Der USA Bären-Thread

Seite 1 von 5995
neuester Beitrag: 22.10.20 21:57
eröffnet am: 20.02.07 18:45 von: Anti Lemmin. Anzahl Beiträge: 149857
neuester Beitrag: 22.10.20 21:57 von: Murmeltierch. Leser gesamt: 17415643
davon Heute: 4757
bewertet mit 458 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5993 | 5994 | 5995 | 5995   

20.02.07 18:45
458

64158 Postings, 6013 Tage Anti LemmingDer USA Bären-Thread

Dies ist ein Thread für mittelfristig orientierte Bären (keine Daytrader), die im Laufe dieses Jahres mit einem stärkeren Rückgang der US-Indizes rechnen - u. a. auf Grund folgender Fundamental-Faktoren:





1.  Zunehmende Probleme im US-Housing-Markt wegen Überkapazitäten, fallender Preise,
    rückläufiger Verkaufszahlen und fauler Hypotheken, vor allem im Subprime-Sektor

2.  Auf Grund dessen mögliche Banken-, Junkbond- und/oder Hedgefonds-Krise
    (HSBC warnte bereits)

3.  Überschuldung der USA im Inland (negative Sparquote, Haushaltsdefizit)
    und im Ausland (Handelsdefizit)

4.  Möglicher weiterer Wertverlust des Dollars zum Euro (zurzeit bereits über 1,30)

5.  Anziehende Inflation wegen Überschuldung und unkontrollierten Geldmengenwachstums

6.  Weitere Zinserhöhungen der Fed zur Inflationsbekämpfung

7.  Rückgang des US-Konsumentenvertrauens und weniger Konsum wegen der
    Liquiditätsrückgänge und drückender Housing-Schulden

8.  Rückabwicklung von Yen-Carry-Trades, weil Japan die Zinsen erhöht
    -> Ende der "globalen Hyperliquidität"

9.  Probleme im Irak, wachsende Kriegsgefahr in Iran/Nahost, Ölpreis-Anstieg

10. Terrorgefahr

11. Überbewertung der US-Aktien (das DOW-JONES KGV für 2006 liegt bei 24,25,
    das des SP-500 bei 19)

12. Aktien-Hausse der letzten vier Jahre verlief ohne nennenswerte Korrekturen
    (untypisch)





Dieser Thread soll meinen inzwischen leider teilweise gelöschten Doomsday-Bären-Thread ersetzen. Außerdem möchte ich in diesem Eingangsposting deutlich machen, dass der Fokus auf USA liegt (der DAX spielt nur am Rande eine Rolle, da die wirtschaftliche Lage hier zu Lande besser ist).

Ich wünsch mir in diesem Thread eine faire, offene und vor allem sachliche Diskussion, möglichst wenig persönliche Querelen, Beleidigungen und sinnlose Hahnenkämpfe. Wer notorisch stört und Unfrieden stiftet oder rassistische Sprüche ablässt, kommt auf die Ignore-Liste (was weitere Postings hier verhindert).
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5993 | 5994 | 5995 | 5995   
149831 Postings ausgeblendet.

21.10.20 18:09
1

6951 Postings, 1153 Tage Shlomo Silberstein159831, bei den Kommentaren unter

Ist die Type mit der Kapuze links im Bild nicht unser VT-König AL?  

21.10.20 18:12

6951 Postings, 1153 Tage Shlomo SilbersteinAmis arbeiten "dramaturgisch" darauf hin,

Stimulus wird' rein technisch nicht mehr geben. Interessant, dass sich der US-Markt noch sehr gut schlägt.

Ich überlege, nicht einen Hurra-Biden-kommt-Long im Dax zu wagen? Der Dax sieht charttechnisch  interessant aus.  

21.10.20 18:21

6951 Postings, 1153 Tage Shlomo SilbersteinAls Bär kann man aber hoffen

dass es nach Spahn noch Merkel oder andere aus ihrer Regierung erwischt hat. Der dax dürfte dann sauber absacken und das wäre ein schöner Longeinstieg. Hmmm....  

21.10.20 19:00

647 Postings, 3023 Tage Rondo90Als Bär geh ich vor 10000 im dax

Auf keinen Fall long  

21.10.20 19:31
1

64287 Postings, 7665 Tage KickyPatient In AstraZeneca COVID-19 Vaccine Trial Dies

21.10.20 19:38

64287 Postings, 7665 Tage Kickytrotz Pelosis Optimismus warf Goldman Wasser

auf Stimulus und meint Stimulus nicht vor der Wahl
...moments ago Pelosi once again pulled the rug from under deal pessimists, saying in a MSNBC interview that she is "pretty happy" about the state of relief talks, that "there is prospect for stimulus agreement", and that while she wants a stimulus deal before the election, "there will be a stimulus bill, the question is on timing."
Update 1110ET: Pessimstic comments from Goldman on deal likelihood has spurred some derisking and its spreading across asset classes...

?Some of the biggest issues remain unresolved and a deal doesn?t seem particularly close,? Goldman economist Alec Phillips said in a note for clients.?With big differences and little time, it seems unlikely that Pelosi and Mnuchin will reach a deal before the election. More importantly, even if a deal in principle is announced in coming days ? this seems possible, but not likely ? it looks very unlikely that it would pass before Election Day.?
https://www.zerohedge.com/markets/...house-optimism-over-covid-relief

daraufhin krachtemal wieder alles runter sogar WTI ...nur bitcoin stieg  

21.10.20 21:27
1

64158 Postings, 6013 Tage Anti Lemming# 837

Der Tote stammt aus der Placebo-Gruppe, hat den Impfstoff daher gar nicht erhalten.  

21.10.20 22:07

64158 Postings, 6013 Tage Anti LemmingGB: Viele Neuinfektionen, aber

kaum steigende Todesfälle (unten, dunkler Bereich des Charts).

https://www.spiegel.de/wissenschaft/...51-8079-418d-aab5-3a0f113cd99e  
Angehängte Grafik:
hc_3470.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
hc_3470.jpg

21.10.20 22:14

64158 Postings, 6013 Tage Anti LemmingAktueller Stand in GB

Im letzten Chart sieht man (siehe roter und schwarzer Punkt + Fenster), dass es in GB am 26. April 159.000 Fälle gab und 24.000 Tote.

Aktuell (unten) hat sich die Zahl der Fälle in GB auf 443.000 fast verdreifacht, während die Totenzahl lediglich um 50 % auf 36.000 gestiegen ist.

Liegt es daran, dass jetzt mehr getestet wird?
 
Angehängte Grafik:
hc_3473.jpg (verkleinert auf 78%) vergrößern
hc_3473.jpg

21.10.20 22:23

64158 Postings, 6013 Tage Anti LemmingTesla: Umsatz besser als erwartet

21.10.20 22:50

6951 Postings, 1153 Tage Shlomo SilbersteinImmerhin

27 ct pro Aktie, die 434 $ kostet, verdient. Tesla verbrennt Geld schneller als meine Om ihre Briketts..  

22.10.20 10:36

5402 Postings, 2742 Tage gnomon#806

"Mit Gnomons # 792 hingegen kann ich überhaupt nichts anfangen."

verständlich, zumal das posting nicht von mir ist.

davon abgesehen ist die formulierung von relaxed  "elektrische energie verohmen" nicht nur ungewöhnlich, sondern im zusammenhang mit e-mobillität vollkommen unangebracht.  ein e-motor ist genauso wenig ein heizkörper wie eine wärmepumpe. mit verohmen ist vermutlich ein neurologischer vorgang gemeint, der z.b. einen shlomo silberstein in den widerstand getrieben hat.  

ps: seniles gebrabbel will von zynismus tunlichst unterschieden sein...!  

22.10.20 10:38

64287 Postings, 7665 Tage KickyTrump casts doubt on stimulus deal with Democrats.

Ms. Pelosi said she remained upbeat about the prospects for a compromise, but allowed for the possibility that it would wait until after the election....
https://www.nytimes.com/section/...=1-spot&sq=Business&st=cse
Oct. 21, 202

https://www.aljazeera.com/economy/2020/10/21/...-doesnt-see-agreement
"United States President Donald Trump expressed scepticism that an agreement could be reached with Democratic leaders on a new round of coronavirus aid relief, seemingly torpedoing hopes for a stimulus plan even as talks continue between Democratic House Speaker Nancy Pelosi and Secretary Treasury Steve Mnuchin.
?Just don?t see any way Nancy Pelosi and Cryin? Chuck Schumer will be willing to do what is right for our great American workers, or our wonderful USA itself, on Stimulus,? Trump wrote on Twitter Wednesday evening..."

https://money.cnn.com/data/premarket/  

22.10.20 10:45

64287 Postings, 7665 Tage Kicky2 Muslimas unter Eiffelturm niedergestochen

am Sonntag Ausgerechnet unter Frankreichs Wahrzeichen, dem Eiffelturm, wurden zwei muslimische Frauen von zwei Angreiferinnen niedergestochen, die dabei ?Schmutzige Araber? geschrien haben sollen.
Die Polizei nahm zwei weibliche Verdächtige nach dem mutmaßlich rassistisch motivierten Angriff fest, die angeblich von den Worten ?Schmutzige Araber, nehmt eure Schleier ab? begleitet wurden. Die festgenommenen Frauen werden als weiß mit ?europäischem Aussehen? beschrieben, die nun wegen versuchten Mordes angeklagt werden, wie die Staatsanwaltschaft der französischen Hauptstadt bestätigte.
https://www.krone.at/2257792
No information about the incident was initially released by authorities, which led to criticism from online users. so aljazeera  

22.10.20 10:50

64287 Postings, 7665 Tage KickyBig Tech is under pressure. where to find growth

https://edition.cnn.com/2020/10/21/investing/...yond-faang/index.html
"...Cybersecurity stocks could be among the big winners
Loukas said his fund has sizable holdings in cybersecurity firms Zscaler (ZS) and Crowdstrike (CRWD), data monitoring company Datadog (DDOG) and authentication provider Okta (OKTA).
But the fund is also making bets on the burgeoning gaming and esports business through an investment in newly public Unity Software and is buying innovative health care tech companies Guardant Health (GH), Schrodinger (SDGR) and Berkeley Lights as well...."  

22.10.20 10:51

5402 Postings, 2742 Tage gnomonverohmen

@ relaxed, die begriffskreation ist für den e-mobilitätsantrieb irrelevant, allenfalls  wegweisend in  der pathologischen diagnostik.  

22.10.20 10:53

64287 Postings, 7665 Tage KickyAlle Amerikaner sollen Impfung erhalten bis April

Für Ende Jänner rechnet der Minister damit, dass genug Dosen für Risikogruppen wie Senioren bereitstehen. Ende März oder April dann solle ein funktionierender Impfstoff für alle Amerikaner erhältlich sein.
https://www.krone.at/2258524

https://eu.usatoday.com/story/news/health/2020/10/...line/3720278001/
COVID-19 vaccine should be ready for most vulnerable late this year, for everyone by spring, HHS Secretary Alex Azar says  

22.10.20 13:02

5402 Postings, 2742 Tage gnomonidentifizieren, registrieren, ausgrenzen

22.10.20 18:50
1

64287 Postings, 7665 Tage KickyÄrztepräsident zweifelt an Masken-Nutzen

Der Präsident der Bundesärztekammer, Klaus Reinhardt, zweifelt am Nutzen von Alltagsmasken bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie. Er sei von den Alltagsmasken nicht überzeugt, "weil es auch keine tatsächliche wissenschaftliche Evidenz darüber gibt, dass die tatsächlich hilfreich sind", sagte er in ZDF-Talkshow "Markus Lanz" vom Mittwochabend. "Schon gar nicht im Selbstschutz und wahrscheinlich auch nur ganz wenig im Schutz, andere anzustecken."

Im Zusammenhang mit der Maskenpflicht sprach der Mediziner an einer Stelle von einem "Vermummungsgebot".
Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach bezeichnete das in einem Tweet als "unentschuldbar" für den "ranghöchsten deutschen Ärztefunktionär". "Aus meiner Sicht ein Rücktrittsgrund, wenn er das nicht sofort zurücknimmt", schrieb er.
https://www.n-tv.de/politik/...-an-Masken-Nutzen-article22117602.html

Lauterbach diese alte Panikunke hat auch noch Ambitionen auf Gesundheitsminister  statt mal auf Fachleute zu hören  

22.10.20 19:16
1

116 Postings, 1865 Tage 228889477grünerm.Zu Arztepräsident

Verstehe auch nicht wieso die Chirurgen bei einer op eine Maske tragen. Bitte einsparen und die gesetzliche KV senken. Danke. Ironie aus.

https://www.google.com/amp/s/...ampaign=cleverpush-1603373931&amp  

22.10.20 20:03
1

707 Postings, 855 Tage birkensaftDieses Herumdiskutieren an den Masken

ist mir ein Rätsel. In Asien spart man sich den Terz und man sagt einfach pragmatisch man macht es, einfach weil es auch kein großer Aufwand ist. Hier tun die Leute so als ob die Welt untergeht und sie an Sauerstoffmangel sterben würden, wenn sie so ein Ding tragen müssen.  

22.10.20 20:05

12878 Postings, 4837 Tage wawiduNetflix mit Triple Top?

 
Angehängte Grafik:
nflx_10m.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
nflx_10m.png

22.10.20 21:57

4930 Postings, 3739 Tage Murmeltierchen#855

in asien tragen die menschen masken vor allem in den großstädten. da kann st du oft nicht atmen wenn du keine maske trägst bei dem smog und gift in der luft...das ist ein erheblicher unterschied warum die maske dort freiwillig getragen wird.

da wir ja bald im cyborg alter ankommen könnte man schon mal an einem androiden basteln der einen einoperierten luftfilter besitzt. ...oder besser gar keine atmung mehr  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5993 | 5994 | 5995 | 5995   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Drattle, gnomon, Kowalski100, Nutzlos, POWWOW, Romeo237, Shenandoah, SzeneAlternativ, Vanille65, W Chamäleon

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Varta AGA0TGJ5
Apple Inc.865985
Plug Power Inc.A1JA81
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
CureVacA2P71U
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
XiaomiA2JNY1