finanzen.net

Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz?

Seite 1 von 653
neuester Beitrag: 20.08.19 14:58
eröffnet am: 22.11.11 18:38 von: Rudini Anzahl Beiträge: 16320
neuester Beitrag: 20.08.19 14:58 von: tennisguru Leser gesamt: 2004912
davon Heute: 6253
bewertet mit 52 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
651 | 652 | 653 | 653   

22.11.11 18:38
52

11205 Postings, 3080 Tage RudiniThomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz?

Die Thomas Cook Group (TCG) vermeldete heute, dass man mit den Banken in Verhandlung über höhere Kredite stehe.

http://www.ariva.de/news/...oehere-Kredite-Aktie-im-Sturzflug-3900387

Dies wurde von der Börse mit einem Kurssturz um über 70% aufgenommen. M.E. sind die Kursverluste deutlich übertrieben, und der zur Zeit nervösen Stimmung an den Börsen geschuldet.

Ich setze daher auf einen Rebound und bin zu ? 0,128 gerade rein...  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
651 | 652 | 653 | 653   
16294 Postings ausgeblendet.

20.08.19 10:25

7 Postings, 19 Tage BUMBUMCIAOBuddyFox

Jedoch vermute ich in nächster Zeit eine Meldung, da nach dem letzten Aufstocken von ANEX viel Zeit vergangen ist.  

20.08.19 10:25

846 Postings, 2535 Tage bochrisWenn

die beiden schlau sind, arbeiten sie einfach zusammen. Dann hätten wir auf einem Schlag Potential für reisen aus der Türkei, Russland und China, und bestimmt noch ein paar mehr.

Aber alles nur meine Meinung!!!  

20.08.19 10:26

115 Postings, 2983 Tage Mia2009Bumbum

Trotzdem sollte diese News im Laufe des Tages den Kurs beflügeln.
Glaube das Einige dies noch nicht richtig einschätzen können und deshalb vorerst auf Nr. sicher gehen.

Bei meinen 11 Cent Durchschnitt kann ich sowieso nur abwarten und hoffen  

20.08.19 10:27

30974 Postings, 6983 Tage Robinschaut

mal Tageschart Tradegate  - Stoplosswelle unter ? 0,09 ausgelöst  . Wahnsinn  

20.08.19 10:28

30974 Postings, 6983 Tage RobinUnglaublich

einige werden hier richtig abgezockt  

20.08.19 10:30
2

2038 Postings, 1263 Tage WallstreetknightOffenen gaps

Soll wohl noch geschlossen werden.
Schaut selber im traderfox oder euren Programmen die ihr benutzt nach.
Pfund indikator ist ausschlaggebend.
Ich glaube da sind noch 2 unten offen.
Aber seht selbst.  

20.08.19 10:32

30974 Postings, 6983 Tage RobinEuro

0,092 und dann kamen die Stoplosstücke mit 0,084  

20.08.19 10:34
1

846 Postings, 2535 Tage bochrisAm

16. wurde wieder eine Short Position abgebaut.

Quelle:
https://shorttracker.co.uk/company/GB00B1VYCH82/

0,37% was etwa 555000 Aktien entspricht, könnte sogar die Order am Freitag zum Ende des Tages gewesenes?

Meiner Meinung ein sehr gutes Zeichen!!
 

20.08.19 10:35
1

2755 Postings, 2821 Tage cango2011Vertrag kommt von Vertragen

Wir kennen das doch alle. So lange nichts unterschrieben ist ist alles offen. Vielleicht verhandelt Fosun neu, vielleicht steigt ein neuer ein, vielleicht stockt Anex auf. Wir wissen es nicht. Was wir wissen ist das hier noch alles offen ist.  

20.08.19 10:41
1

7 Postings, 19 Tage BUMBUMCIAOMia2009

Ich denke auch, das die Nachricht den Kurs heute beflügeln wird.
Einen Raketenstart gibt es jedoch erst bei offiziellen News. Da jetzt der Einstieg meiner Meinung nach optimal war, bin ich rein.
Wenn die News erst mal rauskommt bezüglich weiterer Aufstockung von ANEX oder ähnlichen, und die Rakete gezündet ist, wird man nicht mehr günstig einsteigen können.

Alles nur meine Meinung und keine Kaufempfehlung!  

20.08.19 10:46

55 Postings, 78 Tage miteraMitteilungen

Kann mir einer sagen wo ich die offiziellen Bews von  TC aktivieren kann? gibt es da ein Alarm sozusagen?  

20.08.19 10:47

2128 Postings, 1404 Tage Viking@Wallstreet...Gaps

Ich sehe nur eins bei ca. 0,0725 gbp, was mit heutigem Wechel kurs ca. Euro 0,0793 sind.
Welches zweite Gap meinst Du?  

20.08.19 10:49
2

2 Postings, 0 Tage Mr.RiskGuten Morgen zusammen...

ich dachte ich melde mich hier in diesem Forum auch mal an, da es mit Abstand hier am seriösesten zugeht als alle anderen die mir bisher untergekommen sind :-)

Ich selbst habe den TC Absturz selbst lange mitverfolgt und bin am Ende mit dem Kauf der TC Aktie natürlich wie Ihr alle auch in ein hohes Risiko eingestiegen. Aber bewusst.

Ich selbst habe einen Mischkurs von 14 ct.!

Ich habe schon bei höheren Kurses gezuckt. Aber für mich war ausschlaggebend, dass der Kurs in Richtung 0 ct. fallen wird (damit meine ich nur die Richtung), denn wenn man von einer Insolvenz spricht gehen alle , der Markt von einem Wertlosen Unternehmen aus, somit  0 ct.!

Da ich mir jedoch nicht vorstellen konnte, dass ein so großes und das älteste Reiseunternehmen der Welt nicht aufgefangen und nicht vor einer Insolvenz gerettet werden sollte, dachte ich mir, dass könnte eine spannende Aktie werden.

Daher habe ich in verschiedenen Positionen eingekauft, am Ende wie gesagt ein Mischkurs von 14 ct.!

Ich schaue mir den Kurs nicht mehr täglich an...denn mir ist es am Ende egal ob ich für 20 ct. oder 5 ct. reingekommen bin. Fakt ist und da tuen mir selbstverständlich alle höheren Investierten bei 50-80 ct. leid, bin ich sehr sehr tief rein gekommen.

Wie sagt man an der Börse so schön, den perfekten "Ein" oder "Ausstand" erreicht man leider nicht.

Fakt ist, aktuell ist TC eine massiv gebeutelte Aktie / Unternehmen. Dass brauch ich Euch nicht zu sagen, dass wissen wir alle und das spiegelt der Kurs wieder.

Aber lasst uns investierte uns zurücklehnen...denn was kommt, wenn TC gerettet wird und es wieder einen Zukunftsplan dieses Unternehmens gibt (mit immerhin sagenhaften 10 MRD Umsatz, dass darf nicht vergessen werden) dann sind wir schnell nicht mehr im klein ct. Bereich...dann können hier realistisch in Monaten 1-2 Jahren Kurse von 0,50-1,50 stehen.

Es kann natürlich auch zu einem totalen Desaster kommen...richtig...aber das war uns dann vor dem Investment bewusst.

Beste Grüße
Risk  

20.08.19 10:58

7 Postings, 19 Tage BUMBUMCIAOmitera

Ja es gibt einen Alarm. Einfach an der Londoner Börse registrieren. Wenn du auf die Thomas cook seite gehst gibt es rechts ein "Set Price / News Alert" Button.

Hier der Link: https://www.londonstockexchange.com  

20.08.19 11:36

115 Postings, 2983 Tage Mia2009Mittagspause?

Oder die Ruhe vor dem Sturm?
 

20.08.19 11:39
3

53 Postings, 16 Tage MiriBrainFirst@all - möchte mal "Danke" sagen,

allen, die sich hier die Mühe machen, Fakten zusammenzutragen und sie zu analysieren bzw. andere Userposts kommentieren. So soll's sein im Forum, wozu sonst wäre ein solches Forum da? Speziellen Dank an Rudini, der dieses Forum einst eröffnet hat. Sein damaliger Thread-Titel "Rebound nach Kurssturz?" ist ja wohl immer wieder aktuell, heute vielleicht mehr denn je. Darüber schmunzele ich übrigens manchmal. Ich bin erst seit ein paar Wochen hier drin, darf daher leider noch keine "Sternla" verteilen. Ab wann eigentlich darf ich?

@Newbiest: Herzlichen Dank für deinen neuesten post (Cook Clubs sehr erfolgreich bei jungen Leuten). Sooo interessant und schön zu lesen von dir, weil du ja an "operativer Touristikfront" stehst. Bitte informiere uns weiter. Gleich eine Frage: Junge Leute sind doch oft noch ungebunden oder zumindest noch ohne kids und müssen nicht während der teuren Ferienzeiten verreisen. Glaubst du oder hast du schon Buchungszahlen für Herbst/Winter/Frühling außerhalb der Ferienzeiten? Das würde mich sehr interessieren. PS: Bin auch eher "NK-Fan", aber finde es derzeit gut und wichtig, dass Fosun noch im Rennen ist. Nach dem Motto "Konkurrenz beflügelt den Wettbewerb".

@wayup1: Auch wenn ich versuche, nicht alles durch die rosarote Brille zu sehen ... und rational gesehen deinen Optimismus nicht immer zu 100% teilen kann ... bist DU doch täglich derjenige, der mir die Sonnenstrahlen ins Haus liefert, selbst wenn es regnet und nebelt ;) Dein unerschütterlicher Optimismus tut einfach richtig gut! PS: Ja, der "Hongkonger Artikel" ist schon heute früh nach London herübergeschwappt ... ;)

@binkerl: Deine Sachlichkeit ist hammermäßig gut! Und wie nett du mit uns allen hier umgehst, einfach großartig! Wünsche mir, alle würden so kooperativ kommunizieren.

@bochris: Zitat deines posts von heute:
"wenn die beiden schlau sind, arbeiten sie einfach zusammen. Dann hätten wir auf einem Schlag Potential für reisen aus der Türkei, Russland und China, und bestimmt noch ein paar mehr." Du hast wieder einmal den Nagel auf den Kopf getroffen! Schätze deine Analysen sehr!

@Mr. Risk: Sooo schön, dass mal auch jemand anderes sich hier äußert als nur die "üblichen Tatverdächtigen"! 14 cent, ok. Ich liege schlechter, bei 0,1707 ...

Ok, Schluß nun mit dem "Rumgesülze", wollte das aber gerne mal loswerden. Widme mich nun wieder dem aktuellen Geschehen.

Alles Liebe für Euch und viel Glück uns allen.


 

20.08.19 11:56

2 Postings, 0 Tage Mr.Risk@Miri

vielen Dank das du mich ebenfalls erwähnt hast, hat mich gefreut :-)

Finde die Analysen hier top und so soll es sein, wie du bereits auch angesprochen hast.

@Miri mit wie vielen Stücken bist du zu 0,17 ct. investiert?

Für dieses Jahr sollten wir Anleger hoffen, dass es einen oder mehrere Investoren mit einem klaren neuen Konzept gibt und einem erfolgreichen Zukunftsplan. Wenn dies gelingt, dann wäre dies die 1. Flasche Sekt wert.

Ich könnte mir auch vorstellen, dass die Verhandlungen zu Fosun sich schwieriger gestalten, weil es die ein oder andere Sammelklage div. Anleger gibt. Denn Fosun hätte den Aktionären ja nur die wertlose Hülle überlassen. Sowas geht nicht. Da hätte es eine Sammelklage / Einwände der Aktionäre gegeben.

Daher könnte ich mir gut vorstellen, dass im Hintergrund an einem neuen Mischkonzept gearbeitet wird. Ich denke an der Geschichte das Fosun einsteigt wird was dran sein, die Frage zu wie viel % ?

Und auch unser lieber türkischer Teilhaber wird im Boot sein wollen...

Lasst uns überraschen wer am Ende das Ruder in der Hand hat, wie viele % wer sich sichert...

Und hoffen wir einfach, dass es jemand übernimmt, dass wir in ein paar Jahren nicht wieder bei knapp 0 ct. stehen...denn wie es die Lufthansa oder TUI macht, ist deutlich besser...und ich denke nicht das TC nicht auch in der Lage ist, sich so aufzustellen das sie in der Zukunft Gewinne fahren bei 10 MRD Umsatz...wir reden von 10 MRD Umsatz...das ist verdammt viel... hier muss nur an der richtigen Schraube gedreht werden und zwar von einem Profi der aus der Branche kommt und Kontakte und Konzepte bisher hat wie es funktionieren kann. Dann ist TC ganz schnell wieder etwas Wert.

Und genau das waren damals meine Gedanken als ich mir überlegt habe mit 100.000 Stücke zu investieren... hohes Risiko ja! Aber bevor das Geld bei 0% Zinsen nur rum liegt, dachte ich mir, warum nicht mal eine langzeit Wette eingehen... :-)  

20.08.19 12:09

230 Postings, 216 Tage BuddyFox@all

Muss man auch echt mal hervorheben, wie gut es hier im Forum zugeht!:-)
Bin sehr oft noch im Steinhoff-Forum, das ist kein Vergleich von der Tonart.
Auch von mir ein Danke und weiter so, das macht Laune! Und wenn jetzt noch Thomas Cook neue Flügel bekommen sollte, umso mehr! ;-)
 

20.08.19 12:13

2038 Postings, 1263 Tage WallstreetknightViking

ende Juli.
Kann Keinen Screenshot vom Tab einstellen davon. Kommt immer max Datengrösse von 300 kb... sorry.  

20.08.19 12:49

30974 Postings, 6983 Tage Robin1.2 Millionen

Stück im Ask in Frankfurt bei 0,09  

20.08.19 13:27

2397 Postings, 1555 Tage s1893@BOCHRIS

wer sagt denn das sie nicht zusammenarbeiten. Fosun hat ja ordentlich geld rein geschossen oder sehe ich das falsch.
so ganz raus ziehen kann sich ja fosun nicht.

ich schauen aktuell auf das volumen!!!!! wenn da ein staubsauger läuft, sagt das alles.

man darf auch drüber nachdenken wie fankhauser zu anex steht. welches interesse hatte fankhauser an fosun und welche konsequenzen hat wenn es anex wird das für das heutige management?  

20.08.19 14:30

30974 Postings, 6983 Tage Robinda

geht nix mehr seit die 1,2 Mill Stück im Ask liegen . Ein jahrmarkt hier  

20.08.19 14:30

1 Posting, 0 Tage DarcanMein erster Post =)

Gibt es den ein aktuelles Statement des Managements?
Wie ist deren Position oder worauf hoffen die?
Gibt es auch die Möglichkeit ohne Übernahme oder frisches Geld den Karren aus dem Dreck zu ziehen?

Ich verfolg das Geschehen hier im Forum nun seit paar Tagen und bin auch ziemlich begeistert und warte immer auf neue posts oder Nachrichten =)

Hab jetzt ein Break Even bei ca 7 cent und bin daher gut 50% im Plus.. Würde aber bei neuen Kursen um 5 oder 6 Cent wie vor einigen Tagen ohne zu zögern nachkaufen.

Aktuell sind meine liquiden Mittel aber etwas begrenzt daher hoff ich dass mit dem Ausbruch nach oben noch bisschen Zeit vergeht, dagegen hätte ich aber natürlich trotzdem nichts ;)  

20.08.19 14:54

30974 Postings, 6983 Tage RobinRiesen

Stillstand . Was eine Quälerei hier  

20.08.19 14:58

39 Postings, 205 Tage tennisguru...der Riesenblock ist abverkaut.....auf zu neuen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
651 | 652 | 653 | 653   
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Börsenfan, coco66, Ebi52, Gartenzwergnase, harry74nrw, Maydorn, michelangelo321

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
XING (New Work)XNG888
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
EVOTEC SE566480
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Infineon AG623100