Epigenomics auf dem Weg zur FDA Zulassung?!

Seite 1 von 812
neuester Beitrag: 20.01.21 16:57
eröffnet am: 22.09.14 15:50 von: BoersenVTE. Anzahl Beiträge: 20285
neuester Beitrag: 20.01.21 16:57 von: JuPePo Leser gesamt: 4082412
davon Heute: 2076
bewertet mit 20 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
810 | 811 | 812 | 812   

22.09.14 15:50
20

95 Postings, 2366 Tage BoersenVTECEpigenomics auf dem Weg zur FDA Zulassung?!

Da Epigenomics nun auf Namensaktien umgestellt halt und die FDA bzw. China Zulassung bevor steht, wollte ich mal ein neues Thema eröffnen. Gibt ja hier bisher noch keins.

Bitte um rege, sachliche Duskussionen rund um Epi bzw. proColon . :)  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
810 | 811 | 812 | 812   
20259 Postings ausgeblendet.

19.01.21 22:28

4351 Postings, 2466 Tage Guru51roo

dann wünsche ich dir ein gutes händchen beim überlegen.
mich kannst du gerne zukünftig außen vor lassen.  

20.01.21 08:16

1041 Postings, 1071 Tage JuPePoAbschreibung ?

Nachdem die wenig realistischen Wunschträume von so manchem Anleger mit der finalen Ablehnung der CMS  jetzt endgültig geplatzt sind, liebäugeln einige tatsächlich noch damit, das Bezugsrecht für die WA - sofern noch nicht geschehen -  doch noch auszuüben.
Die Hoffnung, die man damit verbindet, ist, dass der Aktienkurs der handelbaren Aktien bis zum ersten Wandlungstermin im April bitteschön nicht unter die 1,10 ? gefallen sein wird.  Weil man andernfalls zwar dann mehr Aktien im Depot hat, jedoch den EK nicht verbilligen und somit keine Rendite erzielen konnte (schon wieder nicht).

Ob diese Hoffnung berechtigt ist, hängt allein von den Fähigkeiten des Managements ab, ihre aktuell genannten Optionen - kann man sagen, in den nächsten Jahren ? - zu realisieren.
Aufgrund der bisherigen Leistungen des Managements bestehen daran wohl erhebliche Zweifel - insbes. wegen seiner Fehleinschätzungen bzgl. proColon.
 

20.01.21 08:22

978 Postings, 3294 Tage minskyVielleicht kommt

ja nochmal ein chinesischer Investor vorbei und beendet das Elend.....  

20.01.21 08:37

663 Postings, 2564 Tage neutroDer Kurs hält sich bis jetzt erstaunlich gut mit

minus 30 Prozent....dafür dass wir jetzt die endgültige Entscheidung haben. Scheinen wohl doch einige nur auf die restliche Pipeline zu spekulieren.  

20.01.21 08:40

747 Postings, 3214 Tage LOFPGame Over

20.01.21 08:46

1136 Postings, 964 Tage keinGeldmehrEigentlich unglaublich

...dass die Aktie noch um 2,30 steht...denke, das wird sich noch ändern.
 

20.01.21 08:47

663 Postings, 2564 Tage neutroselbst sie BZR stehen noch bei 30 Cent

20.01.21 09:21

331 Postings, 1947 Tage marvikevInauguration

ich sing mal ganz laut weil ich mich im Wald so fürchte:

Sehr viele Entscheidungen in allen Bereichen werden jetzt einem Review-Prozeß unterzogen. Die Wahrscheinlichkeit, dass gerade die chaotischen"last-minute" Entscheidungen revidiert werden sehe ich als sehr gut an. Insofern könnte es sogar hilfreich sein, dass die Ablehnung der Erstattung genau am letzten möglichen Tag gefallen ist. Mit sehr viel Glück werden dann auch die Hintergründe aufgedeckt.

Ich hoffe inständig, dass die Trumpisten heute nicht doch noch das Ruder rumreißen.  

20.01.21 09:23

173 Postings, 2277 Tage Der HobbyaktionärWandlung

Hi, habe diese Frage auch im Nachbarforum gestellt.

Hallo in die Runde, ich oute mich jetzt mal meinem Pseudo gemäß als Anfänger und habe folgende
Frage an die Profis, als "Grossaktionär hatte ich 177 Epi-Aktien und bekam 177 Bezugsrechte.
Soweit so gut und klar, aber wie komme ich an die Wandler?
Ich habe bei der Comdirect meine Bezugsrechte eingebucht bekommen, kann entweder dazukaufen,
verkaufen, oder eine Weisung erteilen. Bei der Weisung steht Für Ihre Bezugsrechte können Sie eine Weisung zum Bezug von neuen Wertpapieren erteilen.

Bezeichnung
Epigenomics AG Inhaber-Bezugsrechte
Stück/Nominale
177
Bezugsverhältnis
59 Stück : 55 EUR
Bezugspreis
100,00 EUR
Für Ihre Bezugsrechte können Sie eine Weisung zum Bezug von neuen Wertpapieren erteilen. Es wird folgende Weisung zum Bezug erteilt:

Bezeichnung
Epigenomics AG Unverz.WS v.2021 (29.02.2024)
WKN
A3H3ER
Stück/Nominale

maximal möglicher Bezug



(max. 165)

Ich stehe etwas auf dem Schlauch, kann mir jemand helfen?  

20.01.21 09:32

4351 Postings, 2466 Tage Guru51mari

den zweiten absatz unterschreibe ich in vollem umfang.

den letzten satz kannst du streichen.
ich wage die prognose: im senat kommen 17 stimmen zusammen.

zum ersten:  würde ich auch gerne, darf aber nicht.
                 schon in der volksschule musste ich beim singen schweigen.  

20.01.21 09:38

1041 Postings, 1071 Tage JuPePoganz einfach...

Wenn Du in der PostBox nachschaust, wirst Du ein neues Anschreiben der Comdirect finden. Darin kannst Du   o n l i n e   eine Weisung zum Bezug erteilen. Das funktioniert  so ungefähr wie eine normale Order.
Mit dem "alten" Anschreiben konnte man nur mit Briefpost ordern.  

20.01.21 09:44

331 Postings, 1947 Tage marvikevGuru

mit dem Singen war es bei mir genau so. Hmh...könnte sein, dass wir eine gefährliche Prädisposition haben, die uns hier in die Aktie getrieben hat.

Mogli, kannst du singen?  

20.01.21 09:45

1136 Postings, 964 Tage keinGeldmehrHmm

Denke, der Kurs wird künstlich hochgehalten, damit überhaupt jemand die WA kauft.  

20.01.21 10:06

4351 Postings, 2466 Tage Guru51mari

prädisposition =  anfälligkeit für bestimmte krankheiten.
ich wäre da ein paradebeispiel.
 

20.01.21 10:18

4351 Postings, 2466 Tage Guru51mari

außerhalb der tagesordnung.
in drei monaten geht das stabile genie in insolvenz.
in 6 monaten lebt er mit seiner bagage irgendwo in florida auf der straße.
und seine schöne melania fliegt mit einem  aristoteles onassis-verschnitt
um die welt.  ab und an gibt es doch eine höhere gerechtigkeit.  

20.01.21 10:23

331 Postings, 1947 Tage marvikevGuru

Also um die Baggage mache ich mir keine Sorgen. Die hat bestimmt ausgesorgt. Für den Boss brauchen sie ja auch nicht aufzukommen. Der lebt dann in staatlicher Fürsorge.
Was uns wieder zu unserer Epi bringt. Denn dann bekommt er den Test nämlich gratis und lebt noch bis zu seiner Wiederwahl 2040.  

20.01.21 10:25

5495 Postings, 4381 Tage Buntspecht53Anklage und Verurteilung

und auf Lebenszeit in den Knast der Verbrecher - wer wo was  

20.01.21 10:32

4351 Postings, 2466 Tage Guru51mari

mit 2040 liegst du ein wenig daneben.
in der staatlichen fürsorge ist die tägliche cola-menge und sind die täglichen eiskugeln sehr begrenzt.
da erlebt er weihnachten 2022 nicht mehr.  

20.01.21 10:40

4351 Postings, 2466 Tage Guru51kgm

du:  " denke, der kurs wird künstlich hochgehalten "

du kennst doch den witz: pfleger: der simulant auf zimmer 15 ist heute nacht gestorben.
                                  arzt: jetzt übertreibt er aber.

auf epi bezogen würde ich sagen:   jetzt übertreiben sie es aber mit dem künstlichen hochhalten.  

20.01.21 13:11

689 Postings, 1387 Tage Blauerklaus44Ich bin begeistert,

wie ihr in dem dicken Kackehaufen nach dem positiven Krümeln wühlt.
Habe meinen Bestand jetzt kpl. verkauft (natürlich mit Verlust) BZR noch vorhanden.

Bitte stopft nicht noch mehr Geld hier rein.
Der Spruch: Gier frist Gehirn ist wohl hier richtig.

Es gibt andere tolle Aktien im Moment!

Werde aber weiter mitlesen und dabeibleiben bis BZR beendet ist.

N.m.M.  

20.01.21 14:10

173 Postings, 2277 Tage Der Hobbyaktionär@JuPePo

Danke für die Info  

20.01.21 14:56

689 Postings, 1387 Tage Blauerklaus44Das mit dem Kurs

passt doch.
Der wird als Leckerli für die BZR bis zum Ende der Frist künstlich hoch gehalten.
Ist die Frist um fällt er (unter die 1,10 Euro) und der kleine Aktionär ist wieder der Blödmann der die Gehälter zahlt.

Kommt so jede Wette!
Nehmt Abstand.

N.m.M.  

20.01.21 15:10

1041 Postings, 1071 Tage JuPePoBlauer

Was ist denn Dein Wetteinsatz, dass das so kommt ?  

20.01.21 15:53

689 Postings, 1387 Tage Blauerklaus44Nur so eine Redewendung

wie z.B. Epi sei eine Pommesbude. Das ist auch nicht nett für die Pommesbude!  

20.01.21 16:57

1041 Postings, 1071 Tage JuPePoAch so !

Und ich hatte schon drauf gehofft, Du wüsstest das genauer.
Jetzt steh´ ich halt wieder da und weiß nicht, was ich tun soll.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
810 | 811 | 812 | 812   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln