Enphase energy voll unter Strom

Seite 1 von 155
neuester Beitrag: 14.09.23 14:34
eröffnet am: 15.02.13 12:31 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 3866
neuester Beitrag: 14.09.23 14:34 von: Bilderberg Leser gesamt: 1327347
davon Heute: 103
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
153 | 154 | 155 | 155   

15.02.13 12:31
9

22946 Postings, 4917 Tage Balu4uEnphase energy voll unter Strom

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
153 | 154 | 155 | 155   
3840 Postings ausgeblendet.

30.06.23 19:29
1

1469 Postings, 1303 Tage LesantoHeute

stärkster Titel an der Nasdaq mit einem Plus von knapp 6%.
Gut so, auch Solaredge konnte fast 5 % zulegen.

So darfs weiter gehen

Kaufempfehlung kam auch - Kursziel 247 Dollar

https://seekingalpha.com/news/...eed_news_all&utm_medium=referral

im Freitagshandel, da B. Riley Securities die Aktie von „Neutral“ auf „Kaufen“ heraufgestuft hat, mit einem Kursziel von 247 $, das von 214 $ angehoben wurde, nachdem die Bewertung von einem Dezemberhoch um mehr als 50 % auf „ ein besser verdauliches Niveau und bietet einen attraktiven Einstiegspunkt für langfristige Anleger.

Während Bedenken hinsichtlich des US-Wohnimmobilienmarkts in diesem Jahr und bis 2024 weiterhin ein Risiko darstellen, sagte Analyst Christopher Souther, er erwarte ein anhaltendes Wachstum in Europa, die Einführung von Gen-III-Batterien und ein anhaltend starkes profitables Wachstum würden Enphase (ENPH) kurz- bis mittelfristig vorantreiben Begriff.  

08.07.23 16:26

3422 Postings, 3649 Tage Bilderbergtausende Inverter verlieren ihre Zulassung

Microconverter mit Zertifikat Problem.
Ob auch die dieses Herstellers betroffen sind habe ich noch nicht klären können.
https://youtu.be/T6x7b_4RU98  

12.07.23 21:42

54 Postings, 1688 Tage Doggdaweiß jemand

wann die nächsten Zahlen kommen ?  

19.07.23 20:31

1 Posting, 690 Tage Dr.deCoComacSteve0702

Wie siehst du die Lage?

Wir erholen uns ja wirklich langsamer als von mir gedacht. Bin noch investiert und werde es auch bleiben, an ein weiteres raketenhaftes Wachstum wie zuvor habe ich ohnehin nicht geglaubt. Wir dürfen nicht verlieren wo wir herkommen.

Würde mich auch über deine sonstigen Einschätzungen freuen und wo du aktuell Potential siehst, falls du neben der Familie noch Zeit findest... Danke :)  

26.07.23 14:54

3422 Postings, 3649 Tage Bilderbergjetzt geht der Kurs hier auch down

es verwunderte schon warum der Kurs hier nicht bröckeln sollte.
Nun ist wieder alles im Lot.
Es geht also doch mit rechten Dingen zu, meine Meinung.  

28.07.23 08:18

3422 Postings, 3649 Tage Bilderbergso so war das nicht gemeint

ist aber schon heftig.
2019 war eine ähnliche Situation.
Es wurde ein guter Gewinn gemeldet und die Aktie krachte 25% runter weil die staatliche Förderung in USA zurück gefahren wurde.
Es scheint nun eine Wiederholung zu geben aber das Körbchen ist aufgestellt.
Freitag ist bei mir oft Kauftag.
Allen ein schönes Wochenende.  

28.07.23 11:14

3422 Postings, 3649 Tage Bilderbergwer sagts denn

es hat super geklappt.
Das wird ein schönes Wochenende  

28.07.23 14:11
1

3422 Postings, 3649 Tage Bilderbergdas Unternehmen verfehlte die Umsatzerwartung

ich lach mich schlapp.
Jedem der die Grundrechenarten beherrscht sollte klar sein, dass das prozentuale Wachstum abnehmen muss je höher es wird. Wichtig ist doch der Anstieg in Dollar und Cent.
Würde der Umsatz jedes Jahr um beispielsweise 50% steigen sind das in 5 Jahren bereits 760%  also mehr als eine Versiebenfachung , bitte ruhig nachrechnen wer es nicht glaubt.  

28.07.23 14:49

100 Postings, 1206 Tage CartilagoDie Amis sind gnadenlos

Festzuhalten ist, dass Enph die Erwartungen für Q2 zunächst einmal voll erfüllt hat. Erwartet wurde eine Spanne zwischen 700-750, am Ende wudren es 711M$. Im Vergleich zum Vorjahresquartal immerhin ein Anstieg um gut 34%.
Der Aublick für Q3 ist allerdings schon mau und auch unterhalb des Vorjahresquartals. Das überrascht dann schon ein wenig und die Amis quittieren das gnadenlos.
Vielleicht gute Möglichkeiten, hier aufzustocken/ verbilligen.

 

01.08.23 09:46

3422 Postings, 3649 Tage Bilderbergder Abschlag war zu heftig

selbst unter dem Gesichtspunkt des weiteren Rückgangs im 3. Quartal ist das zu viel.
dazu kommt die Währung Dollar stabilisiert sich. Aus meiner Sicht sollte ein Kurs von 155-160€ in Kürze wieder drin sein.  

02.08.23 17:52

3422 Postings, 3649 Tage Bilderbergdann eben aufstocken

mir doch egal.
Das der Markt aber auch immer übertreiben muss.
Habe dafür Teva verkauft um hier nachzulegen.
Also wieder eine win win Situation.
Der Absturz jetzt ist auf die Reduzierung des Ratings auf AA für USA zurück zu führen, da bin ich mir ziemlich sicher.  

07.08.23 11:49

3422 Postings, 3649 Tage Bilderbergder Kurs zieht schon wieder an

kaum, dass sich die Sonne zeigt.
So gesehen sind wir auf die Kurse ab Donnerstag gespannt.
Allen viel Erfolg und haltet durch.  

08.08.23 14:46

3422 Postings, 3649 Tage Bilderbergwas für ein Wahnsinn

aktuell bekommt man eine Aktie oder einen Microwechselrichter für den selben Betrag.
Letzterer hat eine Funktionsgarantie von 20 Jahren, schon krass, meine Meinung.  

11.08.23 19:10
1

1695 Postings, 2969 Tage CDee...

Bin hier auch mal wieder mit dabei, denke allmählich sind wir wieder auf buy-niveau angelangt..  

14.08.23 14:06
4

998 Postings, 2000 Tage macSteve0702Entwicklung

Enphase und SolarEdge wurden heftig abgestraft. Wenn man deren Bilanzen sich ansieht, sind es kerngesunde Unternehmen mit erfreulichen Gewinn per Aktie.

Enphase macht noch immer einen Großteil der Umsätze in den USA, dort sind 70% der Anlagen über Kredit finanziert. Die deutlichen Sprünge haben den Umsatzrückgang zur Folge.

Jetzt muss man Geduld haben, Badri hat sehr niedrige Erwartungen für das kommende Quartal verlautbart, damit nimmt Druck aus der Aktie. Auch die eine Milliarde an Rückkäufen schafft vertrauen.

Wäre gut sich bis Jahresende wieder in den Bereich von 200 Dollar zu bewegen, dann kann man 2024 sich wieder in den Bereich 300-400 Dollar bewegen.

Global hat Enphase noch gewaltiges Potenzial, dass wird sich die kommenden 2 Jahre in den Zahlen zeigen.  

31.08.23 20:34

137 Postings, 241 Tage macbrokersteveHier gab es einen

Der hat 400 Dollar zum Jahresende prognostiziert und TGTX bei 100 $ und Kubient...  

05.09.23 10:31

3422 Postings, 3649 Tage Bilderbergbester Deal ever

freue mich jeden sonnigen Tag über diese Investition.
Allein schon was man dabei an Abgaben und Steuern spart. Volle Kontrolle über jedes Modul, herrlich.
Meine Anlage amortisiert sich in weniger als 4 Jahren.
Sollten die Energie Preise weiter steigen noch früher und es ist ein tolles Gefühl zumindest teilweise autark zu sein.
Bei Bedarf wird der Batterie Speicher einfach erweitert.
 

06.09.23 19:44

3422 Postings, 3649 Tage BilderbergJahreszahlen mit 10% Gewinn, Kauf

da habe ich bei 114€ noch mal nachlegen müssen.
Insgesamt rauschen die Werte ohne Sinn und Verstand ins Bodenlose.
Gerade auch weil unser BIP dieses Jahr bei -0,5 liegen soll aber im kommenden Jahr bei plus 1,3 erwartet wird habe ich keine bedenken bei soliden Unternehmen zu investieren.  

06.09.23 22:50
1

9892 Postings, 8729 Tage bauwiNö, heute verkauft!

Erst ab 100 € überlege ich mir wieder, welche rein zu packen.
Heute war ohnehin großes Reinemachen angesagt!    
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

07.09.23 09:00

1469 Postings, 1303 Tage Lesantoaha

am fast 52W tief verkauft...musst ja dringend Geld benötigt haben. Macht überhaupt keinen Sinn.
Aber hast wahrscheinlich trotzdem mit fettem plus verkauft.... ;-)

 

13.09.23 15:57

3422 Postings, 3649 Tage BilderbergErholung in Sicht

https://www.barrons.com/articles/what-to-know-today-e45feb73
Ausbau soll besonders in USA deutlich Fahrt aufnehmen.  

13.09.23 17:34

509 Postings, 1236 Tage Ariba.deSolar boomt

Enphase, First Solar und Solaredge. Sollte man jetzt ganz ganz groß aufstocken imo  

14.09.23 14:34

3422 Postings, 3649 Tage Bilderbergund ganz wichtig

durch hohes Verkaufslimit vor Leerverkäuferern schützen.
Ich sehe noch in diesem Jahr einen übertriebenen Kurs von 200€.
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
153 | 154 | 155 | 155   
   Antwort einfügen - nach oben