finanzen.net

Lehman Brothers Holdings Inc. (LEH)

Seite 1 von 564
neuester Beitrag: 17.01.19 07:53
eröffnet am: 10.09.08 00:24 von: Abenteurer Anzahl Beiträge: 14095
neuester Beitrag: 17.01.19 07:53 von: Cernay Leser gesamt: 1494758
davon Heute: 85
bewertet mit 57 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
562 | 563 | 564 | 564   

10.09.08 00:24
57

3981 Postings, 5611 Tage AbenteurerLehman Brothers Holdings Inc. (LEH)

Die nächste Großbank die in Folge übertriebener Spekulationsgeschäfte in Schieflage geraten ist, bietet sicher allen Spekulanten und Spielern eine Spielwiese an Möglichkeiten, um so oder so von der Schieflage dieses Supertankers aus dem Finanzsektor zu profitieren.

Haut drauf oder baut auf - ganz wie's belieben.

Grüße Abenteurer  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
562 | 563 | 564 | 564   
14069 Postings ausgeblendet.

05.12.18 18:49
2

13722 Postings, 3047 Tage The_Hopejoo, klar

Hat wer eine Empfehlung?

Muss noch mein Weihnachtsgeld anlegen  .-)

Gerne per BM

 

05.12.18 18:49
1

244 Postings, 2698 Tage DeepSee12an alle

gibt es eigentlich einen zeitlichen Rahmen bis wann die Lehman - Insolvenz abgewickelt sein muss ?
So langsam sollten Sie doch mal fertig werden ?!  

06.12.18 18:01
1

244 Postings, 2698 Tage DeepSee12Deutsche Bank

ich warte jetzt noch bis eine Aktie billiger als ein Päckchen Zigaretten ist, und dann singen wir ein Lied : komm lass uns shoppen gehen, komm lass uns shoppen gehen , ja komm komm komm, und lass uns  shoppen geh´n   :-)


 

06.12.18 18:35
1

13722 Postings, 3047 Tage The_Hope#072 kann dauern

Ist Chapt 11 wie bei Wamu  (oder Teras stimmt doch?)

lies diesen Thread vom Anfang an, echt Interessant.

https://en.wikipedia.org/wiki/...11%2C_Title_11%2C_United_States_Code

Der Markt ist unten,  einkaufen gehn

Glückauf  

06.12.18 20:18
2

3274 Postings, 2583 Tage schladi1an alle Vorschreiber von heute

@DeepSee12:

Habe kaum noch Zeit für hier und der EX Wamu zu posten, wobei hier sehe ich jeden zweiten Tag rein, bei der EX Wamu, selten, dort wird zuviel geschrieben, was viel zu lesen bedeutet.
Hoffe ja immer noch darauf das wir irgendwann etwas für unsere Escrows erhalten und danach wäre ich froh, viele gehabt zu haben.
Wenn nicht, na ja.
Da mein Pulver von Wamu und Lehman gefressen wurde, wird nur noch in meine Heilpflanzen investiert, die kann ich wenigstens trinken und essen.
Mir gehts seid ein paar Stunden wieder deutlich besser, man sollte den Arztbesuch meiden, kostet nur Geld.
@ Hope, bist Du ein guter 'Esser, dann gehe mit den Deinen richtig toll essen.
Fehlt die noch Heizöl, dann kaufe nächste Woche.
Wünsche Euch Allen hier ein  schönes Weihnachtsfest.

Gruß

Schladi1  

07.12.18 07:21
2

13722 Postings, 3047 Tage The_Hopealles gut

Nee, Heizöl brauch ich nicht-
Habe mir ein paar Flaschen Glühwein gekauft.
Das Regal ist voll mit Ravioli, kann nix passieren :-)

Notfalls hab ich auch noch Kohle, welche man bei der aktuellen Marktlage gut verheizen kann.
Was für die Rente vorsorgen, is nicht mehr so lang hin.

Deshalb wäre es schön, wenn die Escrows noch was bringen würden.

Wichtig aber, bleibt alle gesund.

Wünscht der Narr & Glückauf  

07.12.18 11:56

134 Postings, 1856 Tage jacky6Also

Ich Fass nix an in diesem Markt . Alles wird kollabieren. Aber extremst  

09.12.18 10:20
3

Clubmitglied, 30807 Postings, 4009 Tage TerasDas merkt man auch schon an der Reaction...

... derer Edel-Metalle; Silber und andere gleichen die allgemeine Unsicherheit demnächst aus  :-))
-----------
Gold kauft den Wagen; Silber füttert die Pferde und füllt Dir den Tank !

28.12.18 18:09
2

3274 Postings, 2583 Tage schladi1wünsche Euch Allen

kommt gut ins Jahr 2019, vor allem gesund.
Euer Schladi1  

08.01.19 13:13
2

685 Postings, 5376 Tage lustaghallo lehman mitglieder

wer hat von seinen broker ( vermittler)  ein angebot für die aktie lehman bekommen diese abzugeben  

08.01.19 15:02

33 Postings, 3067 Tage WimMartinDiba

ich nicht, wenn ich mich richtig erinnere, bekam ich aber mal eine Info, wie ich sie hätte einfach ausbuchen können. Finde dazu aber nichts mehr, auch keinen Zeitpunkt.  

08.01.19 15:05
1

685 Postings, 5376 Tage lustagich

hatte einen anruf von broker er hat einen intressenten meine lehman abzukaufen
 

08.01.19 15:22

33 Postings, 3067 Tage WimMartinFür

wie viel pro Stück? Oder nur eine Absichtserklärung?  

08.01.19 15:40

685 Postings, 5376 Tage lustag1/2 cent

vieleicht hat er info das da noch aus der insolventsmass was konnt, wer kauf den nur malso wertlose aktien  

09.01.19 10:15
2

13722 Postings, 3047 Tage The_Hopees sind keine Aktien

sondern Escrows (mögl. Übersetzung Treuhandverschreibung)

Eine Veräußerung ist voll kompliziert.

Ähnliche Fälle gabs schon bei anderen Werten,  davon abgeleitet ist allerdings  Vorsicht anzuraten

@Oller Terras verbesser ruhig des Narren Sicht

Glückauf  

09.01.19 15:14

10 Postings, 1961 Tage frank2222Löschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 09.01.19 16:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Sonstiges - geschäftliches Anliegen

 

 

10.01.19 01:47
5

Clubmitglied, 30807 Postings, 4009 Tage Teras@ The_Hope: "Des Narren Sicht" ...

... kann ich gar nicht "verbessern", da sie sich voll und ganz mit meiner Meinung zum Depot-Übertrag deckt, die auch weiterhin gültig ist; was The_Hope kurz und knackig auf die Formel gebracht hat:  "Eine [per Depot-Übertrag vollzogene] Veräußerung ist voll kompliziert"...

Denn nicht compliciert ist der Depot-Übertrag ja doch nur, wenn er nicht "veräußernd" vollzogen wird, also wenn man zum Beispiel an sich selber etwas überträgt, zum Beispiel vom Depot bei der einen Bank auf das Depot bei einer anderen, wobei die Person des Senders und des Empfängers dann ja identisch ist. - Ebenfalls nicht voll, aber doch immerhin schon "etwas" compliciert wird es, wenn man den Empfänger wenigstens persönlich kennt.

Alle anderen Depot-Übertragungen sind voll compliciert, da der nötige Absicherungs-Aufwand zur Garantierung der Bezahlung in denen meisten Fällen ganz einfach zu hoch ist. Das haben wir hier schon mehrmals anthematisiert, und ein die Discussionen etwas zusammenfassendes Statement kann man unter dem 06.11.2017 nachlesen:   >>> Und der olle Teras FREUT sich natürlich ...

Das bedeutet selbst-redend nicht, dass alle solchen Angebote betrügerischer Natur sein müssen, wohl aber, dass Vorsicht geboten erscheint. Außerdem sind 0,005 ?uro pro Escrow-Share mir ganz persönlich denn doch ein kleines Stück zu mager  ;-))
-----------
Gold kauft den Wagen; Silber füttert die Pferde und füllt Dir den Tank !

10.01.19 16:26

685 Postings, 5376 Tage lustaghallo

der mit den angebot für lehman hat sich bis jetzt nicht wieder gemeldet  

10.01.19 18:57
3

10 Postings, 1961 Tage frank2222Shortposition in Lehman

Mein Bankberater stört sich nach über zehn Jahren an einer Shortposition (Lehman), die immer noch in meinem Depot schlummert. Er möchte das gerne aufräumen. Deshalb hat er angefangen einige Halter von Lehman Longpositionen aus seiner Bankengruppe zu kontaktieren. Wer näheres dazu erfahren möchte, kann mich direkt kontaktieren.  

11.01.19 01:53

134 Postings, 1856 Tage jacky6Kein Wunder

Dass es Interessenten gibt...

https://document.epiq11.com/document/...projectCode=LBH&source=DM

"If the Court grants the Motion, Lehman Brothers Commercial Corporation
will distribute $2,014,937.24 in additional distributions to its equity owner,"  

11.01.19 11:59

33 Postings, 3067 Tage WimMartinSeite 15

und was ist mit den anderen 50 Millionen?

Es waren doch so um die 600 Millionen Aktien damals im Umlauf, also ist das hoffentlich nur ein Anfang...  

11.01.19 13:39

134 Postings, 1856 Tage jacky6Diese Frage kapier

Ich gar nicht bitte ausführlicher  

11.01.19 18:02
1

33 Postings, 3067 Tage WimMartinAuf Seite 15

stehen in der Spalte FINAL $ DISTRIBUTIONS für Class 6 die rund 2 Millionen Dollar.  In der Spalte davor sind unter TOTAL INTERIM $ DISTRIBUTIONS 50 Millionen aufgeführt. Was ist denn das für Geld?  

12.01.19 00:38
1

134 Postings, 1856 Tage jacky6Also

Es geht hier nicht um Anzahl shares sondern um Distributionen an Gläubiger und Aktionäre in $.
Die shares sind unverändert seit Jahren.
Es ist die erstmalige Ausschüttung an equity . Aber equity Lehman Commercial wir sind ja Lehman Holding  

17.01.19 07:53

8 Postings, 1101 Tage CernayMeine Online Bank wollte vor ca. einem dreiviertel

Jahr pro Depot für meine Lehman im Monat 800 Euro Gebühren weil sie angeblich nichts mehr in den USA haben .
Als Plan B hätte ich die  wertlos ausgebuchen lassen können !
Nach massiven Drohungen haben sie davon abgelassen.
Ich glaube die wissen mehr als wir .
Hoffentlich bekommen wir noch die Kurve vor das ganze Kartenhaus zusammen bricht.
Es gibt doch nur noch Schulden über Schulden.
Wohin können wir auswandern wenn es soweit ist ?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
562 | 563 | 564 | 564   
   Antwort einfügen - nach oben
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Aurora Cannabis IncA12GS7
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Amazon906866
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
SteinhoffA14XB9
Netflix Inc.552484
BASFBASF11
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
Siemens AG723610
Infineon AG623100
BayerBAY001