Dr. Hoenle

Seite 23 von 24
neuester Beitrag: 25.04.21 10:06
eröffnet am: 24.11.09 15:12 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 593
neuester Beitrag: 25.04.21 10:06 von: Stefaniegunp. Leser gesamt: 164483
davon Heute: 95
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | ... | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 |
| 24  

03.06.20 15:15

1808 Postings, 388 Tage MareikeSSie meint, die Leute

Haben alles Angst ins Studio zu gehen, wegen Quaranäne und so...- sie will das jetzt mit den Luftfiltern bewerben...  

03.06.20 15:19

1808 Postings, 388 Tage MareikeSGerade auch im Arträumen , insbesondere

Im Wartezimmer und so  müssten solche Dinger auch hängen,...

Für die nächsten Vermittlungen muss ich dann aber Provision fordern hihihi  

03.06.20 16:28

1808 Postings, 388 Tage MareikeSHabe gerade meine DAX etfs geschmissen

Und warte , dass Hönle noch etwas zurückkommt, DOW jetzt erst einmal Richtung 20000.  

03.06.20 16:33

1808 Postings, 388 Tage MareikeSUnd Hönle Richtung 90.?

04.06.20 08:13

14 Postings, 993 Tage smoooofIch finde Vorschriften blöd

auch wenn es mir als Aktionär helfen könnte, denn
1) Wer sagt denn das DRH dann liefert und nicht irgendein Chinese, Franzose oder Taiwanese? Wenn das Vorschrift ist wird das billigste Zeug gekauft mit dem man die Vorschrift erfüllt
2) Wenn wir alles mit Zeug vollkleitsern, das irgendjemand für sinnvoll hält, weil er da nicht ganz unvoreingenommen ist, dann haben wir wieder Rettung der LH, VW, AUDI, BMW, DAIMLER, Stahlindustrie, ...

Beides ist auf längere Sicht zum Nachteil unserer Industrie, Bürger, ... und führt auf ebendiese längere Sicht zu erhöhter Korruption.
Daher NEIN zu Vorschriften die aus nicht uneigennützigen Motiven resultieren!  

04.06.20 08:27

1808 Postings, 388 Tage MareikeSOder Test der 50 Marke?

Wir werden sehen heute....  

04.06.20 09:15

1808 Postings, 388 Tage MareikeSWürde dann Ausschreibungen

Geben und welches Produkt am Start ist, wird man sehen.....

Aber auch hier muss der Staat dringen handeln und die Hygienevorschriften in den KKH Per Gesetz verbessern!

https://www.google.de/...01.html&usg=AOvVaw2XKw0VC6NzenoFd8wlnb7r

Und Hönle hat die Mittel zum Zweck!
 

04.06.20 09:17

1808 Postings, 388 Tage MareikeSCorona ist das eine

20000 Tote ,  Amputationen von Gliedmaßen , etwas anderes,
Aber da müssen wir jetzt mal ran!  

04.06.20 09:20

1808 Postings, 388 Tage MareikeSDas muss jetzt mal bei

Den Supertalkern wie Will und Illner auf die Talkagenda,  

04.06.20 09:29

1808 Postings, 388 Tage MareikeSSo Schule jetzt

Nur ein Kind auf der Treppe, alle Kinder gegen im Einbahnstrassenmodus , alle Fenster offen, nur 2 Stunden Beschulung,  nur halbe Klasse Da....- läuft,  

04.06.20 13:02

1808 Postings, 388 Tage MareikeSNeubauten, Umbauten von

Kitas und Krippen soll die Hygienesituarion verbessert werden....
bitte bei Hönle kaufen!


Lecker bei 47; 50 bedient worden vorhin - Vielen Dank!  

07.06.20 12:21

1808 Postings, 388 Tage MareikeSIch Dummchen

Bei OPs wird offensichtlich schon seit langem UVC Licht zur Desinfektion verwandt, da ist die Phantasie dann doch eher begrenzt... die Luftreiniger bleiben allerdings ein starkes Argument...  

27.07.20 17:31

29 Postings, 2198 Tage oschi72UV- Licht - Corona

Hier mal Artikel zur Desinfektion mit UV Licht in Flugzeugen.

https://www.aerotelegraph.com/coronavirus-fuehrt-zu-uv-licht-boom

Dort geht es zwar nicht explizit um Dr. Hönle,  allerdings wird dieser mit " ein deutscher Hersteller von UV-Geräten behauptet mittlerweile, zusammen mit der Universität Frankfurt einen entsprechenden Nachweis erbracht zu haben, erwähnt.

Also wenn Hönle nicht davon partizipieren wird..............weiß ich auch nicht mehr weiter  

01.08.20 10:23
1

29 Postings, 2198 Tage oschi72Interview mit CFO Norbert Haimerl

Na, das liest sich doch sehr gut.

"Als einer der größten UV-Anbieter weltweit sehen wir sehr gute Chancen, in Verbindung mit wissenschaftlichen Studien den Umsatz und das Ergebnis der Hönle Gruppe in den nächsten Jahren deutlich zu steigern"

https://www.finanztrends.info/...v-interview-mit-cfo-norbert-haimerl/  

06.08.20 16:34

43 Postings, 301 Tage MietzchenOschi

Ja, liest sich gut. Aber der Kurs sinkt und sinkt. Was ist da los. Was kommt da morgen auf uns zu?  

07.08.20 08:06

3851 Postings, 4144 Tage JulietteHönle erzielt Betriebsergebnis von 6,3 Mio. Euro

07.08.20 08:36
1

3406 Postings, 5721 Tage der EibscheLiest sich doch erst einmal gut.

Das die Zahlen im laufendem Geschäftsjahr niemanden umhauen war klar. Aber die Perspektive ab kommenden Geschäftsjahr besser aus der Krise zu kommen, besteht. Und nur das zählt!  

07.08.20 10:10

543 Postings, 4544 Tage anon99so ein Quatsch

Wenn die Ergebnisse gut sind, sagen alle dass es gerechtfertigt ist, dass die Aktie steigt, weil ja mehr Gewinn gemacht wird.
Wenn die Ergebnisse mies sind (wie hier), dann heißt es, dass nur der Ausblick zählt  

07.08.20 10:23

3406 Postings, 5721 Tage der EibscheIch habe nichts im

Bezug zum Aktienkurs geschrieben. Da muss jeder sich selbst ein Bild machen. Für mich zählt im Moment bei diesem Unternehmen die Perspektive.  

10.08.20 11:18

132 Postings, 845 Tage DruckProfiZukunft an der Börse wird gehandelt

An der Börse wird die Zukunft gehandelt, daher auch der Anstieg hier. Bedenken sollten aber die Anleger trotzdem ein paar Dinge. Desinfektionsanlagen sind neue Produkte, die Wirtschaftlichkeit steht noch gar nicht fest. Darüberhinaus gibt es mittlerweile mehrere Anbieter für diese Produkte auf dem Markt.
Gleichzeitig steckt das Kerngeschäft, auch schon vor Corona, auf ziemlich wackligen Beinen. Jetzt mit Corona sieht es finster aus, was sich auf die Liquidität auswirken wird.

Mit den Preisen welche im Normalbereich im Maschinenbau aufgerufen werden, kann nicht in den Massenmarkt gestartet werden.    

11.08.20 00:32

43 Postings, 301 Tage MietzchenDruck profi

... das ist einfach zu stressig und dauert. Ich verkaufe... Machts gut!
 

17.08.20 13:54
1

2442 Postings, 4114 Tage TamakoschyGute Nachrichten

https://de.marketscreener.com/DR-HONLE-AG-449647/...SYSTEMS-31130801/

https://www.sterilsystems.de/


PTA-Adhoc: Dr. Hönle AG: Hönle übernimmt Entkeimungsspezialisten STERILSYSTEMS

17.08.2020 | 13:03
PTA-Adhoc: Dr. Hönle AG: Hönle übernimmt Entkeimungsspezialisten STERILSYSTEMS
Gräfelfing/München 17.Aug.2020

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Gräfelfing/München (pta022/17.08.2020/12:50) - Die Dr. Hönle AG übernimmt die STERILSYSTEMS GmbH. Die Hönle Gruppe baut damit ihre Aktivitäten im Bereich Life Science deutlich aus. Infolge der Pandemie ist die Sensibilität für und die weltweite Nachfrage nach Entkeimungslösungen stark gestiegen. Der Vorstand sieht für die Hönle Gruppe als einen der größten UV-Anbieter sehr gute Perspektiven in diesem interessanten Wachstumsmarkt.

Die STERILSYSTEMS GmbH, Mauterndorf, Österreich, zählt seit mehr als 30 Jahren zu den Pionieren in der Entwicklung von hocheffektiven UVC-Systemen zur Luft- und Oberflächenentkeimung, zur Wasserdesinfektion sowie zur Geruchsneutralisation. Die UV-Lampen wirken zuverlässig gegen Viren, Bakterien und Pilze und erreichen Keimabtötungsraten von bis zu 99,999 %. Die umweltfreundliche UV Desinfektion ist chemiefrei und hinterlässt keine Rückstände. Das Unternehmen ist in den letzten Jahren stark gewachsen und erzielte eine EBIT-Marge von ca. 20 %. Der Vorstand geht auch in den folgenden Jahren insbesondere aufgrund der gestiegenen Sensibilität in Bezug auf Entkeimungslösungen von einem starken Umsatz- und Ergebniswachstum aus.
STERILSYSTEMS ist neben dem Heimatmarkt Österreich in 36 Ländern weltweit tätig.

Der Vollzug der Übernahme der STERILSYSTEMS ist für den 01. Oktober 2020 geplant. Die Konsolidierung der STERILSYSTEMS GmbH erfolgt voraussichtlich ebenfalls zum 01. Oktober 2020. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart.

Weitere Informationen über die STERILSYSTEMS GmbH:
www.sterilsystems.de  

15.09.20 13:33

43 Postings, 301 Tage MietzchenKurs steigt

Was ist passiert? Warum geht der Kurs jetzt plötzlich so nach oben?  

Seite: 1 | ... | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 |
| 24  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Charly77, WayneD.
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln