Rocket Internet A12UKK

Seite 326 von 326
neuester Beitrag: 09.01.21 04:44
eröffnet am: 24.09.14 12:38 von: Mr-Diamond Anzahl Beiträge: 8140
neuester Beitrag: 09.01.21 04:44 von: Jullezia Leser gesamt: 1753083
davon Heute: 87
bewertet mit 25 Sternen

Seite: 1 | ... | 322 | 323 | 324 | 325 |
 

11.11.20 13:38

13141 Postings, 7687 Tage LalapoGibt es

Wasserstandsmeldungen ob und wie lange Hamburg weiterhandeln wird ....?  

18.11.20 10:10

4182 Postings, 4097 Tage silverfishFalls es noch jemand nicht kennt.

Mit dem neuen Ariva-Layout überlese ich immer die Hälfte...
https://www.ariva.de/news/...t-das-aufbaeumen-der-aktionaere-8891060" style="font-size:12px; font-weight:bold; color:black; text-decoration:none;">Rocket Internet – Das Aufbäumen der Aktionäre - 11.11.20 - News - ARIVA.DE
 

18.11.20 12:23

5774 Postings, 5558 Tage FredoTorpedoDelisting

erst Rocket Internet, heute Ankündigung bei Centrotec. Das scheint Mode zu werden.
Vielleicht ist als nächstes dann Drillisch dran. Deren KUrs dümpelt auch schon seit Monaten auf einem sehr niedrigen Niveau.  

18.11.20 13:15

4182 Postings, 4097 Tage silverfish@Fredo

Das dauert noch ein paar Monate. Der 6-Monatsschnitt soll ja erst ab dem letzten Absturz berechnet werden. Nicht dass RD zu viel für den "Verlustbringer" seiner Holding bezahlen muss. ;-)  

18.12.20 10:26

4113 Postings, 2169 Tage vinternetwieder über 20 ;-)

21.12.20 13:04
1

4182 Postings, 4097 Tage silverfishIch bin mal gespannt,

mit was man hier am Ende noch abgespeist werden soll.
TC war jetzt wohl doch keine strategische Beteiligung und wird nun wieder verhökert. Westwing, GFC und sonstige Beteiligungen nähern sich oder sind bereits auf Allzeithoch.
Das einzige was man wohl mit Gewissheit sagen kann ist, dass die Altaktionäre abgezockt wurden.  Ich betrachte meine Position auch  nur noch als Pokerspiel und weniger als Investmentcase.  Ich bin nur nicht raus, weil mir aktuell kein Szenario einfällt bei dem die "Gebrüder Sam" unsere Aktien noch wesentlich unter dem derzeitigen Kurs bekommen könnten. Je länger sie da nicht nachlegen, desto teurer müsste es eigentlich für sie werden....  

27.12.20 21:24

70 Postings, 1391 Tage TomtomsonShareholder Structure

Ich bin eben zufällig über die aktuelle Shareholder Structure gestoßen (https://www.rocket-internet.com/investors/share/...holder-structure). Singer mit 15%, Merrill Lynch mit 6,6% und über 20% Treasury Shares. Nur knapp noch 5% Freefloat. Kann mir einer erklären, wieso niemand es anscheinend mitbekommen hat, dass Singer so groß eingestiegen ist. Wie hat Rocket es geschafft knapp 20% eigene Aktien zu kaufen?  

29.12.20 11:08
1

367 Postings, 2370 Tage carpediemoggiSehr schöne Entwicklung, hat sich doch gelohnt

hier abzuwarten. Angebot wird immer knapper, steigende Kurse, was will man mehr.
Bei 30 können die Samwers meine Aktien haben.  

29.12.20 11:20

13141 Postings, 7687 Tage Lalapobin

heute morgen auch direkt mal wieder mit ein paar K Stück rein ...Hamburghandel scheint save zu sein ...und es brodelt mit der Meldung und braut sich was zusammen ..

Sehr spannend !  

29.12.20 22:12

4182 Postings, 4097 Tage silverfishHier auch noch

ein Bericht.
Bei ihren Plänen zum Börsenrückzug von Rocket Internet bekamen die Gebrüder Samwer bereits viel Gegenwind. Doch das war womöglich nur ein laues Lüftchen verglichen mit dem, was ihnen nun von US-Investor Paul Singer blüht.
 

30.12.20 05:01

656 Postings, 28 Tage DronatiaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.12.20 12:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

05.01.21 09:26
2

5774 Postings, 5558 Tage FredoTorpedo#8136 silverfish, vielleicht bekommt

Singer mit anderen verbliebenen institutionellen Anlegern ein Sperrminorität zusammen. Da könnte er es den Brüdern etwas schwerer machen. Möglicherweise ist das die Ursache für den derzeit steigenden Kurs.
Ab 21 bin ich jedenfalls wieder im grünen Bereich, die Geduld scheint sich auszuzahlen.  

05.01.21 17:52
1

39 Postings, 1167 Tage Surfer99Genau so ein Betrug wie bei Siltronic

Hallo ich habe zum Delisting Preis verkauft und bin jetzt genau so verarscht wie bei Siltronic.
Ich hoffe den Samwer Brüdern wird der Arsch aufgerissen. Verfluchte Verbrecher.  

07.01.21 12:16

5774 Postings, 5558 Tage FredoTorpedoWenn ich die Entwicklung des Kurses anschaue,

könnte an meiner Vermutung #8138 mit der Sperrminorität tatsächlich was dran sein. Da beginnt jetzt möglicherweise der Wettlauf der Samwer-Brüder gegen Singer um die restlichen freien Aktien.

Diejenigen, die im letzten Jahr die Nerven verloren haben und ihre Stücke weggaben werden sich jetzt in den H... beißen.  

Seite: 1 | ... | 322 | 323 | 324 | 325 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: walter.eucken

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln