vor ausbruch?

Seite 1 von 264
neuester Beitrag: 26.01.23 20:04
eröffnet am: 02.09.15 18:55 von: Börsenaufsic. Anzahl Beiträge: 6589
neuester Beitrag: 26.01.23 20:04 von: AustraliaPow. Leser gesamt: 1568319
davon Heute: 6
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
262 | 263 | 264 | 264   

02.09.15 18:55
11

3360 Postings, 3053 Tage Börsenaufsichtsorga.vor ausbruch?

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
262 | 263 | 264 | 264   
6563 Postings ausgeblendet.

20.01.23 07:50
1

271 Postings, 6062 Tage CoolhawkI Like it...

...hätte gedacht, der derzeitige Markt dämmt das ein, aber scheinbar war es denen zumindestens heute, nicht möglich. Bleibt zu hoffen, das wir nun in einen neuen Uptrend einbiegen. Die Zahlen waren mehr als super, die Erhöhung der Preise werden sich im jetzigen Quartal voll auszahlen. Ein guter Tag für uns...

https://hotcopper.com.au/threads/...rt.7186660/page-346?get_post=true

Man beachte bitte, das hier nicht nur von den normalen Dividenden gesprochen wird, "special dividens" i read :)  Whhoooop whooop :)  

20.01.23 10:30

524 Postings, 1297 Tage Testthebest@ToniMaroni

Natürlich steht Pilbara von den Zahlen sehr viel besser da.
Allkem hat halt den Vorteil, dass das Risiko auf mehrere Lithium Quellen verteilt ist.
Allkem ist auf mehreren Kontinenten vertreten und gewinnt sein Lithium aus Salaren und aus Spodumen.

Ich bin in beide investiert. Allkem für die Sicherheit und
Pilbara für die Performence

Go Pilbara go  

20.01.23 13:45

598 Postings, 1723 Tage CafeSolo@coolhawk

PLs hatte das auch schon ein paar Mal erwähnt, was sie mit großer Wahrscheinlichkeit meinen ist die "franked Dividend". Wenn ich das nicht ganz durcheinanderbringe, ist das eine bereits versteuerte Dividende, sodass die Empfänger nicht doppelbesteuert werden. Was ich ehrlichgesagt nicht weiß, wie das mit Quellensteuer im Ausland funktioniert. Ich gehe erstmal davon aus, dass die Dividende wie üblich voll und mit Quellensteuerbelagert wird.  

20.01.23 13:49

598 Postings, 1723 Tage CafeSolofranked Div

Franked Dividends:

https://www.investopedia.com/terms/f/...0Is%20a%20Franked%20Dividend?

Man erhält die zu zahlende Steuer also zusätzlich, sodass die Nettorechnung NULL ist bei fully franked Dividends. Spannend...

 

20.01.23 14:54

271 Postings, 6062 Tage CoolhawkSteigende Kosten werden...

...wohl die meisten Explorer zu spüren bekommen. Das wird für viele nicht einfach, bzw. könnte dies bedeuten, das "billiges" Lithium nicht so schnell ansteht.

Klar, auch PLS wird dies in Zukunft zu spüren bekommen. Doch sind sie in der komfortablen Situation, ins eigene Säckchen greifen zu können, wenn das denn nötig wird. Kein betteln um Finanzierung, keine Verwässerung mehr etc. ... super Ausgangslage.

Und irgendwann werden die Maden auch mal weiterziehen (hoffentlich), dann sehen wir, was mit dem Kurs passiert. Schöner Tag heute...  

22.01.23 22:11

155 Postings, 1992 Tage AustraliaPower@Auch sehr Intetrssant..!


Diese Woche ist das britische Batterie-Startup Britishvolt in die Verwaltung eingebrochen, was den Ambitionen Großbritanniens, eine Batterieindustrie für Elektrofahrzeuge aufzubauen, einen Schlag versetzt hat.

Ohne Britishvolt wird sich die in Großbritannien geplante Produktionskapazität von Lithium-Ionen-Batterien fast halbieren.

In größerem Maßstab sieht sich die Welt mit einem Mangel an Tier-One-Batterieversorgung konfrontiert . Erstklassige Batteriehersteller wie CATL und LG Energy Solution sind die einzigen Hersteller, die mehrere chinesische und nicht-chinesische Autohersteller beliefern können. Benchmarkprognostiziert für dieses Jahr ein Defizit von 83 GWh. Bis 2030 soll dieser auf über 400 GWh anwachsen.

Das Vereinigte Königreich sollte bereits ein kleiner Akteur in Europa sein, aber ohne Britishvolt wird das Land nun voraussichtlich nur 2,3 % der europäischen Batterieproduktionskapazität im Jahr 2031 ausmachen.
?Der Niedergang von Britishvolt lässt erst jetzt die in China ansässige Envision als Retter des britischen Ehrgeizes zurück, ein führender Anbieter von Elektrofahrzeugen zu werden?, sagte Simon Moores, Chief Executive von Benchmark. ?Großbritannien braucht dringend mehr.?

?Leider für das Vereinigte Königreich hat die Euphorie in den politischen Sphären die Realität vor Ort besiegt?, sagte Moores. ?Die Herstellung von Lithium-Ionen-Batterien ist nicht einfach, besonders im großen Maßstab.?

https://source.benchmarkminerals.com/article/...amp;mc_eid=dc4faacbf9
 

23.01.23 07:56
1

271 Postings, 6062 Tage CoolhawkNice...erneut 6% in DU.

Evtl haben wir nun ein Niveau erreicht, wo einige Shorter agieren müssen, das wäre wünschenswert. Es könnte ein netter Februar werden...Lithiumaktien aber heute allgemein auf Erholungskurs.  

23.01.23 15:44

598 Postings, 1723 Tage CafeSolofree CASH

bringt uns den Rückenwind und da der Markt zu begreifen scheint, dass Batterie-fähiges Li ein Defizit anstrebt welches nicht so leicht kompensiert werden kann, weshalb auch der Preis weiterhin im hohen Margenbereich bleiben wird, ist der Bewertung dieses Wertes wohl wenig Gegenwind entgegenzubringen :).
Bis zum 01. Feb bin ich aber erstmal vorsichtig, ich erwarte breite Marktschwankungen und wenn die FED 50 BP erhöht um der Markteuphorie die starke Keule zu zeigen erwarte ich neue All-time-lows. Aber kann auch wieder alles anders kommen. Ich nutze die Lows - wenn sie denn kommen.
Ich bin weiterhin über die Spekulation des Statements des Vorstands gespannt in Nordamerika zu investieren. Patriot?

 

23.01.23 15:53
1

271 Postings, 6062 Tage CoolhawkDarauf spekulier ich auch ein wenig...

...man hat dies nun bereits wiederholt kundgetan, dass man sich ein Investment in Nordamerika vorstellen könnte. Klar, Patriot ist nicht das einzige, aber wenn man Keb B. über das Projekt hat reden hören, dann kann man davon ausgehen, das hier ein neues Pilbara erwächst. Ken weiss wie man so etwas angeht und aufzieht. Schaut euch die Rally an, die nach den letzten Bohrungen stattfand...

Dann die Verbindung KB und Pilbara, ich meine, würde es etwas Besseres geben, wenn wir hier eine Art Cornerstone Investment tätigen würden?

(pers. Denke ich, dass hier schon viel eingepreist ist im Kurs von Patriot, man hätte mit dem Einbinden von KB aufspringen sollen)

Wir werden sehen..  

23.01.23 20:33
1

598 Postings, 1723 Tage CafeSoloPatriot

Ich hatte dazu folgenden Denkansatz, wieso jetzt in der Rallye kaufen, wenn ich durch PLS Shares ehe partizipieren würde? Was wäre denn ein mögliches Szenario? Ich denke nicht, dass PLS "nur" 10% Shares kaufen würde. Evtl. je nach Projektfortschritt Zukäufe,, bei der Ressource würde ich eher an eine Übernahme zu einem noch guten Preis denken.
Natürlich alles reine Spekulation. PLS könnte die Bohrungen und den Aufbau nahezu vollständig finanzieren und gleichzeitig in 2 China-unabhängigen EV-Nationen diversifizieren. Das Modell gefällt mir auf jeden Fall.  

23.01.23 21:45

155 Postings, 1992 Tage AustraliaPower@ASX-PLS-NEWS..!


Ernennung eines Projektdirektors!

Der australische Lithiumproduzent Pilbara Minerals Limited (Pilbara Minerals oder das Unternehmen -
ASX: PLS) freut sich, die Ernennung des sehr erfahrenen
und Bergbauindustrie, Paul Laybourne, in die Position des Projektdirektors
Direktor.

Als Projektdirektor wird Paul Laybourne für die Beaufsichtigung der Ausführung und Lieferung von
Pilbara Minerals' Expansionskurs auf bis zu 1 Mio. Tonnen pro Jahr im Pilgangoora-Projekt, sowie andere
Downstream-Wachstumsprogramme, die das Unternehmen in der globalen Lieferkette für Batterie
Versorgungskette für Batteriematerialien.
übernehmen.

"Sein scharfer Fokus auf Sicherheit, Zeitplan, Qualität und Kosten sowie sein Engagement für den
Fähigkeiten in seinen Teams auszubauen, werden für die erfolgreiche Durchführung einer Reihe von
Projekte, die wir geplant haben, um das Wachstum und die Diversifizierung von Pilbara Minerals in der
Zukunft.

"Ich freue mich darauf, Paul in unserem Führungsteam zu haben und mit ihm zusammenzuarbeiten, um
Wachstumsziele als aufstrebender Marktführer bei der Bereitstellung von nachhaltigen
Materialien."

Ganzer Bericht:
https://hotcopper.com.au/threads/...ment-of-project-director.7189993/
 

23.01.23 22:17

47 Postings, 1170 Tage h.h.13Wenn sie Patriot übernehmen

wären sie schon mal an der TSX, mit der später möglichen Aufnahme bei den Amis. Das würde nochmal andere Gelder mobilisieren und die Bewertung wäre dann möglicherweise eine andere. Mir würde eine Aufnahme am Nasdaq für PLS schon gefallen.  

24.01.23 07:41

271 Postings, 6062 Tage CoolhawkTimes like September 2022 :)

...anschnallen, es geht weiter.

Der gesamte Li Markt läuft seit einigen Tagen wieder. Haben die Shorter ihr Pulver verschossen? Woher kommt auf einmal dieser Schub? Nachholbedarf? Nachlassende Angst einer Rezession? Beflügeln die letzten Ergebnisse den Li Markt?

Kann man schwer sagen, hab nichts dagegen, wie auch :) Hoffe der Rücksetzer sieht dann moderat aus, damit wir zu einem neuen Hoch durchstarten können...  

25.01.23 13:05
3

827 Postings, 627 Tage moonbeamCoolhawk

Zu Deiner These passt der folgende Artikel:
"Es stellt sich heraus, dass die Dauerbären Goldman Sachs und Morgan Stanley mit ihren Vorhersagen bezüglich Lithium im Jahr 2023 möglicherweise voreilig waren..."

https://stockhead.com.au/resources/...0the%20analysts%20say%20it%20is
 

25.01.23 13:46

271 Postings, 6062 Tage CoolhawkNette Tabelle im Artikel...

25.01.23 15:54

938 Postings, 6003 Tage inokSchön gesagt von Ken

And when it comes to the analysts, lithium legend Ken Brinsden says it best:

?There?s a lot of ill-informed commentary in lithium markets,? he says.
?And it?s kind of a shame because, in some respects the investing public put faith in especially the big banks, but the truth is, the big banks are not close to the lithium market, really at all.

?And as a result, a lot of their commentary is just fundamentally flawed.  

25.01.23 19:10

155 Postings, 1992 Tage AustraliaPower@ASX - Info..!


Morgen wegen Australischer Feiertag geschlossen..!  

26.01.23 06:26
1

155 Postings, 1992 Tage AustraliaPower@Betreff Patriot & Pilbara..!


Es sind eigentlich nur Spekulationen, aber ich Erinnere mich noch ganz genau, an das erste Interview von Dale letztes Jahr, wo Er am Schluss des Interview gefragt wurde, in welches Land Er (PLS) Investieren würde?
Wie die meissten von uns wissen, war die Antwort: Nordamerika !!! ...und was hatte Ken B. für seinen "Überraschenden Rücktritt" bei Pilbi, als Begründung und Antwort angegeben?...

"Er brauche und nehme sich mehr Zeit, für die Familie"...und ca. 3 Wochen später, kam die News heraus, betreff Patriot..!

Mein Gedanke war schon damals, dass dies ein abgekartetes Spiel (heimlich vereinbart) war und ich bin mir ziemlich sicher, dass irgendwelche News, betreff JV oder auch Übernahme stattfinden könnte und JA..!..Es ist alles nur Spekulation, aber ich finde dies alles schon etwas "Seltsam und Merkwürdig", vorallem, weil Ken immernoch als Berater für Pilbi fundiert und einige grosse Investments bei PLS noch hat und das ist zwar auch Legitim, aber für mich sind das ziemlich viele Positive Punkte, die Zusammenpassen würden!

Wenn dies so zusammenkommen würde, dann gibt es ein Riesenknall in der Lithiumbranche und u.a., hätten wir betreff Geopolitisch, zwei Risikoarme Länder mit sehr grossem Lithium-Vorkommen..!

Unsere Träume sind mit PLS bis jetzt in Erfüllung gegangen und darum lasst uns weiter Positiv Träumen, denn nicht alle Träume, müssen Schäume sein..;-)

Step by Step...and
Go Pilbi...Gooo..!..;-)

 

26.01.23 06:36

155 Postings, 1992 Tage AustraliaPower@ASX NEWS..!


Vergabe des Bauvertrags für das Erweiterungsprojekt P680

https://hotcopper.com.au/threads/...ion-project-construction-contract

NWH:
Primero erhält Auftrag ? P680 Expansion in Pilgangoora!

https://hotcopper.com.au/threads/...expansion-at-pilgangoora.7194652/
t.7194643/  

26.01.23 08:12

155 Postings, 1992 Tage AustraliaPower@Elon Musk & Lithium..!


https://hotcopper.com.au/threads/good-news-bad-news.5973628/page-22817

Dieser Aufruf von Tesla-Investoren ist so optimistisch für Lithiumproduzenten. Zweifellos wird es ein Video zum Ansehen geben, aber einige Kommentare von Elon:

?Die Nachfrage im Januar ist höher als je zuvor und wächst.?

?Die Bestellungen sind derzeit doppelt so hoch wie die Produktionsrate?

?Unsere Margen werden dieses Jahr höher als 20 % sein und ASP wird robust bleiben?

?Lithiumzellen haben eine unendliche Nachfrage, daher beziehen wir sie von externen Lieferanten und erledigen unsere eigene interne Arbeit.?

Das Gesamtbild einer Nachfrage, die immer noch um 50 % wächst, und Margen, die nicht beeinträchtigt werden, bedeutet, dass die Lithiumpreise länger höher bleiben..  

26.01.23 08:20

155 Postings, 1992 Tage AustraliaPower@ABC NEWS - TESLA !


Tesla macht trotz Inflation, Preissenkungen und der chaotischen Führung von Elon Musk Rekordgewinne

https://www.abc.net.au/news/2023-01-26/...icvehicles-shares/101894252

Tesla erzielte 2022 einen Umsatz von 81,5 Milliarden US-Dollar (115 Milliarden US-Dollar), ein Plus von 51 Prozent, während sich der Nettogewinn auf 12,6 Milliarden US-Dollar (17,7 Milliarden US-Dollar) mehr als verdoppelte.
 

26.01.23 08:31
1

155 Postings, 1992 Tage AustraliaPower@?Lithium-Legende? ...


...KEN BRINSDEN..!

ASX-Lithium-Legende setzt auf neuen Börsenstar

https://hotcopper.com.au/threads/good-news-bad-news.5973628/page-22826  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
262 | 263 | 264 | 264   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln