finanzen.net

FAST Casualwear AG

Seite 1 von 107
neuester Beitrag: 23.05.16 11:00
eröffnet am: 06.07.12 09:28 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 2665
neuester Beitrag: 23.05.16 11:00 von: blackjack123 Leser gesamt: 316762
davon Heute: 10
bewertet mit 8 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 107   

06.07.12 09:28
8

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashFAST Casualwear AG

FAST Casualwear AG: Platzierungspreis der Aktien beträgt 5,00 Euro
==================================================
nsgesamt würden dem Unternehmen brutto nur fünf Millionen Euro zufließen, teilte es am Donnerstag mit.
...
IPO: Fast Casualwear verfehlt bei Börsengang Erlösziel deutlich.............

mehr unter:
http://www.focus.de/finanzen/news/...oesziel-deutlich_aid_777769.html


Firmenseite:
http://www.fast-casualwear.com/


Firmenlogo  
Angehängte Grafik:
logo.png
logo.png

09.07.12 09:11

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashwelcomes

 
Angehängte Grafik:
fast.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
fast.jpg

09.07.12 09:41
1

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashFehler Derselbe Anhang wurde von Ihnen hier bereit

Fehler
Derselbe Anhang wurde von Ihnen hier bereits gepostet.

wie die Tafel mit dem ERSTEN Kurs ,,,, das ich nicht lache !

nun soll wohl geheim bleiben von mir aus.....  

09.07.12 14:40
1

2726 Postings, 5018 Tage EveningStarErster Kurs bei 5,00 Euro

06.09.12 09:05

1025 Postings, 4641 Tage AJ7777777FAST Casualwear: Operativer Gewinn fast verdoppelt

30.08.2012 (www.4investors.de) - Die chinesische FAST Casualwear hat in den ersten sechs Monaten 2012 eine Umsatzsteigerung von 39,1 Millionen Euro auf 54 Millionen Euro erzielt. Den Gewinn vor Zinsen und Steuern hat das asiatische Unternehmen auf 14,5 Millionen Euro nahezu verdoppelt. Unter dem Strich klettert der Überschuss von FAST Casualwear von 6,4 Millionen Euro auf 10,8 Millionen Euro. In chinesischer Währung will die Gesellschaft ihren Umsatz im zweiten Halbjahr ähnlich stark steigern wie in den ersten sechs Monaten. Die Gewinnspanne vor Zinsen und Steuern soll im Gesamtjahr 2012 bei mindestens 20 Prozent liegen.

Was für News und trotzdem keine positive Reaktion des Kurses. Ein KGV von 5 und weiteres Wachstumspotential.

 

25.09.12 12:58

1025 Postings, 4641 Tage AJ7777777Da ist doch System dahinter ?!?!?

Seid dem 30.08.12 werden immerwieder Aktienpakete von exakt 2000 Stück zum Briefkurs geschmissen. Baut hier ein "großer Aktionär" seinen Bestand ab oder versucht jemand den Kurs stark und langfristig zu drücken.

Hat scheinbar beklappt. Keine Nachfrage mehr. Aktueller Briefkurs 2,65 ? und in Frankfurt sogar erscheckende 0,49 ?.

Was denkt Ihr? Ist sonst noch jemand hier bei Ariva in FAST investiert?  

12.10.12 11:16

1025 Postings, 4641 Tage AJ7777777Wie tief gehts noch?

Wo ist der Boden, wann kommt wieder Kaufinteresse?  

30.10.12 12:34

1243 Postings, 2811 Tage onkel jamesFängt sich die Aktie wieder ?

Bewertung ist ja wirklich absurd mit 2012er KGV von 1  

02.11.12 10:03

74 Postings, 4544 Tage Gennexetra

2,15 zu 5,20  

02.11.12 10:27

1243 Postings, 2811 Tage onkel jamesInsider haben zugekauft zu 4,63 Euro,

02.11.12 10:39

434 Postings, 3475 Tage stevensenHallo!

Werte den Zukauf durch Insider/Unternehmensangehörige zum doppelten, aktuellem Kurs als starkes Zeichen. Denke werde das gleiche tun. Mir sind die unterirdischen Kurse bei den Fundamentaldaten sowieso ein Rätsel -vorrausgesetzt es ist alles stimmig-. Hier werden einfach alle Chinawerte über einen Kamm gescheert. Es wird nicht differenziert. Das KGV von 1,5 ist abenteuerlich und sollte irgendwann einer fairen Bewertung weichen. Sollte nur ein  KGV von 5 zugestanden werden, würde das einen Kurs von über 10E entsprechen. Daher meine Maxime billig einkaufen und Geduld-Geduld-Geduld (wie für einen Börsianer wichtig) aufbringen. In diesem Sinne, hoffe ich dass die kommenden Zahlen gut ausfallen werden. Vielleicht sollte man mal über eine Dividende nachdenken, um Sicherheit zu geben und Misstrauen zu nehmen.

Grüsse

 

03.11.12 14:54

1243 Postings, 2811 Tage onkel jamesFreitag erster Gewinntag !

Kommt jetzt eine knackige Gegenbewegung ?  

13.11.12 08:12

9389 Postings, 3471 Tage arasuwas verdienen die denn netto

weiß des jemand. ich mein die mitabeiter hier können ja nicht so bezahlt werden wie daheim. wenn die ware hier dann aber günstig ist. ohje. und wenn teuer, kauft man denn beim chinesen oder bei zb. h+m.  

13.11.12 08:15

9389 Postings, 3471 Tage arasuzb. betrug des bruttoergebnis

in den ersten 6 monaten pi 13 mille. brutto ja. die mitarbeiter verdien in diesem zeitraum schon die hälfte von diesem brutto. also viel kann in dieser firma nicht hängen bleiben.  

14.11.12 08:59

434 Postings, 3475 Tage stevensenstarke Zahlen

Hallo! Die Zahlen für die ersten 9Monate sind draussen. Wenn hier kein Betrug vorliegt und davon gehe ich aus, steuern wir hier auf ein KGV für 2012 von unter 1,5 zu.Die Bewertung ist einfach lachhaft. Auch der Casflow wird sich sehen lassen können, davon bin ich überzeugt. Im Durchschnitt wird chinesichen Werten die in Deutschland gelistet sind ein KGV von 3-4 zugestanden. Dann könnt ihr ja ausrechnen wo die Aktie mindestens stehen sollte: und dann ist sie immer noch wie auch viele andere Werte stark unterbewertet.

Grüsse

 

14.11.12 09:10

1025 Postings, 4641 Tage AJ7777777Heute wird hier was gehen

Gute Zahlen und FAST auf der Investorenkonferenz des Deutschen Eigenkapitalforums
heute 14.11.2012 13:30-14:15 Room Paris  

14.11.12 21:00

96729 Postings, 7191 Tage Katjuschana ja, schon eine klare Abwärtsttendenz bei

der Ebit-Marge. Das Ebit ist in Q3 ziemlich eingebrochen. Weiß jemand wieso?  

19.11.12 14:09

1025 Postings, 4641 Tage AJ7777777Warum sind Goldrooster und FAST Casual Wear

so dermaßen unterbewertet und trotz großartiger Zahlen beider Firmen (Goldrooster WKN  A0AYYU ) stagniert oder fällt der Aktienkurs. Der Gewinn ist teilweise so hoch wie die Marktkapitalisierung. Was denkt ihr darüber, warum ist es bei den beiden Firmen so? Meine Vermutung ist, dass in den kommenden Jahren erwartete Devisenverhältnis EUR/YEN. Die Chinesen wollen Geld ohne Ende drucken um so den YEN zu schwächen und daher lohnt sich ein eventueller Einstieg in diesen Aktien für Euro-Investoren nicht. (Alles nur meine Meinung)  

19.11.12 14:31
1

96729 Postings, 7191 Tage Katjuschawas hat denn der Yen damit zu tun?

19.11.12 15:46

1025 Postings, 4641 Tage AJ7777777Nix,

mein Fehler !!  

29.01.13 09:33

1025 Postings, 4641 Tage AJ7777777Der Preis wird seit Tagen wieder gedrückt,

steigt bei 2,- Euro wieder das Volumen, werden wir wieder Preise um 2,50 oder mehr sehen. Hoffentlich...  

29.01.13 18:02

1025 Postings, 4641 Tage AJ7777777Ist hier sonst noch jemand investiert?

Was denkt Ihr, wer schmeisst hier seine großen Aktienpakete? Waren das alles Zocker die jetzt rausgehen, denn neue News gibt es nicht?  

30.01.13 14:58

259 Postings, 3536 Tage JuglansIrgendwann

wird der Knoten platzen, zunächst mal werden aber einige der Pre-IPO Aktionäre ihre Stücke noch an den Mann bringen wollen, hier wurden ein paar Ausnahmen bei den Lock-Up-Fristen vereinbart. Der Hauptaktionär 18 Monate, die meisten anderen Aktionäre 6 Monate(läuft Anfang Februar aus), zwei Aktionäre mit insgesamt rund 6% Anteil (?) keine Haltefristen. Das kann sich noch hinziehen....  

31.01.13 11:46

1977 Postings, 2900 Tage Kreus Romainnaja

ma verkaufe ja mit Verlust. Sind aber nur kleine Summen die hin und her gehen  

06.02.13 18:43

1977 Postings, 2900 Tage Kreus Romaindividende?

Nach dem Prospekt auf Seite 36 steht Man beabsichtigt alle zurzeit verfügbaren Mittel für die Erweiterung zu verwenden und erwartet nicht dass aus diesen Finanzmittel Dividenden ausgeschüttet werden.
In Zukunft ,,also erst ab 2013
Könnte die Ursache für den Schwachen Kurs sein?
http://www.fast-casualwear.de/fileadmin/...ST_Prospectus_Complete.PDF
  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 107   
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bezahlter Schreiberl, MarketTrader, rallezockt, Suissere, Talismann, uljanow, Visiomaxima, WatcherSG

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Aurora Cannabis IncA12GS7
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
thyssenkrupp AG750000
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
K+S AGKSAG88
Amazon906866
Allianz840400