Infineon (moderiert)

Seite 1831 von 1834
neuester Beitrag: 17.06.21 15:35
eröffnet am: 03.11.09 15:11 von: 1chr Anzahl Beiträge: 45834
neuester Beitrag: 17.06.21 15:35 von: harry74nrw Leser gesamt: 5394338
davon Heute: 962
bewertet mit 110 Sternen

Seite: 1 | ... | 1829 | 1830 |
| 1832 | 1833 | ... | 1834   

04.05.21 17:34
5

13247 Postings, 4245 Tage 1chr500stk verkauft

Den Rest behalte ich. Sollte es auf 25 fallen kaufe ich wieder 500, falls nicht, oder es steigt von hier ab, soll es mir recht sein. Von dem Gewinn kaufe ich ein bischen Gold.

Es gibt 1000 Gründe eine Aktie zu einem bestimmten Zeitpunkt zu verkaufen. Gewinnmitnahmen, das Geld wird wo anders gebraucht, man glaubt an eine Konsolidierung, an ein generelles Einknicken der Wirtschaft, Charttechnik..... Und es gibt nur einen Grund zu einem aktuellen Zeitpunkt die Aktie zu kaufen: Man glaubt an einen kurzfristigen Anstieg. Den sehe ich grad nicht

Langfristig ist alles super, die Zahlen sind solide, das Geschäft strategisch gut ausgerichtet. Wer nicht weiss wohin mit seinem Geld kann auch gut investiert bleiben. Für mich was ein "Corona-Dip-Zock" der super geklappt hat.

Sell in May, but remember, come back in September :-)  

04.05.21 17:35
1

13247 Postings, 4245 Tage 1chrValuehunter

Der markt ist zu 50% irrational. Immer.  

04.05.21 18:05

169 Postings, 479 Tage ValuehunterJa, leider.

Dann lieber Infineon als Gold. Meine Meinung. Ich halte von produktiven Assets mehr.  

04.05.21 18:39

13247 Postings, 4245 Tage 1chrIch auch.....

Gold ist prima gegen Inflation, aber erwirtschaftet nichts zusätzlich.... aber in den letzten 12 Monaten schrumpfte mein Edelmetallanteil auf unter 20% (Weil meine Aktien so gestiegen sind) und kann jetzt wieder erhöht werden.... dank der IFX Performance vom März 2020 bis Heute

Es ist also nicht Gold vs Infineon, sondern nur ein Re-Balancing  

04.05.21 18:55

169 Postings, 479 Tage ValuehunterOK verstehe. Noch eins:

Die Infineon-Aktie gabs im März 2020 nur für wenige Wochen im Sonderangebot.

Im Februar 2020 war sie noch bei 22 Euro und im Sommer 2018 bei 25 Euro.

Die meisten Leute haben also in den letzten Jahren zwischen 20 und 25 Euro gekauft.

Und beim heutigen Schlusskurs ist dann der Gewinn gar nicht so hoch, vielleicht 30% oder so.

Viele US-Werte sind viel viel mehr gestiegen. Von daher ist das Argument Gewinnmitnahmen für mich ab morgen wirklich kein Thema mehr.  

06.05.21 14:55
1

169 Postings, 479 Tage ValuehunterHier nochmal die guten News von heute

Geht leider völlig unter im Moment:

10:50 Uhr
Infineon sichert sich Rohstoffe für Chip-Herstellung
Mitten in der weltweiten Chip-Knappheit besorgt sich der Halbleiter-Konzern Infineon über einen japanischen Wafer-Produzenten Grundmaterial für die Herstellung bestimmter Chips. Der Vertrag mit Showa Denko laufe über mindestens zwei Jahre, teilen die Münchener mit. Die Japaner liefern Siliziumkarbid-Material (SiC), das für die Produktion von bestimmten Mikrochips benötigt wird. SiC ermögliche effiziente und robuste Leistungshalbleiter, die insbesondere in den Bereichen der Fotovoltaik, der industriellen Stromversorgung und der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge zum Einsatz kommen. 

Quelle: https://www.n-tv.de/wirtschaft/der_boersen_tag/...rticle22536591.html

 

06.05.21 17:15

501 Postings, 920 Tage uno21valeuhunter- sorry, aber wem hilft das ??!!

niemandem !!!

man kauft doch ein papier um damit profit zu machen !!,....was helfen alle noch so grandiosen nachrichten, wenn das drecksding fällt wie n stein ???.....demjenigen der den mist hat, am allerwenigsten !!  

06.05.21 20:25

169 Postings, 479 Tage ValuehunterDie Käufer lesen schon die News: 30-40% Wachstum!

Infineon verbreitert Lieferantenbasis für Liefersicherheit bei Siliziumkarbid

München ? 6. Mai 2021 ? Die Infineon Technologies AG hat mit dem japanischen Wafer-Hersteller Showa Denko K.K. einen Liefervertrag über ein umfassendes Spektrum an Siliziumkarbid-Material (SiC) inklusive Epitaxie geschlossen. Damit sichert sich der deutsche Halbleiterhersteller weiteres Grundmaterial angesichts der steigenden Nachfrage nach Mikrochips auf SiC-Basis. SiC ermöglicht sehr effiziente und robuste Leistungshalbleiter, die insbesondere in den Bereichen Fotovoltaik, industrielle Stromversorgung und Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge zum Einsatz kommen.

?Unser breites und schnell wachsendes Portfolio zeigt die führende Rolle von Infineon bei der Unterstützung und Gestaltung des Marktes für SiC-basierte Halbleiter, der in den nächsten fünf Jahren voraussichtlich um 30 bis 40 Prozent jährlich wachsen wird?, sagt Peter Wawer, President der Industrial Power Control Division von Infineon*. ?Die Erweiterung unserer Lieferantenbasis mit Showa Denko für Wafer in diesem Wachstumsmarkt ist ein wichtiger Schritt in unserer Multisourcing-Strategie. Sie wird uns dabei unterstützen, die wachsende Nachfrage mittel- bis langfristig zuverlässig zu bedienen. Darüber hinaus planen wir, mit Showa Denko bei der strategischen Entwicklung des Materials zusammenzuarbeiten, um die Qualität zu verbessern und gleichzeitig die Kosten zu senken.?

?Wir sind stolz darauf, Infineon mit erstklassigem SiC-Material und unserer hochmodernen Epitaxie-Technologie versorgen zu können ?, sagt Jiro Ishikawa, Senior Managing Corporate Officer von Showa Denko K.K.. ?Unser Anspruch ist es, unser SiC-Material weiter zu entwickeln. Hierfür schätzen wir Infineon als herausragenden Partner.?

Der Vertrag zwischen Infineon und Showa Denko K.K. hat eine Laufzeit von zwei Jahren mit Option auf Verlängerung. Infineon verfügt über das branchenweit größte Portfolio an SiC-Halbleitern für Industrieanwendungen.

*Quelle: Yole, "Compound Semiconductor Market Monitor- Module 1 Q1 2021", April 2021

Über Infineon
Die Infineon Technologies AG ist ein weltweit führender Anbieter von Halbleiterlösungen, die das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher machen. Mikroelektronik von Infineon ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Mit weltweit rund 46.700 Beschäftigten erzielte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2020 (Ende September) einen Umsatz von mehr als 8,5 Milliarden Euro. Durch die Übernahme der US-amerikanischen Cypress Semiconductor Corporation im April 2020 gehört Infineon zu den zehn größten Halbleiterunternehmen weltweit.

Infineon ist in Frankfurt unter dem Symbol ?IFX? und in den USA im Freiverkehrsmarkt OTCQX International Premier unter dem Symbol ?IFNNY? notiert. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.infineon.com.

Quelle: https://www.infineon.com/cms/de/about-infineon/...NFXX202105-068.html

 

07.05.21 09:04
1

13247 Postings, 4245 Tage 1chrDie Käufer die das lesen....

....lesen hoffentlich sorgfältig genug dass diese Wachstumsraten nur für Siliziom Karbid basierte Produkte gelten.Sicher positiv, aber nicht dass hier der Eindruck entsteht die ganze fürme würde das Wachstum von 30% mit dieser MEldung verkünden


Für die Experten: DAS ist der Grund warum Infineon 2017 versucht hat Wolfspeed zu kaufen, ein GaN und SIC experte. Das hat die amerikanische  Regierung leider untersagt, und deshalb muss sich nun das Wachstum und die Ausgangsmaterialien zwei Firmen teilen....  

07.05.21 09:06

13247 Postings, 4245 Tage 1chrSorry für die Tippfehler

07.05.21 17:14

20653 Postings, 6517 Tage harry74nrwMal was gekritzelt zum WE

 
Angehängte Grafik:
screenshot_20210507_170815_com.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20210507_170815_com.jpg

07.05.21 17:55
1

169 Postings, 479 Tage ValuehunterAuf Tageshoch von 32,50 geschlossen!

Volatile Woche, nun sieht es wieder sehr gut aus.

Schönes Wochenende!  

12.05.21 18:25
2

1312 Postings, 3362 Tage bolllinger200-Tage-Linie wird sichtbar

bei 29 wage ich dennoch den Einstieg, denn der Wert ist solide!  
Angehängte Grafik:
chart_free_infineon.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_free_infineon.png

12.05.21 18:43
1

13247 Postings, 4245 Tage 1chrjo

fundamental alles prima, werde wohl meinen Wieder-Einstieg auf beide Punkte verteilen... 29 und 25
Tiefer glaube ich auch nicht.... aber High Beta..... nichts ist auszuschliessen  

13.05.21 16:38
1

175 Postings, 940 Tage donleutPoolboy

Kaum wird im nebenan vom Pooljungen randaliert, geht's wieder aufwärts. Wer soll's verstehen...  

13.05.21 17:55
1

332 Postings, 4385 Tage GrünerMannDas ist systembedingt.

Völlig normal....seit Jahren.  

14.05.21 15:11

169 Postings, 479 Tage ValuehunterFür Inflationspanik gibt es keinen Anlass

Höhere Preise für Vorprodukte wie Halbleiter und Holz schüren die Angst vor Inflation. Entscheidend ist längerfristig aber die Entwicklung der Löhne. 

https://www.handelsblatt.com/meinung/kommentare/...lass/27187850.html

 

15.05.21 11:30
2

5530 Postings, 5419 Tage brokersteveLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.05.21 11:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

15.05.21 11:34
1

13247 Postings, 4245 Tage 1chrhast Du auch ....

... eine Herleitung, warum 38, warum nicht 45 oder 28?  

15.05.21 11:58
2

365 Postings, 604 Tage JannahLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.05.21 09:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

15.05.21 15:46

169 Postings, 479 Tage ValuehunterIch habe ein Kaufargument

Produktionsstart Villach für E-Auto Chips

Die modernisierte Fabrik in Villach beginnt ab Sommer mit der Produktion von Chips für 25 Millionen E-Fahrzeuge pro Jahr. 

 

15.05.21 22:41
2

365 Postings, 604 Tage JannahLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.05.21 09:27
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

16.05.21 12:32
2

5530 Postings, 5419 Tage brokersteveLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.05.21 09:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 12 Stunden
Kommentar: Beleidigung

 

 

16.05.21 12:53

365 Postings, 604 Tage JannahLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.05.21 13:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

16.05.21 17:29

2001 Postings, 3719 Tage schakal1409#--Infinion

ist deswegen ein klarer Kauf,weil der Konzern in alle wachstumfelder investiert ist?????
1.)Bitte angabe in welche Wachstumfelder
2.)Welcher Markt(genaue angabe)
3.)Jahresende 40 Euro??????...40 Euro?????zuletzt 2001-2002
4.)sogar höher?????????????pfoa.............Hochmut pur.....................
5.)für mich klarer Kauf.......ja???........aber ohne Geld gehts nicht..das nicht vorhanden ist ..angeblich 200.000 Euro ins WC gesteckt....lol.........auser bei MONOPOLY!!!!
6.)Brauche nicht wegen Pusher melden ,weil SIE (brokersteve)bei Ariva anscheinend unlöschbar und nicht gespert werden.
7.) Es gilt die Unschuldsvermutung.
8.) mfg  

Seite: 1 | ... | 1829 | 1830 |
| 1832 | 1833 | ... | 1834   
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: 321cba, moonmaker, The_Uncecsorer, The Uncecsorer, Weltenbummler
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln