finanzen.net

Lehman Brothers Holdings Inc. (LEH)

Seite 10 von 565
neuester Beitrag: 04.09.19 17:20
eröffnet am: 10.09.08 00:24 von: Abenteurer Anzahl Beiträge: 14125
neuester Beitrag: 04.09.19 17:20 von: jacky6 Leser gesamt: 1535688
davon Heute: 145
bewertet mit 57 Sternen

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 565   

14.09.08 21:09
1

1217 Postings, 4261 Tage käschweiß nicht viel

aber dass die alten aktionäre bei chapter11 keinen bezug mehr zu ihren akten haben, ist tatsächlich so. voll die abzocke. der aktionär ist am arsch und die "macher" starten einen neuen versuch ohne ihren ganzen opfern auch nur einen cent zu schulden.

krasse sache das.
-----------
Zwei Wahrheiten können sich nie widersprechen.
Galileo Galilei

14.09.08 21:12
4

7765 Postings, 4991 Tage polo10der letzte macht die Tür zu

und die Korrupten kaufen die Aktiva bei der Auktion zu Schnäppchenpreisen wieder zurück .. doppelt verdient !  

14.09.08 21:13
2

32311 Postings, 4255 Tage TerasWarum gibt es auf das Teil

eigentlich keine vernünftigen PUTs?

LONGs auf die Gurke gibt's ohne Ende,

aber die soll LONG-Dong-Silver halt selber kaufen...
-----------
Gruß: Teras.

14.09.08 21:25
1

1649 Postings, 4577 Tage Andreanojetzt machen sich alle in die Hosen

Wall Street Prepares for Potential Lehman Bankruptcy Filing

By Craig Torres

Sept. 14 (Bloomberg) -- A group of banks and brokers began preparing for a potential Lehman Brothers Holdings Inc. bankruptcy filing today, addressing outstanding trades that the company has in over-the-counter derivatives markets.

Financial firms have started ``netting'' Lehman trades on credit, equity, interest-rate, foreign exchange, and commodity derivatives, according to a statement from the International Swaps and Derivatives Association e-mailed to Bloomberg News.

``ISDA confirms a netting trading session will take place between 2 p.m. and 4 p.m. New York time for over-the-counter derivatives,'' the ISDA said. ``Trades are contingent on a bankruptcy filing at or before 11:59 p.m. New York time, Sunday, Sept. 14, 2008. If there is no filing, the trades cease to exist.''

The announcement came after Barclays Plc, the U.K.'s third- biggest bank, said it abandoned talks to buy Lehman, contending it couldn't obtain guarantees to protect against potential losses at the U.S. securities firm.

To contact the reporter on this story: Craig Torres in Washington at ctorres3@bloomberg.net

Last Updated: September 14, 2008 14:40 EDT  

14.09.08 21:29
2

1217 Postings, 4261 Tage käschfür englisch schwächelnde

bitte eine 2-satz-übersetzung ;-(


nebenher:
meine frau sieht bilder zum tatort - aber spannender ist es hier. und kriminelle spiele auch hier die hauptrollen.
-----------
Zwei Wahrheiten können sich nie widersprechen.
Galileo Galilei

14.09.08 21:33
1

3981 Postings, 5857 Tage Abenteurermeine auch, und hier auch wie im Film!

14.09.08 21:46
1

1217 Postings, 4261 Tage käschlückenfüller

bis zum nächsten botschaft von hiob

"Weltweit hofften Politiker, Finanzmanager und Zentralbanker auf eine Lösung noch am Wochenende. Bundesfinanzminister Peer Steinbrück appellierte an die USA, "bis zur Öffnung der asiatischen Märkte Montag früh eine Lösung zu finden". Es gebe "schwere Verwerfungen" auf dem US-Bankenmarkt, fügte er hinzu. Viele Banker sprachen von einem Blutbad, wenn Lehman tatsächlich bankrottgehe. Der dann nötige Abverkauf von Hypotheken könnte andere Institute zu weiteren Milliardenabschreibungen zwingen. Allerdings gab es auch Stimmen, die einen Bankrott als heilsam für die zuletzt sehr risikofreudigen Banker bezeichneten. Es werde noch weitere Bankzusammenbrüche geben, sagte etwa Ex-Notenbank-Chef Alan Greenspan. "Und wir sollten nicht jedes einzelne Institut schützen. Das Wirtschaftsleben kennt eben Gewinner und Verlierer."

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/...-lage-von-lehman;2039866;2
-----------
Zwei Wahrheiten können sich nie widersprechen.
Galileo Galilei

14.09.08 22:24
2

32311 Postings, 4255 Tage Teras@Käsch (#230): Hier der 1. Satz der

2-Satz-Übersetzung:

"Jetzt machen sich alle in die Hosen"

could be translated as:

"Now everyone prepairs to shit into his trousers"...
-----------
Gruß: Teras.

14.09.08 22:34
1

1649 Postings, 4577 Tage Andreanodas ist ein Chaos


angeblich hat sich BOA zurückgezogen,
die wollen jetzt mit MER fusionieren...  

14.09.08 22:35
2

18306 Postings, 4813 Tage Malko07Chalifmann3 (225); So sind nun mal

die Regeln. Eine Konkurs gegangene Firma existiert nicht mehr auch wenn später wieder eine neue Firma aus der alten hervorgehen sollte. Ist eigentlich logisch.

Sollte Lehman pleite gehen wird es zu chapter 7 und nicht zu 11 kommen. Mit noch soviel Reorganisation ist dort nichts mehr zu retten. Der Laden kann nur abgewickelt werden. Dabei wird man versuchen zu heftige Kollateralschäden zu vermeiden.

Den Shorties empfehle ich man bei Lehman nachzufragen. Eventuell haben die noch welche im Keller. ;0))  

14.09.08 22:35
1

3218 Postings, 4848 Tage Limitlessdas wird wohl eine kurze nacht !

denke ich mal -  *gg
drum hoffe ich auf gute nachrichten morgen früh -  
ganz ist ja barclays noch nicht aus dem rennen !  -  
limi  

14.09.08 22:38
2

1649 Postings, 4577 Tage Andreanodie ideale Lösung

wäre ein Eingreifen der FED und ein Aufkauf der "guten Bank" durch Barclays oder BOA
die müssten dann schön was hinblättern, so um die 6-7 Milliarden sicherlich...  

14.09.08 22:44
3

18306 Postings, 4813 Tage Malko07#237: Die Fed und die US-Administration

würden sich, nachdem was sie kommuniziert haben, lächerlich machen. Der daraus resultierende Schaden wäre größer wie eine Lehman-Pleite. Kann man vergessen.  

14.09.08 22:44
2

3981 Postings, 5857 Tage AbenteurerWenn Alan Greenspan solche Sätze bringt,

dann ist die Richtung mehr als klar - Lehman wird von staatlicher Seite nicht unterstützt und damit sind die weg vom Fenster.

Chaper 7 oder 11 - mir ist es schnuppe, ich bin zum Glück short.

 

14.09.08 22:49
1

3981 Postings, 5857 Tage AbenteurerAndreano

die müssen nicht nur 7 - 8 Millarden hinblättern, sondern die 30 - 85 Millarden in maroden Immobilieninvestments schultern. Ist ein Nullsummenspiel, entweder gehört einer Bank die pleite ist eine finanziel relativ intakte Bank, oder eine Intakte Bank hat Beteiligungen an einer maroden "Chapter"-Bank.

 

14.09.08 22:57
1

21051 Postings, 4520 Tage Chalifmann3BofA kauft lieber Merryl,Lehman Touristenattraktio

Lehman office joins New York City tourist circuit

NEW YORK, Sept 14 (Reuters) - Welcome to New York's latest tourist attraction: Lehman Brothers'(LEH.N: Quote, Profile, Research, Stock Buzz) headquarters.

It may be ghoulish, but as Lehman edges closer to a sale or outright failure, its currency as a tourist draw is rising.

While regulators and bankers flocked to the New York Federal Reserve in lower Manhattan on Sunday to decide Lehman's fate, shutterbugs descended on the bank's midtown Manhattan headquarters to catch a piece of history before it disappears.

"I don't know if it's still going to be Lehman in a couple months," said Dulles Wang, a fuels analyst at power company NRG Energy who lives near Madison Square Garden.

"It took a hundred years to build up a firm like this and it's sad if it goes away."

"I wish I'd taken a photo of Bear Stearns too," he added.

Lehman's headquarters on Seventh Avenue between 49th and 50th streets, just north of Times Square, may have some of the big video screens so associated with the "Crossroads of the World", but it isn't the kind of architectural wonder that usually attracts the T-shirt and camera crowd.

It features a recessed entrance with glass doors leading to the lobby. The company's name is affixed in gray, metal letters to glossy black walls flanking the doors
 

14.09.08 22:59

1649 Postings, 4577 Tage Andreanoda kannst du recht haben...

die Amis sind so dämlich, jetzt versuchen sie mit Hilfe der Medien den morgigen Crash zu verhindern
und melden dass BAC MER zu 30 Dollar per Aktie übernimmt,
wie krank ist das denn bitte 38 Milliarden für MER,
die haben mindestens genauso viel Dreck am Stecken (im Vergleich zu LEH),
und LEH hätten sie für 5 Milliarden bekommen

 

14.09.08 23:00

1649 Postings, 4577 Tage Andreanozieht BOA den Deal durch

werden sie ordentlich Probleme bekommen...  

14.09.08 23:11
1

5303 Postings, 5331 Tage gindantsBOA ist auch ausgestiegen...

14.09.08 23:18
1

1649 Postings, 4577 Tage Andreano@gindants

das weiß ich doch...

BOA will jetzt Merrill Lynch kaufen und zwar für 38 Milliarden - absolut krank  

14.09.08 23:22
1

21051 Postings, 4520 Tage Chalifmann3ach komm

38 MRD sind immer noch weniger als 85 (bad bank),tu doch nicht so,als ob du da durchblicken würdest ...  

14.09.08 23:27
1

1649 Postings, 4577 Tage Andreano@ chalif

und du meinst die haben keine bad bank?
ganz ehrlich hab ich keine Ahnung...ist ohnehin nur Show, oder auch nicht...

mich nervt nur die heutige Entwicklung...

sag mal chalif bist du short?  

14.09.08 23:32
1

21051 Postings, 4520 Tage Chalifmann3Nein

Ich bin nicht short in LEH,aber dafür long in AGIX,welche aktien hälst du denn ausser LEH und AGIX ?  

14.09.08 23:38
1

1649 Postings, 4577 Tage AndreanoBarclays zurück?

sie gehen und sie kommen...

WSJ suggests that Barclays may come back at the last minute to bid for LEH: LA Times reporting that said Barclay's decision was "very unlikely" to change; The source said Lehman was attractive but did not meet what he described as Barclay's stringent requirements

http://www.tradethenews.com/forex-news/...onomic-Numbers/story/458293

@chalif

bin momentan relativ flat

AGIX halte ich weiterhin, da soll im übrigen Morgen ein Treffen mit MS stattfinden und ganz kleine Position Leh

 

14.09.08 23:44

3981 Postings, 5857 Tage AbenteurerEben vom ZDF

http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/22/0,3672,7379734,00.html
US-Investmentbank Lehman: Zeichen stehen auf Abwicklung
Bank of America führt jetzt Fusionsgespräche mit Merrill Lynch

Der Überlebenskampf war dramatisch: US-Regierung und Wall-Street-Banken rangen fast rund um die Uhr um eine Rettung der US-Bank Lehman. Nun sind mögliche Käufer abgesprungen, die Hoffnungen schwinden. Schockwellen an den Finanzmärkten drohen  

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 565   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Scout24 AGA12DM8
Allianz840400
Infineon AG623100
BASFBASF11
E.ON SEENAG99
Ballard Power Inc.A0RENB
TeslaA1CX3T