BAT gehört auf die watchliste !

Seite 1 von 40
neuester Beitrag: 02.03.21 22:26
eröffnet am: 10.10.02 14:59 von: Zick-Zock Anzahl Beiträge: 997
neuester Beitrag: 02.03.21 22:26 von: Galearis Leser gesamt: 291205
davon Heute: 43
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
38 | 39 | 40 | 40   

10.10.02 14:59
6

9439 Postings, 7150 Tage Zick-ZockBAT gehört auf die watchliste !

(british american tobacco)

gruss
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
38 | 39 | 40 | 40   
971 Postings ausgeblendet.

25.02.21 09:33

1450 Postings, 1362 Tage HansiSalamiDas ist auch mein Bedenken bei Altria.

Klumpenrisiko da nur Us.

Aber falls da irgendwas schief laufen sollte, dürfte dann mit Philipp Morris zurueckfusioniert werden  

25.02.21 11:06
1

295 Postings, 633 Tage Michael1993schulden

zwar wurden 2020 2,5 Mrd an langfristigen Schulden getilgt jedoch sind immer noch 58mrd da.... bat braucht also 23 Jahre bis diese abbezahlt sind...
sollte in den Cannabis Markt eingestiegen werden würde das sicher auch Geld kosten

die Schulden sind leider schon recht hoch trotz guten Cashflow  

25.02.21 11:21
3

13355 Postings, 7729 Tage LalapoSchulden kosten

nix mehr ...zur Markstellung und  Peer im absolut im Rahmen ..zum FCF sowieso ..da sind andere schlechter aufgestellt gerade was man für die Div. braucht .. .......steigende Zinsen kann sich die Welt nicht leisten ...darum ist es fahrlässig keine Schulden zu haben ....mit jeder günstigen Refinanzierung auf diesem Winzniveau steigt der FCF weiter ...und man wir ja auch nicht von 0 auf 100 in"s Canabisgeschäft einsteigen ...das ist ein Projekt für die nächsten 10-20 Jahre ...letztlich fängt man die Länder an zu beliefern die sich für Legalität entscheiden ...das ist halt der Vorteil wenn du nicht nur ein paar wenige Länder belieferst sondern 180 ....Zukunftsmarkt ..Märkte...

Ich halte alle 5 ....BAT gefällt mir aber momentan am besten wegen der Aufstellung ...
 

25.02.21 11:31

295 Postings, 633 Tage Michael1993schulden

dass man bei niedrigen Zinsen ein paar Schulden haben sollte denke ich auch finde nur das ist etwas auf Kante genäht vor allem da Tabak absolut ja eher rückläufig ist bzw. ich denke dass die Erträge stagnieren... ein Wohnhaus kann man über 25 Jahre finanzieren bei einer Firmen Übernahme ist das etwas viel...deswegen zahlt bat auf seine Anleihe auch über 4% statt 1....
weiß jemand wie hoch die Zinskosten sind?  

25.02.21 14:25
1

56 Postings, 2789 Tage FrapaBilanzpräsentation

https://www.bat.com/group/sites/UK__9D9KCY.nsf/...entation_Slides.pdf

Ganz interessant zum ansehen und stimmt auf jeden Fall positiv.  

25.02.21 16:22

13355 Postings, 7729 Tage Lalapoja BPK

kein Haar in der Suppe ...im Gegenteil ...aber egal ...die Anleger nehmen lieber (noch)  den Negativzins statt Rendite satt von einem weltweit aufgestelltem Player .


Mal schaun wann das Hirn angeschaltet wird das man lieber Rendite nimmt ...:-))  

25.02.21 16:25

1994 Postings, 698 Tage Mesiaspuh viele optionen aufm Markt gibt es nicht

Sehe mich genötigt noch was die Tage dazu zu kaufen.Wenn kann ich verklagen?
Ich verklage dann den Verkäufer der mir seine Anteile gibt.  

25.02.21 18:49

1635 Postings, 3447 Tage punkt12Anderes Unternehmen

Wer letztes Jahr für deine Bayer-Aktien noch 100 € Dividende bekommen hat, der bekommt dieses Jahr nur noch 71,43 €. Das ist traurig - aber nicht zu ändern. Immer auch die Historie betrachten.  

25.02.21 18:58

1635 Postings, 3447 Tage punkt12Historie Bayer

Erst Kürzung bei Bayer seit 2004:  
Angehängte Grafik:
bayer_historie.jpg
bayer_historie.jpg

26.02.21 12:46

49 Postings, 77 Tage Meather8,2% Dividende

Haben wir bei diesem Kurs... Die Zukunft von Zigaretten ist bestimmt nicht rosig aber der Kurs ist eigentlich echt ne super Chance. Wunder mich wie wenig Interesse es für BAT zu geben scheint. Ende März ist der nächst EX-Divi Tag. Bis dahin rechne ich mit min. 32Euro im Kurs.  

26.02.21 14:43

46 Postings, 256 Tage Digitale KunstMO und BAT

Ich habe Altria die letzten zwei Jahre zu meiner größten Position ausgebaut, dieses Jahr soll BAT die zweitgrößte werden. Damit hedge ich gegen das Währungsrisiko und die USA als Markt. Hoffentlich bleibt der Kurs noch lange unten, mit etwas Glück schmiert auch Altria nochmal ab.  

26.02.21 15:23

1994 Postings, 698 Tage Mesiashab nochmal paar gekauft

 33 Stück zu 29,27 Euro ist nicht viel aber immer schön weiter Sammeln.
Jeden Monat nen 1000 in Aktien und die Rente kann in 30 Jahren kommen.
Unilever,Bat,Cisco,SJM,At&T usw und sofort,werden mir später eine schöne Zusatzrente bringen.  

26.02.21 17:06

1635 Postings, 3447 Tage punkt12Heute

Heute haben wir aber auf die Mütze bekommen. Hoffentlich kommen wieder bessere Tage.  

26.02.21 18:30

284 Postings, 3587 Tage TrimalchioBAT aufstocken

Was gibt´s besseres als knapp 8,5 % Dividendenrendite bei B.A.T.
....und da jammern die Leute, dass es keine Zinsen mehr gibt fürs Ersparte ;-)  

01.03.21 08:21
3

13355 Postings, 7729 Tage LalapoAltria vs. BAT ..ganz klar BAT vorne ..

warum :
Altria schüttet 100 % vom FCF aus , damit kaum Möglichkeiten für ARK , größere Investitionen und permanenten Gefahr das doch die Div. zurück genommen werden muss , das mag die Börse überhaupt nicht .

BAT schüttet knapp über 60 % aus ...daher viel flexibler in Punkte möglicher Div. Steigerungen , ARK ,Verschuldungsrückführung , Investitionen .

Div. Rendite liegt in etwas gleich bzw. nach MarktScreener  bei BAT sogar höher 2021 .

Wichtigster Punkt für mich ist aber die Aufstellung ..während Altria in erster Linie in USA verkauft , was ich als Länderklumpenrisiko sehe , ist BAT in 180 Länder aktiv .
Wenn es also in einem Land nicht so gut läuft wird/kann es in anderen Ländern besser laufen  . Risikoverteilung !

Dazu kommt das BAT eigene Forschungsabteilungen unterhält  , so ist man momentan an einem Impfstoff dran . Daher gehe ich auch davon aus , wenn BAT in den Cannabismarkt einsteigt, dass Sie das selber machen , also nicht über teuere Übernahmen ( wie Altria ) .

Vom KGV ist Altria zudem rund 30 % teuerer ... daher sehe ich BAT mind. mit 40 -45 ? fair bewertet .

Da zudem BAT auch noch gerade die Div. weiter erhöht hat , ist BAT  für mich momentan (NOCH) ein Schnapp !!  

01.03.21 09:10

13355 Postings, 7729 Tage LalapoKollegekarl : Insiderkauf über 1,6 Mio USD

Hast du da einen Link ?  

01.03.21 11:29
1

21208 Postings, 2649 Tage Galearisund für mich wichtig, dass ich bei brit Dividenden

keine Quellenst...abgezogen bekomme.  

01.03.21 17:39

5 Postings, 9 Tage KollegekarlSehr gut

Das mit der Quellensteuer hab ich gar nicht gewusst.
Wobei man sich die auch glaub zurück holen kann...  

01.03.21 19:06
1

1635 Postings, 3447 Tage punkt12@Kollegekarl

Das kannst du ja gerne tun, wenn du so viel Energie hast. Aber hier brachst du es nicht.  

02.03.21 00:27
1

50 Postings, 729 Tage Jo AchimIch habe die Diskussion hier nun länger...

... nicht verfolgt. So seit 2 Jahren ca.

Zum Thema: Ich bin zufrieden. Jedes Quartal spucken die BATs ca. 2% Dividende aus. Habe auch zwischenzeitlich aufgestockt und überlege es nochmal zu tun. Nur dann wird meine BAT-Position langsam "zu fett" im Portfolio... Zudem gehe ich davon aus daß die Aktie wieder auf ~50 hochgeht. Ist nur mein Bauchgefühl. Aber das kann schnell passieren. Siehe viele andere Werte wie TUI (habe gerade heute Call-Optionen auf die verkauft - immerhin ca. 200% Rendite).

Und wenn die hochgegangen sind denkt sich jeder: "Mensch, hätte ich doch gekauft" :)

Tja, hätte, hätte, Fahrradkette...  

02.03.21 07:15
1

13355 Postings, 7729 Tage Lalapohalt wie immer ....

solange das Geld auf dem Boden liegt will keiner ...könnt ja was faul sein ....wenn"s weg ist ...laufen alle hinterher und kaufen(hben) den Euro aktiv nicht mehr für 50 Cent(auf) sondern für 80 ...100 ...150 ...

So tickt der Mensch halt :-)))  

02.03.21 08:19

1450 Postings, 1362 Tage HansiSalamiDas gleich e bei den Oelwerten

Hab zwar beherzt zugegriffen, aber halt wie immer Zuwenig  

02.03.21 09:17
1

13355 Postings, 7729 Tage LalapoZauberwort

Antizyklischer Kauf .

Hat bei Öl wunderbar fkt , wobei dort die Werte ja in den tiefen roten Bereich operativ geschossen worden sind und teils die Div eingestellt bzw.stark verringert haben .

Bei BAT oder IMB liegen die Werte im Keller ....aber die Div. liegt ja weiter fast im 2 stelligen Bereich wobei die Ausschüttung aus dem FCF gerade mal bei 50-60 % liegt und man operativ immer noch bombig verdient ...wenn man sich die Zahlen von BAT vor ein paar Tagen anschaut kann man nur noch sich wundern ....zum Kurs ..Gewinn rauf ...Div. raus ..Umsatz rauf ...dazu weltweit aufgestellt ..Burggrabenplayer mit den Marken , Vertrieb , Netzwerk , 160 Ländern ... .. ..

Also Tonne ..aber ohne Grund ..  

02.03.21 22:26

21208 Postings, 2649 Tage GalearisÖL ist nicht Tabak

Tabak muss  nicht teuer  gefördert werden, da ist mehr Suppe da, zur Ausschüttung. Sie maulen rum, wegen schädlichem  Rauchen , rauchen aber im Hinterzimmer oder daheim auf der Terrasse selber !
Heuchler. Ölwerte kaufe ich im Moment nicht. Habe schon meine Gründe.
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
38 | 39 | 40 | 40   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln