finanzen.net

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 2273
neuester Beitrag: 18.09.19 13:31
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 56819
neuester Beitrag: 18.09.19 13:31 von: heizschnukke Leser gesamt: 10318759
davon Heute: 13228
bewertet mit 97 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2271 | 2272 | 2273 | 2273   

21.03.14 18:17
97

5991 Postings, 7018 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2271 | 2272 | 2273 | 2273   
56793 Postings ausgeblendet.

18.09.19 10:39
2

649 Postings, 212 Tage TangoPauleAuch die Stückzahlen..

... zu noch recht früher Stunde?!
Durchaus ermutigend!
Ich hoffe nur, dass einige Glücksritter mal der Versuchung widerstehen
und nicht wegen paar läppischer Euro,fuffzig gleich wieder Gewinnmitnahme feiern...  

18.09.19 10:49
7

6256 Postings, 5152 Tage Fundamental#56789

Da steckt natürlich RICHTIG Musik drin -
und Braun liefert mal wieder ab !


"... ist die Kooperation mit UnionPay für Wirecard bedeutend. Der chinesische Markt sei gigantisch, wie Braun in diesem Kontext betonte, und man erwarte ein signifikantes Wachstum durch die Kooperation mit UnionPay ..."

"... Braun fügte ebenfalls hinzu, dass es viele Faktoren gebe, die die Vision 2020 doch recht konservativ erscheinen lassen würden ..."

"... Nichtsdestoweniger könnte so manchem Investor erst durch die Äußerungen von CEO Braun bewusst geworden sein, wie rasant diese Wachstumsgeschichte ist und wie bedeutend diese neue Übereinkunft mit UnionPay wirklich ist ..."


( nur meine persönliche Meinung )  

18.09.19 10:52

1 Posting, 0 Tage tic tac toe..

ist Wirecard kurzfristig ist nichts sicher, zum Glück langfristig schon  

18.09.19 10:53
6

132 Postings, 1279 Tage alwayslong1@ Tangopaule

"TangoPaule : Auch die Stückzahlen..
... zu noch recht früher Stunde?!
Durchaus ermutigend!
Ich hoffe nur, dass einige Glücksritter mal der Versuchung widerstehen
und nicht wegen paar läppischer Euro,fuffzig gleich wieder Gewinnmitnahme feiern...   "

Von diesen "Glücksrittern" gibt es gerade hier einige, die haben das ja sogar schon hier zum Besten gegeben und dabei wurde die Steuer und der Soli noch vergessen, das hat manchmal nicht mal ne Pizza gegeben.
Eigentlich braucht man sich nur die Mühe machen, das Potential der letzten Wochen konservativ hochrechnen, dann kommt man schnell auf einen Verdoppler eher auf mehr.

Und über den Übernahmeartikel kann ich nur müde lächeln, da geschieht unter Braun gar nichts. Und wenn zu wenige Aktionäre bei einem Angebot verkaufen ebenfalls nicht. Ich verkaufe jedenfalls nicht in so einem Fall. Ich würde mich ausklagen lassen, da bekommt man erfahrungsgemäß mehr als beim Angebot.

So aber Schluss jetzt, es ist schönes Wetter und geiler Segelwind.
 

18.09.19 11:07
3

650 Postings, 733 Tage Kistenkingwas hab ich gesagt

wenn alle hoch schreien gehts runter.    

18.09.19 11:19
7

24 Postings, 490 Tage stksat|229146798@Kistenking

Bitte nerv das Forum nicht mit solch lächerlichen Posts. Vielen Dank.  

18.09.19 11:33

18007 Postings, 6516 Tage lehna#99 Muss Kiste recht geben

Hurra Patriotismus, aber selber bei 158 nicht fette nachlegen,  bringts nicht.
Hab jedenfalls niemanden hier gelesen, der heute bei 158 Wirecard beigesprungen ist, oder meldet sich jetz doch noch einer?
 

18.09.19 11:41

2150 Postings, 1443 Tage Xenon_XWie der Name sagt ist ein König seiner Jaffa Kiste

18.09.19 12:12
3

292 Postings, 674 Tage mamajuana1968Leute,

mich nervt schon wieder dieser übertriebene Optimismus hier. Bevor WDI die Marke von 165 EUR nicht DAUERHAFT hinter sich gelassen hat, sehe ich noch keinen Grund für einen
"wegfliegenden Deckel" bzw. eine "startende Rakete" .

Noch befinden wir uns in einem Seitwärtstrend und diesen haben wir noch längst nicht verlassen.
Deshalb besteht meiner Meinung nach noch kein Grund zur Euphorie.  

18.09.19 12:16

650 Postings, 733 Tage KistenkingMamajuna1968

You are my Hero !!!  

18.09.19 12:41

947 Postings, 2489 Tage rusure2012Schon krass, Wirecard wurde heute

im Dax aktuell so viel umgesetzt in Euro, wie die 3 nächsten, Allianz, Deutsche Post und Adidas zusammen.  

18.09.19 12:43
2

650 Postings, 375 Tage 4ACNSWnun ja,

kiste und mama. Grund zu erhöhtem Optimismus besteht immerhin. Das würde ich nicht ausser acht lassen. Ob der Seitwärtstrend noch lange gehalten werden kann? Da kann man nun mit dem besiegelten Softbank-deal mit Fug und Recht ein weiteres Fragezeichen dahinter machen, nicht wahr?  

18.09.19 12:46
1

1293 Postings, 1100 Tage 2much4uWirecard

Nachdem Wirecard zu Wochenbeginn wie angekündigt nochmal unter 150 Euro gedrückt wurde (Danke für die elendigen Kursmanipulationen!) kann Wirecard nun dorthin steigen, wo sie aufgrund der vielen guten News schon längst stehen sollte: erstes Kursziel ? 200,-  

18.09.19 12:49

1655 Postings, 3688 Tage DschäggaRackette...

...startet nächste Zündstufe. Auf zu neuen Höhen... :-)  

18.09.19 13:01

135 Postings, 256 Tage Zorrgnach so vielen Rücksetzern, schlägt die Stimmung

jetzt um.
Ich sehe Wircecard noch Ende September bei 190,- EUR.
Wobei die meisten Kooperationen und Partnerschaften erst 2020 Früchte tragen werden und der Kurs nachhaltig gefestigt sein wird.

Allen Investierten alles Gute!  

18.09.19 13:09
1

935 Postings, 3094 Tage r3conLong DF6U3U

Konnte gestern auch nochmals paar Zertis nachlegen KK 0,43
Jetzt sollten wir die 158 und dann die 160 schnell hinter uns lassen - dann wäre ersteinmal Platz nach oben  

18.09.19 13:17

2234 Postings, 7219 Tage PieterWo liegen eigentlich die Knock Out Marken für die

meisten puts ?  

18.09.19 13:22

224 Postings, 1393 Tage EdWise"Nachlegen"

Ich möchte da widersprechen, Lehna. Kurstreiber ist heute die "Vollzugsmeldung" Softbank. Die meisten hier Investierten haben doch bereits beim "Gerücht" / der Ankündigung des Deals gekauft. Wieso soll ich die Nachricht nun noch einmal kaufen...? Oberhalb der 170 wird es für mich eher wieder interessant, ansonsten halte ich erstmal die Füße still. Und mancher, der trading-affiner ist, setzt bei einem erneuten Abprallen an der 160-165-Zone auf ein kurzfristiges Verharren in der Seitwärtsrange und handelt entsprechend. Nein, ich sehe jetzt erstmal die "Schafe"/Instis/Softbank/LVs am Zug - wir können da kursmäßig eh nichts ausrichten/beeinflussen.  

18.09.19 13:24

1471 Postings, 848 Tage HamBurch...wenn das Mai-

Hoch bei 162,30 nach oben aufgelöst werden kann darf schonmal ´ne kleine Jubel-Rakete gezündet werden...Und alle die hier bis zur Halskrause investiert sind und kein cash mehr nachschießen können, fallen als Nachkäufer eben mal untern Teppich...Im Amiland würde ja noch einige deswegen ihre Kreditlinien ausreizen...Aber lieber auf oder unterm Teppich bleiben...  

18.09.19 13:24

224 Postings, 1393 Tage EdWiseaußer...

...außer natürlich die 50 Prozent User, die hier immer fünfstellig "nachlegen" und statt unter einer Palme in der Südsee hier im Forum abhängen ;)  

18.09.19 13:26

1655 Postings, 3688 Tage DschäggaJetzt wirds...

... volatil.
Wieso?  

18.09.19 13:27

206 Postings, 222 Tage heizschnukkeBericht in "Die Zeit" soll es geben

18.09.19 13:27

1471 Postings, 848 Tage HamBurch...unter Palmen liegen

klingt besser als unterm Teppich.....  

18.09.19 13:30
1

355 Postings, 692 Tage Lupus PecuniaeDie Zeit...

Alles was ich da sehe ist ein Artikel vom 24.04. Nichts Neues.  

18.09.19 13:31

206 Postings, 222 Tage heizschnukke"Die Zeit"

Wirecard-Tochter Card Systems Middle East aus Dubai soll in den Jahren 2017 und 2018 nicht durch einen Wirtschaftsprüfer kontrolliert worden, berichtet die Zeit.  Gemäß Prospekt Anleihe. Wirecard sei dabei, einen Wirtschaftsprüfer zu bestellen. Sollte bald online sein.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2271 | 2272 | 2273 | 2273   
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: aktienlord, BÜRSCHEN, Euroliga65, fbo|229204421, kucheninvestor, d.droid

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
EVOTEC SE566480
Amazon906866
Infineon AG623100
Aurora Cannabis IncA12GS7
BayerBAY001