finanzen.net

Eine Chance auf ein paar Prozente ? A0ETWH

Seite 100 von 102
neuester Beitrag: 07.11.07 22:13
eröffnet am: 24.01.06 09:54 von: P.Zocker Anzahl Beiträge: 2537
neuester Beitrag: 07.11.07 22:13 von: duffyduck Leser gesamt: 221839
davon Heute: 5
bewertet mit 42 Sternen

Seite: 1 | ... | 96 | 97 | 98 | 99 |
| 101 | 102  

19.03.07 21:08

1905 Postings, 6113 Tage duffyduck@redsun7

kannst du den link reinstellen bitte
ich mag nicht suchen  

19.03.07 22:58

16733 Postings, 6578 Tage ThomastradamusNa ja, Verlust ist auch nur "negativer Gewinn"

...oder was willst Du damit sagen?

 Quarter:3rd 2nd 1st 4th  
 Quarter Ending:9/30/20066/30/20063/31/200612/31/2005 
 Total Revenue$141$118$85$29 
 Cost of Revenue$572$57$16$17 
 Gross Profit($430) $61$70$12 
 Operating Expenses     
 Sales, General and Admin.$986$950$464$1,015 
 Other Operating Items$10$7$0$0 
 Operating Income($1,426) ($896) ($394) ($1,004)  
 Add'l income/expense items$1$809$30($297)  
 Earnings Before Interest and Tax($1,426) ($87) ($364) ($1,291)  
 Interest Expense$16$1$1($54)  
 Earnings Before Tax($1,442) ($88) ($365) ($1,238)  
 Income Tax$0$0$0$0 
 Minority Interest$27($212) ($19) ($2)  
 Equity Earnings Unconsolidated Subsidiary$0 $0 $0 $9 
 Net Income-Cont. Operations($1,415) ($300) ($385) ($1,240)  
 Net Income($1,415) ($300) ($385) ($1,240)  
 Adjustments to Net Income$0 $0 $0 ($149,980)  
 Net Income Applicable to
Common Shareholders
($1,415) ($300) ($385) ($151,220)  

Gruß,
T.  

19.03.07 23:08

12 Postings, 4543 Tage redsun7@tom

sorry, ich versteh nicht was du meinst?  

19.03.07 23:47
1

324 Postings, 4580 Tage machdichnackigWir warten auf neue Bodenbildung

es sind immer noch für meinen Geschmack zuviel gedandeltes Shares. Wenn der Kurs dabei - wie in den letzten Tagen - nach unten geht, dann hat das nichts mehr mit Hexensabbat oder dergleichen zu tun. Sollte UPDA fundamental mehr bieten, ist die Kursentwicklung mehr als nur unbefriedigend. Bin für 5,7 Cent ausgestiegen und sehe noch immer keinen Grund, wieder einzusteigen. Für die Verwässerung und damit auch für den allgemeinen Vertrauensschwund ist nach wie vor UPDA allein verantwortlich. Deshalb auch mit Nachkäufen vorsichtig sein! UPDA scheint günstig. Nur kann sich niemand (im Moment) ein objektives Gesamtbild von dem Unternehmen machen. Meiner Meinung ist der letzte Verkauf der Vertriebssparte ein Rückschritt von dem ursprünglich gedachten Vorhaben. Denke, man hatte mit mehr positiver Wirkung des Kurses gerechnet und gehofft, man könnte neue shares teurer auf dem Markt verkaufen und mit dem Geld investieren. Aber, der Kurs ist nun rückläufig und damit wird es schwerer, an ausreichende Mitteln zu kommen. Überkauft, habe ich gelesen und ich denke, das passt ins das Gesamtbild. Hinzu kommt, dass dann noch viele Kleinanleger ungeduldig werden und den Effekt noch verstärken. Daher muss man Geduld mit der neuen Bodenbildung haben.  

20.03.07 00:46

324 Postings, 4580 Tage machdichnackig@redsun7

Auch, wenn ich nicht gefragt wurde. Bei den Amis werden Verluste in () dargestellt. Hoffe, das ist nun klarer und falls Du das nicht wußtest, dann siehst Du jetzt einiges anders.  

20.03.07 07:33

1905 Postings, 6113 Tage duffyducksomit ist die sache mit dem gewinn auch geklärt

upda hat vor dieses quartal erstmals positiv zu sein. ich glaube nicht daran, da die förderquoten einfach zu minimal sind. wir kennen ja die zahlen die bei rrc eingereicht wurden. wenns auch nicht alles ist was sie fördern, so ist es zumindest ein hinweis.

der kondensathandel sollte eigentlich schon laufen. sonst laufen die tanks bald über.
interessant wäre, wie voll die tanks wirklich bereits sind.

bis der deal abgeschlossen ist, müssten die einnahmen aus dem kondensathandel ja upda gehören???
 

20.03.07 10:53
1

16733 Postings, 6578 Tage ThomastradamusAlso redsun, wenn Du Dir schon die Mühe machst,

solche Kennzahlen anzuschauen - verstehst Du sie auch?
Wie soll bei einem Umsatz von 140 kUSD ein EBIT von 1,4 Mio.$ herauskommen?

Da wundert's mich ehrlich gesagt nicht, dass Du das nicht alles so negativ siehst...

Gruß,
T.  

20.03.07 10:58

12 Postings, 4543 Tage redsun7upda

hmm.. ok. dann tuts mir leid, wg meiner meldung wg dem ebit. sorry! das wusste ich nicht!
ich muss auch zugeben, langsam selber etwas skeptisch zu werden.
hab gestern in der business news nene artikel über Spams gelesen, die anleger dazu auffordern, irgendwelche kram aktien zu kaufen. TI erinnert mich sehr daran, auch wenn die nicht aktiv spam verschicken, aber in gewisser weise wird man den verdacht doch nicht los. ich wollte euch den link reinstellen, aber die haben den artiekl leidern icht online.
 

20.03.07 10:59

1905 Postings, 6113 Tage duffyduckgab schon wieder eine empfehlung

dürft raten vom wem!

ein satz daraus

UPDA macht durch den Deal aber auch eines klar: Man setzt strategische Schwerpunkt. Der Mutterkonzern will sich zukünftig verstärkt um die Exploration und um die Produktion von Öl und Gas kümmern.

Upda ist in meinen Augen erstens kein Explorer sondern puddelt halt in alten Löchern rum und zweitens wäre das ja toll wenn die das Öl produzieren. Das macht eop biodiesel oder biopetrol... Upda fördert Öl!  

20.03.07 11:00

45340 Postings, 5897 Tage joker67Ich hau mich weg...*gröhl*...

Hier sind teilweise Experten am Werk.

Hier wird in Hot pennies investiert ohne das man weiss wie man eine Bilanz zu lesen hat.;-))

DIe Kanzlerin hat schon einmal brutto mit netto verwechselt, aber + mit - zu verwechseln,das ist an der Börse tödlich.


Sorry, aber manche sollten besser Lotto spielen,da sind die Gewinnchancen mindestens genauso hoch.

greetz joker  

20.03.07 20:14

1905 Postings, 6113 Tage duffyduck@redsun7

hast du eine spammail bezüglich upda erhalten.
wenn ja stell sie rein, damit alle sofort aussteigen können.  

20.03.07 20:39

12 Postings, 4543 Tage redsun7nein

nein, hab ich nicht. ich meinte, deren "veröffentlichungen" erinnern sehr daran: irgendeinen billigwert in den himmel zu loben ohne fundamental daten zu liefern verstehst
 

20.03.07 23:24

324 Postings, 4580 Tage machdichnackigSchneeballsystem - UPDA

irgendwie erinnert mich alles an die Schneeballsysteme aus den 80ern. Da werden jede Menge neue Aktionäre "rekrutiert" und irgendwann platzt eine Seifenblase. Was da heute in D wieder an shares getauscht wurde, das spottet jeder Beschreibung. Das ist mal wieder ein vielfaches des Ami-Kurses, aber dennoch gucken alle immer, was die Amis machen. Fraglich, wo mehr UPDA-Aktionäre ihren Wohnsitz haben! Kann es sein, dass hierzulande die "news" nicht mehr übersetzt werden können?  

21.03.07 07:18

12 Postings, 4543 Tage redsun7ende gelände

also ich weis nicht, nach dem ich ja wirklich bis vor einigen tagen noch überzuegt war von der ganzen sache, hab selbst ich mich eines besseren belehren lassen.
ich werde weder zeit noch erst recht kein geld mehr in upda investieren.
ich glaub wir alle habn besseres zu tun, also uns mit so einer vergeudung von wie gesagt zeit, geld und nerven zu tun oder?
lasst den schmarrn sein.
in diesem sinne,

ciao!  

21.03.07 12:02

2379 Postings, 4978 Tage tomerdingShareholder Update

Press Release Source: Universal Property Development and Acquisition Corporation

UPDA Updates its Shareholders on Recent Acquisitions and Sale of Assets
Wednesday March 21, 6:29 am ET

SAN ANTONIO--(BUSINESS WIRE)--Last week, Universal Property Development and Acquisition Corporation (OTCBB:UPDA - News; FWB:UP1)(BCN:UP1)(GER:UP1)(MUN:UP1)(STU:UP1) announced the pending sale of two of its wholly owned subsidiaries (US Petroleum Depot and UPDA Texas Trading) to Continental Fuels, Inc. The result of this transaction will be the acquisition by UPDA of Preferred Convertible Stock representing approximately 70% of the voting interest in Continental and two seats on Continental's Board of Directors.

ADVERTISEMENT
Significant effort went into the planning and the development of this transaction. Over the past year, UPDA acquired the 48,000 barrel petroleum storage facility in Brownsville, Texas and invested considerable resources and time to bring it into to compliance with the regulations of all local and federal authorities including the US Coast Guard, US Department of Homeland Security, the Port Authority of Brownsville and others. UPDA also invested tremendous resources to build the business of UPDA Texas Trading, starting with the fuel blending formulas that were developed, to the negotiation of importation agreements for the condensate (light crude) on which deliveries started in February and, finally, making arrangements with Western Refining to purchase the condensate in whatever quantities can be delivered.

After consulting with its advisors and counsel, the board and the senior management of UPDA decided that it is in the best interests of the shareholders of UPDA to enter this asset sale transaction with another public company for the following reasons: First, management believes that the market value of these UPDA assets were not fully reflected in the value of UPDA, its market capitalization nor its present stock price. Second, management believes that separating the trading, blending and the storage business into its own company, with its own experienced management team that can focus on the development of the significant resources incubated by UPDA, will provide the business with its best opportunity to thrive. Third, as a public company, Continental may have independent financing resources and opportunities to utilize in order to support the future growth of the trading and blending businesses. And finally, upon completion of this transaction, UPDA will have raised additional capital to help finance its core oil and gas acquisition and development activities.

About UPDA

Universal Property Development and Acquisition Corporation (OTC BB: UPDA - News) focuses on the acquisition and development of proven oil and natural gas reserves and other energy opportunities through the creation of joint ventures with under-funded owners of mineral leases and cutting-edge technologies.

Statements contained in this press release that are not based upon current or historical fact are forward-looking in nature. Such forward-looking statements reflect the current views of management with respect to future events and are subject to certain risks, uncertainties, and assumptions. Should one or more of these risks or uncertainties materialize or should underlying assumptions prove incorrect, actual results may vary materially from those described herein as anticipated, believed, estimated, expected, or described pursuant to similar expressions.


Contact:

Universal Property Development and Acquisition
Corporation
Jack Baker (Investor Relations), 561-630-2977
info@updac.com

Source: Universal Property Development and Acquisition Corporation  

21.03.07 21:11

1905 Postings, 6113 Tage duffyducknite und auto

waren heute kaum im ask (knapp am kurs) zu sehen und schon gehts up

der anstieg war heut nicht schlecht, aber ich geb zu bedenken, dass wir vorletzten donnerstag noch bei fast ,09 (euro) waren und wir noch keinen ungebrochenen aufwärtstrend haben sondern es lediglich eine gegenbewegung gab.

auch zu beachten sind die umsätze von gestern und heute in frankfurt im vergleich mit usa  

22.03.07 10:22

2379 Postings, 4978 Tage tomerdingNicht schlecht gestern

Aber war wohl nur ein kurzer Zock...

Mal schaun  
Angehängte Grafik:
upda.gif
upda.gif

22.03.07 10:51

12 Postings, 4540 Tage marika9da sind ja

heute richtig schöne umsätze da,
das könnte ne schöne rakete werden  

22.03.07 11:04

159 Postings, 4922 Tage nettelzuerst muss die Karre aus dem Dreck, dann

könnte es eine Rakete werden  

22.03.07 18:52

1905 Postings, 6113 Tage duffyduckich weiß nicht was jetzt alles los ist

1: der kondensathandel wurde verkauft und man soll dafür 2.5 mio cash bekommen. zusätzlich noch 75% des unternehmens.
2: upda will angeblich heartland die schulden bezahlen und die somit schlucken. reine spekulation: aber warum geht der kurs dan von heartland nicht total in den keller. war heute schon auf ,06 ist jetzt wieder hoch auf ,075.
wenn die in konkurs gehen sollten, warum verkaufen die nicht einen teil des unternehmens und zahlen die schulden selbst. wäre mehr vermögen da als schulden wär das möglich. ansonsten ist für upda ja auch kein gutes geschäft oder?????
3: cndi ist mir auch irgendwie noch nicht ganz klar  

22.03.07 19:17

1905 Postings, 6113 Tage duffyducknoch was

NASDAQ has approved the name change from Coronado Industries, Inc. to Continental Fuels, Inc. The new trading symbol for Continental Fuels, Inc. is now CFUL. These changes will take effect March 23, 2007

warum das genau jetzt?
weil die jetzt halt das kondensat weitertransportieren?

 

22.03.07 20:36

1905 Postings, 6113 Tage duffyducknite und auto

wieder im ask an forderster front zu finden und es tut sich nichts mehr??????  

23.03.07 20:26

1905 Postings, 6113 Tage duffyduckist es nun gut für upda das coronado steigt??

wer hat jetzt mehr profitiert vom deal.

 

23.03.07 23:29

324 Postings, 4580 Tage machdichnackig#duffyduck - profitiert?

tja, ich denke, wer hier wirklich profitiert, das bekommen wir "kleinen" nicht mit, weil uns die connection fehlt. oder das geld?  

Seite: 1 | ... | 96 | 97 | 98 | 99 |
| 101 | 102  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Amazon906866
CommerzbankCBK100
Barrick Gold Corp.870450
EVOTEC SE566480
BayerBAY001
BASFBASF11
Allianz840400
NEL ASAA0B733