Ein Forum für XPhyto Therapeutics (Cannabis)

Seite 1 von 5
neuester Beitrag: 07.05.21 09:28
eröffnet am: 31.01.20 17:50 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 115
neuester Beitrag: 07.05.21 09:28 von: Buntspecht5. Leser gesamt: 31396
davon Heute: 105
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5   

31.01.20 17:50
2

619 Postings, 735 Tage moneywork4meEin Forum für XPhyto Therapeutics (Cannabis)

XPhyto Therapeutics unterzeichnet strategische Liefer-, Import- und Vertriebsvereinbarung für den deutschen Cannabismarkt

https://www.finanznachrichten.de/...n-deutschen-cannabismarkt-248.htm

https://www.xphyto.com/  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5   
89 Postings ausgeblendet.

06.04.21 20:59

1411 Postings, 1607 Tage DölauerZug kommt ins Rollen

Nun hat es sich rum gesprochen, dass ein PCR Schnelltest auch den Börsenkurs beeinflussen kann.  

07.04.21 09:31

327 Postings, 2180 Tage DeRijpNaja

irgendwie steht er noch im Bahnhof rum.
Aber langsam sollte sich jetzt mal was tun.  

07.04.21 15:29

1411 Postings, 1607 Tage DölauerVertrieb des PCR-Schnelltests

Wie erfolgt der eigentlich bei XPhyto?
Produktion ist das eine, Vertrieb das andere. Hatte eigentlich eine News Anfang April dazu erwartet. Bisher Fehlanzeige oder hab ich etwas verpasst?  

07.04.21 19:31

4 Postings, 30 Tage denke das wirdMal gespannt

Bin auch hier dabei aber mein Tipp ist CARDIOL THERAPEUTICS .....da steckt viel Potenzial drin ...bin da gross dabei jetzt ...finde es besser wie hier...aber allen viel Erfolg.  

13.04.21 20:07

170 Postings, 499 Tage AktientangoWas ist denn hier los?

Massive Abverkäufe...
Und dabei liest sich die Meldung von gestern doch recht positiv:
https://www.streetinsider.com/dr/news.php?id=18249979&gfv=1  

14.04.21 06:11

53 Postings, 64 Tage CoronaInvestPushdown für günstigeren Einstieg

Diese Nachricht ist leider nicht neu,
Was interessant ist, sind die kleinen Mengen, die den Kurs nach unten gepushed haben!!!
Meiner Meinung nach versucht man den Kurs nach unten zu drücken um sich dann günstig einzudecken, bevor der RUN kommt.
 

18.04.21 20:29
2

113 Postings, 2492 Tage ErneuerbarerSchnelltests

Seit kurzem gibt es Meldungen, dass Schnelltests - oder nur die Selbsttests? - weniger zuverlässig sind, weil sie eine Erkrankung erst nach einigen Tagen erkennen. Vielleicht auch ein weiterer Grund, XPhytos schnelle PCR-Tests großflächiger zu nutzen.  

19.04.21 09:53
1

8557 Postings, 3716 Tage Gaertnerinmagst / kannst Du mir büdde erklären, buntspecht,

... was Dein Beitrag:
https://www.ariva.de/forum/...utics-cannabis-567579?page=3#jumppos100

mit xphyto oder 3a-diagnostics zu tun hat?
Und warum er hier in diesem Forum steht?

Bis dahin scheint es für mich, als ob auch Du ned würglich wüsstest, was Du tust/getan hast.
Dann bin ich ja mal gespannt ;-)  

19.04.21 10:46

5677 Postings, 4488 Tage Buntspecht53Hallo Gaertnerin

der Beitrag hat sicher nicht viel mit XPhyto zu tun ,es ging um die allegemeine Info in Sachen Covid 19. Damit hat XPhyto sicher zu tun wenn es um eine Covid 19 PCR Test geht. Ich wollte mit dem Beitrag nur informieren das auch Medikamente die von der FDA eine Notfallzulassung bekommen haben noch lange nicht auf Dauer am Markt verbleiben, sondern hier in diesem Falle einfach wieder die Zulassung entzogen wird. Nicht mehr und nicht weniger.
Übrigens bin ich schon längere Zeit in XPhyto investiert - nur am Rande.
Zufrieden ?  An der Rechtschreibung solltest du noch ein wenig arbeiten und was ich tue oder nicht tue überlasse bitte doch mir. Bisher wurde der Beitrag ja wohl nicht gesperrt oder ?  

19.04.21 10:52
1

8557 Postings, 3716 Tage Gaertnerinder Beitrag hat sicher nicht viel mit XPhyto zu tu

zu Beitrag #100 :  "   ...   der Beitrag hat sicher nicht viel mit XPhyto zu tun   ...   "


Danke für die Antwortet, Buntspecht.
wie ich 'wirklich' schreibe, hier in der Assoziation mit dem Verb 'würgen', überlässt Du entsprechend Deiner eingeforderten Rechte ebenfalls mir. OK?

Wir müssen ja auch ned melden, funzt ja auch so ;-)  

21.04.21 09:43

69 Postings, 546 Tage Pareto 11XPhyto unterzeichnet Vertrag über Vertrieb, Lageru

XPhyto unterzeichnet Vertrag über Vertrieb, Lagerung und Logistik für 25-minütigen COVID-19 PCR-Test

Vancouver, Kanada (21. April 2021) - XPhyto Therapeutics Corp. (CSE:XPHY / OTC:XPHYF / FSE:4XT) ("XPhyto" oder das "Unternehmen") freut sich bekannt zu geben, dass sie eine Vereinbarung (die "Vereinbarung") mit einem renommierten deutschen Pharmagroßhändler und Dienstleister (der "Distributor") für den Vertrieb, die Lagerung und die Logistik der diagnostischen Produkte von XPhyto in Deutschland abgeschlossen hat. Die Vereinbarung sichert XPhyto einen Full-Service-Vertriebspartner für sein 25-minütiges SARS-CoV-2 (COVID-19) RT-PCR-Testsystem ("Covid-ID Lab"). Covid-ID Lab ist innerhalb der Europäischen Union als kommerzieller in-vitro-diagnostischer Test (CE-IVD) registriert.
Gemäß der Vereinbarung wird der Vertriebspartner Covid-ID Lab Testkits gemäß den Produktspezifikationen und allen geltenden Vorschriften vertreiben, lagern und an die Kunden von XPhyto liefern. Darüber hinaus übernimmt der Vertriebspartner die Dokumentation und Erfüllung der Aufbewahrungspflichten, die Erfüllung der Melde- und Anzeigenpflichten sowie die Abwicklung von Produktrückgaben. Die unter dem Vertrag zu erbringenden Verpflichtungen und Leistungen erfüllen alle logistischen und regulatorischen Anforderungen für den kommerziellen Vertrieb von COVID-ID Lab in Deutschland.
"Mit dieser Vereinbarung haben wir uns einen starken Partner mit einem etablierten Vertriebsnetz für medizinische Produkte in Deutschland gesichert. Dies ist ein bedeutender und entscheidender Schritt auf dem Weg zum kommerziellen Vertrieb von Covid-ID Lab", sagte Hugh Rogers, CEO und Geschäftsführer von XPhyto. "Die kommerzielle Strategie des Unternehmens konzentriert sich zunächst auf den deutschen Markt für die Produkteinführung und den Aufbau eines stabilen und nachhaltigen Vertriebs."  

21.04.21 11:56
1

53 Postings, 64 Tage CoronaInvestName?

Der Name des Vertriebspartner wäre toll, aber er wird ja leider nicht benannt!  

21.04.21 13:00
2

8557 Postings, 3716 Tage Gaertnerinwer das Zeuch vertreibt, ...

ist meiner Meinung nach ned so wichtig:

Wichtig ist, dass sie es nun KÖNNEN !

btw., pareto, leider hast Du die news ja ned ganz vollständig wiedergegeben,
da ist noch was, was mir mehr Sorgen macht, als der namenlose Vertrieb, nämlich der Verkaufsstart:

aus der news:
" XPhyto befindet sich derzeit in Gesprächen mit verschiedenen potenziellen Kunden, Vertriebs- und Großhandelspartnern sowie potenziellen Lizenznehmern. Der Verkaufsstart in Europa wird für April 2021

'angestrebt' ".

ich strebe schon seit Jahren an, Millionär zu werden ;-))

---
aber egal wann & wie, das Ding ist durch/ es läuft, m.M.

gtz  

21.04.21 13:59
1

8557 Postings, 3716 Tage Gaertnerinwichtig zu wissen:

der ältere Arttikel von Buntspecht ist ebenfalls Werbung, wie schon sein '#81.
Macht schon einen Unterschied, das zu wissen, wie ich finde!!! :

XPhyto Therapeutics Corp.: XPhyto Provides Comments on Promotional and Marketing Activity

VANCOUVER, BC / ACCESSWIRE / January 22, 2021 / XPhyto Therapeutics Corp. (CSE:XPHY)(OTCQB:XPHYF)(FSE:4XT) ("XPhyto" or the "Corporation") at the request of OTC Markets, is providing the following comments regarding recent promotional activity with respect to the Corporation.

The Corporation has been listed on the Canadian Securities Exchange from July 2019.
Since that time, the Corporation
has engaged
various third parties to provide media, marketing and investor relations services ("Promotional Activity" or "Promotional Activities").

Most of the Corporation's Promotional Activities have been ongoing since listing.
============================
die Werbeanzeige von Xolutis GmbH, durch Buntspecht #108 eingestellt,
wurde von xphyto gekauft, wie auch der Vertriebspartner jetzt gekauft wurde.
xolutis ist im Anhang ganz unten zu finden !!
============================
So gesehen, sind natürlich die genannten 5? potientelle Kursentwicklung ebenfalls beauftragtes Wunschkonzert:   oder sieht das jmd. anders?
es wurde also durchaus -schon-länger die Werbetrommel geschlagen (#87;-)))
---
VANCOUVER, BC / ACCESSWIRE / January 22, 2021 / XPhyto Therapeutics Corp. (CSE:XPHY)(OTCQB:XPHYF)(FSE:4XT) ("XPhyto" or the "Corporation") at the request of OTC Markets, is providing the following comments
 

21.04.21 14:07
1

8557 Postings, 3716 Tage Gaertnerin'Vertriebspartner jetzt gekauft'

meint - gg. Entschädigung beauftragt, genaues wissen wir ja nicht.

Wer sich aber die entsprechenden news auf sedar genauer anschaut,
weiß , dass das xphyto-Team gerne Partnerschaften gg. zB. share Anteile eingeht.

Dyor & glta!  

24.04.21 01:38

7 Postings, 13 Tage TanjafnphaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 10:07
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

24.04.21 13:03

9 Postings, 13 Tage MandyeywwaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.04.21 00:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

25.04.21 00:53

10 Postings, 12 Tage SophiegvuqaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

28.04.21 23:27

8557 Postings, 3716 Tage Gaertnerines geht los ...

zur Kurspflege erst mal aber nur ein Tröpfchen auf den heißen Stein, die Erwartungen liegen hoch ;-)
Zumindest DEUTLICH  jedenfalls besser als Funkstille :-))  

28.04.21 23:30

8557 Postings, 3716 Tage GaertnerinRechenbeispiel:

2000 Muster,  500 Praxen & Apotheken à  500-1000 Patienten.
Wie oft kommt so ein Kunde oder Patient im Schnitt?  

28.04.21 23:59

8557 Postings, 3716 Tage Gaertnerines gibt ebenfalls Zahlen

2019 /2020;

abrufbar auf/über sedar  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln