finanzen.net

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 2526 von 2783
neuester Beitrag: 14.11.19 00:24
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 69570
neuester Beitrag: 14.11.19 00:24 von: Ayara Leser gesamt: 12264215
davon Heute: 1470
bewertet mit 111 Sternen

Seite: 1 | ... | 2524 | 2525 |
| 2527 | 2528 | ... | 2783   

21.10.19 07:41

299 Postings, 148 Tage effortlessDie Handelsblatt story

Die Handelsblatt story?Hatten wir gestern ja zur Genüge durch gekaut.
Zusammen mit der FT und Dan Krampf in einen Sack stecken.

Und ja: einen Quellenschutz gibts nur bei Whistleblowern der FT. Nicht hier im Forum  

21.10.19 07:43
4

1031 Postings, 167 Tage immo2019WC hat KPMG als Sonderprüfer bestellt

sehr starkes Zeichen  

21.10.19 07:44
1

625 Postings, 278 Tage WDI2006So nach allen spekulationen

Ist es raus. Endlich und richtig damit der spuck aufhört. Das Wort schnell gefällt mir.  

21.10.19 07:45
1

1031 Postings, 167 Tage immo2019wenn was on FT dran wäre

würde WC kein ARK machen und auch keinen Sonderprüfer bestellen

ich erwarte das die shorts covern oder FT legt nochmal irgendwie fett nach  

21.10.19 07:48

12 Postings, 188 Tage DK80bin gespannt

Bin gespannt wie gut die Ankündigung des Sonderprüfers wirklich den Kurs stützen kann.
Habe irgendwie die Vermutung das nur kurz für Stabilität sorgt, ich hoffe aber insgeheim das ich mich irre. Von meinen Aktien gebe ich jedenfalls keine her :-)  

21.10.19 07:48

2207 Postings, 574 Tage BrilantbillAch

Kpmg hat laut irgendwelchen anonymen Whistleblowern sicher auch angeblich irgendwas blödes gemacht.

Wird die FT schreiben...  

21.10.19 07:48

2174 Postings, 2368 Tage Johnny UtahBesonders prima

Man greift auch den Kritikpunkt vom letzten Mal auf, dass man den Bericht von R+T nur in Auszügen veröffentlicht hat. Dieses Mal wird der Bericht komplett offengelegt. Zurück zum Tagesgeschäft.  

21.10.19 07:49

4098 Postings, 993 Tage Jörg9effortless

Schön, dass man gestern einen Handelsblatt-Artikel "durchkauen" konnte, der erst heute Morgen online veröffentlicht wurde -;)  

21.10.19 07:49
8

6110 Postings, 7075 Tage ByblosLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 23.10.19 23:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Wortwahl

 

 

21.10.19 07:49
3

2607 Postings, 531 Tage stockpicker68Auf der Mauer auf der Lauer :D

na, alle schon hellwach und beim Broker eingelogt um abzusahnen bzw. nachzukaufen ;)
Bin gespannt was die Woche bringt.. 6. November ist auch nimmer weit, dann werden sicher wieder Top Zahlen präsentiert.

 

21.10.19 07:50

741 Postings, 1930 Tage antiheldJörg9 19:53#63058 Sonderprüfung

jetzt bin ich aber mal gespannt auf Jnörg Reaktion

hmm, mal raten....  

21.10.19 07:50

625 Postings, 278 Tage WDI2006In meinen Augen ein sehr sehr starkes Signal

Insbesondere das dies durch AR Thomas  Eichelmann ehemalig CFO Deutsche Börse begleitet wird.

Wenn das nicht hilft, was soll dann noch helfen.  

21.10.19 07:51

2607 Postings, 531 Tage stockpicker68#63145

Sehr schön...hoffentlich hällt der Krumme danach die Gosch ;))  

21.10.19 07:51

381 Postings, 2367 Tage zocker2109moin moin

na sieht doch schon mal sehr positiv aus starten doch gut in die handelswoche !!!!!  

21.10.19 07:52
1

926 Postings, 689 Tage DolphinsAuch diese

Anschuldigungen werden im Sande verlaufen und die Korrektheit der Zahlen wird bestätigt werden.
Hoffentlich hat diese Schmierenkomödie ein Nachspiel für die FT!
Bzgl. deutscher Presse, die hat auch im Frühjahr gegen WC gewettert. Unabhängig war mE so wirklich nur bloomberg.
 

21.10.19 07:54
18

68 Postings, 547 Tage stksat|229146798Guten Morgen allerseits

Hallo, hier ist wieder euer Lieblingswirtschaftsprüfer aus Wien

Sehr gutes Signal von WDI - mehr kann man dazu nicht sagen. Hätte man etwas zu verbergen, würde man sich mit der Sonderprüfung noch etwas Zeit lassen - eventuell internal Audits zuvor drüberschauen lassen und erst dann durchführen. Somit ist das echt top.

Ganz was anderes - mich stört die Tonalität der FT Berichterstattung. Hier werden Artikel veröffentlicht, die eigentlich unter "Kommentar" erscheinen müssten. Denn die Art und Weise wie hier über die Vorgänge von WDI geurteilt wird und bewertet wird, hat mit einer objektiven Berichterstattung nichts mehr zu tun. Denkt da mal drüber nach.  

21.10.19 07:57

50 Postings, 162 Tage Lino8888Jetzt sollte sich

aber jemand mit dem zurück kaufen beeilen- hab da so eine Befürchtung das es sonst ganz schön teuer wird für die Bande  

21.10.19 07:57
1

69 Postings, 6139 Tage watchschöne Umsätze....

nachdem das Ding über 25? abgekracht ist freut man sich über 3?!!! einfach nur stark....  

21.10.19 07:58

112 Postings, 1148 Tage WhitepaperAuf ein Neues...

Guten Morgen in die Runde,

zwei Tage mal ohne Forum sind echt gut :-)
Mal sehen was die Woche so bringt. Für mich zwei gute und richtungsweisende Signale von WC:
- ARP
- Unabhängige Prüfung durch KPMG
Auf steigende Kurse diese Woche!

Ich bin bullisch...  

21.10.19 07:58

384 Postings, 169 Tage fiskerich hatte seit gestern keinerlei Zweifel mehr

an der Sonderprüfung.

Die blöden Medien waren mit ihren übers Wochenende kaum arbeitenden Redaktionen nur nicht in der Lage die Zeitschiene zu beachten und haben immer die von DPA verbreitete alte Aussage von Matthias untergerührt.

Wie üblich war auch nicht jeder user fähig noch durchzublicken und mal selbst nachzudenken. Wer was wann gemeldet hat.

Wer wollte konnte ja gestern abend daraufhin noch außerbörslich kaufen. Könnte mir gut vorstellen, daß die Nachricht heute dann einen guten Gewinn ermöglicht. So ist das halt mit Information.  

21.10.19 07:59

417 Postings, 1183 Tage Nicks1971Absolute Zustimmung nach Wien

Ich denke nicht, dass FT einen fertigen Artikel über KPMG in der Schublade hat.

Sollten FT jetzt was über Brasilien oder sonstwo bringen, kann dort gleich mitgeprüft werden. FT muss sich was anderes überlegen. Sie könnten den Leerverkäufern empfehlen ihre leerverkauften Aktien zurückzukaufen. Das hätte doch mal was.  

21.10.19 08:01
2

12 Postings, 188 Tage DK80kaum steigt der Kurs mal etwas

finden sich wieder die ersten welche direkt glauben das der Kurs direkt wieder auf 140, 160 oder 200 steigt. Leute wir sind doch schon lange genug dabei und haben hier schon so viel erlebt, bleibt doch bitte einfach mal realistisch und wartet mal die nächsten Tage, Wochen oder auch Monate ab. Wir werden schon sehen  Nachhaltig das ARK und die Bestellung eines Sonderprüfers ist.

Ich freu mich wirklich über jede Euro wo der Kurs steigt, aber trotzdem bin ich immer noch Realist.

 

21.10.19 08:02

170 Postings, 80 Tage JVXen25000

In der ersten Minute auf tradegate zurückgekauft.  

Seite: 1 | ... | 2524 | 2525 |
| 2527 | 2528 | ... | 2783   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Nordex AGA0D655
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
Allianz840400