BAT gehört auf die watchliste !

Seite 33 von 53
neuester Beitrag: 12.06.21 08:43
eröffnet am: 10.10.02 14:59 von: Zick-Zock Anzahl Beiträge: 1302
neuester Beitrag: 12.06.21 08:43 von: globaltrader Leser gesamt: 370516
davon Heute: 64
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | ... | 30 | 31 | 32 |
| 34 | 35 | 36 | ... | 53   

05.10.20 12:21
2

22031 Postings, 2752 Tage Galearisich schau, wer was raucht und kaufe dann die

betreffenden Hersteller. Dar Tabak Heini  im riesigen Kaufmarkt informiert mich, was so am meisten geht.  

05.10.20 18:58
1

929 Postings, 5696 Tage MöchtegernBrokerDer Weg bis 35? sollte frei sein...

im Anschluss sind 40? das nächste Ziel  

06.10.20 09:58
1

25 Postings, 4591 Tage dansel84Haha Galearis

BAT macht  weltweit ~25 Milliarden Umsatz und du meinst, dass dein Kaufmarkt dir ein Bild über das Konsumentenverhalten gibt....lächerlich. P.S. es geht eigentlich bei den Tabakkonzernen gar nicht so darum wer was raucht sondern ob in 10 jahren überhaupt noch geraucht (zumindest in westlichen Ländern)wird. Bin bei 29? rein u sehr positiv gestimmt aber solche Kommentare sind doch nutzlos.  

06.10.20 10:43
1

1173 Postings, 3597 Tage G.MetzelSolche Einfachdenker-Statements

sind doch üblich in den Foren hier. Paar Highlights aus anderen Foren, sinngemäß und ziemlich wortgetreu:

- Mein Nachbar grillt echt viel, und bei Grillsoßen nimmt der immer nur Kraft-Heinz!
- Es wird Sommer, der Bierdurst steigt, ich kaufe Heineken!
- Ein kalter Winter ist überfällig, die Kommunen brauchen Streusalz. Es wird Zeit für K+S!
- Ich fahre noch einen Verbrenner, also wird noch Öl benötigt. Der Preis von Shell muss daher steigen.

 

06.10.20 13:42

22031 Postings, 2752 Tage Galearisbekannte Marken sind bekannte Marken

das war schon immer eine Orientierungshilfe.
Da dein Grilli -Nachbar Henz nimmt, ist er nicht der einzige, ich kenne auch genügend.
Die Marktanteile sind also erfahrbar, PM hat wenn ich mich  nicht irre, die meisten, noch weit vor BAT.  

06.10.20 14:56

1173 Postings, 3597 Tage G.MetzelAlso

bezüglich der Macht von Marken generell gebe ich dir schon irgendwo Recht.

Dass das lokal beobachtbare Konsumverhalten einen Rückschluss auf die Entwicklung eines Unternehmens oder von bestimmten Trends erlaubt, halte ich dagegen für völligen Schwachsinn. Aus der Information dass dein Tabakwarenladen ums Eck nicht pleite ist oder mehr Gauloises als Marlboros verkauft (nur Beispiele) können wir nicht im Ansatz präzise auf weltweite Entwicklungen schließen.  Übern Atlantik oder jenseits des Urals sind die politischen, wirtschaftlichen, klimatischen und gesellschaftlichen Gegebenheiten und Entwicklungen teilweise völlig andere. Und wir reden hier von Unternehmen, die weltweit agieren und den größten Teil ihres Umsatzes und/oder Wachstums eben nicht in good ol Germany machen.
 

06.10.20 15:19

22031 Postings, 2752 Tage Galearisalle verkaufen mehr Marlboro als Gauloises

bzw ziemlich alle, egal welcher , teste es aus, denn nur so hatte PM die Marktanteile erreichen können. Mehr verkauft. Da ich aber alle Tabacchis habe, egal wo, ist es mir egal , ob  mehr Marlboro oder in 10 Jahren mehr Winston geraucht werden. Es sei denn, es würde gar nicht mehr geraucht, dann würden die Hersteller irgendwas anderes verkaufen, z.B . legale Schnüffelstoffe oder Freuden Pillen oder Glücks  Fruchtgummis.  

09.10.20 09:08

99 Postings, 297 Tage SwenerTabak

Ich bleibe hier auch drin.
Altria 8% Dividende
BAT 7,5 % Dividende
IB 10% Dividende

Ich brauche hier keine Steigerungen, obwohl ja sogar noch 1 bis 2 % Pro Jahr die Divi
gesteigert wird. Das sind solide Einnahmen in jedem Quartal.

Alles was hier rein kommt, geht in Wachstums Aktien.
Mit Tabak bin ich voll, mehr kaufe ich nicht.

Ich habe die Tage Anheuser Busch und Molson Coors gekauft.
Die sind zu viel gefallen. Bier wird nach Corona wieder in Strömen fließen.

Nur meine Meinung, keine Empfehlung!
 

09.10.20 09:11

1623 Postings, 1465 Tage HansiSalamiBin ich auch jeweils drin

12.10.20 08:52

22031 Postings, 2752 Tage Galearismit Tabak aktien

bin ich noch lange nicht "voll".
 

01.11.20 12:42

3180 Postings, 1176 Tage neymarBritish American Tobacco

02.11.20 12:20

355 Postings, 2521 Tage ikke2Dividende November

Auf der homepage kann ich keine Dividendenankündigung für November finden, habe ich da was verpasst ? https://www.bat.com/group/sites/uk__9d9kcy.nsf/vwPagesWebLive/DO538FK6  

02.11.20 12:42
2

671 Postings, 1798 Tage chriscrosswinnerDividende am 12. November

Hallo ikke2,

es ist nur etwas versteckt, da quasi alle bereits angekündigt wurden.

"Quarterly dividend payments

On 27 February 2020, the Company announced that the Board had declared an interim dividend of 210.4p per ordinary share of 25p, for the year ended 31 December 2019, payable in four equal quarterly instalments of 52.6p per ordinary share in May 2020, August 2020, November 2020 and February 2021."

Siehe auch: https://www.bat.com/group/sites/uk__9d9kcy.nsf/vwPagesWebLive/DOALSC3V

Viel Erfolg allen Investierten.

Cheers
C

Hier noch ein informativer Screenshot:

 
Angehängte Grafik:
screenshot_2020-11-....png (verkleinert auf 67%) vergrößern
screenshot_2020-11-....png

13.11.20 16:26

45 Postings, 2193 Tage LippDividende

Heute wurde die Dividende bezahlt.

0,5849? pro Aktie  

14.11.20 18:28

1253 Postings, 636 Tage CiriacoSmatic

14.11.20 18:32

1253 Postings, 636 Tage CiriacoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.11.20 13:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

14.11.20 18:47

1253 Postings, 636 Tage CiriacoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.11.20 15:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Werbung

 

 

14.11.20 18:51

1253 Postings, 636 Tage CiriacoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.11.20 15:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

16.11.20 17:20

73 Postings, 945 Tage Tom081580Dividende

wurde  heute bei ING Diba eingebucht. Mal schauen ob sich der Kurs mal wieder Richtung 40? bewegt.  

25.11.20 20:11

486 Postings, 1778 Tage 787DreamlinerCharttechnik

Mal rein charttechnisch Betracht (nachdem ich länger nicht in den Charts geguckt hatte und die Aktie so in meinem Depot schlummerte):

Wenn ihr mich fragt bildet sich gerade eine von zwei Formationen, beide Formationen hätten das Endergebnis von viel höheren Kursen, nur was bis dahin passiert unterscheidet sich:

1) es bildet sich eine iSKS. Linkte Schulter am 7.8., Kopf am 28.10 Nackenlinie derzeit bei ca 32,45?. Soll es eine iSKS werden bildet sich gerade die rechte Schulter aus, bedeutet dass der Kurs mittelfristig drehen sollte und über die ansteigende Nackenlinie hinaus. 100% Kursziel wäre bei ca 37-38?, je nachdem wo die iSKS ausbricht.

2) es kann auch ein Broadening Bottom werden, die 1 wurde ebenfalls am 7.8. gemacht, dann gab es eine 2, eine 3 und eine 4. Nun laufen wir in Richtung 5, die untere Begrenzungsline heute bei ca 26,80?, fallend. Dreht der Kurs bei dieser Linie (an der 5) und läuft wieder über die 4 bei 32,35? und die obere Begrenzungsline hinweg bricht die Formation aus und hätte ein 100% Ziel bei ca 38,50-40,00?, je nachdem wo der Ausbruch stattfindet.

Mittelfristig also gar nicht ganz so blöde Aussichten, zumindest rein charttechnisch.  

25.11.20 22:02
1

30 Postings, 463 Tage osectronnachgekauft...

Auch ohne charttechnische Betrachtung halte ich BAT für eine solide Depotbeimischung. Bei rund 8% Dividende kann sie meinetwegen auch weiter seitwärts laufen...
nichtsdestotrotz habe ich meinen BAT Bestand heute aufgestockt.  

25.11.20 22:52

Clubmitglied, 110 Postings, 222 Tage lupus60Version2

wäre mir zum Nachkaufen lieber. Da hat wohl der Aktienfinder vielzuviel Werbung für BAT gemacht gehabt. Hast Du auch die biometrischen Daten für Imperial?  

26.11.20 21:31

1259 Postings, 293 Tage Mickymaus007Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.11.20 13:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

26.11.20 21:33

1259 Postings, 293 Tage Mickymaus007Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.11.20 13:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

Seite: 1 | ... | 30 | 31 | 32 |
| 34 | 35 | 36 | ... | 53   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Zupetta
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln