Ein sehr interessanter Wert in der E -Mobilität

Seite 1 von 5
neuester Beitrag: 29.07.21 07:06
eröffnet am: 28.09.20 19:48 von: Aurorahi Anzahl Beiträge: 120
neuester Beitrag: 29.07.21 07:06 von: Aurorahi Leser gesamt: 12995
davon Heute: 27
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5   

28.09.20 19:48

820 Postings, 862 Tage AurorahiEin sehr interessanter Wert in der E -Mobilität

Ein sehr interessanter Wert in der E -Mobilität, und Konkurrenz  zu Nio , Li Auto, Xpeng und Tesla  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5   
94 Postings ausgeblendet.

04.02.21 07:07

3 Postings, 818 Tage bd1b298f44bc4c18In China heute 5,63 Euro

Die Fahrt beginnt.  

04.02.21 09:03

214 Postings, 4695 Tage BiegelKrass, hätte ich mal auf Aurorahi gehört :-)

Bin nur mit 100 Stücke rein.  

05.02.21 17:36

135 Postings, 752 Tage TestthebestWarum heißt die Aktie PEOPLE'S FOOD?

Kann mir jemand erklären warum hier nicht China Evergrand New Vehicle steht.  

10.02.21 05:39
1

820 Postings, 862 Tage AurorahiIn China heute 6,27 Euro

10.02.21 10:40

135 Postings, 752 Tage TestthebestExtrem attraktive Autos

Hengchi 1 bis 6
https://www.electrive.net/2020/09/16/...-eine-halbe-milliarde-dollar/

Mal schauen wie gut sie wirklich sind.
Für mich ist das Konzept und der Fahrplan dieser Firma schon genial.
 

10.02.21 11:25

135 Postings, 752 Tage TestthebestWahnsinn über 20% nach Norden

Hier scheint es so als ob etwas großes entsteht.

Kann es hier so eine Explosion wie bei Tesla, Nio und BYD passieren?  

10.02.21 15:30

166 Postings, 669 Tage stefzerMein Gott

Sieht gut aus.
Ich denke @ testthebest das kann schon passieren.
Sehr starke Palette an Autos und nur noch der Absatz.
Werden wir dann sehen.
Evergrande ( der Name) kommt ja von einen sehr reichen Chienesen.Hat vorher mit viel Immobilien gehandelt und tut es auch noch. Ist der 3. Reichste.
Cash ist daher kein Problem, kann nachschiessen wie er will und braucht nicht unbedingt KE,s.
Von daher sehr interessant.
 

16.02.21 07:27

214 Postings, 4695 Tage BiegelKrass +10%

Schade, hätte ich nur mehr im Depot.  

16.02.21 07:40

117 Postings, 1609 Tage Fisch73Mist

Wäre ich schon früher eingestiegen..
Aber ich glaube, alles unter 10 Euro int ein Schnäppchen  

16.02.21 09:50
1

117 Postings, 1609 Tage Fisch73bin dabei

Viel Erfolg uns allen  

16.02.21 11:19

3 Postings, 4698 Tage Poex23Bald auf 50? ?

Hallo bin neu im Forum und möchte euch mitteilen das ich diese Aktie schon seit eingen Wochen im Depot habe damals für 3,35.Ich gehe mal davon aus das wir schnell ? 10 sehen werden.Wünsche allen viel Erfolg.  

24.04.21 02:36

9 Postings, 98 Tage DianaqcdraLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

24.04.21 08:39

9 Postings, 98 Tage NicoleitctaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 10:54
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

24.04.21 13:00

10 Postings, 98 Tage VanessarqpcaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 22:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

25.04.21 00:24

9 Postings, 97 Tage SandratabdaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:10
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

30.04.21 12:39

135 Postings, 752 Tage TestthebestEvergrande auf der Auto Shanghai

09.06.21 21:12

14 Postings, 252 Tage AurifexZurück auf Los!

Das wäre dann wieder bei 2,50 Euro .
Hochgetrieben für die Kapitalerhöhung und jetzt wird der Zeitplan nach hinten verschoben. Sie lassen nicht 1 Auto fahren. Wer weis was in einem Jahr sein wird, wenn die Produktion starten soll, Toyota, VW oder Daimler schlafen nicht.

"Im März 2019 schwor Hui Ka Yan, der Vorsitzende von Evergrande und einer der reichsten Männer Chinas, es mit Musk aufzunehmen und in drei bis fünf Jahren der weltweit größte Hersteller von Elektrofahrzeugen zu werden.

Trotz seiner hohen Ambitionen und der hohen Wertschätzung von Evergrande NEV hat Hui die Ziele der Autoproduktion wiederholt nach hinten verschoben.

Der reiche Freundeskreis des Tycoons hat unter anderem Milliarden auf die Beine gestellt, aber Autos zu bauen ? elektrisch oder anders ? ist hart und enorm kapitalintensiv.

In einer Telefonkonferenz Ende März, nachdem sich der Gesamtjahresverlust von Evergrande NEV für 2020 um gähnende 67 % erhöht hatte, sagte Hui, das Unternehmen plane, Ende dieses Jahres mit der Testproduktion zu beginnen, die von einem ursprünglichen Zeitplan vom letzten September verschoben wurde.

Die Auslieferungen sollen erst im Jahr 2022 beginnen. Auch die Erwartungen an eine jährliche Produktionskapazität von 500.000 bis zu einer Million Elektrofahrzeugen bis März 2022 wurden auf 2025 verschoben."
aus:
https://www.bangkokpost.com/business/2102171/...snt-sold-a-single-car
 

20.07.21 16:19

62 Postings, 480 Tage AnitaBenita#111 Evergrande Auto mehr wert als GM oder Ford

https://saabblog.net/2021/04/30/...e-auto-mehr-wert-als-gm-oder-ford/

Evergrande Auto mehr wert als GM oder Ford
30. April 2021
Auf der Auto Shanghai 2021 war Evergrande Auto mit 9 Modellen vertreten. Vor der Halle konnten erstmals Besucher ein Hengchi SUV zur Probe fahren. Und im Fernsehen gab es eine 30 minütige Live-Sendung nur zur Marke Hengchi. Eine große Show für einen Hersteller, der bis heute nicht ein Auto auf der Straße hat. Der aber mehr als ein Dutzend Modelle parallel entwickeln lässt, und der eine große Wette auf die Elektromobilität hält.
Tatsächlich hat sich der Wert von Evergrande Auto geradezu spektakulär entwickelt. Wer vor 12 Monaten in Anteile der an der Hongkong Börse notierten Gesellschaft investierte, der durfte eine Rendite von mehr als 1000 % einfahren. Aktuell ist Evergrande Auto 87 Milliarden US Dollar wert, meldet die Automotive News. Mehr als etablierte Hersteller wie Ford oder GM.
Die Rallye an der Börse könnte in dieser Art weiter gehen, wenn im ersten Halbjahr 2022 die ersten Elektroautos mit dem Hengchi Löwen auf der Straße zu sehen sein werden. Die Subventionen für E-Mobilität fließen in China weiterhin reichlich, und so lange sie es tun, bleibt die Nachfrage gesichert. Außerdem wäre da noch Deutschland, das ebenfalls durch fleißig sprudelnde staatliche Unterstützung auf dem Weg zum zweitwichtigsten Markt für E-Autos überhaupt ist.
Nach Plan startet die Hengchi Produktion im zweiten Halbjahr, noch liegt Evergrande im selbst verordneten Zeitfenster. Doch einige der großen Ziele hat man mittlerweile einkassiert. Die Produktion von bis zu 1 Million Elektroautos im Jahr wurde auf 2025 verschoben, für das Jahr 2035 sieht man schon 5 Millionen jährlich. Mehr, als der Gigant Volkswagen pro Jahr in China verkauft.
Fraglich ist, ob Evergrande Auto das selbst gewählte Tempo durchhalten kann. 14 Baureihen sind parallel in der Entwicklung und sollen zeitnah auf den Markt kommen. Das ist viel mehr, als sich mancher etablierte Hersteller zutrauen würde. Zumal es bei einem rein elektrischen Fahrzeug nicht nur um die Hardware geht, wie in alten Verbrenner Tagen, sondern auch um die Software und Infrastruktur im Hintergrund.
Die Evergrande Wette an der Börse ist weiterhin spekulativ. Aber die Fantasie einer chinesischen Antwort auf Tesla ist da. Zumindest so lange die Milliarden weiter fließen.  

27.07.21 09:04

1162 Postings, 755 Tage cavo73Krass -10%

und das jeden Tag  

28.07.21 09:41

820 Postings, 862 Tage AurorahiIch denke, die Aktie

gibt es jetzt zum absoluten Schnäppchenpreis.

Keine Handelsempfehlung  

28.07.21 18:34

139 Postings, 5672 Tage RollsIch hier im Dezember 20:

"
Völlig korrekte Einschätzung, brutal überbewertete Aktie. Scheint mir eher ein Versuch von Evergrande, Liquidität durch Eindringen in andere Marktsegmente zu erzeugen. Merkwürdig auch, mit dem Risiko die einigermassen vielversprechende Health-Sparte zu überfrachten.

Hohes Risiko bei der Aktie, spricht wenig für ein Investment.
"

Das war wohl genau auf den Nagel getroffen, bittere geschichte für alle, die dem Gepushe auf den Leim gegangen sind. Tja...  

29.07.21 06:31

820 Postings, 862 Tage Aurorahi11 Prozent Plus in

29.07.21 06:34

820 Postings, 862 Tage AurorahiRolls war im Dezember 20

ein Dummschwätzer, und ist es heute immer noch.  

29.07.21 07:06

820 Postings, 862 Tage Aurorahi13% 1,37 Euro

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln