BAT gehört auf die watchliste !

Seite 5 von 49
neuester Beitrag: 05.05.21 22:28
eröffnet am: 10.10.02 14:59 von: Zick-Zock Anzahl Beiträge: 1216
neuester Beitrag: 05.05.21 22:28 von: Aktienhuepfe. Leser gesamt: 341572
davon Heute: 78
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 49   

19.04.18 18:45

63 Postings, 1144 Tage sowiloDer Boden ist weit weg.

Der Boden ist weit weg.
 

19.04.18 18:54

21840 Postings, 2712 Tage Galeariswarum fällts ? Wird das smoken verweigert ?

Eher nicht.....  

19.04.18 18:59

926 Postings, 5656 Tage MöchtegernBroker@sowilo/Galearis

Boden ist in der Tat weit weg. Gründe für den Kursverfall gibt es eigentlich nicht.  

19.04.18 19:03

63 Postings, 1144 Tage sowiloBAT

Die Großen verkaufen sich. Vorbereitung auf den Zusammenbruch des Marktes. Das ist gut. Wir werden nach einer Weile alles billig kaufen. Es bezieht sich nicht speziell auf den Tabaksektor.
Nur eines ist mir unklar. NASDAQ COMPOSITE Mutter und Vater aller Ballons. Er hat bisher keine parabolische Bewegung gemacht. Und er muss es tun.  

19.04.18 19:05

63 Postings, 1144 Tage sowiloMöchtegernBr.:

Es gibt einen Grund. Es hängt nicht mit dem Tabac-Sektor zusammen. Es sieht so aus, als ob die Pension und andere große Hintergründe in Panik verkauft werden.  

19.04.18 21:57

4877 Postings, 1354 Tage Goldjunge13Ich glaube die BAT Aktie könnte

Locker noch 10% fallen, hier ist Vorsicht geboten !
Abwärts Potenzial ist noch genug vorhanden.  

19.04.18 21:59

4877 Postings, 1354 Tage Goldjunge13Vielleicht kann man bei 35? noch mal zuschlagen

20.04.18 08:32

4877 Postings, 1354 Tage Goldjunge13Was meint ihr, kaufen oder nicht ?

20.04.18 09:15
1

316 Postings, 1942 Tage Wittgensteins Neff.@Goldjunge

Wenn man langfristig denkt, gibt es meiner Meinung nach keinen Grund nicht nachzukaufen, geschweige denn zu verkaufen - die Frage ist nur welche Tabakaktie.

Wer passives Einkommen in Form von (steigenden) Dividenden gerne hat, dem bieten sich nun gute Gelegenheiten bei den Tabakaktien. Das gilt nicht nur für BAT, sondern auch für Altria. Innerhalb der Konsumgüterbranche - die ja auch seit geraumer Zeit kurstechnisch leidet - ist der Tabaksektor vergleichsweise günstig bewertet.

Der Hauptgrund des gestrigen Absturzes waren nicht die PM-Zahlen ansich, sondern das stockende Wachstum von Iqos in Japan:

https://www.cnbc.com/2018/04/19/...ys-iqos-growth-in-japan-slows.html  

20.04.18 09:16
1

4877 Postings, 1354 Tage Goldjunge13Ich habe BAT Aktie gekauft, ich glaube so günstig

Bekommt man die so schnell nicht mehr,  super Dividende bei BAT  

20.04.18 16:10

227 Postings, 2539 Tage DeluraGoldjunge 13

genau das gleiche habe ich gestern Abend ebenfalls gemacht - Super Dividendenrendite in Kombination mit einer Kurschance.

BAT gibt es auch noch in 25 Jahren - Glück Auf !  

20.04.18 20:42

1645 Postings, 5204 Tage ZyzolGerade dann

wenn keiner haben will. Ich habe heute wieder ein wenig aufgestockt.  

20.04.18 21:54

63 Postings, 1144 Tage sowiloWittgensteins .:

Für Tabak. Die beste Unternehmen für mich ist BAT.Zunächst jedoch der Boden. Es ist noch nicht erreicht. Dann kaufen. Dann erhalten Sie solide Dividenden - und einen reibungslosen Preisanstieg.  

23.04.18 16:21

4877 Postings, 1354 Tage Goldjunge13Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.04.18 10:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

25.04.18 09:01

4877 Postings, 1354 Tage Goldjunge13BAT schlägt Texas Instruments Kurs Ziel 83,00

03.05.18 09:49

4877 Postings, 1354 Tage Goldjunge13BAT Zigaretten - Tabakpfeifen verlieren an Schwung

03.05.18 17:42

316 Postings, 1942 Tage Wittgensteins Neff.@Goldjunge

Was hat BAT mit Texas Instruments zu tun?
 

04.05.18 17:04

4877 Postings, 1354 Tage Goldjunge13Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 05.05.18 07:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

09.05.18 19:18

4877 Postings, 1354 Tage Goldjunge13BAT - sieht nach abwärtstränd aus, Test der 40? ?

22.05.18 10:49

926 Postings, 5656 Tage MöchtegernBroker@Goldjunge13

zunächst muss die Unterstützungslinie bei ca. 42,50? durchbrochen werden...  

24.05.18 10:09

4877 Postings, 1354 Tage Goldjunge13Die 42,50 ist nur eine Frage der Zeit bis die nach

Unten durchbrochen wird, ich glaube aber das es nicht mehr lange dauert.
Die 40? könnten schnell ereicht werden, solte eine nicht so gute Nachricht kommen,
Ist die 40 schnell da !
Und negative Nachrichten in der Tabak Branche gibt es mehr als gute !

 

24.05.18 15:57

926 Postings, 5656 Tage MöchtegernBroker@Goldjunge13

Derzeit sieht der Chart für mich anders aus. Der Abwärtstrend ist noch intakt, jedoch deutlich flacher. Ich könnte mir vorstellen die Aktie dreht in den nächsten 2 Wochen nach Norden. Hierfür spricht auch, dass bei den Kursrückgängen/Korrekturen der letzten Jahre die Korrektur immer bei ca. 33-35% Minus eingesetzt hat (hier z. B. 64-43 = 21 -> 21/64=32,8%).  

25.05.18 17:11
1

50 Postings, 1077 Tage HighstakesTabaksektor

Goldjunge, ich finde du bist ein furchtbarer Schwätzer der einfach irgendwas schreibt. Hauptsache es wird was geschrieben.

Einfach mal die Füße still halten. Und wenns für dich passt kaufst du und wenn nicht kaufst du nicht. Du schreibst ja selbst die Tabakbranche hat Probleme tralala.. blablabla... und statt diesen Thread zu verlassen schreibst du einfach immer wieder das Selbe rein.

@Topic:
Die Tabakriesen werden sich schlussendlich alle erholen. Imperial brands hat seit Kauf ,die ich wie BAT im März kaufte, +16% gemacht. BAT ca -4%, aber schon eine Quartalsdividende erhalten.
Die Dividenden sind gut und werden gesteigert. Sehe da keinen gegenläufigen Trend bzw sehe keine Senkung. Buy and Hold und Divis kassieren quer durch den Sektor. Im Ganzen Sektor sind für mich zurzeit Kaufkurse.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 49   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln