finanzen.net

FAST Casualwear AG

Seite 104 von 107
neuester Beitrag: 23.05.16 11:00
eröffnet am: 06.07.12 09:28 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 2665
neuester Beitrag: 23.05.16 11:00 von: blackjack123 Leser gesamt: 317232
davon Heute: 11
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | ... | 102 | 103 |
| 105 | 106 | ... | 107   

11.12.14 23:12

2049 Postings, 2364 Tage -brokerjoker-Ach was.....

Raymond´s Profi´s werden das Kind schon schaukeln......immerhin war er immer bestens informiert.  

12.12.14 13:14

1449 Postings, 2267 Tage CentimoWenn man wüsste

, dass der Handel in absehbarer Zeit wieder aufgenommen wird, würde ich mir bei L&S ein paar Stücke für 0,05 ? ins Depot legen.

Finde es enttäuschend, dass sich der neue Vorstand nie zu Wort gemeldet hat. Hätte ja zumindest ein Adhoc bringen können/müssen. Das haben selbst Kinghero, Ultrasonic und Konsorten hinbekommen.  

12.12.14 13:18
1

72 Postings, 2187 Tage Hans.Dampf0,05

bist wahnsinnig
ich würd nicht mal welche umsonst nehmen.  

12.12.14 13:37

Clubmitglied, 357731 Postings, 1993 Tage youmake222#2577

glaube 0,03 Euro, kannst du schon bekommen.  

12.12.14 13:47

Clubmitglied, 357731 Postings, 1993 Tage youmake222!

Aber vermutlich ist 0,01 Euro die bessere Wahl.

Vielleicht als kleiner Hoffnungsschimmer für Alt Investierte, kann auch schnelle 800% geben ....

Aber soll auch keine Empfehlung sein.

Aber wie man sieht ist so etwas möglich.

Aber alles mit Vorsicht zu geniessen.
 

12.12.14 13:55

1449 Postings, 2267 Tage Centimohabe mal

aus Spaß bei L&S eine Order zu 0,01 ? (5000 Stck.) eingestellt. Vielleicht will ja einer seine steuerlichen Verluste geltend machen...  

12.12.14 14:51

2049 Postings, 2364 Tage -brokerjoker-Fragt doch mal

Raymond_James was er davon hält.......wenn er Zeit hat!

Er muss gerade bei Tintbright und vanCamel mit ein wenig Gegenwind Leben!! ;)  

12.12.14 15:16
1

16745 Postings, 6692 Tage Thomastradamus#2580 - vergiss nicht, die kommen von 0,001!

-----------
Es gibt immer mindestens zwei Wahrheiten: Deine und meine.

12.12.14 15:21

Clubmitglied, 357731 Postings, 1993 Tage youmake222#2583

du hast recht ;-)


 

12.12.14 15:55

Clubmitglied, 357731 Postings, 1993 Tage youmake222Fast

Das kann auch so sein, aber ich möchte auch niemand animieren.

Vielleicht etwas passender, als Beispiel.

Weil ich habe nichts davon.

 

12.12.14 22:55

2049 Postings, 2364 Tage -brokerjoker-Ja.....

und wenn sie nicht gestorben sind........

Es gibt seit einem Jahr nicht einen einzigen nachvollziehbaren Grund warum ein Anleger auch nur einen Euro in diese Provinzbude investieren sollte.

Warum also sollte man es jetzt tun wo diese Luftnummer kurz davor ist vom Markt zu verschwinden??  

14.12.14 09:47

425 Postings, 1987 Tage EifelhexeThe East Wind is coming...

.. sieht nach einem Totalverlust für die Aktionäre aus.

Bin ich froh, dass ich nie investiert war.  

14.12.14 14:57

142 Postings, 1840 Tage kaito1412ja eifelhexe, schaut danach aus.

allerdings nicht weiter verwunderlich, das man am ende für nichts, auch nix bekommt.
ich war leider selbst so doof und war mal hier drinnen, habe dann aber iwann die Notbremse
gezogen und zumindest noch ein paar euro gerettet^^
war zwar sau dumm, aber eine große lehre. passiert mir nicht wieder: gier frisst hirn.
einerseits sind solche luftnummern zwar eine riesensauerei, das sowas überhaupt
so einfach möglich ist, andererseits, und da fasse ich mir auch selbstkritisch an die eigene
nase: von so einem schrott soll man einfach die finger lassen, oder zumindest erstmal schauen
wo es diese sog. Bekleidungsstücke überhaupt zu kaufen gibt??
zu so was gehören immer zwei.  

14.12.14 16:10

772 Postings, 1993 Tage Birdy99na

die Investoren sind wohl eher unschuldig. Immerhin war die Firma im Prime Standard notiert und eine gewisse Qualität könnte man eigentlich hier erwarten. Offenbar ist das aber nicht so. Schuld trägt aber vor allem die Firma.

Ich frage mich, was wohl China davon hat. Ich glaube nicht allzu viel. Der Ruf von vielen Firmen ist ruiniert und kleine China Firmen lassen sich kaum mehr oder nur noch zu Mini Preisen in Frankfurt notieren. Dadurch können sie aber auch kein Kapital mehr aufnehmen und ihr Wachstum finanzieren.

 

14.12.14 20:29

2049 Postings, 2364 Tage -brokerjoker-Es geht diesen Firmen nicht

darum Wachstum zu finanzieren.....darum ging es nie.

Prime Standard ist keine sicherheit und in China will diese Provinzbuden eh niemand an den dortigen Börsen haben.

Nur in Deutschland ist so eine Nummer mal wieder möglich.  

19.12.14 15:48

2049 Postings, 2364 Tage -brokerjoker-Wo ist denn.....

der gute Raymond??

Oder ist man jetzt nur noch bei Tintbright und vanCamel beschäftigt??

Komisch er war doch so begeistert von dieser Modebude hier.....und jetzt nichts mehr??

Da könnte man auf komische Gedanken kommen.....  

19.12.14 21:06

772 Postings, 1993 Tage Birdy99Management

das Management dieser Firma ist offenbar abgetaucht.

Mich erstaunt, dass nicht mal der Aufsichtsrat eine Ad hoc Meldung zu den Ereignissen publiziert. Er könnte ja auch eine Klage riskieren (da wahrscheinlich in Deutschland wohnhaft), falls die Firma z.B. von einem Konkursverwalter später abgewickelt wird.
 

19.12.14 22:04

1446 Postings, 3413 Tage atlanticwas

passiert jetzt noch??? Geld weg???  

19.12.14 22:18

772 Postings, 1993 Tage Birdy99hmm

ich bin nicht von Deutschland.
In der Schweiz müsste die Revisionsstelle aktiv werden, falls der Aufsichtsrat verschwunden ist und ein Konkurs der Gesellschaft anzunehmen ist.
Die Revisionsstelle müsste dann die Bilanz subsidiär beim Konkursrichter deponieren.
Danach wird ein Konkursverfahren eingeleitet.
Allenfalls schreibe ich mal den Wirtschaftsprüfer an.
 

19.12.14 22:20

772 Postings, 1993 Tage Birdy99die anderen Personen

sind ja wohl unauffindbar. Der Wirtschaftsprüfer dürfte auch haftbar werden, falls dieser inaktiv bleibt.  

19.12.14 22:34

772 Postings, 1993 Tage Birdy99der Wirtschaftsprüfer

ist offenbar die Dr. Steinberg & Partner GmbH, Lutz Beck und Michael Röseler  

22.12.14 15:24

425 Postings, 1987 Tage EifelhexeGeld weg

Ich würde jedenfalls bei der Bank nachfragen, ob man die Aktien zum Nullwert ausbuchen kann.

Dies hätte den Vorteil, dass man den Verlust steuerlich geltend machen kann  und die 26,375 % bzw. 27,82 % (innerhalb des entsprechenden Gewinn/Verlusttopfes) erstattet bekommt.  

22.12.14 21:42
1

2049 Postings, 2364 Tage -brokerjoker-Ach was........

alles halb so wild......die "Profi's" die den Kurs wieder hochziehen sollten kommen doch noch!!

Immerhin hat DER Experte Raymond_James (bekannt aus allen China Threads) eben diese Profi's angekündigt!!   ;)

Und gerade von der FAST war er immer so überzeugt, man erinnere sich an den unverschämten Beitrag von Herrn Otto (börsengeflüster) der vor der FAST gewarnt hat. Der gute Ray hat tagelang hier "Aufklärungsarbeit" geleistet.....ok Herr Otto hat natürlich Recht behalten aber ok darum geht es jetzt ja nicht.

Auch das Abschalten der Homepage und wechseln der Verantwortlichen hat er vorbildlich erklärt und beschrieben.......ok die Homepage wurde wieder abgeschaltet und die Aktie vom Handel genommen......aber wir wollen jetzt nicht das Haar in der Suppe suchen.....immerhin liegt ne ganze Perücke drin!!!!  ;)

Ja also ich finde rückblickend haben die Experten und China Fan's die vor ca. einem Jahr den Kritikern mit Beleidigungen und Unterstellungen entgegentraten vollkommen Recht behalten........

Die Fast Casualwear AG steht für ein erfolgreiches, wachstumsstarkes, zukunftsorientiertes, modernes, wertvolles, seriöses, glaubwürdiges, vertrauenserweckendes, unterbewertetes und lukratives Briefkasten-Holding-Kontrukt.......ähm sorry China-Deutschland-Unternehmen!!

Die Frage ist nur......wo sind die ganzen Experten denn jetzt mit ihren Unterstützungslinien, Chartbildern, vergleichen mit richtigen Modefirmen, Copy and Paste Wikipadia Weisheiten, Angriffen gegen Kritikern, pusherbeiträgen die die Risiken dieser Briefkästen vertuschen sollten und vor allem......

Wo sind die Profi's die den Kurs wieder hochziehen sollten?????  ;)

Am Ende ist es so wie es immer schon war.......eine wertlose Holding Bude um stupid German Money einzusammeln von dummen und leichtgläubigen Lemmingen die dieses China-Abzocker-Märchen geglaubt haben!!!  

23.12.14 21:32

9867 Postings, 4110 Tage kalleariDie Strafen für Wirtschaftskriminelle sind zu lax

Gerade in China sollte man ein paar köpfen. In Deutschland ist mit uneren geschmierten Politikern und Lobbykanzlerin Merkel eh nix mehr zu erwarten. Kriminelle Politiker haben wir bei uns une mass. Der hoch kriminelle Ex CDU Ministerpräsident Koch (Merkel Spezi) wurde auch nie angeklagt - Rücktritt reichte. In der Presse wurde die vielfältigen Delikte auch nicht einmal erwähnt.  

26.12.14 10:36

425 Postings, 1987 Tage Eifelhexe#2599

Ja, das sehe ich genauso.

In Deutschland ist eine starke Beteiligung von Privatanlegern an der Börse nicht gewünscht. Diese Regierung (wie auch die Vorgängerregierung) bevorzugt ist, dass die Bürger ihr Geld in Lebensversicherungen, Staatsanleihen und Renten "investieren", damit sich die Staaten in Europa leichter finanzieren können. Wie das dann konkret und im Ende z.B. Griechenland aussieht, darüber kann sich jeder selbst ein Bild machen.

Mit einer nicht-funktionsfähigen Börsenaufsicht in Deutschland erleben wir dann so Geschichten wie hier bei der bekannten FAST Casualwear. Danach heißt es wieder: seht selbst, wie unseriös es an der Börse zugeht. Lasst lieber die Finger von diesen Wertpapieren.

Jedem wirklichen Investor kann nur geraten werden, einen Blick in Richtung USA zu werfen. Dort sind Aktiensparpläne ein etabliertes und anerkanntes Mittel zur Altersabsicherung, Investoren sind in der Regel besser informiert und die Börsenaufsicht strenger. So müsste es auch in Deutschland sein...

 

Seite: 1 | ... | 102 | 103 |
| 105 | 106 | ... | 107   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
EVOTEC SE566480
Allianz840400
Amazon906866
Scout24 AGA12DM8
BASFBASF11
E.ON SEENAG99
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
Deutsche Telekom AG555750