finanzen.net

Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Seite 1 von 1811
neuester Beitrag: 26.03.19 21:57
eröffnet am: 18.08.09 15:23 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 45255
neuester Beitrag: 26.03.19 21:57 von: rosskata Leser gesamt: 7220195
davon Heute: 3239
bewertet mit 81 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1809 | 1810 | 1811 | 1811   

18.08.09 15:23
81

94035 Postings, 6951 Tage KatjuschaAixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Ist ja langsam krank, was da abläuft.

Okay, Aixtron profitiert stark vom durchschrittenen Tief bei LED-Nachfrage. Gut, ich hab es begriffen.

Aber

KUV09 von 4,0
KBV09 von 5,5
KGV09 von 50

Würde mich mal interessieren, welche Wachstumsraten die Banken für 2010 und 2011 unterstellen.

ariva.de
-----------
Ioannis Amanatidis rückblickend auf sein Comeback nach Blinddarm-OP: "Mein erstes Spiel war dann mit Fürth gegen den SV Babelsberg. Und Babelsberg kam mir so stark vor wie Barcelona."
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1809 | 1810 | 1811 | 1811   
45229 Postings ausgeblendet.

22.03.19 16:27

1455 Postings, 595 Tage BigBen 86die LV sind sich "uneinig"

in den letzten Tagen hat Coltrane Asset Management seine LV-Position reduziert und Arrowstreet Capital hat zur gleichen Zeit ausgebaut ...  

22.03.19 17:24

394 Postings, 587 Tage 7-Freeman-7heute wurde Dax gemezelt

nächste Woche sind wir vielleicht wider dran.  

22.03.19 18:03
2

1077 Postings, 4460 Tage rosskataDie Konkurenz schläft nicht

Folgeauftrag für Veeco von Aledia für micro-LED
http://www.semiconductor-today.com/news_items/...r/veeco_210319.shtml  

23.03.19 11:38

3549 Postings, 1082 Tage köln64@ rosskata

folgeauftrag für micro led.... habe ich da etwas falsch verstanden ?
sind das zur zeit testanlagen ?
hier im forum war immer die rede davon das sich diese technologie erst in 3 bis 5 jahren zur industriereife entwickeln würde.  

23.03.19 12:13

1455 Postings, 595 Tage BigBen 86@köln 64

Aixtron hat auch schon Aufträge dieser Art erhalten

https://www.aixtron.com/de/presse/...r%20Micro%20LED-Produktion_n1110

 

23.03.19 12:16

1455 Postings, 595 Tage BigBen 86Man lese v.a. den ersten Satz :

"AIXTRON und PlayNitride vereinbaren Kooperation zur Beschleunigung des technischen und wirtschaftlichen Durchbruchs von Micro LEDs "

d.h. man forscht noch ...Micro LED ist noch zu teuer und daher bisher unrentabel ...  

23.03.19 12:31

3549 Postings, 1082 Tage köln64ok und danke

23.03.19 17:14
2

945 Postings, 1125 Tage mostrichWenn man

die letzten 5 Jahre mit brent vergleicht, könnte man denken, dass sich der Kurs von aixtron nach dem Erdölpreis richtet oder ist es umgekehrt?
 

23.03.19 20:17

1455 Postings, 595 Tage BigBen 86@mostrich

dein Erdölvergleich ist so langsam laaangweilig  ... gähn ....  

23.03.19 21:21
2

475 Postings, 657 Tage CWL1STMicroelectronics SiC: Reading the Tea Leaves

Baggo, in that article, STM wrote: "To realise a high throughput, up to eight wafers are loaded on a susceptor", and "Success has followed and now 95 percent of the area on 6-inch epiwafers is useable".  The only tool in the market that I am aware of that can load eight 6-inch SiC wafers is the G5. TEL's Probus-SiC can only load three 6-inch wafers, whereas LPE and Nuflare only make single wafer tools.  Just a Saturday afternoon reading for fun.

 

23.03.19 23:36
2

1077 Postings, 4460 Tage rosskataKlarstellung zu Aledia und die micro-LED

Nachdem ich den Artikel aufmerksamer gelesen habe, und einen Ausflug zu Aledia's home page gemacht habe, stelle ich fest, daß es eigentlich hier gar nicht um die "tranditionellen" (wenn etwas ohne Tradition überhaupt so genannt werden kann) planar (oder 2D) micro-LED handelt.
Aledia tüftelt an ihre eigene neue (micro)LED technologie 3D nanowire LED (wireLED). Auf aledia.com kann man sich schlauer machen.
WEnn man auch die MEldungen zum Thema ALedia und Veeco verfolgt wird man sehen, daß sie wohl eine Art Partnerschaft pflegen, die mind. zurück bis 2013 datiert (Aledia gegründet 2011).

Lange Rede kurzer Sinn:
Basierend auf diese Meldung kann man nicht unbedingt behaupten, daß Veeco's Tools vergleichbar mit Aixtron's für Herstellung von micro-LED sind, weil sie beide für unterschiedliche Technologien eingesetzt werden (im Kontext der oben gepostete Meldung).
Also, "die Konkurenz schläft nicht" ist in diesem Kontext gesehen nicht unbedingt eine richtige  Behauptung.
 

24.03.19 11:33

860 Postings, 3296 Tage baggo-mh8 x 6' SiC

Hi CWL1, 

I read the article too but it did not make click with me.
Glad to have you posting in the bord. Please keep up the good work.

Kind regards
laugthingcool baggo-mh

 

24.03.19 11:41
1

860 Postings, 3296 Tage baggo-mh@rosskata

100% correct.

Die 3 D Nanowire Technologie könnte das derzeit existierende Problem der ausfallenden Pixel eliminieren.

Aledia finanziert sich derzeit über Kapitalerhöhungen. In dem Moment wo  Samsung einsteigt wird es ernst.

Gruß
laugthingcool baggo-mh

 

24.03.19 17:11
1

3549 Postings, 1082 Tage köln64@ baggo

du meinst die 3? bei aixtron stehen spätestens nach der HV....  

25.03.19 11:07

21 Postings, 434 Tage SKAMARdie LV Vormittagsattacke

hat den kurs bis 8,17? "runtergeprügelt".  

25.03.19 18:15

1455 Postings, 595 Tage BigBen 86Kursverlauf

Man kann mit der Kursentwicklung aufgrund der schwierigen Marktbedingungen zufrieden sein. Ich bin es zumindest ...  

25.03.19 22:51
1

1077 Postings, 4460 Tage rosskataIQE glaubt VCSEL-Schwäche sei kurzfristiger Natur

In der 2. H 2019 und hinein in 2020 soll das Wachstum durch breitere 3D sensing Durchdringung + 5G Deployments getrieben werden.

"However, IQE believes that this is a temporary impact and there are strong signs that significant growth can be achieved in second-half 2019 and into 2020 in both the Photonics and Wireless business units. Key drivers for this growth will be (1) broader adoption of 3D sensing VCSELs across multiple devices and multiple OEMs and (2) anticipated 5G technology deployments into products and infrastructure."

http://www.semiconductor-today.com/news_items/...mar/iqe_250319.shtml
 

26.03.19 06:39
3

489 Postings, 4582 Tage MarkAurelBankhaus Lampe

Konferenz Anfang April...bin gespannt wie BL die Lage/Zukunft von Aixtron bewerten wird...

https://www.bankhaus-lampe.de/sites/default/files/...n-baden-2019.pdf  

26.03.19 08:19

264 Postings, 917 Tage kdbuLV Canada Pension reduziert

Canada Pension Plan Investment Board
Toronto

Im Rückwärtsgang auf 1,74 reduziert

Bundesanzeiger.de  

26.03.19 10:23
1

390 Postings, 419 Tage Newbie12Ihr

versteift euch viel zu sehr auf die LV. Sicher deren Anteil ist nicht unerheblich aber da sind auch noch andre die den Kurs bewegen. Vieleicht sogar zusammen arbeiten.
Na lassen wir uns überraschen was kommt.  

26.03.19 11:26

1455 Postings, 595 Tage BigBen 86Samsung mit Gewinnwarnung für Q 1

das zweite Halbjahr soll besser werden ...

https://boerse.ard.de/aktien/samsung-warnt100.html  

26.03.19 12:49

744 Postings, 1429 Tage Flopplerkdbu : LV Canada Pension reduziert

Und weiter auf 1,60%. Macht 0,35% Reduzierung in 3 Tage.  

26.03.19 15:59
1

72 Postings, 483 Tage AlexandrowSturm im Wasserglas?

So ruhig habe ich es hier lange nicht mehr erlebt. Ist dies eventuell die große Stille vor dem Sturm?
Leider haben sich weder die wirtschaftlichen noch die  geopolitischen Verhältnisse  verbessert, so dass
alles in Wartestellung verharrt.
Für Aixtron könnte es nach der German-Conference am 03.04. in BadenBaden  freundlicher werden.
Ich gehe davon aus, dass einige der sogenannten "Experten" ihre Analysen nach oben revidieren werden.
Also weiterhin warten.

 

26.03.19 19:21
1

13 Postings, 427 Tage 4ti4neuhmm

Eine Veranstaltung wo keiner was sinnvolles erzählt bringt wohl nix.

siehe letzte Telko oder dem hochmotiviertem Ausblick.

Die IR Abteilung von Aix zerlegt ihre Bude schon selbst.


eins ist Fakt Nordex Kann das besser.
 

26.03.19 21:57

1077 Postings, 4460 Tage rosskataMicro-LED bietet Riesenchancen...laut

Lieblingsanalyst Uwe Schupp von der DB :)


" Als ein Beispiel nennt Schupp Mikro-Leuchtdioden, die .......

Nachdem Aixtron in den vergangenen sechs Monaten mehrere technische Probleme gelöst habe, rechne sich das Management gute Chancen bei dem Großteil der weltweiten Projekte in diesem Bereich aus.


Sollte es Aixtron gelingen, nur fünf Prozent des Marktes für hochpreisige Fernsehgeräte abzudecken, bedeute dies allein Aufträge für 300 bis 400 Anlagen, rechnet Schupp vor. Dass der Analyst mit einer Kaufempfehlung und einem Kursziel von 14 Euro ausgesprochen optimistisch ist, überrascht nicht. "

https://www.finanzen100.de/finanznachrichten/..._H123837775_10505249/

Konservativ geschätzt auf 2 Mio pro Anlage .... :D ... auch wenn Uwe etwas daneben liegen sollte, ist das Riesenpotenzial.

Aber bis dahin ist noch viel Weg.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1809 | 1810 | 1811 | 1811   
   Antwort einfügen - nach oben
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
BayerBAY001
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Aurora Cannabis IncA12GS7
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Nordex AGA0D655
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
EVOTEC AG566480
SteinhoffA14XB9
TeslaA1CX3T
Airbus SE (ex EADS)938914