finanzen.net

SILVER

Seite 1 von 5829
neuester Beitrag: 18.07.19 23:22
eröffnet am: 05.04.10 23:26 von: Börsen Orak. Anzahl Beiträge: 145712
neuester Beitrag: 18.07.19 23:22 von: Sufdl Leser gesamt: 14309613
davon Heute: 117
bewertet mit 246 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5827 | 5828 | 5829 | 5829   

05.04.10 23:26
246

871 Postings, 3409 Tage Börsen OrakelSILVER

 
Angehängte Grafik:
silber.gif
silber.gif
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5827 | 5828 | 5829 | 5829   
145686 Postings ausgeblendet.

17.07.19 16:51

7 Postings, 3367 Tage SilbärDanke

ich habe mal ein bisschen im Netz gestöbert, das Zeug bleibt 0% im Boden vergraben. Nur das ist sicher.  

17.07.19 17:03

2374 Postings, 1998 Tage dafiskosEdelmetalle

einer GmbH in größerem Umfang (> 10.000) zur "Leihe" zu geben, noch dazu mit fixem Ablauftermin ?
Puhhhh, das wäre mir in den jetzigen Zeiten definitiv zu heiss.

Der Witz der GmbH ist doch, dass er persönlich unternehmerisch kaum ein Risiko eingeht, wenns dann nicht mehr zurückgegeben werden kann, egal aus welchen Gründen.
Und Gründe dafürt gäbe es m.E. so einige denkbare. Alles in allem müsste man aber erst mals die kompletten AGBs, Versicherungsbedingungen Vertragsbedingungen und alles Kleingedruckte lesen, um ein Statement abgeben zu können. Und das bekomst ja wohl alles erst mit einem Angebot. Die Homepage alleine ist hier jedenfalls nicht verbindlich aussagekräftig.  

17.07.19 17:08

2598 Postings, 508 Tage Carmelitadas mit der leihe bieten auch andere an

https://www.goldsilbershop.de/goldleihe.html

hier gibt es z.b. 2%

tendenziell würde ich mal behaupten je höher die angebotenen "zinsen" desto grösser die gefahr dass man die Edelmetalle nie wieder sieht und kauft man nicht physische Edelmetalle gerade als Krisenschutz? falls nein, könnte man ja genausogut z.b. discountzertifikate auf silber kaufen oder andere Derivate....  

17.07.19 17:15

2598 Postings, 508 Tage Carmelitawem silber aktuell zu teuer ist

könnte sich in so einem fall ein währunggesichertes discounterzertifikat kaufen, da gibt es 7% annualisiert, ohne währungssicherung bis zu 10%, und wenn der kurs bis zum abalauf fällt könnte man zu dem kurs dann verkaufen und physisches silber ordern, falls es über das cap steigt würde man den gewinn einstreichen

DDV03A
 

17.07.19 18:12

18344 Postings, 2733 Tage HMKaczmarekHallo, Goldie

...na, vielleicht doch noch die 16$ diese Woche???    

17.07.19 19:23

16152 Postings, 2055 Tage Galeariswie Resie und der Silberianer

verstecken und rausholen bei plus minus $ 100  oder so .....
dann 3/4 verkaufen ein scheens Leben machen und so weiter..... 1/4 bei   zighundert Rest verkaufen, eventuell verarmten  GG eventuell als Kellner anstellen, oder als Stallknecht.
Kein Rat, nur so eine Idee und nur meine Meinung. Noch ist alles  nur Peanuts.  

17.07.19 20:02

4287 Postings, 2254 Tage GoldgliedBei 16,50 soll Ohne Emos wieder kommen

danach fällt der Schrott wieder in die Tiefe.  

17.07.19 21:01

18344 Postings, 2733 Tage HMKaczmarek16,50... Dann darf gerne wieder geswitched

...werden. Nur beim Baron, da würde vielleicht so mancher Kayserfan blass werden...  :///  

17.07.19 22:56

16152 Postings, 2055 Tage Galearisder Baron Silberianer

wird nie wieder von einem Datschijah reden.
Es komme der Kayser und der Gold und Silberstandard, es ende der Sozialismus und Funktionärs und Freunderlwirtschaft.
 

17.07.19 23:00

16152 Postings, 2055 Tage Galeariswenn GG recht hat

kommt der Kater und das Gejammere wieder wiel die Shortler sich wieder absprechen.
Aber ich möchte mal alle Schei.....schreien hören, wie geil das wird, wenn es schwupps auf die 20 geht und
die coiled spring ( zusammengedrückte Feder ) ihre Energie freigibt, preismässig. three digits, das ist das Ziel, wenn nicht dieses Jahr, dann halt in 1 bis 2 Jharen.  

18.07.19 08:57

16152 Postings, 2055 Tage Galearisgg

wird sich dann in seinen wenn noch vorhandenen A.......beissen, diese Jahrhundertchance verpasst zu haben.  

18.07.19 10:41
1

13639 Postings, 2338 Tage NikeJoePhysisches Silber verleihen?

Na bumm, Leute ihr habt Ideen ???

Reicht euch nicht die hohe Vola im Silber selbst?
Wollt ihr zusätzliches Risiko aufladen. Dann sogar ein Totalverlustrisiko? NEIN, wer so etwas macht, weiß eher nicht was er tut.

Kurz einmal überlegen:
Die GmbH nimmt dein Silber und verkauft es, oder nimmt es als Sicherstellung für einen Kredit. Dann  müssten sie es auch "sicher" lagern und versichern, was KOSTEN verursacht.

So jetzt müssen sie das Kapital so veranlagen, dass sie mehr als den versprochenen Zinssatz erhalten. Was könnte das sein? Risikobehaftete EUR Staatsanleihen mit Negativzinsen wohl kaum. Also muss es etwas mit mehr Risiko sein. Risk = Reward

Dann fließen meist auch noch Steuern. Also auch diese müssen noch erspekuliert werden.
Über welchen Zeitraum soll denn die Leihe laufen? In dieser Zeit kann man über sein Silber nicht verfügen! D.h. man wäre nicht liquide und ist von der Liquidität der GmbH abhängig.
Je kürzer der Zeitraum, desto unmöglicher wird es auch für Top-Spekulanten eine Rendite zu "garantieren". Varianz ist das Zauberwort, das hilft das zu verstehen.

Also wie man sieht wirklich eine ziemlich DUMME Idee, solche Angebote anzunehmen, bei dem nur EINE Seite profitiert und zwar die GmbH, die nur beschränkt haftet.


 

18.07.19 10:42

4287 Postings, 2254 Tage GoldgliedMinus -11 % seit Threadbeginn

Was für ein Wertvernichter. Leider.  

18.07.19 10:55
1

2151 Postings, 758 Tage romanov17GG

Mehr fällt dir nicht mehr ein ?
Wo bleiben deine 10$ kurse ?  

18.07.19 11:39
1

16152 Postings, 2055 Tage Galearishier hat NJ ausnahmslos mal recht

das Risiko des " Returns of Material" ist zu hoch. Meines Erachtens sogar schon bei Lagerung im Ausland Schweiz etc. Ich habe selbst erlebt, wie Schweizer nicht freundlich beim  Auftauchen von Bürgern waren. Und wenn die da noch Rechte geltend machen wollen <? Vielleicht tun sie was nur für Superreiche , weil sie eventuell deren Anwälte fürchten, aber für Normal-Schnarcher ?
Und Zinsna in ? für eine Leihe können sie sich schenken, will keine ?.
Kein Rat, ich bin nicht unfehlbar und daher nur meine Meinung.  

18.07.19 11:39

16152 Postings, 2055 Tage Galearis...

Ergänzung: gemeint waren " EU Bürger"  

18.07.19 13:07
War jetzt die Initialzündung für die Edelmetalle. Wer meinen K92 Tipp befolgt hat, freut sich über 400 Prozent. Noch besser werden die kryptos laufen. Hier mein Tipp litecoin und theta. Theta wird ein Monster und das streaming und virtual reality revolutionieren  

18.07.19 18:18
4

18344 Postings, 2733 Tage HMKaczmarekSo, die 16 ist gefallen (-:

...was sagen denn die Schartmaler?  Erfahrungsgemäß wäre jetzt ja erst mal ne Klatsche fällig...

Ach ja, die sweet sixteen nur für Goldie:


 

18.07.19 20:00
2

505 Postings, 733 Tage RingiMoin Freunde

DrSheldon, du magst recht haben.... aber dein Timing war nicht immer das beste, K92 hat nach den ersten Tips auch nochmal 2 Jahre gebraucht seit 2017... wenn ich mich recht erinnere... Galearis war damals auch noch euphorisch und wollte 100 Raketen absahnen, und weiter erinnere ich an unsere Wette vom letzten Jahr. ;-) Da wurden vorher auch noch ein paar Schwache Hände herausgetrieben. Ich freu mich aber für alle die gerade im grünen sind, bei was auch immer. Ich kann mich auf jeden Fall auch nicht beschweren.... vor allem da es gerade erst mal ein Funken des Anfangs ist.  :-)

Da ich immer tief und lange grabe bei meiner Informationssucht, möchte ich euch gern Mike Maloneys Video von Montag ans Herz legen... da ist wirklich was im Gange unter der Oberfläche. Während bei uns auf Arbeit die Pensionsfond-Futzies noch die letzten Schafe rasieren wollen... viele weitere noch den günstigen Kredit fürs Eigenheim bei der Deutschen Bank abschließen wollen... (sind ja die günstigsten...lach) und während aktuell 1 Millarde Dollar pro Tag dort abgezogen werden von Instis laut zerohedge, da kauft sich massiv das Smart Money bei den Edelmetallen und vor allem Silber ein... Sprott Money bei sämtlichen Silber-Aktien-Werten (siehe Erwähnung von Keith Neumeyer im Interview mit SilverDoctros von vorgestern). Sprott ist auch bei Silver Mines LTD. eingestiegen, wo ich und Dafiskos schon eine Wele darauf sitzen.
Hier nun das Video von Mike Maloney....

 

18.07.19 21:08

11692 Postings, 2833 Tage julian goldWarum freut mich der steigende Silberpreis

nur nicht ???  

18.07.19 21:14

11692 Postings, 2833 Tage julian goldIch habe genug, mehr als genug.

Und das Zeugs gewinnt an Wert, logisch. Und ich bin abgesichert, 10 Euros, 10 DM, 100 Schillinge, 20 Franken, 20 Canada Dollar, 10.000 Korea etc. Alles bestens.
Trotzdem. Barren moag i net.
Schaut euch mal die Politik an. Nordkorea, Russland etc.
Da ist Mische im Anmarsch. Es hat Gründe warum das Edelmetall steigt. Und zwar keine guten.
Und unabhängig davon brechen die Geschäfte immer mehr ein. Bei mir natürlich nicht aber bei genügend anderen.
Na ja, kann man machen nix. Die Banken sind in bestimmten Situationen auch nicht mehr zu retten....
Gold steigt auch. Hab ich auch ein paar Gramm.  

18.07.19 22:02
1

505 Postings, 733 Tage RingiMit Russland

und Nordkorea hat das überhaupt nix zutun. Genauso wenig wie mit der Ukraine 2014 oder Russland 2015 oder Nordkorea vor 2 Jahren wo nicht viel passiert ist. Die lockere Geldpolitik kommt zurück, das Eingeständnis und die Kapitulation der Zentralbanken keine Normalisierung nach der Krise 2008 herstellen zu können, die Unfähigkeit die Zinsen zu normalisieren. Diese Wende gibt es seit Anfang diesen Jahres und deshalb steigt das alles.

Es steigt wegen der Panik die bald eintreten wird, wenn Investoren erkennen das Zentralbanker keine Götter sind, wegen absurden Blaupausen des IFW wie im April erschienen:

https://www.imf.org/en/Publications/WP/Issues/...-Rates-A-Guide-46598

Unter der Regide einer Lagarde die bald auch noch die EZB führt, mitten in eine Rezession hinein... die Negativzins gut für die Weltwirtschaft hält.

Vor 2019 gab es viele Jahre mit unzähligen Kriegen, fast Kriegen und fast vorstellbaren atomaren Auseinandersetzungen... was hat Gold und SIlber gemacht???? NICHTS!!! Jetzt kapituliert man vor dem Schuldgeldsystem und erst jetzt finden Investoren diese Teile langsam gut, die zwar keine Zinsen abwerfen.... aber auch keine negativen Zinsen bringen.... Wohlan.

Gruß
Ringi
 

18.07.19 22:19

16152 Postings, 2055 Tage Galearisja, aber der Tipp von Mr. Sheldon war gut

k92 ist ein Brenner....
Ich bin auch in Hecla Mining, da diese hohe Prod kosten haben, aber steigt der EM preis weiter, wirkt das %ual noch mehr als Profit- Hebel.
Kein Rat.
Die Masse aber ist in physischer  Form. $ 100 + three digits, aber ich wäre erst mal mit $ 20 zufrieden.
Kein Rat zu etwas. nur Meinung.  

18.07.19 22:21

16152 Postings, 2055 Tage GalearisEric Sprott

ist einer grössten Silverinvestoren überhaupt. Ich habe 2010 auf der Messe mit ihm kurz  gesprochen.  

18.07.19 23:22

5111 Postings, 3519 Tage SufdlKriehsnoaschmedallferslein 3. Strofe

Schmach und Peyn hath nun ein End, s'Eufiberl hats leider verpennt, nu is da die Wend im lieblich Oaschmedall💰
A Sackerl voll Unzen, an Schoppe Wein, mehr brauchts net zum Brunzen und glücklich sein. Doch Weh, der Keysa wie schaugt der aus? 💩A Logoad is, a graue Monetariiisingschranzenmaus ausm IWF Irrenhaus. Nacktmull, Bot & Ente sparen daher weiter für die Rente. Liebes Glied, gib kurz a Ruh, die Fallhöh nimmt ja widdä zu. Täräää 🐰🔫  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5827 | 5828 | 5829 | 5829   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
SAP SE716460
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Netflix Inc.552484
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
BASFBASF11
BayerBAY001
Airbus SE (ex EADS)938914
Heidelberger Druckmaschinen AG731400