finanzen.net

EquityStory AG erwirbt 25 Prozent an ARIVA.DE

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 22.12.07 18:18
eröffnet am: 24.08.07 09:21 von: Happy End Anzahl Beiträge: 12
neuester Beitrag: 22.12.07 18:18 von: Parocorp Leser gesamt: 4760
davon Heute: 2
bewertet mit 3 Sternen

24.08.07 09:21
3

95440 Postings, 6893 Tage Happy EndEquityStory AG erwirbt 25 Prozent an ARIVA.DE

DGAP-News : EquityStory AG erwirbt 25 Prozent an der ARIVA.DE AG
EquityStory AG / Firmenübernahme/Kooperation

22.08.2007

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------

EquityStory AG erwirbt 25 Prozent an der ARIVA.DE AG EquityStory AG gelingt Einstieg in Markt für Online-Werbung

München - 22.08.2007

Die EquityStory AG (ISIN: DE0005494165) erwirbt 25 Prozent plus eine Aktie an der ARIVA.DE AG, Kiel und erschließt sich damit den lukrativen Markt für Online-Werbung. Über den Kaufpreis wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart.

Die ARIVA.DE AG betreibt das bekannte Finanzportal ARIVA.DE. Mit 22 Millionen Seitenaufrufen und 1,8 Millionen Unique Visits belegt es gemäß IVW-Reichweitenmessung hinter OnVista, Finanztreff und wallstreet:online den vierten Rang bei den bankenunabhängigen Finanzportalen. Neben wallstreet:online ist es das einzige Finanzportal mit einer eigenen Foren-Community. Die zweite Einnahmequelle stellt das Lizenzgeschäft dar. So betreibt die ARIVA.DE AG komplette Finanzportale im Kundenauftrag oder entwickelt Software-Applikationen für Finanz-Webseiten. Besonders erfolgreich ist eine umfängliche Derivate-Datenbank, deren Daten bei über 20 Lizenznehmern im Einsatz sind. Die Gesellschaft beschäftigt 21 Mitarbeiter.

Mit der Beteiligung stärkt die EquityStory AG zwei Bereiche ihres Kerngeschäfts. Zum einen den Bereich Distribution & Media und zum anderen Websites & Platforms.

Achim Weick, Vorstandsvorsitzender der EquityStory AG: 'Der Markt für Online-Werbung im Finanzbereich wächst sehr stark. Bislang konnten wir an diesen Erlösen nicht partizipieren. Mit der Beteiligung an der ARIVA.DE AG können wir dieses Segment nun auch für uns erschließen.'

Die ARIVA.DE AG erzielte im Geschäftsjahr 2006 Umsatzerlöse in Höhe von rund 1,2 Millionen Euro und erwirtschaftete dabei einen Jahresüberschuss in Höhe von 161.000 Euro. ARIVA.DE AG wächst wie die EquityStory AG derzeit mit rund 40 Prozent pro Jahr. Die Finanzierung des Kaufpreises erfolgt aus liquiden Mitteln des EquityStory-Konzerns.

Matthias Vogelsang-Weber, Vorstandsvorsitzender der ARIVA.DE AG: 'Mit der EquityStory AG sind wir seit Jahren freundschaftlich verbunden und freuen uns über eine noch intensivere Zusammenarbeit in der Zukunft. Gemeinsam können wir noch größere Projekte umsetzen und so das Wachstumstempo unserer Gesellschaft beibehalten.'

Im Zuge der intensiveren Partnerschaft übernimmt EquityStory AG zudem die Betreuung von rund 20 Investor-Relations-Bestandskunden der ARIVA.DE AG im Produktbereich Kurse & Charts. Damit wächst die Anzahl der betreuten Kurs- und Chartkunden auf über 70.


Über den EquityStory-Konzern: Die EquityStory AG ist Marktführer für Online Investor Relations im deutschsprachigen Raum und liefert für über 1150 börsennotierte Unternehmen aus dem In- und Ausland umfangreiche Dienstleistungen in den Bereichen Meldepflichten, Finanzportale, Audio- und Video-Übertragungen von Investorenveranstaltungen, Online-Finanzberichte sowie ausgelagerte Webseiten. Der Bereich Meldepflichten ist in der Tochtergesellschaft Deutsche Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbH (DGAP) gebündelt. Die DGAP ist eine Institution für die Erfüllung der Regelpublizität börsennotierter Gesellschaften und seit der Gründung 1996 Marktführer. Die Services umfassen Ad-hoc-Mitteilungen, ERS, Directors´ Dealings, WpÜG, die neuen Meldepflichten gemäß dem Transparenzrichtlinie-Umsetzungsgesetz sowie den Versand von Corporate News und Pressemeldungen. Die Unternehmensgruppe beschäftigt Finanzanalysten, Kommunikationsexperten und Software-Entwickler und verfügt somit über die drei Kernkompetenzen für Online Investor Relations. Der EquityStory-Konzern beschäftigt aktuell 42 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2006 Umsatzerlöse in Höhe von 4,8 Millionen Euro.

Kontakt: EquityStory AG Robert Wirth

Tel +49(0)89 210298-34 Fax +49(0)89 210298-49 Email robert.wirth@equitystory.de

Seitzstraße 23 80538 München

www.equitystory.de 22.08.2007 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP  

Quelle: http://www.faz.net/d/invest/meldung.aspx?id=57629063  

24.08.07 09:23

6337 Postings, 7026 Tage hardymanWie schon wieder

oder gibt es 5 verschiedene ARIVA?

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Die Märkte haben nie unrecht,
die Menschen oft."

Jesse Livermore (1877-1940)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  

24.08.07 09:25
2

44542 Postings, 6935 Tage Slateroh Happy Du Anfänger..

kennst Du nicht die Suchfunktion bei ariva..... *ggg  

24.08.07 09:25
1

95440 Postings, 6893 Tage Happy EndWas kann ich dafür, wenn

moya aus grünsterntechnischen Gründen seinen Thread im falschen Forum platziert :-p  

24.08.07 09:35

44542 Postings, 6935 Tage Slaterjoa Häbbi, is scho recht pass scho

trink an Kaffeeee, damit Du wach wirst und dann semma weiiidaaa  

24.08.07 09:41

95440 Postings, 6893 Tage Happy EndMüll hier nicht das Börsenforum zu

*ggggggggg*  

24.08.07 09:49
3

95440 Postings, 6893 Tage Happy EndNeulich in Kiel...

 
Angehängte Grafik:
kiel1.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
kiel1.jpg

24.08.07 10:16

44542 Postings, 6935 Tage Slaterjetzt isser wach

der Schoko Häbbi  

24.08.07 10:28

95440 Postings, 6893 Tage Happy EndEben - also: moin!

24.08.07 10:35

44542 Postings, 6935 Tage SlaterMoinsen

schön, dass sie es einrichten konnten Herr End  

24.08.07 10:41

95440 Postings, 6893 Tage Happy End@peet

Nimm Dir mal ein Beispiel an den anderen Kurz-Mods *g*

Moderation
Moderator: jo
Zeitpunkt: 24.08.07 10:28
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Regelverstoß - Als Quelle bitte immer vollständige URL angeben.
Link: Forumregeln  

22.12.07 18:18
1

13782 Postings, 7351 Tage Parocorpup, weil interessant!

ariva.de wächst mit ca. 40% im jahr. die umsatzerlöse lagen 2006 bei insgesamt 1,2 mio. euro.

glaskugel sagt also...

1,68 mio. in 2007
2,35 mio. in 2008



nicht schlecht, für so ein forum ;)
-----------
VG,
Paro

klick, klick... http://technewsde.blogspot.com/

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Aurora Cannabis IncA12GS7
NEL ASAA0B733
thyssenkrupp AG750000
Deutsche Bank AG514000
Ballard Power Inc.A0RENB
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
TeslaA1CX3T
Amazon906866
K+S AGKSAG88