Endemann-Knaller: neue Suchmaschine und Internet-TV!!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.12.99 11:46
eröffnet am: 01.12.99 11:11 von: Trendsetter Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 01.12.99 11:46 von: furby Leser gesamt: 1919
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

01.12.99 11:11

66 Postings, 8012 Tage TrendsetterEndemann-Knaller: neue Suchmaschine und Internet-TV!!

Endemann wird seit März dieses Jahres am Neuen Markt gehandelt. Der Aktienkurs fährt seitdem Achterbahn: Emissionspreis 23 Euro, Erstnotiz 106 Euro, runter auf 44 Euro, rauf auf 55 Euro. Neben Internet-Suchmaschinen wie "Aladin.de", "Eule.de" oder "Metasuche.de" betreibt das Unternehmen unter anderem zahlreiche Informationsdienste im Web. Jüngster Sproß der Neusser ist NET-TV.
Interstoxxsprach mit dem Vorstandsvorsitzenden Ingo Endemann über die Entwicklung des Unternehmens.

Interstoxx:
Was kann diese Suchmaschine denn?  

Endemann:
Sie kann nach wie vor nur suchen. Sie bietet jedoch für den Anwender erhebliche Vorteile. Bei dem neuen Suchsystem kann der Benutzer viele Parameter selber bestimmen, was eine verfeinerte Suche ermöglicht, die wesentlich mehr in die Tiefe geht.  

Intertoxx:
Noch eine Talk-Show, wenn auch im Internet, wird doch nicht das Ziel sein?  

Endemann:
Ganz sicher nicht. Die Sendung ist erst der Anfang. Wir werden bei diesem System, mit dem man beispielsweise Produkte völlig neu per Video im Internet-Fernsehen vorstellen kann, noch in diesem Dezember die Marktreife erreichen. Die Vermarktung beginnt dann im ersten Quartal 2000.  

Nach dem Absturz geht Endemann auf leisen Sohlen stetig nach oben. Wird mit den neuen Produkten Endemann nicht eine Rakete?? Eure Meinung ist gefragt.  

01.12.99 11:46

2316 Postings, 7843 Tage furbyMeine Meinung zu Endemann

Ich habe Endemann gestern verkauft, obwohl ich die Aussichten für das Unternehmen weiterhin positiv einschätze (erst recht, wenn die neue Suchmaschine ein Erfolg wird).  Das Problem heißt wohl "Ingo Endemann", er scheint nicht zu den Führungsköpfen zu gehören, die Investoren anlocken, er ist wohl das Gegenteil hinsichtlich der Investoreneinschätzung zu dem Intershop Vorstandsgremium, das von allen Seiten mit Lob überschüttet wird. Ich bezweifle nicht, daß die Aktie mehr Potential hat, als sie in der Vergangenheit zeigte, aber es gibt angenehmere Alternativen am NM....

Gruß furby  

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln