Lopoca

Seite 1 von 482
neuester Beitrag: 12.06.21 09:18
eröffnet am: 18.06.15 14:28 von: riverstone Anzahl Beiträge: 12049
neuester Beitrag: 12.06.21 09:18 von: bliem Leser gesamt: 3053724
davon Heute: 316
bewertet mit 15 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
480 | 481 | 482 | 482   

18.06.15 14:28
15

1425 Postings, 3398 Tage riverstoneLopoca

Hallo!
Ich möchte hier mal über den Sportwettenabieter Lopoca sprechen, der ja aufgrund seines Nuggetgames (welche über Angebot und Nachfrage funktioniert), ähnlich wie eine Aktie mit bid und ask aufgebaut ist und meines Wissens derziet einzigartig ist.

Hat hier jemand Erfahrungen, da ich selber erst vor kurzem eingestiegen bin und dies für ein gutes Investment mit einer gewaltigen Rendite halte.
Zuerst wurden die Nuggets auf 5 Millionen Stücke begrenzt - aufgrund der hohen Nachfrage und des steigenden Kurses hat man einen Resplitt mit 1:21,18 durchgeführt, sodas jetzt ca. 105 Stück Nuggets in Umlauf sind.

Bis jetzt gibt es ca. knapp über 50.000 Mitglieder - die Anzahl wächst sehr schnell. Ziel ist es pro Jahr mehr als Verdoppelung zu schaffen.
Weiters wird die Nachfrage der Nuggets auch automatisch über das System generiert - Umsätze, Provisionen, usw... Natürlich kann man auch einfach nur Nuggets kaufen.....

Ich denke mir halt, dass dieser bis dato erfolgte enorme Anstieg mit einer eigentlichen lächerlichen Mitgliederanzahl erfolgt ist und mit einer jährlichen mehr als Verdoppelung (Ausweitung auf viele europäische Länder und auch Asien - ist aber noch in Planung) auch der Nuggetkurs überproportional steigen wird.

POSITIV:
Das Nuggetgame wird als Glückspiel angeboten und somit sind die Gewinne steuerfrei.
Weiters ergibt sich der Nuggetkurs nur aus dem Verhältnis von Angebot und Nachfrage. Im Gegensatz zu einer Aktien, wo ich über die Anzahl der Aktien den Börsenwert der Firma errechnen kann und somit sagen kann, die Aktie ist derzeit unter- oder überbewertet.
Da das einzelne Nugget eigentlich auch nichts wert ist, kann der Kurs über die standing steigende Nachfrage auch jetzt noch auf 100 steigen und ich kann nicht sagen, dass der Kurs überbewertet ist, weil es keine gibt. Ist in dem Fall für mich auch sehr positiv.

Zumindest erfolgt der Anstieg weit schneller als bei jeder Aktie - eher mit dem bitcoin Chart zu vergleichen!

Es ware auf jeden Fall schön, wenn man über dieses Forum hier ein Diskussion zusammenbringen würde....

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
480 | 481 | 482 | 482   
12023 Postings ausgeblendet.

03.01.21 03:21

1794 Postings, 182 Tage GgiercaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.01.21 10:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

04.01.21 05:19

1614 Postings, 177 Tage AriletaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.01.21 07:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

05.01.21 07:37

1717 Postings, 183 Tage RetiselaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 05.01.21 07:43
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

08.01.21 02:48

1937 Postings, 171 Tage ElezonnaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 08:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

10.01.21 08:09

1383 Postings, 169 Tage NatalesaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 10.01.21 11:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

13.01.21 01:42

1221 Postings, 165 Tage MobiannaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.01.21 07:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

14.01.21 11:00
1

85 Postings, 1442 Tage Zink14Bei Lopoca nichts neues.

Der Italien-Start liegt nun bald 3 Monate zurück.
Der N-Kurs war immer das Firmenbarometer, da sich hier alle Umsätze wiederspiegeln und die Nachfrage aller Lopoca-Produkte im Nuggetkurs  .

Und was hat sich so getan? :-)
Ich sehe den Kurs weiterhin nicht nennenswert über 0,80?. Das haben wir nun seit wievielen Jahren?
Wird wieder Zeit für eine neue Vision. Ein neues Land muss her.  

27.01.21 21:02
3

85 Postings, 1442 Tage Zink14Sehr ruhig hier

Gibt es denn keine Jubelmeldung für die Unterschreitung der 0,80? Grenze? Wäre doch wieder die Zeit billig nachzukaufen ;-)

Eigentlich wäre es mal wieder Zeit den Lopoca Bot zu aktivieren damit er ein paar schneidige Sätze vom Stapel läßt.

Gönnen wir uns daher die Zeit für ein paar frühere Stilblüten unserer selbstsständigen Lopoca-Vertriebler der MLM Basis. Aufgestöbert aus den Tiefer des Internets. Ihr wisst schon, die Leute die sich in vielen Foren und Seiten anmeldeten und gleich im ersten Beitrag einen langen Werbe-Text für Lopoca an die Wand schrieben, dann aber sang und klanglos wieder verschwanden. In manchen Foren wurde gut aufgeräumt und der Müll aussortiert. Doch hier und dort ist manches bis heute erhalten geblieben.

Z.B. hier:
https://www.geldthemen.de/forum/...-blacklisted-wegen-spam-t8122.html

User "KingKarlo" schreibt:  

"Darf ich euch/dir den wohl besten Buchmacher vorstellen? "
- Und dann kommt ein Pro-Lopoca Argument nach dem anderen.

"5- eigen Website bekommt man "
- wow

" 9 - Buchmacher zum anfassen bei Live Events "
-Ja genau, diese Jubel "Europa" Tour :-)

" 14 - alle Team Partner (180.000) helfen alle zusammen "kein Streit, kein hate""
- 180.000! Man waren das Zeiten. Und die Millionen war ja nicht weit weg . Wie klein Lopoca damals noch war ;-)

" 15 - Verdacht wegen Pyramiden System wurde 2016 komplett für immer eingestellt und der Freispruch ist Jackpot für alle Team Partner für die Zukunft "
- Ja war es ein Freispruch? Die AK sieht das ja noch im Jahr 2019 anders. Aber scheimbar war für "KingKarlo" schon 2016 alles vom Tisch.

" 19 - ein Buchmacher wo vom Umsatz 5% spendet und man diese sogar wie zb. In Nepal anschauen kann ! "
- Ein kleines Feigenblatt sei Jedem "wo" zugestanden ;-)

"Dieser Buchmacher wird spätestens Mitte nächsten Jahres unter den Top 3 stehen, steh du nicht nur herum sondern spring besser gleich auf den Gewinnezug auf????"
- soso. 2016 war die Aussicht also Lopoca im Jahr 2017 unter den Top 3 zu sehen. Dann müßte aber schon 2020 die Führung drin gewesen sein, oder?


Wechseln wir den Schauplatz:

https://de.trustpilot.com/review/lopoca.com

Auf Trustpolit hat Lopoca 273 Bewertungen bekommen und steht mit 4 von 5 Sternen da. Garnicht mal schlecht, oder?
Merkwürdig ist aber auch hier, das knapp 50% der Bewertungen von Usern stammen, die insgesamt nur eine einzige Bewertung abgegeben haben. Da kann man leicht unterstellen, dass die Anmeldung überhaupt nur aus einem Grund erfolgte, nämlich dem Lopoca die 5 Sterne zu geben.

Aber keine Sorge, wer bei Trustpilot angemeldet ist, kann nach ein paar Monaten einem bereits bewerteten Unternehmen gleich nochmals eine weitere Bewertung hinterlassen. Das hat sich für Lopoca natürlich richtig gelohnt. Wen wundert es also wenn Lopoca gleich 2 oder 3 positive Bewertungen bekommt - immer von einer Person.  Hier waren also Email-Verteiler und Messengerdienste richtig erfolgreich.

Aber es gibt auch negative Bewertungen, vereinzelt natürlich.

User "Dennis Sach" hat Lopoca negativ bewertet:
https://de.trustpilot.com/users/5d4a5f3a6badfae9c2d0f32c

"Mit Abstand der Schlechteste Wettanbieter. Auch ob es eine Lizenz für das Casino gibt, wag ich zu bezweifeln."
- Schwere Vorwürfe.

"Vor einem Jahr bin ich gestartet, was wurden mir alles für Märchen erzählt um mich zum einzahlen zu bewegen "Weltbeste App ab 11.5, Nugget aka Bitcoin 2.0 locker über 10 Euro bis Ende des Jahres auf 100 usw". Am 11.5 kam die App raus, die jedes Script Kiddy übers Wochenende hingeklatscht hat. Weltbeste App ? Wohl eher Grundgerüst einer Notlösung"
-Da hat wohl Jemand schnell den Glauben an Lopoca verloren? Oder war nur schlecht informiert? Falscher Sponsor? Er hat es bestimmt einfach nicht verstanden ;-)

Noch 6 Monate vorher gab es von einer Person mit dem gleichen Namen auf Facebook das Folgende zu lesen:
https://www.facebook.com/...gen-passiven-einkommen-/2273091199614631/

"Du bist auf der Suche nach einem langfristigen, passiven Einkommen ? "
- Man kann sich denken wie es weiter geht...

"Ich kenne ein Unternehmen, dass dich direkt am Umsatz deiner direkten Parnter teilhaben lässt. Du bist NICHT auf die Verluste deiner Partner angewiesen"
- Verluste? Wer macht denn bei Lopoca Verluste? Das Wort gibt es im Zusammenhang mit Lopoca nicht. Und wenn doch kommt Argument Nummer 1: Du hast es nicht verstanden!

In diesem Sinne, das Internet vergisst nicht :-)
Mit Lopoca zu den Sternen *g*


 

19.03.21 13:23
2

85 Postings, 1442 Tage Zink14Gefährlich ruhig bei Lopoca

Eine Firma die über 10 Jahre am Markt ist agiert ziemlich leise. Fast so als gäbe es keine Kunden...

Hat der Italienmarkt eine Verdopplung des Nuggets gebracht? Wir sehen den heutigen Nugget Chart bei 0,69?. Der Italienmakrt hat also rein GARNICHTS gebracht. So was kommt jetzt?

Betconstruct - hatten wir
App - ist auch da
Italien - läuft (mehr oder weniger)
Europatouren etc - hört man nichts von


Letztens hat Lopoca kostenlos Rubbellose verschenkt. für 0,50? das Stück! Wenn das mal keine Martkmacht demonstriert    

23.03.21 00:01
1

5594 Postings, 2284 Tage bozkurt7heute schon 0,66 , da klingt es schon fast wie ein

23.03.21 23:52
1

85 Postings, 1442 Tage Zink14Umfassbar...

unfassbar wie schlecht sich manche unserer großen Lopoca-Influencer auf den bekannten Plattformen verkaufen.

Der gute Herr Blieberger hat auf Youtube mit seinen Lopoca-Videos in sage und schreibe 6 Monten nicht einmal 50 Aufrufe pro Video erreicht. Da fallen die tollen Fazits zu "10 Jahre Lopoca" natürlich marketing-technisch total ins Leere.

Immerhin ist für den Commedy-Faktor etwas dabei, wenn wir ihn mir seinen Haltungsschäden und in weißen Hotelslippern in seinem dunklen Sportkeller etwas an den Geräten turnen sehen. Ich könnte Tränen lachen ....

Und wo sind eigentlich hier im Forum die zahlreichen Fürsprecher geblieben? Sinkt das Schiff schon so schnell? Mir scheint die MLM-Karavane hat neues Land zum beackern gefunden.  

24.03.21 00:07
1

1284 Postings, 289 Tage Biker112Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.03.21 14:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

16.04.21 12:51

85 Postings, 1442 Tage Zink14Lopis wo seid ihr?

Tja hier scheint nun niemand mehr von den Lopoca-Fürsprechern übrig zu sein. Marc und Co., wo seid ihr?
Uns Kritikern geht es so schlecht wenn ihr uns nicht weiter bespaßt...  
Scheinbar hatten die Kritiker den längeren Atem und am Ende doch Recht :-)

Lopoca ist schön an die Wand gefahren.
Manche mögen sagen mit Anlauf :-)
 

18.04.21 12:20
1

5 Postings, 389 Tage in ccSatz mit X das wahr wohl nix....

meine Bonusprognose (Verdoppelung in 4 ? 6 Monaten) war falsch. Dementsprechend groß war meine Enttäuschung und auch anderer Spekulanten. Für mich war das die Mindestenkwicklung von dem niedrigen Niveau aus was leider nicht erreicht wurde. Das Mindestziel zu unterbieten ist ja auch fast schon eine Leistung :)


Jetzt denken manche Lopoca ist an die Wand gefahren. ( mit Totenglöcken und so....)


Das sehe ich nicht. Dafür hat die Firma rechtlich (Lizenzen)und finanziell (der Bonus wird schon sehr lange ausbezahlt) schon zu viel erreicht. Ausserdem hat Lopoca eine kleine aber feine Community die zwar derzeit langsam wächst dafür sehr hinter der Firma steht.


Wir sind jetzt knapp unter 70 cent und es wird alles aufgesaugt was rein kommt. Sollten wir noch etwas weiter runter kommen werden die Kaufpositionen vermutlich noch viel größer.


Ich glaube das wir in diesem Bereich wo wir jetzt sind den Boden finden oder schon gefunden haben. Einzelne Ausreißer nach unten werden vermutlich sofort aufgekauft. Beim jetzigen Bonus werden wir vermutlich nicht über Euro 1,20 gehen. Meine Prognose für Dezember 2021 von 4 Euro kann ich vermutlich erstmal vergessen kann mir aber gut vorstellen das wir Ende 2021 mit einem leicht weiter Steigenden Bonus einen Preis von Euro 1,50 erreichen.


Ich bin zwar von der Entwicklung der Letzten 6 Monate enttäuscht bin aber trotzdem der Meinung das die Firma für die Zukunft gut aufgestellt ist und werde ein bisschen nachkaufen.


Ich wünsche allen Lopoca Kritikern und Befürwortern eine gute Zeit.

 

19.04.21 23:56
1

236 Postings, 2069 Tage Protector1Hat das Nugget Game noch eine Zukunft?


Ich schiebe dieses Thema mal in die allgemeine Diskussionsrunde: 

Das Nugget Game in den anstehenden Lizenzierungsverfahren in Deutschland und Österreich. Bekommt das einzige hauseigene Game von Lopoca, das Nugget Game, eine Lizenz?


Ausgangspunkt Italien. Lopoca hat sich massiv um eine Lizenz für das Nugget Game bemüht. Allerdings, wie zwischenzeitlich bekannt, erfolgslos. Von Erfolg gekrönt war die offizielle Lizenz für den Bereich Sportwetten und das Online Gaming. Nach dem offiziellen Marktstart in Italien gab Lopoca anfänglich noch bekannt die Lizenz für das Nugget Game trotz schwieriger Rahmenbedingungen noch nachziehen zu wollen. Zu diesem Thema ist es sehr ruhig geworden und dürfte wohl vom Tisch sein.


Nächster Meilenstein Deutschland. Hier öffnen sich im Sommer/Herbst 2021 mit neuem Glückspielvertrag die Pforten für das Online Gaming. Lopoca dürfte hier in der Beantragung ihrer Lizenz Deutschland relativ weit sein. Ob es für das Nugget Game auch eine Lizenz geben wird, ist unbekannt. Lopoca schweigt sich zu diesem Thema klein. Sollte es keine Lizenz für das Nugget Game geben, wäre dies ein mittelgroßer Knalleffekt im System von Lopoca. Italien 2.0 wäre geboren.


Übernächster Meilenstein Österreich. Im Soge des Ibiza-Skandals und dessen politischen Entwicklungen hat sich Österreich überraschenderweise kurzfristig dazu entschlossen das Glückspiel in einem minimalen Zeitrahmen völlig neu zu regulieren. Bereits in den nächsten Wochen soll dazu ein neuer Gesetzesentwurf in die Begutachtung gehen und im Herbst 2021 im Parlament bereits final beschlossen werden. Gültigkeit ab 2022. In Österreich sehe ich persönlich die geringsten Chancen für das Nugget Game für eine Lizenz. Zu gewichtig scheint die Vorgeschichte und die damit verbundene negative Reputation des Games.



Und was kommt? 

Sollte das Nugget Game in Deutschland oder Österreich keine Lizenz erhalten, so sehe ich persönlich mittelfristig keine allzu positive Zukunft für das Nugget Game. Und was könnte dies für die Nugget Holder bedeuten, wenn sie in ihrem Land die Nuggets mangels Lizenz nicht mehr handeln können. Diese Frage stellte sich in Italien nicht, da gab es keine Nugget Holder. Aber in Deutschland und Österreich schon.


Mögliche Auswege für Lopoca?

Grundsätzlich kann Lopoca das Game jederzeit einfach einstellen (In Sinne: wir würden ja gerne, aber der Gesetzgeber erlaubt es nicht). Laut Spielregeln Punkt 4 möglich, da Lopoca nicht verpflichtet ist das Nugget Game weiterhin anzubieten. Ist für mich aber eine eher unwahrscheinliche Variante. Es wäre zwar die billigste Variante, allerdings wäre der Flurschaden meiner Ansicht zu groß und würde wohl in sich das gesamte Geschäftsmodell von Lopoca zumindest ins Schwanken bringen.

Lopoca könnte auch einfach die Nuggets zurückkaufen und dann das Game einstellen. Auch dies wäre laut Spielregeln eine legitime Option. Auch wenn eine sehr teure für Lopoca. Zumindest in den offiziell geschlossenen Märkten der letzten Jahre, ging Lopoca diesen Weg. Auch wenn es hier nicht um allzu große Summen handelte. Markt über Nacht zu und Auszahlung zum zuletzt gültigen Tageskurs. 

Ein weiterer möglicher Ausweg wäre noch eine Art von Ersatz für die Nuggets mit anschließender Schließung des Spiels. Dies wäre in den aktuellen Spielregeln zwar nicht vorgesehen, aber eine mögliche Denkvariante. Zum Beispiel eine Umwandlung der Nuggets zum vollen oder anteiligen Tageskurs in Spielguthaben für Sportwetten oder Online Gaming wäre hier als Weg der allgemeinen Mitte vorstellbar. Zumindest könnte Lopoca hier noch an den Umsätzen mitverdienen, die Nugget Holder eine volle oder teilweise Abfindung zum Tageskurs bekommen und die MLM-Vertriebsstruktur wäre mit der Umsatzbeteiligung auch mitbefriedigt.


Fazit

Im Hintergrund dieser laufenden oder noch offenen Lizenzierungsverfahren in Deutschland und Österreich sehe ich derzeit seitens Lopoca kein allzu großes Interesse an zu hohen Kursen des Nuggets. Ausgeschlossen sind allerdings höhere Kurse generell nicht, da es laut Regeln ja die Spieler sind, die den Kurs pushen oder drücken können. 

Es soll auch kein Todgesang auf das Nugget Game sein. Aber man darf sich die Frage stellen dürfen, was diese kommenden Marktänderungen (Lizenzierungen) in Deutschland und Österreich für das Nugget Game möglicherweise bedeuten können. Zumal es die derzeitigen Kernmärkte von Lopoca oder zumindest der aktuellen Nugget Holder betrifft.


Somit ist die Diskussion eröffnet. Und vielleicht kann ja jemand meine Bedenken im Vorbeigehen alle verwerfen, da es hierzu bereits neue Nachrichten und Informationen gibt oder meine Bedenken sogar auf einem komplett falschen Gedankenansatz fundieren.

Bereit für jede Kritik und Richtstellung.




(Disclaimer) Ein rechtlicher Hinweis meinerseits: Der Kommentar ist nur meine ganz persönliche Meinung. Stellt keine belegten Fakten, Feststellungen oder Behauptungen dar. Keine Gewähr für Vollständigkeit, Aktualität oder Richtigkeit. Keine Gewähr und Haftung für Angaben von Dritten.


 

20.04.21 14:33
1

5 Postings, 389 Tage in ccwas wäre wenn.....

Das das Nuggetgame (welches eine eigene Lizenz hat) in Zukunft verboten wird ist mir nicht bekannt.


Wenn wir also? was wäre wenn ? spielen, wäre es vermutlich die einfachste Lösung in eine blockchain freie Kryptowährung zu konvertieren. (is ja gerade so on vogue).


Und wenn dann Krytowährungen auch komplett verboten sind? Könnte man Lopoca in eine AG umwandeln und das Nugget in eine Stimmrechtfreie B Aktie konvertieren.


Das sind aber alles aus der Luft gegriffene Spekulationen. Was ich damit sagen will: Wenn die Firma wirklich will, wird sie vermutlich Wege finden um dieses fiktive Problem (das es ja derzeit gar nicht gibt) zu lösen.


Die Unternehmensführung hat immer bekräftigt das Nuggetbesitzer am Erfolg des Unternehmens beteiligt werden. Das bestätigt sie auch aktuell.


Die eigentliche Frage also lautet: Habe ich vertrauen ins Management das es auch bei möglichen Unwegsamkeiten zur eigenen Community hält? Diese Frage sollte jeder selbst für sich beantworten bevor er einen Euro in die Hand nimmt oder 70 cent ;) .


Wie immer nur meine Meinung.....

 

24.04.21 02:10

9 Postings, 62 Tage JulianezsksaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 11:03
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

24.04.21 13:40

9 Postings, 62 Tage AngelikafnmtaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 09:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 02:12

8 Postings, 61 Tage DianacncgaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 09:54

10 Postings, 61 Tage AnjaoepyaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 09:49
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

17.05.21 16:08

85 Postings, 1442 Tage Zink14Nichts neues bringt der Mai

Einen schönen guten Abend an alle Freunde und Kritiker von Lopoca.

Was gibt es neues im Bereich des Besten Online Casinos? ;-)
Der Nugget Kurz hält sich weiterhin bedeckt. Schnäppchen und Ramschjäger konnten die Tage für 0,63? in eine Fantasiewährung investieren (immer beachten: 12% Handelsgebühr).

Von einer Europatour 2021 war bis jetzt nicht zu hören.
Anderen Verlautbarungen nach gibt es immer wieder mal 10? Neukundenbonus oder mal ein Rubbellos gratis. Ganz großes Kino!

Der Herr M.B. hat nun scheinbar seine nicht existente Reichweite wie Youtube erkannt und gönnt seinem Kanal eine verdiente Pause. Nur auf Instagram hat er hin und wieder mal ein kleines Video raus. Man erinnert sich noch gut an diese Videos zum nahen Eurocrash, den Negativzinsen, der Kritik an eigentlich allen anderen Anlageformen - nur Lopoca, das war immer Spitze! Passives Einkommen, das klang immer so toll und einfach bei Herrn Blieberger.
Jetzt wo er doch schon über 11 Jahre treu hinter Lopoca steht, muss mal die Frage gestellt werden, wenn es doch so gut läuft, warum hat er es immer noch nötig für den Laden zu arbeiten? Scheinbar ist die finanzielle Freiheit noch nicht so ganz eingetreten ;-)

Naja, jeder wie er mag. Ist Marc eigentlich  noch hier aktiv oder welches MLM vertritt er jetzt?  

04.06.21 10:52

299 Postings, 2055 Tage riskgamerHausse in Sicht?

Wow .... es gibt wieder Bewegung am Nugget Markt.
Mal schauen wo das endet.
Kommen jetzt die grossen Sprünge? Wie war das noch zu den Zeiten anch dem Split als man von €100 und mehr fabulierte :-)  
Angehängte Grafik:
20210604___nugget-kurs_10_40_uhr.jpg (verkleinert auf 16%) vergrößern
20210604___nugget-kurs_10_40_uhr.jpg

06.06.21 08:10

85 Postings, 1442 Tage Zink14KURS



Ich sehe den Nugget Kurs Ende 2021 bei 10?. Sollte dies nicht eintreten, so gabe ich mich geirrt.
Langfristig hat der Nugget Kurs aber Potenzial zu einem dreistelligen Wert.

Seit 1 1/2 Jahren nun Lopoca-Sperre in der Schweiz. Dabei wollte man doch mit allen rechtlichen Mitteln gegen diese Entscheidung vorgehen...  

12.06.21 09:18

240 Postings, 1976 Tage bliemnuggetgame vs. windeln.de

ein vergleich der windeln.de aktie mit dem nuggetgame bietet sich an - da das risiko gut vergleichbar ist. was nuggets sonst noch mit windeln verbindet lasse ich mal offen :-)
könnten auch gruppen einen ähnlichen hype beim nugget erzeugen? möglich ist es, aufgrund der weltweit einzigartig hohen transaktionskosten werden wohl schon vorneweg viele spekulanten abgeschreckt  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
480 | 481 | 482 | 482   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln