COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 11908 von 12017
neuester Beitrag: 19.09.21 22:24
eröffnet am: 09.05.17 09:29 von: kunnijo Anzahl Beiträge: 300413
neuester Beitrag: 19.09.21 22:24 von: Stegodont Leser gesamt: 22686116
davon Heute: 7276
bewertet mit 319 Sternen

Seite: 1 | ... | 11906 | 11907 |
| 11909 | 11910 | ... | 12017   

15.06.21 16:03
1

137 Postings, 429 Tage Lottemannvon dem kann man gar nicht genug löschen

15.06.21 20:17
1

2800 Postings, 7229 Tage Werni2Doktor freie Zone bis 19.06 !

15.06.21 23:44
1

2900 Postings, 1556 Tage iramostostja et is wie et is

deutschland so stark das de mats le france zu siegen helfen tun mus.
ich sach nur .........sigi, sigi noch einmal es war so wunderbar schön
und bitte beim nächsten game im cbk shirt, dann klappt es auch mit dem ball aus dem netz holen
köbes tu mal ne pulle bier, me sin jo voll am verbilligen un zeit sparen me ouch

ps interessante hinweise zur coma auch im www.ariva.de/forum/coba-515123  

16.06.21 20:19

249 Postings, 201 Tage fbo|229322943Meyer burger heute angesprungen. Coba wait.

18.06.21 06:50

7334 Postings, 3073 Tage FridhelmbuschEmpfehlung...

wir brauchen neue Kaufempfehlung, sonst geht da nix  

18.06.21 09:31
1

2900 Postings, 1556 Tage iramostostja so ist es

während in villabacho informative beiträge gepostet werden
wartet man in villariva auf die rückkehr des didlers
man und morgen ein endgame, tja wenn das mal kein böses omen ist
köbes tu mal ne pulle bier und üb schon mal "orange boven, orange boven" singen. winnerfealing ist eben alles lol
man muss heute flexibel sein  

18.06.21 09:53
1

2900 Postings, 1556 Tage iramostoshier was zur wartezeitüberbrückung

nicht das entzugserscheinungen entstehen
https://www.youtube.com/watch?v=yFnLVfkfXA4
hört gut zu dann klappt das auch mit dem understanding  

18.06.21 11:55

7334 Postings, 3073 Tage FridhelmbuschLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 19.06.21 14:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

18.06.21 17:23

870 Postings, 192 Tage Stegodontwenn der Ami

den Markt heute noch gedreht bekommt, dann steigt auch die CoBa. Banken sind überverkauft.

Ist nur meine Meinung.


 

18.06.21 17:34

870 Postings, 192 Tage Stegodontkurz vor xetra close

für 6,15? zu haben. Mal sehen, obs am Montag noch billiger wird oder nicht.  

18.06.21 17:56
1

435 Postings, 254 Tage halfordDr.???

Kann mer widda rinne un vabillign???
ma wees et nit  

18.06.21 19:22

870 Postings, 192 Tage Stegodont@halford

Der Doc ist erst morgen wieder frei. Ich versuche es mal. Also fairbilligen kannst du immer, wenn folgende 2 Voraussetzungen erfüllt sind:

1. der Kurs muss niedriger sein, als die zuvor gekaufte Position, sonst hieße es verteurerern
2. das Geld beim Broker vorliegt, um den Kauf zu tätigen.

Hoffe, das reicht erstmal, bestimmt demnächst mehr vom Doc.....;-)  

18.06.21 19:53

435 Postings, 254 Tage halfordmein EK ist 4,40...

18.06.21 19:54

435 Postings, 254 Tage halfordFriedel...

Soll man Rinne???sach doch mal Du alter Dschungelkönig,lol  

18.06.21 20:15

9271 Postings, 5968 Tage pacorubioHalford

Soll man Rinne ?  

18.06.21 20:15

9271 Postings, 5968 Tage pacorubioMein ek

War 4,40 welcher jetzt kommt kann ich leider noch nicht sagen  

18.06.21 21:23

7334 Postings, 3073 Tage FridhelmbuschLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 19.06.21 14:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

18.06.21 23:13

2900 Postings, 1556 Tage iramostosman, man das hier keiner aushilft

wenn hier ne user ne wichtige frage hät ?
ich hat ja jedenkt dat schon antworten kommen wie
a) kaufen und verbilligen, sie ist verdammt günstig  
b) 2:1 f.p.
c) charttechnik alles teufelswerk und mumpitz  
d) et kommt anders als man denken tut un rinne kann man immer. de coma ist einfach dat beste wo gibt.  
köbes tu ne pulle bier so lange man sich de noch leisten kann. et wird teurer
man hoffentlich kommt de punkt b nich, reicht ja wenn die campertage noch lange nicht in sicht sind    

19.06.21 12:54

435 Postings, 254 Tage halfordFriedel unter 4???

Du Witzbold,lol
Aber 5,80 sowas kann kommen und dann auf 8,50  

19.06.21 14:28

10466 Postings, 3762 Tage DrEhrlichInvestorDerzeit ist Coba

in der Luft.

Da wir unter 6,33 stehen ..... und da eigentlich keine Widerstände oder Unterstützungen sind ist da eine Aussage schwer.

Ich glaube aber, dass es aktuell besser wäre man würde über der 6,25 stehen.

Wie gesagt Coba ist schon 2015 deutlich mehr wert gewesen mit deutlich schlechterer Ausgangsituation, jetzt soll man zwar davon nicht ausgehen was "früher" war.

Dennoch 0,3 Buchwert ist extrem günstig für Coba.

Zinserträge sind immer noch vorhanden und Provisionserträge ebenfalls.

8,2 Mrd Jahreserzträge sind super und bei Effizienzsteigerung sowieso.

Habe jetzt meine Kurzfristige wieder ab 6,4 reinvestiert.

wollte neulich noch was zeigen gab aber Probleme weil ich gesperrt wurde.

Und zwar:

Hat meine Verbilligungmethode für einen optimalen Trade gesorgt.

-----------
Grüße

Ehrlich
Angehängte Grafik:
x0dienu00.jpg (verkleinert auf 71%) vergrößern
x0dienu00.jpg

19.06.21 14:30

10466 Postings, 3762 Tage DrEhrlichInvestorwie man da

gut sehen kann,

habe ich unter 6,33 gekauft wie angekündigt.

Dass danach die 6,33 zurückerobert wurde musste den Kurs wieder Richtung 6,5 treiben.

Ergo ... ich habe nicht viel denken müssen - es war klar wohin der Kurs gehen würde.

Aktuell sind wir zwar unter der 6,33 ich glaube aber nicht, dass wir Kurse deutlich unter 6 noch mal sehen,
das liegt daran, dass die Inflation nicht ausreichend eingepreist ist.

Eine Inflation müsste den Bank-Aktien nämlich deutlichen Rückenwind verschaffen - das haben wir aber noch nicht gesehen.


-----------
Grüße

Ehrlich

19.06.21 14:42

435 Postings, 254 Tage halfordSchweizer wieder zurück...

ja Grüizi Herr Dr.
Wo hast Du eigentlich promoviert???
Bei der Coma???
Ich kaufe bei 5,80 nach...  

19.06.21 14:49

10466 Postings, 3762 Tage DrEhrlichInvestorHalford

Beschäftigen wir uns hier lieber mit Coba.

Die politische Prägung und Anhaltspunkte zur Werdegängen sind hier Zielscheibe von Angriffen aus dem Proletariat.

Wir lösen aber Probleme die wir vorher erkannt haben.

Deine Vorhaben Coba bei 5,8 nachzukaufen ist genau so Sinn frei wie bei unter 6,33 nachzukaufen.

Ich empfehle es deshalb "gleich Richtig" zu machen, kaufe unter 5,5


5,8 ist Niemandsland.

Entweder der Trend hält ohne Dich oder der Einstieg macht keinen Sinn.

Das ist abgedroschen - ich finde gut, dass uns Coba noch man den Reentry ermöglicht hat.

Wäre doch schade gewesen, wenn sie jetzt immer über 6,5 notiert hätte.

immer dran denken .... 5,5 ist bei 11 die Verdoppelung und bis 15 ? hatten wir schon Kurse gesehen nach 2010.

je größer der Abstand zum lokalen Hoch - desto sicherer ist der Einstieg.

Wer warten kann wartet auf die 5,5 oder tiefer.

Ich glaube nicht an die 5,5 aber wer nachkaufen will sollte es so machen. 5,8 ist genau so teuer wie die 6,33 .... klingt zwar komisch ist aber so, denn  wenn da kein Widerstand ist .... bzw keine Unterstützung da ist - wo soll da dann ein Kauf oder Verkauftrend aufkommen ?

Die Goldene Regel ist deshalb .... innerhalb eines Niemandslands gekaufte Aktienpakete .... sind reine Spekulation.

Wer an eine Aktie glaubt MUSS dann kaufen.

Wer kein Risiko eingehen will oder klare Kauf und Verkaufzonen erkennt - muss unter 5,5 ?  oder über 6,33 kaufen.

Dazwischen ist alles Zockerei.
-----------
Grüße

Ehrlich

19.06.21 16:15

10466 Postings, 3762 Tage DrEhrlichInvestorWie man im Coba Thread

lesen konnte wurde am 17.6 gesagt, dass man bei 6,25 ? den Idealen Einstieg sah..

Ich habe das schon am 16.6 genutzt und hätte gern darauf hingewiesen wenn ich nicht gesperrt worden wäre.

Ergo... man hat mich gesperrt um zu verhindern, dass ich Menschen das mitteile.

Mein Trade-Auszug zeigt, dass ich diesen Trade gemacht habe.

Ich labere nicht - ich mache.

Andere zeigen euch HINTERHER welcher Trade gut gewesen wäre ... lachhaft.

Ich zeige euch das live.
-----------
Grüße

Ehrlich

19.06.21 21:16

249 Postings, 201 Tage fbo|229322943Bei 6,80 hau ich noch mal 500 stck. raus. +-0.

Seite: 1 | ... | 11906 | 11907 |
| 11909 | 11910 | ... | 12017   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln