COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 11952 von 12016
neuester Beitrag: 17.09.21 23:10
eröffnet am: 09.05.17 09:29 von: kunnijo Anzahl Beiträge: 300385
neuester Beitrag: 17.09.21 23:10 von: Walther Spa. Leser gesamt: 22672649
davon Heute: 1549
bewertet mit 319 Sternen

Seite: 1 | ... | 11950 | 11951 |
| 11953 | 11954 | ... | 12016   

22.07.21 16:02
1

10466 Postings, 3761 Tage DrEhrlichInvestorStego wieder mal

mit null Ahnung.

es kann auch anders kommen.
-----------
Grüße

Ehrlich

22.07.21 16:08

864 Postings, 191 Tage Stegodontja kann.....

ist es aber nicht. :-)  

22.07.21 16:14
1

10466 Postings, 3761 Tage DrEhrlichInvestordas Problem an deiner Strategie ist

du musst immer entweder auf Gewinn verzichten ...

oder einen Verlust mitnehmen.


Du beraubst Dich der Chancen und nimmst zu kleine Gewinne mit.


Das kann langfristig deshalb nicht funktionieren weil die Gewinne in guten Zeiten die schlechten überkompensieren müssen.

Wenn man bei Coba hier also zu früh raus geht und keine 100 % macht.

....hat man keine Chance bei anderen Investments da noch die Kurve zu kriegen.

Aber was erzähl ich denn...
ich habe seit Jahrzehnten keine Börsenverluste mehr

2 stellige jährliche Renditen .... und das obwohl ich sowohl unkonventionell als auch auch diszipliniert agiere.
-----------
Grüße

Ehrlich

22.07.21 16:24

864 Postings, 191 Tage Stegodontna schauen wir mal,

ob das wirklich zu früh war. Außerdem läuft ja noch eine Position. Übrigens immernoch im plus....und warum soll die keine 100% Gewinn machen können? Mir ist es im Grunde jetzt auch egal, ob es steigt oder fällt. Ich verkaufe übrigens auch nicht, wenn ich 5% miese habe, wie du hier fälschlicherweise dauernd behauptest. Du lügst halt einfach nur rum.  

22.07.21 16:37
kann mir nicht passieren.


Hatte wieder recht.

-----------
Grüße

Ehrlich

22.07.21 16:44
1

864 Postings, 191 Tage Stegodontja du hast immer Recht,

wie konnte ich das vergessen. Machst immer Gewinne, auch wenn alles im minus steht und überhaupt die super eierlegende-Wollmichsau-Strategie, die jeden Tag anders ist, geht immer auf. Und überhaupt:
in hundert Jahren nie einen einzigen Verlust an der Börse. Jaja......

Münchhausen in Reinkultur, ährlich

 

22.07.21 16:45

10466 Postings, 3761 Tage DrEhrlichInvestornein die Strategie

ist immer die selbe ..

super einfach sogar Kinder können die.


Verbilligen und traden nach Bedarf....

nur limitiert man seine Verluste ..und nicht seine Gewinne.

Und man orientiert sich an der TIME in MARKET anstatt des Marketttimings.
-----------
Grüße

Ehrlich

22.07.21 16:51
1

864 Postings, 191 Tage Stegodontja du mich auch,

machs mal gut. Und denk mal drüber nach. Ein Arzt kann da vllt. noch was helfen.....wenngleich ich da langsam meine Zweifel habe......kriegst auch noch einen letzten grünen für Witzigkeit  

22.07.21 18:51
2

604 Postings, 1149 Tage FehlfarbenCoba die Pommesbude!

Wieder einmal Geld in den Sand gesetzt.
Das Management tut alles um Aktionäre
los zu werden.
Irgendwann will die wirklich keiner mehr haben.

@Stego, der Dr. Ist eine KI. China oder Russland.
also Fake.

Groetjes  

22.07.21 21:47

864 Postings, 191 Tage Stegodont@Fehlfarben

Ganz aufgeben würde ich sie noch nicht. Kamen denn schlechte Nachrichten vom Vorstand?

Im Moment entscheidet sich das glaube ich, in welche Richtung das weiter geht. Kann man noch nicht sagen. Morgen mal schauen. Da kommt wohl noch was von der EZB wegen Rückstellungen.

Ansonsten gebe ich dir recht.  

22.07.21 21:52
1

7334 Postings, 3072 Tage FridhelmbuschTotale Versagr bei der Bank

solange die keine ordentlich Leute einstellen wird die bank weiter versagen


siehe IT  Manager....aht 200 MIo versaubeutelt..

der Mann ist ein absolute NULL

Jedes Schulkind macht es besser...

Der Knof ist nicht viel besser.  

22.07.21 23:18
1

2798 Postings, 7228 Tage Werni2im CBK-Shop gibt es jetzt Fan T-Shirts

22.07.21 23:20
2

1747 Postings, 807 Tage Investor GlobalDrEhrlichInvestor :

#298748
"meine Stratgie basiert auf wissenschaftlichen Fakten.
Ich gehe nach Wissenschaft vor."

"Er lenkt den Focus auf die Gewinne ....
ich sage ... mein Verlust wird immer kleiner.
Wer jetzt recht ?"

Ich habe fette Gewinne und du schon wieder fette Verluste.
Somit habe ich wohl Recht.

5,45 ? der Kurs der Coba aktuell.
Dein Depot ist doch schon wieder Dunkelrot !

Dein Problem ist ganz einfach, das du keine Ahnung von Börse hast.

"Jetzt zeig mir mal jemanden ..der mit Optionsscheinen genau die selben Zahlen reinholt.
Und dessen Stratgie auch nachvollziehbar und selbst durchführbar ist
bzw Anfängerfreundlich ist."

Es sei mir die Frage gestattet.

Hast du eine Leseschwäche oder bist du mit dem Klammerbeutel gepudert worden ?

 

22.07.21 23:59
meine Position ist.


Du hast zwar Gewinne - diese sind aber durch Timing so gering, dass es keinen nennenswerten Einfluss auf die langfristige Rendite hat.

Diese wird niedriger ausfallen als meine - 100 %


Du limitierst deine Gewinne - das was du als Trading und Gewinne heranziehst wird nicht effizient genug weitergeführt.

Du bleibt hinter meiner Rendite zurück.


-----------
Grüße

Ehrlich

23.07.21 00:09
3

2798 Postings, 7228 Tage Werni2@investor

der Doktor will doch garnicht mit uns diskutieren !
der will nur stänkern, provozieren und alle die eine andere Meinung haben Beleidigen.

Jeder Ansatz wird doch hier im Keim erstickt.
und wenn er gesperrt ist zeigt er mit seinen Doppel Ids sein wahres Gesicht.

Zusätzlich predigt er wie ein Sektenführer hier seine Weisheiten,
und verkauft eine bekloppte Nachkaufsstrategie als Jahrtausend Investmentstrategie die nur der
Obermeister erfunden hat.

Das geht hier seit Jahren so und wenn sie nicht gestorben sind,
geht das auch so weiter.

Wenn der "Prophet" wirklich diskutieren möchte dann würde er sich dochmal zurücknehmen ?

Also wenn ich so "beliebt" in einem Forum wär, wie der Investorkönig
dann hätte ich mich längst verpisst und würde einfach Ruhe geben..........
 

23.07.21 00:12
2

2798 Postings, 7228 Tage Werni2siehste !

geht sofort weiter !
Ich bin besser, ich bin so toll und alle anderen sind schlechter und DOOF !

immer wieder die gleiche Leier...........  

23.07.21 08:53
2

2896 Postings, 1555 Tage iramostosman kann gar nicht genug lesen

um zu verstehen, dass der adenauer spruch (die etwas älteren unter uns kennen ihn vielleicht als graupenauer) "was kümmert mich mein geschwätz von gestern" voll trendy ist
ein aktuelles beispiel: waren es vor einigen tagen noch knapp 10% die von ihrem börseninvest leben können, sind es heute nur noch 2 %
ische glaube de börsies sterben aus ......schade. wo bleibt da der artenschutz ?
köbes tu ne pulle bier    

23.07.21 08:56

161 Postings, 470 Tage evidentBankhaus Lampe....


Dr. Oetker ist ja mitten in der Familienfehde und verträgt sich so langsam.

Das Bankhaus-Lampe wollen die ja nicht mehr haben
und ?wollten / haben? das an die Frankfurter Privatbank Hauck & Aufhäuser ?verkaufen / verkauft?.

Die Aufsichtbehörden haben nun immer noch nicht zugestimmt.

Wäre das nicht ne Idee für die CBK das Ding auch noch zu kaufen...??

Der weitere EXTRA-Aufwand sollte dieses Jahr eh keine Rolle mehr spielen,
da ja weiterhin Geld verbrant wird.

Wenn die CBK noch 3 Mark 50 raufpackt, geht das mit den Aufsichtbehörden dann vielleicht schneller.

P.S.:
Bank Haus Lampe hat 2020 einen Gewinn in Höhe von 4,3 Millionen Euro verbucht.
Ergo haben die ein besseres Verständnis vom Geschäft, oder...???

https://www.nw.de/nachrichten/wirtschaft/...h-auf-die-Uebernahme.html

schönes Wochenende....


============

greetz evident




 

23.07.21 09:28
2

2896 Postings, 1555 Tage iramostos@werni

man, isch habe mal gescrollt wie lange dat schon geht.
ähm mal ne frage. wäre et nich passender sich über ganz andere themen zu unterhalten ?
über börsie strategien wird man sich ja nicht einig, da wären doch praktische themen wie z.b. gehilfen, pflegesätze etc. wesentlich hilfreicher.
die einen sind schon im thema, die anderen kommen früher oder später ins thema. also kann jeder mitreden
und hör mal, warum willste uns ne fakeshirt anpreisen ?  
nach rücksprache m. d. hersteller ist folgendes fakt
das shirt hat sehr, sehr lange ärmel, die knöppe sind hinten und ist wie folgt beschriftet
§ 1 er und all seine id's haben immer recht
§ 2 sollte er mal kein recht haben, tritt automatisch § 1 in kraft"
§ 3 bei direkten verbalen angriffen wird sofort auf eine andere frei verfügbare id gewechselt.
§ 4 er never loses. gegenteilige meinungen werden zivil- sowie strafrechtlich auf's schärfste verfolgt  
das shirt ist lieferbar in den grössen xx-xxx,
sonderrabatte für querdenker werden selbstverständlich eingeräumt.
köbes tu ne pulle bier    

23.07.21 10:39

13 Postings, 674 Tage movascoAbschreibung

200 Mio Abschreibung ??!! Ich lass doch auch nicht den Wasserhahn so lange
laufen bis die Wanne überläuft. So etwas muss man doch kommen sehen und
die Bremse ziehen. Es ist eine erschreckende Erkenntnis, aber die aktuelle Führung
der COBA ist genau so unfähig wie alle Anderen zuvor.

Gruß Mo  

23.07.21 11:09

2896 Postings, 1555 Tage iramostosne so kann man das nicht

im raum stehen lassen. the new crew unter new führung ist ja erst kurz dran.
wir müssen denen schon die möglichkeit geben, die superleistungen der vorgänger zu toppen
so fair müssen wir sein, würde der löwenstreichler jetzt sagen
und nicht immer dieses werner "hau wech die scheixxe(r)"
köhes tu ne pulle bier  

23.07.21 11:22

1747 Postings, 807 Tage Investor Globalmovasco :

#298750
"Es ist eine erschreckende Erkenntnis, aber die aktuelle Führung
der COBA ist genau so unfähig wie alle Anderen zuvor"

Genau deshalb bin ich nach über 10 Jahren froh nicht mehr direkt in
die Coba investiert zu sein.

Mache daher nur noch lukrative Kurztrips mit Coba.

Aber bei dir Wirecard und Coba ? Da hast du ja irgendwie zwei mal ins
Klo gegriffen.
Wie ist dir das passiert ?

 

23.07.21 11:34

10466 Postings, 3761 Tage DrEhrlichInvestorWas wird hier wieder für Mist geschrieben

Wenn Du etwas bestellst und du musst danach auf eigene Kosten zurücksenden ... dann ist das schlecht.


Aber dann wurde die Ware oder die Transaktion auch nicht benötigt.

200 Mio sind ein Witz - wenn man die Größe dieser Sparte bedenkt.
-----------
Grüße

Ehrlich

23.07.21 11:40
2

1747 Postings, 807 Tage Investor GlobalDrEhrlichInvestor

Commerzbank
"FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Commerzbank lagert ihre Wertpapierabwicklung
doch nicht zur britischen Konkurrentin HSBC aus. Der Stopp des Projekts schlage
im zweiten Quartal mit einer Sonderabschreibung von rund 200 Millionen Euro zu
Buche, teilte das Frankfurter Geldhaus überraschend am Donnerstag mit. Hinzu
kämen Rückstellungen in zweistelliger Millionenhöhe.
https://www.onvista.de/news/...ng-doch-im-haus-abschreibung-473558395

Hier kannste mal wieder was lernen.
Ist nicht immer alles für lau zu haben.
Eigentum verpflichtet.
Gerade als Aktionär !

Aber das weißt du natürlich schon lange.

Warst ja in der vierten Klasse der einzige der schon mit dem Moped zur Schule fahren durfte. :)  

23.07.21 11:52

10466 Postings, 3761 Tage DrEhrlichInvestorja in der Tat

man kann hier viel lernen ...über andere Aktionäre.


Während bei der Commerzbank jedes Haar in der Suppe gesucht wird.


Hatte man Wirecard immer noch über 90 ? gehandelt.


Fazit : Menschen haben selten Ahnung. Meistens Maßen sie sich an etwas zu wissen.

Allerdings ist nicht jeder Fall wie Wirecard.

Oft liegen die Mainstreams daneben - wäre das ein Thema Impfung ... könnte einem das egal sein.

Wenn es aber ums Geld geht, hört der Spaß auf - da dulde ich keinen Mist.

Jemand der beim Geld Mist labert wird über Jahre zerpflückt bis nix mehr von dem da ist.

Zerpflückt im Sinne von - seine Anteile nach und nach meine Anteile.

Raus gedrängt aus meiner Bank quasi.

*ironieon*
Hier wird bald ne ethnische Säuberung vorgenommen  - jeder der zu schwach für meine gebliebte Coba ist wird rausgedrängt.
*ironieoff*

-----------
Grüße

Ehrlich

Seite: 1 | ... | 11950 | 11951 |
| 11953 | 11954 | ... | 12016   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln