Nachrüsteinheit für saubere Dieselverbrennung

Seite 95 von 97
neuester Beitrag: 28.02.21 17:29
eröffnet am: 08.07.19 22:42 von: Ahorncan Anzahl Beiträge: 2411
neuester Beitrag: 28.02.21 17:29 von: Pitsch Leser gesamt: 400941
davon Heute: 134
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | ... | 91 | 92 | 93 | 94 |
| 96 | 97  

14.01.21 11:49

21 Postings, 915 Tage othello0413Wasserstoffwerte

Ich glaube nicht, dass sich dynacert mit anderen Wasserstoffwerten messen kann. Was gerade mit Plug Power abgeht (habe gestern alles Verkauft),  hat wirklich nichts mit der Realität zu tun. Dynacert kann ja nicht in dem Sinne als Wasserstoffwert verstanden werden. Mehr als umweltbewusste Lösung für den Übergang zu Wasserstoff.  Wobei für mich die NOx Reduktion viel wichtiger ist als CO2. Da auch wesentlich Effektiver.  
Deshalb glaube ich, dass die dynacert Aktien nur signifikant mit dem Umsatz wachsen werden.
Warum die allerdings die Bestellungen nicht ausliefern können, bleibt mir ein Rätsel.  Hätten eigentlich schon im dritten Quartal produziert werden können.
Ich frage mich aber jetzt, ob der gestrige Anstieg von fast 30% nur auf Grund des Artikel aus #2334 kommt, oder ob da schon irgendwelche Zahlen durchgesickert sind.

 

14.01.21 12:54
2

392 Postings, 229 Tage ShareStockRecherche

Es gab noch weitere Berichte über DynaCERT in den Medien.

1) Datum 13.01.2021
"DynaCERT Possesses Potential Trillion Dollar Carbon Credit Patent"
Übersetzung: "DynaCERT besitzt ein potenzielles Billionen-Dollar-Patent für Emissionsgutschriften"

https://www.wicz.com/story/43170096/...on-dollar-carbon-credit-patent

2) Datum 31.12.2020
"Special Edition Cleantech and Climate Change Podcast - dynaCERT Inc. Management Discusses their Global Solution to Reduce Pollution"
Übersetzt: "Sonderausgabe Cleantech und Klimawandel Podcast - dynaCERT Inc. Management diskutiert ihre Globale Lösung zur Reduzierung der Umweltverschmutzung"
https://www.newsfilecorp.com/release/71201

3) Technology Market Watch Journal
DynaCERT ist am Beginn eines Mega-Aufwärtstrends...
Eine Marktentwicklung in Richtung 1 Milliarde (~ 2,5 US$/Aktie) ist in naher Zukunft mit der HydraGEN-Technologie möglich.
https://technologymarketwatch.com/dya.htm
 

14.01.21 16:43

87 Postings, 773 Tage ToecuterHandelsvolumen

Sehr schön, daß nun auch DRÜBEN etwas tut. Handelsvolumen nimmit deutlich Fahrt auf.https://money.tmx.com/en/quote/DYA
Mal sehen ob es die Dyna schafft längerfristig aus dem Winterschlaf zu erwachen.
 

14.01.21 18:16

87 Postings, 773 Tage ToecuterDie Lunte brennt

14.01.21 18:20

34 Postings, 2454 Tage paladiusRakete

Oh yes das macht Spaß! Die letzten Anstiege bei Dynacert gingen über mehrere Tage...  

14.01.21 18:45

202 Postings, 93 Tage 1234567uDa kommt

die kommenden Tage ne fette News. Dann sind wir ganz schnell wieder bei 90 Cent. Nur diesmal ist es nachhaltig und daher auf dem Weg zu 1,50 Euro und mehr.  

14.01.21 21:57

1850 Postings, 1361 Tage uranfaktsordentlich

Dampf auf dem Kessel  

14.01.21 22:15

34 Postings, 2454 Tage paladiusTagesschluss

Starker Kaufdruck, da kommt vielleicht echt bald was.. Auf Tageshoch geschlossen, gutes Zeichen, ich denke morgen geht die Rally weiter.
Wenn sie auch nur die Hälfte halten von dem was sie versprechen, dann war das erst der Start.

Keine Kauf oder Verkaufempfehlung  

15.01.21 16:29

2337 Postings, 6668 Tage duffyduckkurze Party?

kommt mal was an Verkäufen?
Was da letztens veröffentlicht wurde, hätte von vor einem Jahr auch sein können. Wirklich was neues war nicht dabei und über etwas berichtet haben sie auch nicht was den aktuellen Kurssprung erklärt/gerechtfertigt.
Jetzt ist Volumen da, mal sehen ob Insider verkaufen... sehen wir erst in 5 Tagen :-(  

16.01.21 10:01

3632 Postings, 4313 Tage magmarotwas ist in 5 Tagen?

16.01.21 13:02

202 Postings, 93 Tage 1234567uDie kommende

Woche wird uns zeigen wo die Reise hingeht. Der gestrige Abschluss von 50 Cent liest sich nach dem starken Anstieg davor erst einmal sehr gut. Ein richtiger Abverkauf hätte anders als nur ein Minus von 11% ausgesehen. Daher sollte dynaCert in der kommenden Woche zumindest nicht fallen. Geht es wieder Richtung 46 Cent und tiefer war das hier alles nur heiße Luft und wurde aus dem Hintergrund gesteuert, um die vollen Taschen von einigen noch voller zu machen. Meine persönliche Meinung ist, dass wir bis zum März bei 1 Euro stehen, doch das muss jeder für sich selbst entscheiden.  

16.01.21 18:13
1

2337 Postings, 6668 Tage duffyduck@ 2360 und 2361

2360: nix besonderes, ich schau nur recht genau auf die Insider(ver)käufe, sie haben immer 5 Tage Zeit  Insideraktivitäten zu melden... . Die Jungs (Payne, Mayer) haben viele Aktien, Warrants und Optionen. Colin z.B. gar keine Aktien - verkauft immer gleich wenn er was wandelt....
Wenn das mit Mosolf jetzt nichts geworden ist, wir von Kärnten nichts hören, D&R überfällig mit einer Meldung, keine Verkäufe aus Mexiko und Indien gemeldet werden (vor 2 Jahren schon die Tests).... was soll dann werden... Baumot super Technologie und jetzt....
Wenn Dynacerts Technologie super und soviel Spritersparnis, warum reißen sich die nicht um die Dinger....
Falls doch Dump and Pump dann müssen sie irgendwann selbst die Aktien verkaufen und das können sie nur wenn genügen Volumen im Markt... sie haben immer 5 Tage Zeit  Insideraktivitäten zu melden...
Hoffen wir mal das Beste...

2361: Ich dachte schon so oft, da muss jetzt mal was kommen. Wann war das letzte Video, dass sie so positiv geredet haben und gemeint haben es gibt viele Meldungen...

Ich hoffe auch auf steigende Kurse, viel mehr hoffe ich aber auf Meldungen über den Verkauf, Kaufverträge und nicht immer auf Absichten...
Vom Kurs her waren wir ja schon mal über einen CADund da haben alle geschrieben drunter fallen wir sicher nicht mehr...

 

17.01.21 10:34

2337 Postings, 6668 Tage duffyduckEcht beschissen

wie passt das zusammen. Wollen 1 Milliarde MK kurzfristig erreichen, dann Fortune 500 Unternehmen werden.
Gut das LU selbst wohl 17k CAD verloren hat weil er 100k Aktien 2 Tage früher verkauft hat.

Mittlerweile bin ich schon echt angepisst auf mich selbst. Hätte wohl mit mehr Geld in ITM, BE, NEL, Plug, Fcel, McPhy gehen sollen. Da hab ich super Gewinne.

Wenn dann auch noch Mayer und Payne verkaufen beginnen oder schon haben (wie gesagt 5 Tage verzögert können sie es melden)...  
Angehängte Grafik:
lu_verkauft.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
lu_verkauft.jpg

17.01.21 10:53

2337 Postings, 6668 Tage duffyduckaus einem forum

 
Angehängte Grafik:
lu_verkauft2.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
lu_verkauft2.jpg

18.01.21 11:32

2337 Postings, 6668 Tage duffyduckkrasser kursverlauf heute

mal sehen was das wird...
Werden heute doch einige Aktien umgesetzt....  

18.01.21 12:21

35 Postings, 2847 Tage Hellfish84Vergleich mit Baumot

Hi Duffy,

wie bewertest Du denn den aktuellen Kursverlauf, auch in Bezug auf die Insolvenz von Baumot?
Die haben ja quasi beide das gleiche Ziel, die einen mit KATs, Dyna mit der H2 Spritze ... bin jetzt etwas unsicher, ob ich nicht lieber meine Dyna-Posi etwas reduziere :/  

18.01.21 12:59

2337 Postings, 6668 Tage duffyduck@hellfish84

habe dir Boardmail geschrieben zu deinem Posting 2366
 

18.01.21 14:01

392 Postings, 229 Tage ShareStockStrategische Zusammenarbeit mit Erstausrüster

Haroldmartin könnte spannend werden.
https://www.ariva.de/news/...-strategische-zusammenarbeit-mit-9063034
https://www.businesswire.com/news/home/...boration-with-Harold-Martin

Vielleicht geht man jetzt das Thema Hydrogen-Technologie im PKW an.
Research & Development, Prototyping, Design...
http://haroldmartin.com/
 

18.01.21 14:02
1

2337 Postings, 6668 Tage duffyducknächste advisery board member

https://finance.yahoo.com/finance/news/...ollaboration-100000707.html
Was machen die jetzt genau?

Mosolf soll ja auch ein advisery board member sein (noch, nicht mehr???)
Marubeni, ... welche Rolle spielen die aktuell, hört man auch nichts mehr...
Karbonkleen schon seine angestrebten Stück verkauft oder zumindest ein paar Prozent davon?

Die haben schon so viele Partner, dass wenn jeder nur wenige Stück im Monat verkauft, Dyna mit der Produktion nicht nachkommen dürfte...
 

18.01.21 14:19
1

392 Postings, 229 Tage ShareStockMitglieder im Advisery Board

von dynaCERT müssten die folgenden Personen sein.

- Herr Harold Martin Martin Technologies LLC (18.01.2021),
- Herr Dr. Jörg Mosolf, Geschäftsführer MOSOLF SE & Co. KG (20.11.2019),
- Herr John O?Bireck, President and CTO Sparta Group (22.03.2019),
- Herr Brian Semkiw, Gründer Rand Worldwide... (01.03.2019),
- Herr Frank Klees, ehem. Kabinettminister Ontario (24.01.2019)

Zum Vergleich auch noch mal die Daten-Quelle.
https://technologymarketwatch.com/dya.htm  

18.01.21 14:25

392 Postings, 229 Tage ShareStockMartin Technologies LLC

20.01.21 08:03
1

392 Postings, 229 Tage ShareStockBio-Fuels

werden wohl zeitnah stärker in den Mittelpunkt rücken, da Wasserstoff noch zu teuer und noch zu weit weg vom Alltag sind.
https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...dere-idee-20206894.html

https://www.golem.de/news/...-verbrenner-aus-stoppen-2010-151447.html

Jo Biden hat in seinen Wissenschaftsrat Frances Arnold gewählt, die unter anderem an Bio-Fuels forscht.
https://www.rosen.caltech.edu/people/index.html

https://www.caltech.edu/about/news/...and-technology-advisory-council

Zu den Biokraftstoffen sehe ich auch Bio-Diesel, der beispielsweise von Verbio (WKN: A0JL9W) produziert wird und der ein Umsatzbringer die letzten Jahre war.
Die Kompination aus Biodiesel und der Hydrogen-Technologie von dynaCERT ist eine erfolgversprechende oder besser ein passende Lösung für den Klimawandel.


Leider ist die online-Präsenz von KarbonKleen mit reduzierten Informationsangebot ausgestattet. Könnte an der vermutlichen Schadenersatzforderung gegenüber dynaCERT liegen.
Siehe Post: https://www.ariva.de/forum/...lverbrennung-563926?page=93#jumppos2332  

20.01.21 08:18

392 Postings, 229 Tage ShareStockKarbonKleen

zeigt derzeit ein recht leeres online-Angebot.
https://www.karbonkleen.com/


Füge ein Video über die Installation der HydraGEN-Technologie von dynaCERT durch Heartlandtrucks hinzu.
https://www.karbonkleen.com/copy-of-introductory-video
https://video.wixstatic.com/video/...aecfa0cf5db68b/720p/mp4/file.mp4

http://www.heartlandusedtrucks.com/contact.htm
 

20.01.21 08:35

392 Postings, 229 Tage ShareStockBio-Fuels

werden vermutlich durch Jo Biden in den Vordergrund rücken. Er will ja auch dem Pariser Klimabkommen wieder beitreten.

Shell erklärt was mit Biokraftstoffen gemeinst ist und investiert in deren Produktion.
https://www.shell.com/energy-and-innovation/new-energies/biofuels.html

US Department for Energy informiert auch über Bio-Fuels.
https://www.energy.gov/eere/bioenergy/biofuels-basics

Mit Jo Biden wird wohl eine positive Entwicklung von Biokraftstoffen stattfinden.  

Seite: 1 | ... | 91 | 92 | 93 | 94 |
| 96 | 97  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln