finanzen.net

Nachrüsteinheit für saubere Dieselverbrennung

Seite 1 von 56
neuester Beitrag: 18.02.20 21:32
eröffnet am: 08.07.19 22:42 von: Ahorncan Anzahl Beiträge: 1390
neuester Beitrag: 18.02.20 21:32 von: duffyduck Leser gesamt: 138151
davon Heute: 191
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
54 | 55 | 56 | 56   

08.07.19 22:42
6

3057 Postings, 644 Tage AhorncanNachrüsteinheit für saubere Dieselverbrennung

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
54 | 55 | 56 | 56   
1364 Postings ausgeblendet.

12.02.20 13:08

3057 Postings, 644 Tage AhorncanRiesige Hallen dort wurde auch entwickelt

 
Angehängte Grafik:
9ef5609d-2d27-4fed-b800-abbe50bca63b.jpeg (verkleinert auf 46%) vergrößern
9ef5609d-2d27-4fed-b800-abbe50bca63b.jpeg

12.02.20 13:51

2161 Postings, 6292 Tage duffyduckIch glaube da ist nicht die

Gr. produktionshalle. Schau mal mit earth. Schaut eher aus wie Büro  

12.02.20 13:51

3057 Postings, 644 Tage AhorncanHatte eine Mail an H2 Green-tech geschrieben

Die Firma gehört Hoer&Hoer in Lahr. Weil Maier nicht mehr dort arbeitet wird dynaCert dort nicht mehr beworben. Hier die Antwort:
 
Angehängte Grafik:
40c555ee-abd6-4dc2-bb2d-a1e12706786a.jpeg
40c555ee-abd6-4dc2-bb2d-a1e12706786a.jpeg

12.02.20 13:59

3057 Postings, 644 Tage AhorncanAus dem Handelsregister H2 greentech

Sicher haben die sich von Herrn Hoer getrennt.

 
Angehängte Grafik:
4b217db7-f6a4-49c0-b5ea-629bc5cb2dcb.jpeg (verkleinert auf 93%) vergrößern
4b217db7-f6a4-49c0-b5ea-629bc5cb2dcb.jpeg

12.02.20 14:41

3057 Postings, 644 Tage AhorncanKönnte mir vorstellen...

Das jetzt Mosolf den Vertrieb in Europa übernimmt. Sonst würde es ja zweigleisig laufen.  

12.02.20 14:46

3057 Postings, 644 Tage Ahorncanduffy , ich gebe auf..... ;-)

.... dann frag doch nicht und such selber. Das beantwortet so manche Frage....
Du bist ein richtiger Zweifler..... ist doch piep egal wo die produzieren. Hauptsache es geht los.  

12.02.20 14:48

2161 Postings, 6292 Tage duffyduckDynacert Deutschland

Ist an der gleichen Adresse wie h2.
 

12.02.20 14:52
1

10 Postings, 7 Tage Alisnela17Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 12.02.20 15:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

13.02.20 15:02

988 Postings, 4158 Tage Alfons1982Dynacert

Bin froh das die ganzen Basher und Dumpfbacken hier noch fern bleiben. Ich hoffe es bleibt so.  

13.02.20 15:07

10 Postings, 6 Tage Alikisa17Löschung


Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 13.02.20 15:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

13.02.20 18:56

3057 Postings, 644 Tage AhorncanAber wir werden es ...

nicht vermeiden können.... Wenn der Kurs erstmal weiter steigt, werden die üblichen Verdächtigen
auch hier aufschlagen und ihren Senf ohne zu wissen was die Firma macht dazugeben.  

14.02.20 16:22
1

36 Postings, 880 Tage Katze71Ich habe

Mir heute erstmals dynaCert angeschaut. Das Produkt klingt gut und müsste eigentlich voll im Zeitgeist liegen. Außerdem macht es ökonomisch Sinn - existierende Fahrzeuge etc. können umgerüstet werden, und der Preis für die Produkte amortisiert sich in kurzer Zeit (9 Monate bis 1 Jahr). Außerdem ist die Gesellschaft schon lange auf dem Markt.

Schaut man sich nun das Zahlenwerk bis 9/2019 an, hat dynaCert nur CanD 210.000 Umsatz in den ersten Monaten des Jahres 2019 gemacht. Dagegen stehen Betriebsausgabeni.H.v. 7, 5 Mio, so dass sich ein 9-Monats - Verlust von 7,3 Mio türmt.

Ignoriert man der Einfachheit halber die ausstehenden Warrants und Optionen, ergibt sich bei einem Kurs von ca 0,86 CanDollar eine Marktkapitalisierung von ca. 287 Mio CanD - für ein Unternehmen, das in 2019 vermutlich keine 300.000 Umsatz erzielen wird. Das Kurs Umsatz Verhältnis ist also sehr sportlich. Nun kann man ja sagen, dass in 2020 alles besser wird - aber der aktuelle Kurs preist sehr, sehr viel ein.  Übersehe ich was ?
 

14.02.20 16:53

69 Postings, 108 Tage Uncle BenzForum lesen

Ja die letzten 56 Seiten Forum mal zu lesen ;)  

14.02.20 20:22

3057 Postings, 644 Tage AhorncanLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 18.02.20 13:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

14.02.20 22:30

3057 Postings, 644 Tage AhorncanDa mein Beitrag auf die Antwort zu Katze...

Zur Löschung gemeldet wurde... meine Antwort hat ihm wohl nicht so gefallen, weil er im Vorfeld hier nicht alles gelesen hat. Hier nochmal den Beitrag. Die bisher verkauften Stückzahlen sind ja bekannt.
 
Angehängte Grafik:
ce2d0766-812d-4945-bde3-2636a67862e8.jpeg (verkleinert auf 25%) vergrößern
ce2d0766-812d-4945-bde3-2636a67862e8.jpeg

14.02.20 22:56

2561 Postings, 2883 Tage PitschEin weiterer

wichtiger Schritt in die richtige Richtung!  

15.02.20 08:11

2161 Postings, 6292 Tage duffyduckInsiderverkäufe u. Ausübung Optionen


Verkauf von ca 110000 cad an Aktien:
Strashin, Elliot Phillip
4 - Director of Issuer
Holder: Strashin Developments limited (Indirect Ownership)

Ausübung einer Option:
Strashin, Elliot Phillip
4 - Director of Issuer
Direct Ownership

https://ceo.ca/dya (@ahorn nochmal danke für den link - wirklich gut)
Anmerkung: Wenn ihr in dem Link den Insiderhandel anseht: New Balance ist hier in den Zeilen Common Shares um 23:44 und 23:35 irgendwie vertauscht (hat bei mir für ein wenig Verwirrung gesorgt).

Deuten kann ich es nicht wirklich!  

15.02.20 10:01
1

3057 Postings, 644 Tage AhorncanDr. Elliot Phillip

ist Vorstandsmitglied von dynaCert. Wie es ausschaut gehört ihm das Logistikzentrum. Er hat das Gebäude energetisch saniert. Nun schließt sich der Kreis zwecks Erweiterung der Produktionsstätte.
 
Angehängte Grafik:
f1dbec68-9658-4498-b393-db14788c6000.jpeg (verkleinert auf 39%) vergrößern
f1dbec68-9658-4498-b393-db14788c6000.jpeg

15.02.20 10:26

3057 Postings, 644 Tage AhorncanBei Sedar steht indirekte Eigentümerschaft

Developments Limited ist eine Gemeinschafts Organisation die alte Gebäude in Toronto energetisch saniert. Diese lebt von Spender Firmen und dort ist Phillip Mitglied. Deshalb indirekt.  

15.02.20 12:11

2561 Postings, 2883 Tage PitschNaja...

sieht für mich so aus, als hätte er Aktien veräussert und Cash gemacht, um damit wenig später die viel billigeren Optionen einzulösen. Die Zahlen stimmen aber irgendwie nicht überein. Unter dem Strich hat sich die Menge an gehaltenen Aktien nicht sonderlich gross verändert.  

17.02.20 15:03

7 Postings, 2 Tage fullektpiphe2002Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 17.02.20 15:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
54 | 55 | 56 | 56   
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Boersenpiri, Katze71, Lanthaler51, preisfuchs

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Flughafen Zuerich AGA2AJEP
publity AG697250
Kroger851544
Virgin Galactic Holdings Inc Registered ShsA2PTTF
Merck KGaA659990
Proton Power SystemsA0LC22
Tele Columbus AGTCAG17
UberA2PHHG
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
Celsion Corporation Registered ShsA2DQRG
NEL ASAA0B733
GlaxoSmithKline plc (GSK)940561
Rio Tinto plc852147
Jungheinrich AG621993