finanzen.net

MOLOGEN AG : Wichtige Meilensteine

Seite 6 von 105
neuester Beitrag: 07.12.19 17:00
eröffnet am: 12.05.10 09:09 von: Tiger Anzahl Beiträge: 2601
neuester Beitrag: 07.12.19 17:00 von: Biomedi Leser gesamt: 619883
davon Heute: 300
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 105   

04.10.12 10:51

31627 Postings, 7093 Tage Robinsieht man

doch am 4 Wochenchart , genau bei 11,4 - 11,45 die große Unterstützung  

04.10.12 12:02

4148 Postings, 3008 Tage erstehilfeWasn hier looos??

04.10.12 17:25

4148 Postings, 3008 Tage erstehilfeHallo, wenn mologen

So weiterforscht und erfolgreich ist, sehen wir dann bald 100 Euro, oder wird der Laden weggekauft fuern paar Euro!?  

04.10.12 17:37
1

199 Postings, 3434 Tage aggronBekam auf alte Kauflimite Mologen Aktien - Danke!

05.10.12 08:33

31627 Postings, 7093 Tage Robinich denke

auch , dass Mologen ein potentieller Übernahmekandidat ist  

05.10.12 08:37

4148 Postings, 3008 Tage erstehilfeRobin

Das wäre ja nicht so gut...

An wen den,St du da so Novartis...  

05.10.12 08:55

10866 Postings, 6614 Tage TigerVeröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung

MOLOGEN AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

MOLOGEN AG

04.10.2012 22:10

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP -
ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------


Korrektur einer Stimmrechtsmitteilung vom 07.09.2012

Die Global Derivative Trading GmbH, Lehrte, Deutschland, hat uns gemäß § 21
Abs. 1 WpHG am 02.10.2012 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
MOLOGEN AG, Berlin, Deutschland, am 16.07.2012 die Schwelle von 25% der
Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 27,52% (das entspricht
4.132.059 Stimmrechten) betragen hat.


Korrektur einer Stimmrechtsmitteilung vom 07.09.2012

Herr Thorsten Wagner, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am
02.10.2012 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der MOLOGEN AG,
Berlin, Deutschland, am 16.07.2012 die Schwelle von 25% der Stimmrechte
überschritten hat und an diesem Tag 27,55% (das entspricht 4.228.991
Stimmrechten) betragen hat. Sämtliche Stimmrechte sind Herrn Wagner dabei
gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Name des von Herrn
Wagner kontrollierten Unternehmens, von dem ihm 3% oder mehr der
Stimmrechte der MOLOGEN AG zugerechnet werden: Global Derivative Trading
GmbH.


Stimmrechtsmitteilungen

Die Global Derivative Trading GmbH, Lehrte, Deutschland, hat uns gemäß § 21
Abs. 1 WpHG am 02.10.2012 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
MOLOGEN AG, Berlin, Deutschland, am 24.03.2010 die Schwelle von 20% der
Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 20,10% (das entspricht
2.141.288 Stimmrechten) betragen hat.

Die Global Derivative Trading GmbH, Lehrte, Deutschland, hat uns gemäß § 21
Abs. 1 WpHG am 02.10.2012 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
MOLOGEN AG, Berlin, Deutschland, am 11.12.2009 die Schwelle von 15% der
Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 15,87% (das entspricht
1.609.327 Stimmrechten) betragen hat.

Die Global Derivative Trading GmbH, Lehrte, Deutschland, hat uns gemäß § 21
Abs. 1 WpHG am 02.10.2012 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
MOLOGEN AG, Berlin, Deutschland, am 08.12.2008 die Schwelle von 10% der
Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 10,51% (das entspricht
985.403 Stimmrechten) betragen hat.

Die Global Derivative Trading GmbH, Lehrte, Deutschland, hat uns gemäß § 21
Abs. 1 WpHG am 02.10.2012 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
MOLOGEN AG, Berlin, Deutschland, am 09.08.2008 die Schwelle von 5% der
Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 5,11% (das entspricht
479.470 Stimmrechten) betragen hat.

Die Global Derivative Trading GmbH, Lehrte, Deutschland, hat uns gemäß § 21
Abs. 1 WpHG am 02.10.2012 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
MOLOGEN AG, Berlin, Deutschland, am 05.08.2008 die Schwelle von 5% der
Stimmrechte unterschritten hat und an diesem Tag 4,47% (das entspricht
419.535 Stimmrechten) betragen hat.

Die Global Derivative Trading GmbH, Lehrte, Deutschland, hat uns gemäß § 21
Abs. 1 WpHG am 02.10.2012 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
MOLOGEN AG, Berlin, Deutschland, am 30.07.2008 die Schwelle von 5% der
Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 5,001% (das entspricht
469.035 Stimmrechten) betragen hat.

Die Global Derivative Trading GmbH, Lehrte, Deutschland, hat uns gemäß § 21
Abs. 1 WpHG am 02.10.2012 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
MOLOGEN AG, Berlin, Deutschland, am 24.06.2008 die Schwelle von 5% der
Stimmrechte unterschritten hat und an diesem Tag 4,73% (das entspricht
443.084 Stimmrechten) betragen hat.

Die Global Derivative Trading GmbH, Lehrte, Deutschland, hat uns gemäß § 21
Abs. 1 WpHG am 02.10.2012 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
MOLOGEN AG, Berlin, Deutschland, am 25.03.2008 die Schwelle von 10% der
Stimmrechte unterschritten hat und an diesem Tag 8,94% (das entspricht
833.016 Stimmrechten) betragen hat.

Die Global Derivative Trading GmbH, Lehrte, Deutschland, hat uns gemäß § 21
Abs. 1 WpHG am 02.10.2012 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
MOLOGEN AG, Berlin, Deutschland, am 05.02.2008 die Schwelle von 10% der
Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 10,07% (das entspricht
938.087 Stimmrechten) betragen hat.

Die Global Derivative Trading GmbH, Lehrte, Deutschland, hat uns gemäß § 21
Abs. 1 WpHG am 02.10.2012 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
MOLOGEN AG, Berlin, Deutschland, am 31.05.2007 die Schwellen von 3% und 5%
der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 8,97% (das entspricht
832.569 Stimmrechten) betragen hat.

Herr Thorsten Wagner, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am
02.10.2012 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der MOLOGEN AG,
Berlin, Deutschland, am 22.03.2010 die Schwelle von 20% der Stimmrechte
überschritten hat und an diesem Tag 20,02% (das entspricht 2.132.735
Stimmrechten) betragen hat. Sämtliche Stimmrechte sind Herrn Wagner dabei
gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Name des von Herrn
Wagner kontrollierten Unternehmens, von dem ihm 3% oder mehr der
Stimmrechte der MOLOGEN AG zugerechnet werden: Global Derivative Trading
GmbH.

Herr Thorsten Wagner, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am
02.10.2012 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der MOLOGEN AG,
Berlin, Deutschland, am 18.11.2009 die Schwelle von 15% der Stimmrechte
überschritten hat und an diesem Tag 15,17% (das entspricht 1.538.862
Stimmrechten) betragen hat. Sämtliche Stimmrechte sind Herrn Wagner dabei
gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Name des von Herrn
Wagner kontrollierten Unternehmens, von dem ihm 3% oder mehr der
Stimmrechte der MOLOGEN AG zugerechnet werden: Global Derivative Trading
GmbH.

Herr Thorsten Wagner, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am
02.10.2012 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der MOLOGEN AG,
Berlin, Deutschland, am 20.10.2009 die Schwelle von 15% der Stimmrechte
unterschritten hat und an diesem Tag 14,97% (das entspricht 1.518.943
Stimmrechten) betragen hat. Sämtliche Stimmrechte sind Herrn Wagner dabei
gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Name des von Herrn
Wagner kontrollierten Unternehmens, von dem ihm 3% oder mehr der
Stimmrechte der MOLOGEN AG zugerechnet werden: Global Derivative Trading
GmbH.

Herr Thorsten Wagner, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am
02.10.2012 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der MOLOGEN AG,
Berlin, Deutschland, am 22.09.2009 die Schwelle von 15% der Stimmrechte
überschritten hat und an diesem Tag 15,15% (das entspricht 1.536.465
Stimmrechten) betragen hat. Sämtliche Stimmrechte sind Herrn Wagner dabei
gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Name des von Herrn
Wagner kontrollierten Unternehmens, von dem ihm 3% oder mehr der
Stimmrechte der MOLOGEN AG zugerechnet werden: Global Derivative Trading
GmbH.

Herr Thorsten Wagner, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am
02.10.2012 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der MOLOGEN AG,
Berlin, Deutschland, am 07.11.2008 die Schwelle von 10% der Stimmrechte
überschritten hat und an diesem Tag 10,40% (das entspricht 974.908
Stimmrechten) betragen hat. Sämtliche Stimmrechte sind Herrn Wagner dabei
gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Name des von Herrn
Wagner kontrollierten Unternehmens, von dem ihm 3% oder mehr der
Stimmrechte der MOLOGEN AG zugerechnet werden: Global Derivative Trading
GmbH.

Herr Thorsten Wagner, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am
02.10.2012 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der MOLOGEN AG,
Berlin, Deutschland, am 28.06.2008 die Schwelle von 5% der Stimmrechte
überschritten hat und an diesem Tag 6,74% (das entspricht 630.373
Stimmrechten) betragen hat. Sämtliche Stimmrechte sind Herrn Wagner dabei
gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Name des von Herrn
Wagner kontrollierten Unternehmens, von dem ihm 3% oder mehr der
Stimmrechte der MOLOGEN AG zugerechnet werden: Global Derivative Trading
GmbH.

Herr Thorsten Wagner, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am
02.10.2012 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der MOLOGEN AG,
Berlin, Deutschland, am 24.06.2008 die Schwelle von 5% der Stimmrechte
unterschritten hat und an diesem Tag 4,73% (das entspricht 443.084
Stimmrechten) betragen hat. Sämtliche Stimmrechte sind Herrn Wagner dabei
gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Name des von Herrn
Wagner kontrollierten Unternehmens, von dem ihm 3% oder mehr der
Stimmrechte der MOLOGEN AG zugerechnet werden: Global Derivative Trading
GmbH.

Herr Thorsten Wagner, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am
02.10.2012 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der MOLOGEN AG,
Berlin, Deutschland, am 25.03.2008 die Schwelle von 10% der Stimmrechte
unterschritten hat und an diesem Tag 8,94% (das entspricht 833.016
Stimmrechten) betragen hat. Sämtliche Stimmrechte sind Herrn Wagner dabei
gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Name des von Herrn
Wagner kontrollierten Unternehmens, von dem ihm 3% oder mehr der
Stimmrechte der MOLOGEN AG zugerechnet werden: Global Derivative Trading
GmbH.

Herr Thorsten Wagner, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am
02.10.2012 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der MOLOGEN AG,
Berlin, Deutschland, am 05.02.2008 die Schwelle von 10% der Stimmrechte
überschritten hat und an diesem Tag 10,07% (das entspricht 938.087
Stimmrechten) betragen hat. Sämtliche Stimmrechte sind Herrn Wagner dabei
gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Name des von Herrn
Wagner kontrollierten Unternehmens, von dem ihm 3% oder mehr der
Stimmrechte der MOLOGEN AG zugerechnet werden: Global Derivative Trading
GmbH.

Herr Thorsten Wagner, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am
02.10.2012 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der MOLOGEN AG,
Berlin, Deutschland, am 31.05.2007 die Schwellen von 3% und 5% der
Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 8,97% (das entspricht
832.569 Stimmrechten) betragen hat. Sämtliche Stimmrechte sind Herrn Wagner
dabei gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Name des von Herrn
Wagner kontrollierten Unternehmens, von dem ihm 3% oder mehr der
Stimmrechte der MOLOGEN AG zugerechnet werden: Global Derivative Trading
GmbH.



04.10.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------

Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  MOLOGEN AG
             Fabeckstraße 30
             14195 Berlin
             Deutschland
Internet:     www.mologen.com

Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service

--------------------------------------------------  

05.10.12 09:12
1

31627 Postings, 7093 Tage Robinda haben sich

gestern einige noch mit großen Stücken eingedeckt  

05.10.12 09:37
1

199 Postings, 3434 Tage aggronDann kann der kurs ja wieder steigen!

Bin auf die nächste Schwellenmeldung eines neuen Investors gespannt.
Denke die Übernahme wird von verschiedenen Seiten erwogen und Blöcke werden gesammelt!  

05.10.12 09:46

4148 Postings, 3008 Tage erstehilfeNovartis wird bei Interess nicht direkt kaufen

Sondern über viel Kleine, ganz verdeckt, oder?!  

05.10.12 09:51

46 Postings, 5120 Tage Sonic0508Über

Thorsten Wagner liest man ja nicht so viel gutes. Wie seht ihr das?  

05.10.12 10:01

31627 Postings, 7093 Tage Robinwenn das

passieren sollte , dann sehen wir aber einen Kurs von Euro 15 - 17  

05.10.12 10:09

31627 Postings, 7093 Tage Robinalso ich denke,

in diesem Wert sollte man investiert bleiben. Sieht man doch am Chart  

05.10.12 10:37

46 Postings, 5120 Tage Sonic0508Sorry aber

mm Chart sieht man leider nur was in der Vergangenheit war, jedoch nicht wie es laufen wird.  

05.10.12 11:36

199 Postings, 3434 Tage aggronChart

Die Käufe der letzten Monate sprechen für sich. Es gab einen deutlichen Kursanstieg mit deutlicher Zunahme des Volumens.  

06.10.12 10:06

10866 Postings, 6614 Tage TigerVeröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung

MOLOGEN AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

MOLOGEN AG

05.10.2012 20:10

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP -
ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------


Herr Thorsten Wagner, Deutschland, hat uns gemäß § 27a Abs. 1 WpHG am
02.10.2012 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der MOLOGEN AG,
Berlin, Deutschland, am 16.07.2012 die Schwelle von 10% bzw. eine höhere
Schwelle erreicht bzw. überschritten hat.

* Die Investition dient der Erzielung von Handelsgewinnen, darüber hinaus
jedoch nicht der Umsetzung strategischer Ziele.

* Der Meldepflichtige beabsichtigt nicht innerhalb der nächsten zwölf
Monate weitere Stimmrechte durch Erwerb oder auf sonstige Weise zu
erlangen. Die Erlangung weiterer Stimmrechte innerhalb der nächsten zwölf
Monate wird jedoch nicht ausgeschlossen, falls sich hierzu eine günstige
Gelegenheit bietet.

* Der Meldepflichtige strebt keine Einflussnahme auf die Besetzung von
Verwaltungs-, Leitungs- und Aufsichtsorganen des Emittenten an.

* Der Meldepflichtige strebt keine wesentliche Änderung der Kapitalstruktur
der Gesellschaft, insbesondere im Hinblick auf das Verhältnis von Eigen-
und Fremdfinanzierung und die Dividendenpolitik, an.

* Hinsichtlich der Herkunft der Mittel handelt es sich zum Teil um
Eigenmittel und zum Teil um Fremdmittel.


Die Global Derivative Trading GmbH, Lehrte, Deutschland, hat uns gemäß           §
27a Abs. 1 WpHG am 02.10.2012 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
MOLOGEN AG, Berlin, Deutschland, am 16.07.2012 die Schwelle von 10% bzw.
eine höhere Schwelle erreicht bzw. überschritten hat.

* Die Investition dient der Erzielung von Handelsgewinnen, darüber hinaus
jedoch nicht der Umsetzung strategischer Ziele.

* Die Meldepflichtige beabsichtigt nicht innerhalb der nächsten zwölf
Monate weitere Stimmrechte durch Erwerb oder auf sonstige Weise zu
erlangen. Die Erlangung weiterer Stimmrechte innerhalb der nächsten zwölf
Monate wird jedoch nicht ausgeschlossen, falls sich hierzu eine günstige
Gelegenheit bietet.

* Die Meldepflichtige strebt keine Einflussnahme auf die Besetzung von
Verwaltungs-, Leitungs- und Aufsichtsorganen des Emittenten an.

* Die Meldepflichtige strebt keine wesentliche Änderung der Kapitalstruktur
der Gesellschaft, insbesondere im Hinblick auf das Verhältnis von Eigen-
und Fremdfinanzierung und die Dividendenpolitik, an.

* Hinsichtlich der Herkunft der Mittel handelt es sich zum Teil um
Eigenmittel und zum Teil um Fremdmittel.



05.10.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------

Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  MOLOGEN AG
             Fabeckstraße 30
             14195 Berlin
             Deutschland
Internet:     www.mologen.com

Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service

--------------------------------------------------  

08.10.12 09:37

31627 Postings, 7093 Tage Robinhoffentlich nicht

Test der Euro 10,5 - 10,8  

26.10.12 09:15

199 Postings, 3434 Tage aggronDer Test fiel aus,

aktuell sind wir bei 12,75 - 13 !  

26.10.12 09:19

199 Postings, 3434 Tage aggronIch erwarte neue Jahreshöchstkursen

noch in diesem Quartal vor dem Jahresende.  

30.11.12 12:16
1

10866 Postings, 6614 Tage TigerGesamtzahl der Stimmrechte

MOLOGEN AG: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 26a WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

MOLOGEN AG  / Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte

30.11.2012 12:00

Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach  § 26a WpHG,
übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

Hiermit teilt die MOLOGEN AG mit, dass die Gesamtzahl der Stimmrechte am
Ende des Monats November 2012 insgesamt 15412449 Stimmrechte beträgt.



30.11.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------

Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  MOLOGEN AG
             Fabeckstraße 30
             14195 Berlin
             Deutschland
Internet:     www.mologen.com

Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service  

23.01.13 13:46
1

10866 Postings, 6614 Tage TigerVorabbekanntmachung

MOLOGEN AG: Bekanntmachung gemäß § 37v, 37w, 37x ff. WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

MOLOGEN AG  / Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von
Rechnungslegungsberichten

23.01.2013 11:15

Bekanntmachung nach § 37v, 37w, 37x ff. WpHG, übermittelt durch die DGAP -
ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

Hiermit gibt die MOLOGEN AG bekannt, dass folgende Finanzberichte
veröffentlicht werden:

Bericht: Konzern-Jahresfinanzbericht
Veröffentlichungsdatum / Deutsch: 21.03.2013
Veröffentlichungsdatum / Englisch: 21.03.2013
Deutsch:
http://www.mologen.de/de/investoren/...ichte-und-praesentationen/fina
nzberichte.html
Englisch:
http://www.mologen.de/en/investor-relations/...ons/financial-reports.
html


Bericht: Konzern-Finanzbericht (Halbjahr/Q2)
Veröffentlichungsdatum / Deutsch: 14.08.2013
Veröffentlichungsdatum / Englisch: 14.08.2013
Deutsch:
http://www.mologen.de/de/investoren/...ichte-und-praesentationen/fina
nzberichte.html
Englisch:
http://www.mologen.de/en/investor-relations/...ons/financial-reports.
html


Bericht: Konzern-Quartalsfinanzbericht innerhalb des 1. Halbjahres (Q1)
Veröffentlichungsdatum / Deutsch: 15.05.2013
Veröffentlichungsdatum / Englisch: 15.05.2013
Deutsch:
http://www.mologen.de/de/investoren/...ichte-und-praesentationen/fina
nzberichte.html
Englisch:
http://www.mologen.de/en/investor-relations/...ons/financial-reports.
html


Bericht: Konzern-Quartalsfinanzbericht innerhalb des 2. Halbjahres (Q3)
Veröffentlichungsdatum / Deutsch: 11.11.2013
Veröffentlichungsdatum / Englisch: 11.11.2013
Deutsch:
http://www.mologen.de/de/investoren/...ichte-und-praesentationen/fina
nzberichte.html
Englisch:
http://www.mologen.de/en/investor-relations/...ons/financial-reports.
html





23.01.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------

Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  MOLOGEN AG
             Fabeckstraße 30
             14195 Berlin
             Deutschland
Internet:     www.mologen.com

Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service  

01.02.13 12:47

10866 Postings, 6614 Tage TigerDirectors'-Dealings-Mitteilung

DGAP-DD: MOLOGEN AG deutsch


Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG

Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.
--------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Name: Dr. Schroff
Vorname: Matthias

Funktion: Geschäftsführendes Organ

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktie
ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE0006637200
Geschäftsart: Kauf
Datum: 01.02.2013
Kurs/Preis: 11,476
Währung: EUR
Stückzahl: 2200
Gesamtvolumen: 25247,27
Ort: XETRA

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen

Emittent: MOLOGEN AG
Fabeckstraße 30
14195 Berlin
Deutschland
ISIN: DE0006637200
WKN: 663720


Ende der Directors' Dealings-Mitteilung
(c) DGAP 01.02.2013

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

ID 16476  

08.02.13 21:29
1

199 Postings, 3434 Tage aggronder kurs macht laune über 13 ? !

10.02.13 22:21

199 Postings, 3434 Tage aggronDas war aber eine erfreuliche Woche

für die Mologeninvestierten !  

13.02.13 11:33
1

1431 Postings, 3446 Tage MeinMottound bleibt diese Woche auch erfreulich :-)

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 105   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
TeslaA1CX3T
BMW AG519000
E.ON SEENAG99
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
BASFBASF11
Siemens AG723610