Die Jüdische Rundschau

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 11.12.20 14:41
eröffnet am: 11.12.20 14:28 von: ariv2017 Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 11.12.20 14:41 von: ariv2017 Leser gesamt: 271
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

11.12.20 14:28

312 Postings, 1133 Tage ariv2017Die Jüdische Rundschau

Für alle die sich umfasssend informieren wollen empfehle ich die Jüdische Rundschau
https://juedischerundschau.de/...CFQeysUH3NdjXxSj30Of1_l2lq59mDju5Jww  

11.12.20 14:34
1

1748 Postings, 5012 Tage HelmfriedDas wir in diesem Ländle von vorn bis hinten

verarscht werden, sollte langsam jeden bewust sein.
Unsere Politiker haben den Amtseid ( Schaden vom Volk abzuwenden) schon vergessen, bevor der Arm ganz herunten ist.
 

11.12.20 14:41

312 Postings, 1133 Tage ariv2017Ja

deshalb empfehle ich den MEnschen ihren Horizont zu erweitern und andere Meiden zu konsumieren. Oft kommt man zu einem anderen Schluss wenn man andere Sichtweisen betrachtet. Das die meisten Deutschen immer noch ihre Henker wählen liegt an den MEdien. Man muss sich mal vorstellen das wir Ungarn Nachhilfe geben wollen in Sachen Rechtsstaat aber selber einen teuren Staatsfunk betreiben, wo Demokratiefeinde wie die SPD gegen andersdenkende hetzen Dürfen. Wie kann es sein das ein SPD Ministerpräsident(Malu Dreyer) den ZDF Verwaltungsrat vorsitzt. MAn stelle sich mal vor was los wäre wenn da ein HErr Meuthen sitzen würde?  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln