finanzen.net

Canadian Solar- eine der grössten Solarfirmen

Seite 21 von 23
neuester Beitrag: 20.02.20 08:24
eröffnet am: 06.05.15 11:11 von: Kicky Anzahl Beiträge: 557
neuester Beitrag: 20.02.20 08:24 von: stoker Leser gesamt: 124647
davon Heute: 4
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 17 | 18 | 19 | 20 |
| 22 | 23  

20.07.17 16:12

4167 Postings, 2747 Tage brody1977Schwach

gestern von Hoch schon 4 Prozent verloren und heute auch schwach. Meine Rechnung geht wohl doch nicht auf...
Sogar Jinko, die eigentlich konsolidieren sollten, laufen heute besser!  

21.07.17 21:17

4167 Postings, 2747 Tage brody1977Empfehlung

27.07.17 17:35

4167 Postings, 2747 Tage brody1977Jinko

geht wieder ab wie Sau. Alle anderen Werte schlafen weiter...
 

27.07.17 22:35

4167 Postings, 2747 Tage brody1977First Solar

nach Zahlen um 13% nachbörslich hoch. Sollte Schwung bringen!  

28.07.17 16:25

950 Postings, 1643 Tage omega10000Festgenagelt

28.07.17 16:38

4167 Postings, 2747 Tage brody197717$

wieder genau bei 17 Dollar abgekackt. Wobei ich immer noch der Meinung bin, das gerade Canadian Solar noch Luft nach oben hätte!!  

28.07.17 19:48

950 Postings, 1643 Tage omega1000017$ harte Nuss

5-6 mal schon gescheitert ....muss doch mal durch verdammt . 17$ für ne Canadian ist ja ein Spottpeis !  

28.07.17 22:22

4167 Postings, 2747 Tage brody1977Zahlen

laut Godmode kommen die Zahlen am 14.8. (was in der Vergangenheit nicht immer gestimmt hat...)
Hoffentlich gibt es mal positive Überraschungen.
Zum Beispiel Kraftwerksverkäufe,...  

28.07.17 23:39

3274 Postings, 3652 Tage macumbaKonkurrent First Solar steigert

Umsatz auf 3 Mrd - und wird mir über 4 Mrd noch günstig bewertet
CS sollte die 2.8 Mrd Umsatz auch schlagen können und liegt bei der MK mit 900 Mio
nur knapp über der Bewertung einer kleinen schweizer Meyer burger Technologie mit 760 Mio

meine Einschätzung dazu steht im First Solar Forum
Für mich sind beide die interessantesten Solarwerte für 2018

aber profitieren werden sie erst wenn
- die Anleger aus dem Tesla Hype herausfallen und sich die Wunden lecken
- die deutsche Politik die Unternehmen zwingt in neue Technologien von Elektro h2 usw zu
 investieren weil sonst die Chinesen und Japaner uns ALLE Jobs und Aufträge abnehmen und die 5 Mio Jobs im Autobau müssen irgendwie geschützt werden  

31.07.17 15:58

4167 Postings, 2747 Tage brody197716,99$

war wieder Schluss.
Und täglich grüßt das Murmeltier...  

07.08.17 18:56

4167 Postings, 2747 Tage brody1977Drüber!

endlich über die 17$!! Nächste Woche gibt es Zahlen.  

14.08.17 15:35

2340 Postings, 2414 Tage EskimooZahlen

On a per-share basis, the Guelph, Ontario-based company said it had profit of 63 cents. Losses, adjusted for non-recurring gains, came to 15 cents per share. The results topped Wall Street expectations. ...
 

14.08.17 15:44

4167 Postings, 2747 Tage brody1977Über 8 Prozent

Minus sprechen für sich! Wir sind gerade an der 50 Tage Linie angekommen!  

14.08.17 15:51

2340 Postings, 2414 Tage Eskimoodie sehe ich bei 15,40

wären nochmal 60 USCent  

14.08.17 17:31

2340 Postings, 2414 Tage Eskimoovielleicht enden wir heute noch

 
Angehängte Grafik:
temp.jpg
temp.jpg

14.08.17 22:05

4167 Postings, 2747 Tage brody1977Über 16,50$

geschlossen, was in den letzten vier Wochen eine horizontale Linie bildet.
Vielleicht ein kleiner Hoffnungsschimmer...  

15.08.17 15:58

950 Postings, 1643 Tage omega10000Glaub

die Amis haben es geblickt ,das am Ende des Jahres mehr raus kommt ...  

15.08.17 16:04

4167 Postings, 2747 Tage brody1977Marken

wäre schon optimal schnellstmöglich über die beiden Spitzen bei 17,20$ und dann natürlich über die 17,80$ aus Mitte Juli und Anfang August zu kommen. Aber eins nach dem anderen...  

15.08.17 16:14

4167 Postings, 2747 Tage brody197717$

zumal die Kraft für die 17$ scheinbar nicht da ist.  

15.08.17 19:27

3781 Postings, 2994 Tage Taktueriker81jetzt

leg ich mir auch mal wieder ein paar Canadian ins Depot.
Bis auf die Suniva Petition sollte hier jetzt viel negatives durch sein und ein Verkauf der Projekte wird konkreter. Bei fallenden Kursen wird eingesammelt...

VG
Taktueriker  

15.08.17 20:26

950 Postings, 1643 Tage omega10000Verdammte 17$

15.08.17 20:33
2

15401 Postings, 4174 Tage ulm000Verkauf der Projekte wird konkreter

Das US Solarkrafwerkspaket (703 MW = ca. 850 bis 900 Mio. $ an Umsatz !!!) ist offenbar so gut wie verkauft so Canadian beim CC. Da könnte es dann recht bald dazu eine Meldung geben. Es zieht sich nur wegen den US Gesetzesauflagen (Prüfungen von staatlichen Behörden) in die Länge, so dass es sein könnte, dass der endgültige Verkauf (= Umsatz wirksam) aber erst in Q1 2018 stattfinden könnte.

In Japan mit dem Solar REIT scheint auch alles planmäßig zu laufen. Hier geht es nur darum bis wann die japanischen Börsenaufsicht das Wertpapierprospekt geprüft hat und dann für den REIT-Börsengang ihr Ok gibt. Könnte noch im laufenden Quartal passieren, aber auch erst im Oktober. Vom Umsatz her ist dieser Solar REIT für Canadian nicht großartig signifikant, aber er dürfte durchaus ein großen Symbolcharakter haben. In diesem Solar REIT hat Canadian nur ihre kleinen japanischen projekte gebündelt, so dass es nur 65 MW sind bzw. ein Umsatz von ca. 100 Mio. $, wenn Canadain alle Anteile verkaufen wird. Wovon ich ausgehe. Die größeren Japan Projekte, aktuell 55 MW, sollen direkt verkauft werden.

Es scheint bei den Projektverkäufen ohnehin sehr vieles auf Q4 raus zu laufen. So ist u.a. geplant, dass die England-Projekte (= 150 MW) in Q4 verkauft werden.

Mit den Projektverkäufen steht und fällt das Ergebnis wie man ja gut an den Q1 und Q2-Zahlen gesehen hat. In der Bilanz stehen mittlerweile 1,8 Mrd. $ im Projektgeschäft drin ("build-to-sell project assets").

Die gute Q2 Bruttomarge mit 15,8% kommt großteils von gestiegenen Modulpreise, vor allem in den USA, wie auch von einem deutlich gefallenen Polysiliziumpreis. Für Q3 sieht aber Canadian aufgrund des wieder deutlich gestiegenen Polypreise im Modulsegment eine mehr oder weniger deutlich rückläufige Bruttomarge in Bereich Modulverkauf von um die 12%. Da aber Canadian im Gegensatz zu Q1 und Q2 deutlich mehr Projekte verkaufen wird mit Bruttomargen > 15% liegt die Q2-Bruttomargenguidance zwischen 15 bis 17%. Das heißt aber auch, dass Canadian ihre Q3 Umsatzguidance aufgrund größerer Projektverkäufe locker überbieten müsste.

Bei den US Projekten, die zur Zeit gebaut werden bzw. die für 2018 geplant sind wie z.B. der jüngste Verkauf der 258 MW großen Solarfarm Tranquillity in Kalifornien an Sempra, gibt es die Gefahr von Importzöllen aufgrund der Suniva Petition. Wenn die durchgehen sollte, dann wird Canadian in ihrem US Projektgeschäft richtig große Probleme bekommen, denn dann würden die sich im Bau befindlichen wie auch die geplanten US Projekte deutlich teurer bei den Kosten. Die höheren Kosten kann Canadian aber garantiert nicht an den Verkäufer weiter geben.

Das alles sieht eigentlich rund um Canadian wie auch für die ganze Solarbranche momentan gut aus. Es könnte sogar in diesem Jahr zu Neuinstallationen von nahe 90 GW kommen (1. China 36 GW, 2. USA 13,5 GW, 3. Indien 10,5 GW, 4. Japan 7,5 GW, 5. Deutschland 2,2 GW). Mit 90 GW hat vor 6 Monaten nun wirklich niemand gerechnet/erwartet. Da waren rd. 80 GW der Konsens. Wenn nur nicht diese Suniva Petition wäre, die aber dazu beiträgt, dass in den USA die Modulpreise aktuell über 0,40 $/W liegen und für eine gute Q3 Nachfrage sorgen.  

15.08.17 21:10

4167 Postings, 2747 Tage brody1977Zahlen

bin nicht gerade ein Chart Techniker, aber das gestern die 50 Tage Linie gehalten hat und heute wohl über der 20 Tage Linie geschlossen wird, halte ich mal nicht für das schlechteste :-)
Jetzt die 17$ nehmen!!  

16.08.17 20:07

950 Postings, 1643 Tage omega10000Das war

aber ein kurzer Ausflug über die 17$....  

Seite: 1 | ... | 17 | 18 | 19 | 20 |
| 22 | 23  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
PowerCell Sweden ABA14TK6
Lufthansa AG823212
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
Varta AGA0TGJ5
Amazon906866