings, 574 Tage 0815trader33Ein Corona-Impfstoff hat eine höhere Wirksamkeit

200 Millionen Impfdosen für die EU

Studie belegt ? Ein Corona-Impfstoff hat eine höhere Wirksamkeit als Biontech
17.09.202114:41  

17.09.21 16:39
1

234 Postings, 332 Tage TanteInge1953Novamax

"Eine Studie macht Hoffnung auf eine hohe Wirksamkeit."
Man erwartet noch in diesem Jahr die Zulassung.
Warten auf Godot...  

17.09.21 16:47
2

2379 Postings, 3450 Tage MedipissBiontech

Kursziel 1000…warten auf Godot… 800…warten auf Godot… 600….warten auf Godot…. seit Zulassung Dez. 2020.., Godot kommt wohl nicht mehr :-(  

17.09.21 16:56
1

5938 Postings, 574 Tage 0815trader33aktuell nur technische Konsolidierung nach dem UP

bei Biontech,   aktuell 355$ ist ne gute Unterstützungsline,
sollte jedoch 342,5$  nach unten durchbrochen werden und nicht wieder schnell zurückerobert werden,
dann war es das m.M. mit dem kurzfristigen Aufwärtstrend und die Trendwende ist futsch und Gesamtkonsolidierung nicht abgeschlossen...... dann wären sicher wieder die alten Tiefs oder tiefer  im Zielvisier....

alles von heute Abend mit FDA Entscheidung abhängig.....
(und Partner Pfizer geht  kontinuierlich seit Wochen runter........ beständig wie immer)

nur meine Meinung, keine Handlungsempfehlung

 

17.09.21 16:58
1

2480 Postings, 616 Tage Harald aus Stuttga.Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.09.21 14:58
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

17.09.21 17:09

2379 Postings, 3450 Tage MedipissWas konnte man

heute nicht alles lesen, man muss nicht erwähnen wo…. die Bullen scharren mit den Hufen, alle charttechnischen Zeichen auf grün, nur gute News, Japan lässt Auffrischimpfung zu… möcht nicht wissen wieviel Leser deswegen heut eingestiegen sind,Ergebnis der Pusherei.. mal eben -13 Euro!

In Wahrheit sieht man eindeutig, dass eine paar Prozentpunkte immer gleich eingesackt werden… deutet dann doch eher darauf hin dass die Bewertung doch  schon zu hoch ist…  

17.09.21 17:16

2379 Postings, 3450 Tage MedipissLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.09.21 15:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

17.09.21 17:16
1

5938 Postings, 574 Tage 0815trader33Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.09.21 15:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

17.09.21 17:20

3511 Postings, 2821 Tage eintracht67Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.09.21 15:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

17.09.21 17:23
2

3511 Postings, 2821 Tage eintracht67Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.09.21 15:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

17.09.21 17:29

5938 Postings, 574 Tage 0815trader33Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.09.21 15:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

17.09.21 17:33
1

5938 Postings, 574 Tage 0815trader33Investors are nervous about a Food and Drug Admini

Investors are nervous about a Food and Drug Administration advisory panel meeting and optimistic about a World Health Organization decision.
Zitat:  "Was bedeutet das?
Die Empfehlung des FDA-Beratungsausschusses dürfte kurzfristig nur minimale finanzielle Auswirkungen auf BioNTech und Pfizer haben. Zum einen muss die FDA der Empfehlung des Gremiums nicht Folge leisten. Noch wichtiger ist, dass die USA bereits genügend Dosen von den Unternehmen gekauft haben, um alle Amerikaner mit Auffrischungsimpfungen zu versorgen.

Moderna und Novavax sind von der Entscheidung des FDA-Ausschusses noch weniger betroffen als BioNTech. In naher Zukunft wird es ein weiteres Treffen geben, um die Auffrischungsimpfung von Moderna zu diskutieren. Novavax hat für seinen Impfstoff COVID-19 noch nicht einmal eine Notfallzulassung für die USA beantragt.

Auch für Ocugen wird die Entscheidung der WHO über die EUL für Covaxin keine großen Auswirkungen haben. Ocugen hat nur die Vermarktungsrechte für den Impfstoff auf dem US-amerikanischen und kanadischen Markt. Es ist unwahrscheinlich, dass die Regulierungsbehörden in beiden Ländern durch die Entscheidung der WHO beeinflusst werden.

Was nun?
Für BioNTech und Moderna sind mögliche neue Lieferverträge für ihre jeweiligen Impfstoffe das Wichtigste, was es zu beachten gilt. Die Zulassung von Auffrischungsimpfstoffen mag kurzfristig keinen Unterschied machen, langfristig könnte sie jedoch von großer Bedeutung sein.

Novavax und Ocugen würden auch gerne selbst Lieferverträge abschließen. Allerdings müssen sie zunächst die EU-Zulassung für ihre Impfstoffkandidaten erhalten. Novavax hofft, bald die EUA in mehreren Ländern beantragen zu können. Ocugen wartet auf eine Entscheidung der kanadischen Aufsichtsbehörden."
 

17.09.21 17:41

2379 Postings, 3450 Tage MedipissAuffrischen?

WHO kritisiert Drittimpfung
Die sogenannten "Booster"-Impfungen sind umstritten - sowohl medizinisch als auch politisch. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat jüngst dazu aufgerufen, bis mindestens Ende September keine Impfstoffe für dritte Dosen zu verwenden. "Wir können nicht hinnehmen, dass Länder, die bereits den Großteil des weltweit verfügbaren Impfstoffs verwendet haben, jetzt noch mehr bekommen", schimpfte WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus. Zunächst sollten vorrangig Menschen in ärmeren Ländern eine Erst- oder Zweitimpfung erhalten. Sonst drohten neue, gefährlichere Varianten des Coronavirus. Bisher sind weltweit nur 15 Prozent der Menschen immunisiert. Einige Mediziner zeigen sich ebenfalls skeptisch.

Der Virologe Christian Drosten hält Auffrischungsimpfungen auf breiter Front momentan für überflüssig. "Wir sollten uns darauf fokussieren, dass wir unsere Impfquoten hochbekommen", fordert auch Leif Erik Sander, Infektionsimmunologe an der Berliner Charité. Er sieht die Auffrischungsvakzine noch nicht als Allheilmittel.

BioNTech-Chef hält Booster-Impfung für notwendig im Kampf gegen Delta Die Impfstoff-Hersteller hingegen halten eine "Booster"-Impfung für erforderlich.

Tja, warum nur… mehr Kaufmann als Forscher!?

Und dann auch noch das, Mega Umsatz- Einbrüche werden erwartet, was sonst…

Experten glauben, dass der ganz große Boom für BioNTech/Pfizer bald vorbei ist. Analysten rechnen ab 2022 mit sinkenden Einnahmen bei BioNTech. Die Erlöse dürften im nächsten Jahr auf 10,9 Milliarden Dollar und 2023 auf 7,9 Milliarden Dollar zurückgehen. 2024 würden es dann nur noch 4,7 Milliarden Dollar sein.

Quelle für die die das brauchen, weil alles logisch und real!

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/impfstoff-booster-corona-101.html  

17.09.21 17:49

684 Postings, 4843 Tage VolkswirtLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.09.21 15:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

17.09.21 17:52

2379 Postings, 3450 Tage MedipissVW

Aber nicht wenn die Aktie auf 300 steht bei einer MK von rd 75 MILLIARDEN!!!!

Ganz schwache Aussage eines VW!  

17.09.21 17:55
1

244 Postings, 113 Tage maxiwidiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.09.21 15:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

17.09.21 18:02

5938 Postings, 574 Tage 0815trader33150 ???? #37496

geht schnell als man denkt,  paar bad news ......... wer weiß habe alle keine Glaskugel......sind schon viele hochgepriesen Firma mal tief runter oder nicht ?

sogar Blue Chip Aktie  Allianz hat schonmal 90% verloren (Krise von 2000 auf 2003, von 440 auf 44,5 runter) Quelle: Chart www.boerse.de  

17.09.21 18:04

2379 Postings, 3450 Tage MedipissM?widi

auch diese Aussage, ähnlich wie die mit dem durch Aktiensplit Geld verdienen (:)))), zeigt deine Börsenqualitäten auf… offensichtlich einfach nicht vorhanden. Mit einer MK wie sie Novavax hat sind auch nur ein Bruchteil an Umsatz notwendig!!  

17.09.21 18:24

5938 Postings, 574 Tage 0815trader33Und wieder Patentschutz

15.11 Uhr - Anders als die Bundesregierung dringt Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock auf eine zeitweise Aufweichung des Patentschutzes für...
 

17.09.21 18:38

5938 Postings, 574 Tage 0815trader33gibts news ? unter 300?

Moderna rauscht auch runter .............................  

17.09.21 18:48

15899 Postings, 3320 Tage MaydornBiontech

Geht noch viel tiefer.... (MM)  

Seite: 1 | ... | 1497 | 1498 |
| 1500 | 1501 | ... | 1574   
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Frei3ier11, Trader Leo
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln