2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Seite 251 von 310
neuester Beitrag: 24.07.21 12:39
eröffnet am: 29.12.20 20:06 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 7740
neuester Beitrag: 24.07.21 12:39 von: Rhino1 Leser gesamt: 1018743
davon Heute: 466
bewertet mit 72 Sternen

Seite: 1 | ... | 249 | 250 |
| 252 | 253 | ... | 310   

18.06.21 10:30
7

17938 Postings, 3615 Tage lueleywas total

Super ist, ich damals bei meiner covid Erkrankung im März 2020 alles gemeldet auf der 116117, damals hieß es bleiben sie zu Hause und isolieren sie sich. Tests gab es zu dem Zeitpunkt noch nicht. Nun wollte ich eine genesungsbescheinigung um nur 1x geimpft werden zu müssen. Davon wollte die kassenärztliche Vereinigung in B nix wissen, meint ich hätte es beim Gesundheitsamt melden müssen... Gut das dieses damals 0,0 kommuniziert wurde.. Nun muss ich 2x hin obwohl ich nur den booster brauche... Die Wirkung am Freitag war nicht ohne. Schön Gliederschmerzen und Fieber bekommen. Hat sich exakt wie 2020 angefühlt. Der zweite shot wird dann vermutlich ziemlich heavy freue ich mich schon drauf...  

18.06.21 10:35
6

10255 Postings, 4709 Tage musicus1potti, ein grossteil

meiner freunde und bekannten, auch im arbeitsprozess haben wohl die dummheit mit löffeln gefressen.... wollen wir  nicht  verstehen was eine mutation bzw.mutationen anrichten können wenn sie ausser kontrolle geraten????? haben wir  verlernt in einfachen strukturen zu denken? einfache konzepte müssen her,   sind wir überhaupt  für künftige  katastrophen geschützt???  einige sind ja  schon  im anmarsch, wie schützen wir die nächsten generationen??? jetzt fangen wir mit unserem halbwissen auch noch an. kinder zu impfen, ohne nachzudenken wie die  genetischen dispositionen im wachstum  sich verändern können  (ich will das hier nicht im detail ausführen)......

weniger kontakte,  testen testen...... und sich gesund ernähren..... mehr haben  wir nicht zu bieten....sorry  

18.06.21 10:44
5

10255 Postings, 4709 Tage musicus1lue, raucher und....

haben  vermehrt mit nebenwirkungen zu kämpfen...... einfach immunologisch geschwächt....  

18.06.21 10:55
3

1316 Postings, 2680 Tage SpassBriaCell Therapeutics WKN: A2PXS5 #6248

Hallo Potter,
habe da nicht viel gefunden bzw. Erfahrung. Könnte aber interessant werden

Vielleicht hilft dir dies weiter
irdirect.net/prviewer/release_only/id/4747888
 

18.06.21 11:09
8

162 Postings, 377 Tage Namor1Ohne zuviel offtopic

Hier berichten einige von "Impfwirkung". Auch ich kenne Kollegen, die sich krankschreiben lassen mussten. Da Frage ich mich schon, ab wann ist eine "Wirkung" eine (unerwünschte) Nebenwirkung, ab wann ein Impfschaden, etc. Das Farming hat auf jeden Fall "gewirkt". Man freut sich über starke Nebenwirkungen, da es doch das Wirken des Impfstoffen zeigt.

Unser Immunsystem ist hoch komplex, da kann man ein Studienleben damit verbringen und jedes Jahr gibt es neue Erkenntnisse. Rundfunk und Presse halten das Thema einfach und verweisen auf Experten, Technokratie im Anmarsch. Jedes System hatte seine Experten, jedes!

Die aktuelle Impfmethode(n) wurde(n) noch nie zugelassen, aktuell befinden wir uns immer noch in der Notzulassung, Langzeitfolgen können in Kurzzeitstudien nie und nimmer erforscht werden. Hypothesen über unerwünschte kurzfristige und langfristige Nebenwirkungen werden von etablierten Forschern aus aller Herren Ländern mit Nachdruck vertreten. Was die DPA und der ÖR nicht vermittelt wird stiefmütterlich behandelt. Wer Experte ist und wer Leugner entscheiden die beiden Gatekeeper.

"Freiheit ist immer Freiheit vor dem Staate!"
und
Wir leben alle in Platons Höhle!  

18.06.21 12:04
9

5890 Postings, 3276 Tage tuorTMahlzeit

Bei der Hitze gehen einem schon einmal wirre Gedanken durch den Kopf.....
Habs gerade notiert.....nicht das ich es vergesse....
DAX bis September 18k.....
in 2022 dann wieder einstellig.....7xxx
Mal schauen,was mir mein geschmortes Hirn da vorgegaukelt hat....
 

18.06.21 12:59
1

308 Postings, 3929 Tage Rhino1@tick

Das ist die Story meines Lebens - keiner hört zu :-)))
Aber mach dir nichts drauß, da kommt schon mal wieder was. Vielleicht "The Big Short" im September, wenn der tuorT Recht behält ;-)  

18.06.21 13:05
2
ist der Hexentanz nu endlich vorbei? Die Falltür zum Keller scheint jetzt wieder offen zu sein.  

18.06.21 13:08
1

1849 Postings, 6320 Tage Cadillacbis 12:41 Uhr hat er sich nochmal aufgebäumt

und nun ist es vorbei ...

eingeläutet ist der Abwärtstrend nun auch beim DAX

Schade.  

18.06.21 13:08
6

3954 Postings, 5184 Tage xoxosDAX-Short raus

Über 100 Punkte, die ich eigentlich nach dem Verfall erwartet habe. Aber so kann man schön die Bücher schließen und mit dem Gewinn am Wochenende was Schönes machen. Natürlich mit der gebotenen Vorsicht.
Der Curevac-Short ist drin, wird ggfs. verstärkt. Hier verbreitet der CEO Hoffnung während der eigene Studienleiter sehr geringe Restchancen sieht und Virologe Kekule davon spricht, dass der Impfstoff von Curevac tot ist. Noch wollen die Börsianer nur an das Positive glauben.  

18.06.21 13:46
8

20424 Postings, 4617 Tage WahnSeeAbwärtstrend....

....nix da. Gerade so als NewBie sollte man mit solchen (und dann auch noch Falsch-) Aussagen abba sehr vorsichtig sein. Dafür gibts dann auch nen Blacky, weil auch noch komplett unbelegt.

Daxine, oben 240er unten D. Es zählen die 500. Habs mal für die Schardlegastheniker als dicke Gelbe eingezeichnet. Alles was sich dadrüber abspielt ist eine kleine Korrektur. Und auch ein Abwärtstrend würde dann auch noch auf Bestätigung warten.

Ansonsten: Die 68x als Big Point. Stand ja alles hier.....
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
dax.png
dax.png

18.06.21 13:50
4

20424 Postings, 4617 Tage WahnSeeDaui....

...oben 240er unten D. Spielt weiter ausserhalb der BBs. Werd mir da wohl noch nen long gönnen....
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
daui.png
daui.png

18.06.21 13:52

75 Postings, 220 Tage Schwanzus LongisHatte null

Impfreaktion....in ner Woche kommt die zweite Impfung. Bin gespannt  

18.06.21 14:11
3

17938 Postings, 3615 Tage lueleyblick

Auf Öl, meinte ja vor paar Tagen man kann sich mal nach nem short umschauen  

18.06.21 14:17
3

16386 Postings, 2005 Tage Potter21Ein Hexensabbat ganz nach meinem Geschmack

Endlich wird die Richtung auch mal gen Süden im Dax eingeschlagen.   :o))  

18.06.21 14:20
3

16386 Postings, 2005 Tage Potter21Brent-Öl-Tagaesausblick von M. Strehk 18.06.2021:

"Brent Crude Oil Future

Kursstand: 73,07 USD

Intraday Widerstände: 73,39+75,59

Intraday Unterstützungen: 71,34+70,63

Rückblick

Die Konsolidierung setzte sich bei Brent am Donnerstag verstärkt fort. Nach einem Bruch des Aufwärtstrends der Vortage rutschte der Kursverlauf auch klar unter die 73,39 USD zurück.

Charttechnischer Ausblick

Es bietet sich die Chance, die Konsolidierung im Bereich der 71,34-71,26 USD zu beenden. Wird dieses Niveau unterschritten, ist noch ein vollständiger Rücklauf bis 701,20 USD möglich. Darüber bietet sich eine neue Chance für die Bullen. Um ein direktes Kaufsignal zu aktivieren, sollte Brent möglichst über den Bereich der 73,39 USD sowie den sich nähernden Abwärtstrend steigen."

Brent-Öl-Chartanalyse (Tageschart)

Chartanalyse zu BRENT ÖL-Tagesausblick: Korrektur gewinnt an Fahrt

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Brent-Öl-Chartanalyse (Stundenchart)

Chartanalyse zu BRENT ÖL-Tagesausblick: Korrektur gewinnt an Fahrt

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Quelle:  BRENT ÖL-Tagesausblick: Korrektur gewinnt an Fahrt | GodmodeTrader

 

18.06.21 14:31
5

20424 Postings, 4617 Tage WahnSeeBrent....

...hatte gestern im Daily nen Schortsignal geliefert....
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

18.06.21 14:31

308 Postings, 3929 Tage Rhino1Nasdaq short

2/3 verkauft, 1/3 lass ich laufen mit SL auf Einstand.
 

18.06.21 14:33
4

20424 Postings, 4617 Tage WahnSeeDaxine...

...LI 520.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

18.06.21 14:45
4

16386 Postings, 2005 Tage Potter21Nach den Bollingern Bändern wäre im Dax noch

Platz gen Süden bis ca. 15.400. Könnte ggf. noch heute geschehen, wenn der der Dow noch weiter korrigiert, vielleicht wird das noch unten offene Gap aber auch erst am Montag, jedoch spätestens am Dienstag geschlossen.  

18.06.21 14:48
3

16386 Postings, 2005 Tage Potter21Aktueller VDAX-NEW: 21,05 +2,66 +14,46%

Stuttgart mit + 62,41 sehr longlastig!  

18.06.21 14:50
8

20424 Postings, 4617 Tage WahnSeeJebimmelt hats.....

...und da ich hier den schort Hinweis gegeben hatte auch den Tradeabschluß. ema 200 im D. Bedankt ohne hingucken....
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
basf.png (verkleinert auf 85%) vergrößern
basf.png

18.06.21 14:51
3

1534 Postings, 4391 Tage Berggeistklassisch wäre mal wieder

Wenn der Dow stagniert und der Dachs erstmal seinen Korrekturrückstand aufholt. Unter 15.000 sollte es gehen. Eigentlich will ich das Gap bei 14620 geschlossen sehen...aber da haben die oft genug kurz vorher abgedreht  

18.06.21 14:55
2

2618 Postings, 800 Tage SEEE21Lese auch einen Börsenbrief und

Die haben darauf hingewiesen, dass die Fondsmanager den Rohstoffbereich als den Overcrowded Trade klassifiziert haben und Börse online hat wohl in der letzten Ausgabe von Rohstoffboom geschrieben.
Wer den Holzchart kennt weiß, dass die anscheinend etwas spät dran sind.
Bin Short auf Freeport McMoRan und Öl. Glencore wäre noch eine andere Möglichkeit.
Keine Handlungsempfehlung!  

18.06.21 14:57
2

20424 Postings, 4617 Tage WahnSee# 272 ist BASF...

....vagessen.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

Seite: 1 | ... | 249 | 250 |
| 252 | 253 | ... | 310   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln