AFC Energy Aktie mit viel Potential

Seite 1 von 228
neuester Beitrag: 26.01.21 16:16
eröffnet am: 30.04.19 12:06 von: Zamorano1 Anzahl Beiträge: 5693
neuester Beitrag: 26.01.21 16:16 von: Maxim_ Leser gesamt: 1085903
davon Heute: 6163
bewertet mit 17 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
226 | 227 | 228 | 228   

30.04.19 12:06
17

1343 Postings, 823 Tage Zamorano1AFC Energy Aktie mit viel Potential

Nach der Bosch Powercell Ankündigung von gestern habe ich mich noch ein wenig schlau gemacht betreffend Wasserstoffaktien. AFC Energy scheint grosses Potenzial zu haben:

http://tools.euroland.com/tools/PressReleases/...companycode=services

https://tools.euroland.com/tools/Pressreleases/...ycode=uk-afc&v=

https://www.proactiveinvestors.co.uk/companies/...partner-200663.html

Habe eine kleine Position (60'000 Stk.) gekauft. Habe mit Proton Power Systems und Nel Asa bereits sehr erfolgreiche Investitionen im Wasserstoffbereich getätgt.

Bosch's Bekenntnis zum Wasserstoff bei der Mobilität ist ein starker Indikator, dass sich diese Technik durchsetzen wird. Ich denke es lohnt sich, AFC Energy im Blick zu behalten.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
226 | 227 | 228 | 228   
5667 Postings ausgeblendet.

25.01.21 21:38

986 Postings, 2208 Tage cocobongoDoch nur heiße Luft hier

25.01.21 21:41

1575 Postings, 1227 Tage ScoobWasserstoff und AFC

Hat AFC nichts mit Wasserstoff zu tun?
Wären Antriebstechniken also kein Thema für AFC.
Ok. Was macht AFC denn konkret jetzt wenn nicht im Wasserstoff Segment angesiedelt?  

25.01.21 21:58

1607 Postings, 6060 Tage Lavatiautsch

-----------
An Börse ist nur sicher: das nichts sicher ist! Der Einsatz ist nur eine Zahl!und nicht mehr

25.01.21 21:59
6

179 Postings, 370 Tage HerrFalstaffMein lieber Scoob

Wir kennen uns ja nun schon länger aus dem Velocys Forum, wo ich Dich immer als sehr angenehm informiert und vor allem informierenden User wahrgenommen habe! Falls also Deine Frage, was AFC konkret im H2-Bereich macht, ernst gemeint war muss ich mich schon ergeblich wundern. Falls das provokant gemeint war, dann wunderts mich auch, weil doschauher´s Einwand auf Deine H2-Bus-Bemerkung hin durchaus berechtigt war!

Falls Ersteres: AFC macht in Ladeinfrastruktur für E-Mobilität in Modulbauweise. Elektrolyse quasi andesrum: hinten Wasser rein, vorne Strom raus.

Ausserdem ist AFC weit vorne in der Entwicklung von H2-Baustellengeneratoren, die original von Diesel auf Ammoniakbasis umgerüstet werden können.

Im Stromerzeugenden Anlagenbau fasst AFC wohl auch zunehmend Fuss (siehe Jülich und Partnerschaften mit BK Gulf und ABB).


Reine H2-Antriebe für Mobilität (Deine H2-Busse) wären mir neu. Aber bitte gerne...ein breiteres Portfolio kann AFC nur stärker dastehen lassen.

Btw: AFC ist für mich in diesem Kalenderjahr der heisseste Hotstock im H2-Bereich, weil Nische und grosse Partner.

Schönen Abend.  

25.01.21 23:58
1

1575 Postings, 1227 Tage ScoobEntschuldigung in ALLER Form

Hab da was zusammengeschmissen.
Werd mich jetzt was ausklinken. Das zu viel im Moment was überall los ist.

Liegen lassen und in drei Monaten mal nachschauen...

Schönen Abend.
Scoob  

26.01.21 00:25

1734 Postings, 1327 Tage uranfaktsdenke

wir müssen jetzt erstmal durch ne Korrekturphase, da heißt es Nerven bewahren  

26.01.21 09:18

8426 Postings, 3735 Tage doschauherBitter

26.01.21 10:27

7 Postings, 19 Tage Silverskykorrektur

Muss ja auch mal sein und wenn man sich die letzten Monate anschaut auch verständlich. Was denkt ihr wie tief es geht? Werden wir die 0,6.. ? sehen?  

26.01.21 10:31

13 Postings, 1404 Tage joerg007genau

AFC ist so gut aufgestellt, wer hier keine Geduld hat, wird sich später in den A beißen. Die Investitionen gehen gerade erst los. Erstmal werden jetzt die Kleinanleger rausgeschmissen, damit die großen das Geld verdienen.  

26.01.21 10:47

281 Postings, 719 Tage QwerleserGuten Morgen aus Mannheim

Für einige sieht es heute Finster aus, andere Lächeln, da Order bei 0,75 ausgelöst wurde.

Alles eine Frage der Sichtperspoektive.  

26.01.21 10:48

1829 Postings, 3724 Tage ProfitgierGehe auf Los

und beginne das Spiel erneut wenn das Börsenumfeld besser passt.  

26.01.21 11:19

126 Postings, 440 Tage RenepleifussAlle Indizes

laufen gerade seitwärts.... Ohne gute News wird es hier nicht weiter hoch gehen.

Ich freu mich wenn es noch etwas gen Süden geht. Kann ich wieder nachkaufen. Wenn nicht auch gut werden meine Gewinne auch mehr....  

26.01.21 12:04

335 Postings, 4101 Tage Malteser29joerg007:

Ja genau darum wird ja auch ein Ingenieur Büro beauftragt um neue Anwendungsgebiete zu suchen ,meiner Meinung nach ist AFC eine Firma die es nicht al zu weit bringen wird ! Das Produkt ist schon in den 70 Jahren eingestellt worden.Bin auch investiert aber sehr enttäuscht über den Kursverlauf im vergleich zu Mitbewerbern im BZ Bereich  

26.01.21 12:39

1783 Postings, 3760 Tage cordieMalteser29: wenn du überzeugt bist, dass AFC ee

nicht weit bringen wird warum kaufst du dann die Aktien, völlig unsinnig !
Ich kaufe nur das wovon ich auch überzeugt bin.  

26.01.21 12:46

41 Postings, 318 Tage MutinyMalteser, was bedeutet bzw.

Was genau willst du sagen mit "Das Produkt ist schon in den 70 Jahren eingestellt worden."?  

26.01.21 13:18

15 Postings, 561 Tage Quatschkopf@action 72

oder gerne an jeden amderen der mir das erklären mag.

Wo kann man einsehen zu welchen Marken stopp losses gesetzt wurden?

Hab das jetzt schon öfters in verschiedenen Foren gelesen dass beispielsweise sie shorties das sehen zu können und der eine oder andere hier kann das anscheinend auch. Sry, hat mit AFC nix zu tun.  

26.01.21 13:55

13 Postings, 1404 Tage joerg007Malteser29

Ohne Worte, da kennst Du dich ja wunderbar mit dem Produkt aus. Warten wir mal 2 Monate ab und sprechen uns dann an selber Stelle.  

26.01.21 14:43

8426 Postings, 3735 Tage doschauherAuf jeden Fall tut AFC

Im Moment alles, um den Kurs nach unten zu ziehen. Nämlich gar nichts. Gerade jetzt muss man präsent sein mit Unternehmensmeldungen ( Aufträge, Fortschritte usw.) Man hat doch die Möglichkeiten mit ABB, Acciona, Gulf usw. Das man stolz auf seine Mitarbeiter im Homeoffice ist interessiert keinen.  

26.01.21 15:21
2

281 Postings, 719 Tage Qwerleser@ doschauher

Könnte es sein, dass AFC nicht auf jede Kurszuckung reagieren kann und noch weniger muss?

Es hat sich sowohl in den Partnerschaften als auch im Kurs einiges getan.
Ich verstehe nicht warum immer wenn es abwärts geht nach den Kursen anderer Unternehmen geschaut wird und wenn`s hoch geht, jeder sich für "sein Invest" auf die Schulter klopft.

Noch weniger machen die, teils minütlichen  Bewertungen der Kursschwankungen Sinn.
AFC ist natürlicherweise sehr volatil, es muss also auch mal stärker abwärts gehen. Solange die allgemeine Tendenz stimmt ist doch alles gut.

Ich gehe kurz- bis mittelfristig von wieder stärker steigenden Kursen aus.
Ich bin, nach ca. einem Jahr,  immer noch ca. 250% im plus.
Wenn das jedes Jahr so weitergeht wäre ich mehr als zufrieden.  

26.01.21 15:33
1

999 Postings, 1533 Tage w.k.walterIch bin gespannt,

wie weit der Kurs noch runtergeht. Verstehen kann ich das eigentlich nicht, denn die Aussichten sind ja gut.  

26.01.21 15:40
1

57 Postings, 279 Tage schärshäwer@ Qwerleser

Herzlichen Glückwunsch! Ich bin fett im Minus und fange an, meinen Kauf zu bereuen. Kann nicht jeder so weit "unten" eingestiegen sein.
Ich jedenfalls wünsche mir einen baldigen Aufschwung, ....und war auch eigentlich von AFC überzeugt....also abwarten auf positive News.
Gruß #sh  

26.01.21 15:47
1

588 Postings, 2503 Tage luxsusschweinAfc

Ich bin fast 60,000 euro in minus. Trotzdem bleibe drin. Shorties decken sich gerade ein. Long  

26.01.21 15:52

588 Postings, 2503 Tage luxsusschweinAfc

26.01.21 15:53

588 Postings, 2503 Tage luxsusschweinAfc

Morgen dreht alles nach üben. Stop loos sind offen. Shorties sich freuen  

26.01.21 16:16

38 Postings, 74 Tage Maxim_Geduld ist gefragt

60.000 ist schon eine Hausnummer.
Bin immernoch gut im Plus, hatte für 0,34 damals auf Verdacht gekauft. Mag sein, dass paar Leute andere Werte als lukrativer ansehen und deshalb nach und nach aussteigen.

Das kann sich ganz schnell wieder ändern. Nach meinem Einstieg ging es binnen weniger Tage steil bis über 1 Euro nach oben. Ist alles noch am Anfang.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
226 | 227 | 228 | 228   
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Maydorn, Realtime1

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln