finanzen.net

Golden Minerals Company

Seite 1 von 6
neuester Beitrag: 01.06.20 22:32
eröffnet am: 25.01.13 18:22 von: brunneta Anzahl Beiträge: 147
neuester Beitrag: 01.06.20 22:32 von: Beny1 Leser gesamt: 24656
davon Heute: 15
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   

25.01.13 18:22
1

26246 Postings, 4537 Tage brunnetaGolden Minerals Company

Golden Minerals Reports Possible Extensions Of Mineralized Zones At El Quevar, Salta, Argentina

http://www.sacbee.com/2013/01/25/5140878/...als-reports-possible.html
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
121 Postings ausgeblendet.

18.07.19 11:23

5400 Postings, 3648 Tage SchwerreichChance :)

Oh ja, die Überreaktion war der grösste Witz aller Zeiten. Ich habe gestern zwei mal substantiell nachgekauft. Die Metalle brechen aus, Silber holt nach - jetzt ist meiner Meinung nach der beste Zeitpunkt im ganzen Jahr für einen Nachkauf - diesen kurzen Rückschlag nicht zu nutzen, wäre schade, denke ich.

Nicht vergessen: Die El Quevar-Bohrergebnisse stehen aus, dies dürfte bald einen Zündfunken entfachen.  

19.07.19 09:59

3957 Postings, 2319 Tage dafiskosAuch nochmal

nachgekauft die Tage, jetzt ists aber genug :-)
Langfristperspektive passt.  

08.08.19 08:50

3957 Postings, 2319 Tage dafiskosVerweise

hier nur auf die gestrigen (07.08.) Beiträge von SCHWERREICH und mir im Goldschräd zu Golden Minerals / AUMN. Selber suchen.
Nachzügler.
Mehr gibts ned zu sagen, n.m.M.  

08.08.19 11:31

5400 Postings, 3648 Tage Schwerreich@Dafiskos

2 Sachen.

1.) Verweis: Ich kopiere den Text hier kurz rein:

"AUMN: Aktuell mit 22 Mio USD bewertet. (Marktkapitalisierung): Hat über 4 Mio auf dem Konto, bekommt dieses Jahr noch einmal gleich viel für die Oxid-Mill-Vermietung in Mexico, und erhält im September von Autlan weitere 22 Millionen. D. h., alle weiteren Grundstücke werden aktuell mit 0$ bewertet, die Marktkapitalisierung ist völlig Meschugge. AUMN stand bei 50$-Silberpreisen bei 27$, aktuell bei knapp 25 cent. AUMN hat einen guten Hebeleffekt auf die Metallpreise und ist aktuell durch Leerverkäufe runtergeprügelt worden. (Das Leerverkaufs-Volumen machte die letzten Handelstage über 50% des Handelsvolumens aus)"

2.) Golden Minerals weist massives Leerverkaufs-Volumen auf. Gestern war 60% des Handels reines Leerverkaufsvolumen. Man sieht im real-time Trading die vielen 100-Aktien-Blöcke zu tiefen Kursen, die gerne auf grosse Käufe folgen. "Bid-whacking" nennt man dies... Sollte meiner Meinung nach strafbar sein, da krude Kursmanipulation.  

08.08.19 14:19

3957 Postings, 2319 Tage dafiskos@Schwerreich

zu Deinem 2.):

Klar könntest recht haben, mit Deiner Wahrnehmung. Gleichwohl tue ich mich da immer bissel schwer mit der Interpretation, alleine auf Grund der mir verfügbaren / nichtverfügbaren tatsächlichen Infos zu Orders / Handelsdaten ..... und halte mich da in meiner Einschätzung lieber länger bedeckt. Aber auffällig ists sehr wohl.

Nur mit welcher Konsequenz ? Da fällt mir dann nur ein:
Größere Investoren (weil kleinere machen sowas ja eher nicht ...) wollen (noch) billiger kaufen .......  

08.08.19 14:38

5400 Postings, 3648 Tage Schwerreich@Dafiskos

Danke für Deine schnelle Antwort - Ich habe hier noch einen Link mit Beleg zum Short-Volume. Krass, was hier abgeht: http://shortvolumes.com/?t=AUMN  

08.08.19 20:24

3957 Postings, 2319 Tage dafiskosSuper, toller informativer Link, danke

08.08.19 20:30

3957 Postings, 2319 Tage dafiskosmeine Konsequenz aus den Informationen:

KEINE. Juckt mich nicht weiter. Betrachte ich lediglich amüsiert und interessiert.
Unternehmens- Investoren juckt sowas nicht, weils langfristig keinen Bestand hat.

Kurzfrist-Trader werden darin wohl neue Chancen finden können.
 

21.08.19 20:09

515 Postings, 2382 Tage Henning1896Umsatz heute auf Tradegate kaum zu toppen,

23.08.19 18:32

3957 Postings, 2319 Tage dafiskosDafür

kaufen sie heute mehr auf der anderen Seite vom Teich. Gefällt mir so.
Begint ihnen ihr Trump nun doch langsam Angst zu machen ?  

29.08.19 09:54

3957 Postings, 2319 Tage dafiskosIch verstehs einfach nicht,

aber offensichtlich denkt das Gros der Investoren tatsächlich mehr denn je nur von heute bis morgen .....
.... und so bleiben (fast) alle Explorer, selbst sehr erfolgreich explorierende, die derzeit nicht auch gleichzeitig produzieren, (m.E. unberechtigt) derzeit weit weit zurück ......

Die MK von 25 mio EUR ist doch ein Witz, im Angesicht der owned projects.

Hier nochmal der Link, der zur Homapage von Golden Minerals und der Projektübersicht führt.
https://www.goldenminerals.com/projects/overview/

Natürlich wird hier irgendwann wieder produziert, bei den steigenden EM- Preisen.
Und sucht mal selber nach Explorern, die auf der finanziell sichern Seite stehen, wie Golden Minerals, mit solchen Liegenschaften. Tztztzzzzz .......

Warum sehe ich hier Chancen ? Mensch Leuts .......selber informieren.  

21.02.20 14:24

515 Postings, 2382 Tage Henning1896Läuft nicht dieses Jahr

die Miete an Hecla aus? Das waren glaube gelesen zu haben 5 Jahre von 2015 an.
Wenn Em weiter performen sollten Sie mal langsam wieder fördern oder sehe ich das falsch.
 

21.02.20 22:48

3957 Postings, 2319 Tage dafiskosHecla Miete läuft

bis 31.12.2020, lt. News von Golden Minerals von 08/2020 siehe deren HP :

https://www.goldenminerals.com/news/...on-agreement-with-hecla-mining

Was aktuelleres dazu hab ich nicht gefunden, sollte also vermutlich so sein.
In irgendeiner Form könnten da aber dann durchaus diesbzgl. Gespräche laufen ....

Heut hat der Kurs ja ein Hüpferle gemacht. Schööön, war ja schon länger fälig. Grüße.  

21.02.20 22:49

3957 Postings, 2319 Tage dafiskossry, news natürlich von 08/2017

18.05.20 10:52
1

3957 Postings, 2319 Tage dafiskosM.E. völlig undervalued

ist Golden Minerals mit einer MK von ca. 30 mio .....derzeit ....
Dies ist der sehr langen Nicht- Produktion geschuldet und der sehr langen Unklarheit der Timelines zum weiteren Vorgehen.
Ist daher von der Watchlicht vieler investoren verschwunden.

Big Investors sind nach wie vor dabei ....

Dies hat sich aber wohl alles (eher still, im Hintergrund) geändert: Timelines nun durchaus klarer, Projekte stehen an, viele erfolgversprechende  und tolle Liegenschaften, die auch evtl. recht zügig zur Produktion entwickelbar wären und werden, egal ob zu Gold oder Silber ...)
Selber auf der HP Berichte nachlesen, das steht alles ........

Das (kleine Türchen) steht noch offen .... n.m.M. ....  

18.05.20 11:04
1

5400 Postings, 3648 Tage Schwerreich@Dafiskos

Perfekt zusammengefasst.

AUMN ist im Gegensatz zu vielen Titeln noch recht am Boden, macht aber schrittweise wieder Boden gut.

Ich bin sehre positiv eingestellt:

- PEAs zeigen (bei noch deutlich tieferen Metallpreisen zur Zeit der Erstellung) kumuliert einen mehrfachen Wert der Marktkapitalisierung, einzelne Gebiete werden somit sogar höher eingeschätzt als die gesamte Marktkapitalisierung.

- Rodeo wird als erstes aufgestartet, nachdem die Vermietung der Verarbeitungsanlage von Velardena an Hecla im November zu Ende geht. In sehr kurzer Zeit soll gemäss PEA das gesamte Investment schon rausgeholt sein, das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen! Das Aufstarten dauert nur 3 Monate, da die bestehende Verarbeitungsinfrastruktur genutzt werden kann. Das Geld fliesst dann in das Aufstarten von Velardena.

- Die Joint Venture mit Barrick erlaubt es dem Unternehmen, eine sehr grosse und reichhaltige Liegenschaft, ehemals im Vollbesitz von Golden Minerals,  werthaltig mitzunutzen, ohne einen einzigen Cent auszugeben. So kann sich AUMN vollständig auf Velardena und Rodeo konzentrieren, und profitiert gleichzeitig vom enormen Reichtum dieser "el quevar" Liegenschaft.

AUMN war im Jahr 2011 weit über eine Milliarde USD wert. Dies dürfte, sofern die Theorien stimmen, dass Gold und Silber in wenigen Monaten wieder bei ihren Allzeit-Hochs ruhen werden, bald wieder der Fall sein. Ich bin hier dabei und gespannt, wie es weitergeht.

 

18.05.20 13:08

3957 Postings, 2319 Tage dafiskosSo ist es, ...

... schwerreich, Du schreibst konkreter als ich. Danke.  (mir ist das - für viele manchmal zu unkonkrete - big picture meist ausschlaggebend).
Und wir DÜRFEN sehr gespannt sein. Bei mir äussert sich sowas meist in entspanntem Abwarten. ;-)  

18.05.20 13:20

3957 Postings, 2319 Tage dafiskosPS: mit den Sparkassen,

die die unteren und mittleren und Basis- Systeme unserer gesamtgesellschaftlichen Finanzsysteme darstellen undspiegeln und mit am Funktionieren halten, ist DAS Problem nun an der Basis angekommen ....  

18.05.20 13:22

3957 Postings, 2319 Tage dafiskossorry Beitrag war eig. für den

Goldschräd. Schadet hier aber auch nicht.  

29.05.20 17:16
1

3957 Postings, 2319 Tage dafiskosNI 43 - 101 technical report

v. 27.05.2020 gefällig ? Zu Rodeo ?

https://www.goldenminerals.com/projects/technical-reports/

Nun klare Timelines hin zur nicht fernen Produktion beachten, wer will kann die 127 Seiten PEA auch lesen.
Kommentieren tue ichs erst wieder, wenn sich hier Mitstreiter /- Investoren melden ;-), denn sonst wärs ja für die Katz.  

29.05.20 23:41

480 Postings, 2559 Tage leilei1@Dafiskos

Bin hier auch mit von der Partie......  

30.05.20 11:13

3957 Postings, 2319 Tage dafiskosSehr gut, Leilei1, so

packen wirs an: Golden Minerals tuts ja auch ...
Anfang 2021 wird hier wieder produziert (Rodeo). Und damit steigt dann auch die Geschwindigkeit der Entwicklung der anderen Projekte.
Exploriert wird ja auch weiter. Die Anzahl der Liegenschaften ist in Diversifikation und Gehalten und Anzahl vielversprechend, und dass Golden Minerals Projekte zukünftig und auch zügig und auch effektiv und auch, das ist das Wichtigste - zur richtigen Zeit - in Produktion bringen kann, wissen wir ja aus der jahrelangen Vergangenheit.
Mir scheint, als wäre das Timing allover wieder mal sehr korrekt.
(Ausser, wir sehen das äusserst wahrscheinlich kommende inflatorische und Währungsvertrauenverlustgeschehen doch schon in 2020, aber dann wird eh alles gekauft wo Gold und Silber draufsteht ... wobei ich dafür die Wahrscheinlichkeit bei auch schon über 50% sehe ....)
So, das war mein Comment.

 

30.05.20 15:47

480 Postings, 2559 Tage leilei1@Dafiskos

Ja Golden Minerals ist gut aufgestellt....sollte bei steigenden Gold &Silber Preisen einer der outperformer in den Sektor sein!  Das Management macht meiner Meinung nach auch seine Hausaufgaben.....Also auf steigende Kurse...  

30.05.20 15:54
1

480 Postings, 2559 Tage leilei1Ich bin sehr

Breit aufgestellt bin momentan in 76 Werten am Start....da wird wohl der ein oder andere teenbaager dabei sein.....oder? Habe nicht nur Gold &Silber minen....Kupfer, Nickel,Uranium,Kobalt ,Öl, gehören bei mir auch dazu Gold &Silber ist aber mit ca.70% am stärksten vertreten spekuliere natürlich auf den pick im Silberpreis.....!  

01.06.20 22:32

99 Postings, 3856 Tage Beny1Hi all gg,,

Ju, läuft gut, heute 0,3949  (15,91%) in USA, sollte der Silberpreis (Kurs) weiter ansteigen, sind hier sehr gute Kurssteigerungen möglich.
Grüße Beny  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
Carnival Corp & plc paired120100
TUITUAG00
TeslaA1CX3T
Allianz840400
BayerBAY001
Plug Power Inc.A1JA81
CommerzbankCBK100
BASFBASF11