Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1578 von 1683
neuester Beitrag: 02.12.21 07:24
eröffnet am: 23.03.20 09:20 von: etoche Anzahl Beiträge: 42068
neuester Beitrag: 02.12.21 07:24 von: Sanjo Leser gesamt: 8674992
davon Heute: 4652
bewertet mit 62 Sternen

Seite: 1 | ... | 1576 | 1577 |
| 1579 | 1580 | ... | 1683   

22.10.21 19:40
1

2497 Postings, 3492 Tage MedipissLangsam stetiger

Anstieg, jo, wär ok, aber die Aktie fällt!:-))

Außerdem wären mir ständig Tage mit 6% lieber, warum auch nicht?!?!  

22.10.21 19:46

2497 Postings, 3492 Tage MedipissEintracht 39421

Falls jetzt einer denkt, ich arbeite bei oder für die deutsche Bank..nö! Trotzdem haben sie näher recht als die Kommune…  

22.10.21 20:03
2

2497 Postings, 3492 Tage MedipissNebenan

tanzt ja wieder der Bär oder man dröhnt sich zu, immer das gleiche wenn’s runter geht.. Jungs wird schon…. Nur noch 13 Handelstage laut Jonny.. die bessere Nachricht…sogar nur noch 12! Dann 700! Verkaufsorder steht.. wenn sie nicht ausgeführt wird wird das Frettchen einfach gegrillt…!  

22.10.21 20:15
1

54684 Postings, 2747 Tage Lucky79Bin raus...

22.10.21 20:27
1

3994 Postings, 2863 Tage eintracht67@ medi...hmm, ich lese dort nur recht selten...

die Enttäuschung ist danach immer zu groß...da werden dir doch zu viele Träumereien versprochen. Weißt du, ich habe meiner Frau erzählt dass am 9.11. Deutschland dann wohl einen weiteren Millionär in seiner Statistik führen muss....weil BNTX steht ja dann auf 700,-?
...du glaubst ja gar nicht was die schon alles auf ihrem Einkaufszettel stehen hat....da muss BNTX dann auf 1000,-? klettern, damit ich dann auch längerfristig Millionär bleibe und nicht nur bis zum ersten Großeinkauf  der Frau:))  

22.10.21 20:38
1

2497 Postings, 3492 Tage MedipissLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.10.21 16:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

22.10.21 21:23

536 Postings, 431 Tage Balkonien#39429

Hoffe für mich, daß es sich als eine falsche Entscheidung herausstellt.
 

22.10.21 21:34
1

6597 Postings, 616 Tage 0815trader33Lächerlich als würden die Amis Notiz von der

Immer mehr Kreditinstitute nehmen die Coverage für die mRNA-Spezialisten Moderna und BioNTech auf. 22.10.2021
deutschen Bank und deren Analysen nehmen  

22.10.21 21:38
1

772 Postings, 411 Tage GuthrieBNTX Performance seit Allzeithoch

noch minus 38,41% vom Allzeithoch entfernt (und dass, obwohl die Q3 Zahlen bald kommen)
Performance 1 Monat: minus 15,94%Performance heute (21.30 h): minus 3%  
Was meint Ihr, werden wir das Allzeithoch bis zum 09.11.21. wiedersehen? innocent

 

22.10.21 21:56
1

6597 Postings, 616 Tage 0815trader33Zieltarget 240? erreicht

22.10.21 22:04
1

772 Postings, 411 Tage Guthriewar heute schon höher, über ? 250,-

und von da an ging's erneut bergab!
Die shortseller grillen die Kleinanleger, immer und immer wieder.  
Deren Gier nach "mehr" ist noch nicht gestillt (sieht jedenfalls nicht danach aus).
Das kann sich noch monatelang hinziehen, da helfen auch nicht gute Nachrichten zur Wirksamkeit bei Booster-Impfungen, allenfalls einen Tag grün, dann wieder rot.
Echt frustrierend, aber so ist die Börse nun mal....unvorhersehbar!
 

22.10.21 22:19

536 Postings, 431 Tage Balkonien#39437

wie wär's mit bei 254,80 verkaufen, bei 231 zurückkaufen...?
Könnte helfen, Frustrationen zu vermeiden ...?!?
Gerne, dafür nicht...  

22.10.21 22:22

536 Postings, 431 Tage BalkonienFür nächste Woche

denke ich, ist noch nicht mal ein Kauflimit vonnöten.....m.M.
Es gibt selten Gelegenheiten, innerhalb kürzester Zeit eine gute Rendite zu erwirtschaften..  

23.10.21 00:24

54684 Postings, 2747 Tage Lucky79Die Bewertung durch die DeuBa...

kann ich ganz u. Gar nachvollziehen...

Die werden schon was wissen... derart große Firmen sind nicht auf die Infos aus der Mainstream Presse angewiesen... die haben eigene Experten...!  

23.10.21 00:25

54684 Postings, 2747 Tage Lucky79mich hats nebenbei heute

abgeschüttelt... Mit schönem Gewinn.  

23.10.21 08:37
1

1343 Postings, 2394 Tage phre22Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.10.21 16:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

23.10.21 08:51
1

3994 Postings, 2863 Tage eintracht67Laut FDA Beschluss von gestern abend überwiegen

23.10.21 08:57
2

307 Postings, 4601 Tage tilcoxUjujuj

Bei aller Liebe, so oft wie die 2 Jungs bei "Modern Value Investing" daneben liegen.
Dann können wir auch gleich unseren bulgarischen "Late Night Stocks" wieder hervorkramen mit seinen 1000$ Ziel im Jahr 2022.  

23.10.21 08:59
2

1349 Postings, 1502 Tage d.Karusselld.s.w.@ lucky

Nonsens was du schreibst. Hast du den Analysten gecheckt? Der hat eine sehr schlechte Performance und quasi eine 50:50 Trefferquote . Kann man auch den TP würfeln. DB kann sich scheinbar keinen guten leisten, passt ja zu dem Verein.
 

23.10.21 09:01
2
wer sich heute hat abschütteln lassen, der beißt sich in paar Wochen in den Arm.  

23.10.21 10:10
1

2497 Postings, 3492 Tage MedipissKarussell

lächerlich, euch Pushern interessiert nicht die Performance…Analysten und Analysen werden attackiert wenn die Bewertung und das Kursziel von Biontech niedriger sprich vorsichtiger sprich realistisch angegeben werden!

Was hat denn der Typ aus dem YouTube Video, mit seinem osteuropäischen Englisch den keine Sau kennt, wenn er aus seiner Abstellkammer Kurse von 800 rauslässt für eine Performance, der drüben schon mehrfach auftaucht..!!??

Da wird nichts hinterfragt, alle kriegen feuchte Augen, die Zunge hängt raus und es wird fröhlich begrünt…

Sehr seriös, viel seriöser als die DB.. meine Fr….




 

23.10.21 10:24
Ahnung,  wen Sie meinen Herr Medipiss. Wir werden ja sehen. Mein Research House "Independent Rocket Group" sieht jedenfalls ein Kursziel von 550$ Dezember 2022. Wird ziemlich sicher so eintreten. ;) Keine Handelsempfehlung  

23.10.21 10:29
1

6597 Postings, 616 Tage 0815trader33BNTX - noch ist die Messe nicht gelesen

es müssen jetzt wieder höhere Kurse kommen ! am Montag !
4 steigende Tageskerzen seit 18.Oktober und jetzt ein Abprallen /Absinken wieder  an der EMA 50...
da ist noch alles offen... noch sind wir im mittelfristigen Abwärtstrendkanal wenn auch am oberen Ende, waren wir aber am 17. September auch ....) Relative Stärke nach Levy ist bei BNTX immer noch unter 1 !!!....

wenn es am Montag (Tagesendstand 22.00 uhr  Tieferes Tief , Tieferes Hoch)  weiter tiefer gehen würde, dann wird es wieder ungemütlich.

die Situation hatte wir ähnlich im September , diesmal hoffentlich aber UP und nicht down wie damals-

ist  alles möglich .........

nur meine Meinung keine Handelsempfehlung
 

23.10.21 10:30
1

772 Postings, 411 Tage GuthrieBNTX-nur noch 20 Prozent Impfschutz nach 4 Monaten

Dass die Wirksamkeit nachlässt, war bekannt. Jetzt bestätigen zwei neue Studien, dass der Schutz vor einer Infektion mit dem Coronavirus beim Vakzin von Biontech/Pfizer schon 4 Monate nach der Impfung auf 20 Prozent sinkt. Was bedeutet das?

Zwei jetzt im ?The New England Journal of Medicine? veröffentlichte Studien haben die Wirksamkeit des Impfstoffes Corminaty von Biontech/Pfizer untersucht. Beide belegen, dass diese schneller abnimmt als erhofft: Demnach sinkt der Impfschutz des Biontech-Vakzins 4 Monate nach der Impfung auf nur noch 20 Prozent. Was daraus folgen sollte.

Katar-Studie: Impfschutz bei Biontech sinkt nach 4 Monaten auf 20 Prozent
In der ersten Studie haben Forschende aus Katar mehr als 900.000 vollständig Geimpfte über Monate beobachtet. Dabei stellten sie fest, dass der Schutz vor Infektionen nach der Impfung mit dem Vakzin von Biontech/Pfizer nach der ersten Impfung ?unbedeutend? war, nach 3 Wochen aber schon bei 36,8 Prozent lag und einen Monat nach der zweiten Dosis auf 77,5 Prozent anstieg. Danach nahm die Wirksamkeit gegen eine Infektion aber rapide ab und lag nach 4 Monaten nur noch bei rund 20 Prozent.
Weiterhin hoher Schutz vor schweren Verläufen
Die Studie ergab aber auch, dass die Impfung mit Biontech/Pfizer weiterhin sehr zuverlässig vor einem schweren Verlauf, einem Krankenhausaufenthalt und Todesfällen schützt. Noch 6 Monate nach der zweiten Dosis werden schwere Verläufe demnach zu 90 Prozent oder mehr verhindert.
Die Forschenden erklärten: ?Diese Ergebnisse deuten darauf hin, dass ein großer Teil der geimpften Bevölkerung seinen Schutz gegen die Infektion in den kommenden Monaten verlieren könnte, was möglicherweise das Potenzial für neue Epidemiewellen erhöht.? Die Ergebnisse seien aber möglichweise nicht auf Länder mit einer älteren Bevölkerung übertragbar: In Katar sind nur 9 Prozent der Einwohner über 50 Jahre alt.

Studie aus Israel zeigt ähnliche Ergebnisse zum Biontech-Impfschutz
Israelische Forscher haben Ähnliches herausgefunden: Bei der Untersuchung von 4.868 Beschäftigten im Gesundheitswesen kam heraus, dass die Zahl der Antikörper bei den mit Biontech/Pfizer Geimpften bereits 6 Monate nach Verabreichung der zweiten Dosis deutlich gesunken war. Auffällig niedrig war die Zahl der neutralisierenden Antikörper bei diesen Personengruppen:
Männer / Über 65-Jährige  /Teilnehmer mit geschwächtem Immunsystem

Biontech-Impfschutz nur noch 20 Prozent: Booster-Impfungen notwendig
Die Ergebnisse der beiden Studien bekräftigen, was Experten schon länger fordern: eine dritte Impfung. Und dies insbesondere und vorrangig für Risikopatienten, also Ältere und Menschen mit Vorerkrankungen. Deutschland liegt bei Booster-Impfungen jedoch hinter anderen Ländern wie beispielsweise Israel zurück. 
Und das, obwohl bei uns noch immer nicht ausreichend Menschen überhaupt geimpft sind und die Infektionszahlen derzeit sprunghaft ansteigen. Nachdem nun nochmal belegt ist, dass der Impfschutz mit Biontech nach 4 Monaten auf nur noch 20 Prozent sinkt, ist eine Drittimpfung daher notwendig, um Ungeimpfte und Risikopatienten zu schützen.

https://www.praxisvita.de/...ent-impfschutz-nach-4-monaten-20205.html  

Seite: 1 | ... | 1576 | 1577 |
| 1579 | 1580 | ... | 1683   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln