finanzen.net

SGL Carbon,bitte Callen sie jetzt,Kursziel 20 ?

Seite 22 von 23
neuester Beitrag: 30.04.15 14:27
eröffnet am: 25.04.06 08:41 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 558
neuester Beitrag: 30.04.15 14:27 von: plejadenrausc. Leser gesamt: 103516
davon Heute: 3
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | ... | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 |
| 23  

29.09.14 21:22

11058 Postings, 5759 Tage fuzzi08wie rechnest Du das?

29.09.14 21:27

21389 Postings, 5262 Tage Terminator100ich hab ja nichts gerechnet

aktuell L&s 16,40, SK FFM 16,31 ,  morgen Gibt es 7 BZR für 25 Aktien.
Der Wert des BZR wwird dann natürlich vom SKurs gestern abgezogen
also 16,31 minus Kurs BZR = Kurs morgen früh zur Eröffnung
-----------
DAX 10.000 wird bald enden.
Weiter (ein)steigen auf eigene Gefahr !

29.09.14 21:56

21389 Postings, 5262 Tage Terminator100kein bock mehr jetzt zu rechnen, ändert ja NIX

Morgen früh sehen wir es sowieso
ab 08:00 Kurs und BZR- Kurse
so long,
bis morgen dann

hab nochmal zu 16,40 nachgekauft - Hoffe doch das morgen eine 8 prozentige Erholung ansteht. vielleicht kann man die BZR dann lohnend verkaufen
andernfalls werden diese ausgeübt d.h. weitere SGL zu 13,25 ins Depoz
KAnn eigentlich nicht schaden
-----------
DAX 10.000 wird bald enden.
Weiter (ein)steigen auf eigene Gefahr !

30.09.14 02:30
4

160 Postings, 2183 Tage GerahBezugsrechtswert theoretisch

Der Bezugsrechtswert errechnet sich Schlußkurs 29.09. = 16,30? - 13,25? = 3,05?. So um die Verwässerung zu berücksichtigen müssen die 3,05?/(25/7+1) gerechnet werden. BZR-Wert = 0,67?.
Theoretischer SGL-Kurs am 30.09. = 16,30? - 0,67? = 15,73?.

Meine Erfahrung: SGL-BZR gleich am ersten Handelstag glattstellen und Bodenbildung der Aktie abwarten. Wenn ihr euch das mal anschauen wollt wie eine Kapitalerhöhung in der Regel abläuft dann könnt ihr das bei der Deutschen Bank charttechnisch nachschauen. Obwohl die Kapitalerhöhung Anfang Juni bei ca. 27,50? bereits verwässert erfolgte ging der Kurs nach der Kapitalerhöhung bis Mitte August auf 24,50? runter. Erst dann war der Einstiegszeitpunkt gekommen. Ich habe bei der DB-Bank im Forum einiges an Aufklärungsarbeit betrieben. Bei SGL drängt sich ein momentaner Einstieg nicht auf, denn fundamental geht es nach erfolgter Kapitalerhöhung mit dem SGL-Kurs weiter runter. Wetten dass?    
Gruß - Gerah  

30.09.14 08:00

10717 Postings, 3426 Tage sonnenscheinchenmag sein, aber hier war doch neulich

so ein Nutzer, der zum Smart money gehört. Der hat was ganz anderes gesagt. Demnach explodiert der Kurs bald zu alten Höchstständen....
Und so ein Experte hat doch immer recht? Reich war der glaub ich auch. Kein Wunder, bei der Treffsicherheit.  

30.09.14 10:39

1582 Postings, 2947 Tage punkt12Bezugsrechte

Seit heute sind in meinem Depot genauso viele Bezugsrechte aufgeführt, wie Aktien darin sind.

Das heißt es sind im Moment 2 Positionen im Depot zu sehen.

Was würdet ihr tun/was kann man tun und warum?

Danke für Eure Mithilfe.  

30.09.14 11:08
2

50258 Postings, 5003 Tage RadelfanIn Ffm wurden die BR mit 0,88 notiert!

-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

30.09.14 12:36
4

11058 Postings, 5759 Tage fuzzi08der Kurs der Bezugsrechte

ist in der Zwischenzeit von 84,- auf unter 77 Cent heruntergerauscht.

Gerah (#529) dürfte richtig liegen: der Kurs wird wohl nach der KE weiter absacken. Unter allen KEs, die ich mitgemacht habe, war kaum jemals eine, bei der sich die Ausübung der BR gelohnt hätte. Es war so gut wie immer die bessere Rechnung, die BR zu verkaufen und ggf. nach der KE junge Aktien zu kaufen.  

30.09.14 14:36
1

50258 Postings, 5003 Tage Radelfan#533 Die selben Erfahrungen habe auch ich gemacht

Und dabei kann man ggf. Mehraufwendungen durch sogar höhere Provisionen vernachlässigen!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

30.09.14 15:22
1

Clubmitglied, 8673 Postings, 2048 Tage Berliner_punkt12

versuche mal sie alle zu verkaufen ;-)
(wenn das geht, hast du ja wie im Lotto gewonnen... was ich aber bezweifele... auch wenn du das zusätzliche Geld erst mal kriegst, wirst du es irgendwann zurückzahlen müssen)  

30.09.14 15:34
2

50258 Postings, 5003 Tage Radelfan#535: Warum Rückzahlung?

Wenn du nn Aktien hast, dann bekommst du doch in der Regel die selbe Anzahl BR und die kannste dann doch verkaufen.

Zum Verständnis: Bei SGL musst du 25 BR aufwenden um 7 Aktien (mit entsprechender Zuzahlung von 13,25 je neue Aktie) zu erwerben!



NB:
Ich habe sie auch heute alle verkauft und wüsste nicht, warum da eine Rückforderung (von wem??) kommen sollte!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

30.09.14 15:44
2

1582 Postings, 2947 Tage punkt12@ Berliner_

Wieso im Lotto gewonnen und wieso zurückzahlen? Das ist ein Irrtum. Ich glaube da must du nochmal nachforschen.

Man hat ja noch einige Tage Zeit um zu entscheiden.  

30.09.14 17:11

21389 Postings, 5262 Tage Terminator100Klar geht das , BZR raus - abwarten wo der kurs

hingeht
-----------
DAX 10.000 wird bald enden.
Weiter (ein)steigen auf eigene Gefahr !

30.09.14 18:24
1

21389 Postings, 5262 Tage Terminator100bis 17:30 in Stuttgart , eben zu 0,848 verkauft

jetzt nur noch L&S zu 0,808  und wenn man kaufen will dann 0,857
-----------
DAX 10.000 wird bald enden.
Weiter (ein)steigen auf eigene Gefahr !

30.09.14 19:33

11058 Postings, 5759 Tage fuzzi08Terminator, die ziehen bei vielen Papieren

nach Xetra den Spread hoch und man kann diese Papiere dann nicht mehr zu vernünftigen Kursen kaufen/verkaufen. Sollte man ggf. rechtzeitig einplanen.  

30.09.14 19:42
2

160 Postings, 2183 Tage Gerahzu dieser Kapitalerhöhung

Sie wurde am 29.09. bekanntgegeben und am 30.09. schon begonnen. Warum so kurzfristig? Guckt euch doch mal den Kursverlauf seit 12.09. an. Hier gehe ich davon aus, dass einige Insider außer Frau Klatten von der Kapitalerhöhung wussten und ihre Aktien zu Kursen zwischen 20 und 21? verkauft haben und wenn zwischen der Bekanntgabe der Kapitalerhöhung bis zum Beginn mehrere Tage dazwischen gelegen hätten, dann wäre es schwierig geworden noch den dümmsten Kleinanleger für das Mitmachen zu begeistern.

Während der Kapitalerhöhung wird der Aktienkurs gepflegt, später wird von dem derzeitigen Bezugs-rechtswert nichts mehr übrig bleiben.  Empfehlung: Bezugsrechte und Aktie verkaufen solange man 0,80? bzw. 16,30? bekommt. Der Aktienkurs wird nach abgeschlossener Kapitalerhöhung Richtung 13,25? marschieren. In ca. 3 Monaten wissen wir wie sich der SGL-Kurs tatsächlich entwickelt hat. Ohne Abwarten einer vorherigen Bodenbildung kein Stück kaufen.  - Gruß -Gerah  

30.09.14 20:06
2

11058 Postings, 5759 Tage fuzzi08so weit, so schlecht

Sollte der Kurs tatsächlich weiter fallen, wovon auszugehen ist, nehme ich an, dass das 2008er Tief bei rund 14,- Euro getestet wird, evtl. zuzüglich dem obligatorischen Durchschläger. Da der Abwärtstrend nun schon fast drei Jahre andauert, dürfte die Bodenbildungsphase lange Zeit in Anspruch nehmen.  

30.09.14 20:58
1

21389 Postings, 5262 Tage Terminator100danke fuzzi, hab ich dann auch gemerkt als ich die

BZR im anderen Depot verkaufen wollte. deshalb werde ich diese dann morgen verkaufen wenns wieder vernünftige Kurse gibt
-----------
DAX 10.000 wird bald enden.
Weiter (ein)steigen auf eigene Gefahr !

30.09.14 21:02
1

21389 Postings, 5262 Tage Terminator100@ gerah, Recht hast du mein Problem ist das

ich dann Tiefrot verkaufen müsste weil die ersten hab ich zu 20,50 und danach nochmal zu 18,70 gekauft. klar wenn wir die 13,25 tatsächlich sehen dann wäre es von Vorteil andernfalls hätte ich die verluste und das Ding geht wieder hoch.  ich werde mal abwarten was nächste woche passiert
-----------
DAX 10.000 wird bald enden.
Weiter (ein)steigen auf eigene Gefahr !

01.10.14 08:47
1

50258 Postings, 5003 Tage Radelfan@Terminator #543: Nachbörslich

im Limit ruhig mal höher rangehen und sich beim Verkauf an dem offerierten ASK-Kurs orientieren!

Damit habe ich - zumindest bei Tradegate - außerhalb des Xetra-Handels schon oft gut gelegen!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

01.10.14 12:31
2

11058 Postings, 5759 Tage fuzzi08das Abstauberlimit

legt Hans Bernecker heute früh (AB-Daily) auf 14,-/14,50 Euro fest:

"Aus dem Comeback für SGL CARBON wird ein Turnaround. Die Kapitalerhöhung im
Blitzverfahren wurde gestern durchgeführt und der Kurs wurde Ex-Bezugsrecht gehandelt. Es bleibt beim Abstauberlimit 14/14,50 ? für die nächsten Tage."

Ich habe mich gestern schon auf 14,- Euro festgelegt. Allerdings habe ich auch von größeren Adressen gehört, die einsteigen wollen, sobald die Kapitalstruktur bereinigt ist. Das wäre jetzt bzw. nach der KE der Fall. Die Frage ist, ob die dann sofort einsteigen oder die Bodenbildung abwarten. Der Soforteinstieg hätte vermutlich zur Folge, dass der Kurs früher nach oben dreht, als gedacht. Die weitere Frage ist, wie weit der Kurs bis dahin noch hochgepflegt wird.  

01.10.14 14:58

21389 Postings, 5262 Tage Terminator100oder aber es geht auf 19 Hoch anstatt auf 14,50

dann lacht sich der HB kaputt weil er schon drin ist
-----------
DAX 10.000 wird bald enden.
Weiter (ein)steigen auf eigene Gefahr !

01.10.14 15:05

11058 Postings, 5759 Tage fuzzi08gut möglich, Terminator

ich glaube, er kichert schon leise :-))
BR auf Tradegate jetzt schon auf >97 Ct.  

01.10.14 15:18

21389 Postings, 5262 Tage Terminator100na gut das ich meine zu 0,848 und 0,862 verkauft

habe.  ;-(
-----------
DAX 10.000 wird bald enden.
Weiter (ein)steigen auf eigene Gefahr !

01.10.14 15:33

11058 Postings, 5759 Tage fuzzi08*tröstel

Seite: 1 | ... | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 |
| 23  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
NEL ASAA0B733
Allianz840400
Apple Inc.865985
Amazon906866
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
Scout24 AGA12DM8
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
SAP SE716460
CommerzbankCBK100
Ballard Power Inc.A0RENB