Heat Biologics - 3 Krebsmittel in der Pipeline!

Seite 165 von 169
neuester Beitrag: 20.02.21 00:24
eröffnet am: 17.09.13 23:22 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 4204
neuester Beitrag: 20.02.21 00:24 von: Hitman2 Leser gesamt: 627472
davon Heute: 402
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | ... | 163 | 164 |
| 166 | 167 | ... | 169   

02.11.20 10:42
1

188 Postings, 582 Tage WarjaklarÜbersetzung

wie immer an dieser Stelle ein dickes DFankeschön an Hitman. Hier der Text:
eat Biologics verstärkt sein Patentportfolio mit gp96-Kombinationspreis.

Teleflex gibt die Übernahme des Hämostatika-Unternehmens Z-Medica bekannt.

Aerie Pharmaceuticals beginnt klinischen Versuch der Phase 2b zu Erkrankungen des trockenen Auges.

Suchen Sie nach weiteren Investitionsideen wie dieser? Holen Sie sie sich exklusiv bei The Total Pharma Tracker. Beginnen Sie noch heute "

Heat Biologics verstärkt sein Patentportfolio mit gp96-Kombinationspreis

Heat Biologics Inc. (HTBX) meldete die Erteilung eines neuen US-Patents, das Stoffzusammensetzungen abdeckt, die Teil der gp96-Plattform des Unternehmens sind, in Kombination mit dem Co-Stimulator-Liganden für induzierbare T-Zellen in einer einzigen Therapie. Es wird erwartet, dass das neue Patent dem Unternehmen bei der Entwicklung von Therapien zur Stärkung der Immunität und bei der Entwicklung von Tumorbehandlungen helfen wird, wo die derzeitigen Therapien versagen.

Heat Biologics erklärte, dass das neue Patent bei der Einführung immunogener viraler Antigene durch gp96 eine Schlüsselrolle spielen könnte. Es hat auch die Fähigkeit, eine angeborene Immunität in Verbindung mit der Verstärkung der zellulären Immunität durch Killer CD8+ T zu induzieren. Dieser Mechanismus könnte sich bei der Behandlung sowohl von SARS-CoV-2-infizierten Zellen als auch von Tumorzellen als entscheidend erweisen.

Die aus präklinischen Studien zusammengetragenen Daten zeigen, dass der potenzielle COVID-19-Impfstoff von Heat möglicherweise die Fähigkeit besitzt, CD8+ T-Zellen des Lungengewebes zu produzieren, die im Lungengewebe gespeichert sind. Diese Zellen haben sich als entscheidend für die Abtötung von SARS-CoV-2-infizierten Zellen erwiesen. Dieser alternative Mechanismus zur Behandlung von COVID-19 ist besonders wichtig für die Entwicklung einer Behandlung für immungeschwächte Patientenpopulationen.

Die Kombination von gp96 mit einem T-Zell-Co-Stimulator dürfte sowohl in der Onkologie als auch bei Virusinfektionen erhebliche Auswirkungen haben. Jeff Wolf, Chief Executive Officer von Heat, sagte: "Wir glauben, dass unser neuartiger Einzeltherapie-Kombinationsansatz, der eine lokale und spezifische T-Zell-Aktivierung initiiert, Wettbewerbsvorteile gegenüber herkömmlichen Antikörpertherapien bietet, indem er die systemische Toxizität begrenzt und die erheblichen Kosten senkt, die bei der Kombination mehrerer biologischer Therapien erforderlich sind.

Heat Biologics testet derzeit die Kombination von gp96 mit lokalem OX40L, einem kostimulatorischen T-Zell-Agonisten, in einer Phase-1-Studie. Präklinische Studien haben gezeigt, dass die lokale Verabreichung der Kombination im Vergleich zur IV-Infusion von gp96 mit konventionellem OX40-Antikörper eine überlegene Aktivität erzeugen kann. Das Unternehmen testet auch einen gp96-basierten COVID-19-Impfstoff.

Heat Biologics verfügt über ein robustes Entwicklungsportfolio mit verschiedenen Produktkandidaten, die auf seiner gp96-Plattform basieren. Einige der bekanntesten Arzneimittelkandidaten sind HS-110, HS-130 und PTX-35. HS-110 durchläuft derzeit eine Phase 2-Studie, und das Unternehmen hat die Rekrutierung für die Studie abgeschlossen. HS-130 befindet sich in Phase 1 und soll eine lokalisierte OX40-vermittelte Co-Stimulation zur Steigerung der T-Zell-Aktivierung liefern.

Sein PTX-35 hat das Potenzial, der erste T-Zell-Kostimulator seiner Art zu werden, der auf TNFRSF25 abzielt. Er konzentriert sich hauptsächlich auf die Entwicklung der Immuntherapie bei Krebserkrankungen. Er hat ein günstiges Sicherheitsprofil bei nicht-humanen Primaten und Mäusen gezeigt.

Analyse: Die gp96-Plattform von Heat Biologics zielt auf allogene, "handelsübliche" Immuntherapien ab. Der führende Kandidat zielt auf den globalen NSCLC-Markt ab, der 2018 über 16 Milliarden Dollar wert ist und bis 2026 voraussichtlich fast 44 Milliarden Dollar betragen wird. Die Aktie verzeichnete in den vergangenen 52 Wochen einen Tiefststand von 0,20 USD und einen Höchststand von 4,30 USD. Gegenwärtig wird sie bei 1,20 $ gehandelt, was die Marktkapitalisierung auf 178,27 Millionen $ bringt. Die Öffentlichkeit mit fast 85% Aktien sind die Hauptinvestoren, während Institutionen und Insider 12,09% bzw. 3,25% Aktien halten. Die Analysten an der Wall Street bewerten das Unternehmen mit einem Durchschnittsrating von 4,75/5 und einem Kursziel von 4,30 $ sehr optimistisch. Im TTM betrug der Barmittelverbrauch des Unternehmens 12 Millionen Dollar für Einnahmen und 9,3 Millionen Dollar für Betriebsausgaben. Die Einnahmenschätzungen für 2020 und 2021 belaufen sich auf 2,35 Mio. USD bzw. 2,34 Mio. USD. Das Unternehmen hat ein Barguthaben von 46,98 Millionen Dollar und eine geringe Verschuldung von 1,95 Millionen Dollar.

Investitions-These: Obwohl das Unternehmen über ein starkes Entwicklungsportfolio verfügt, werden die kommenden Katalysatoren wahrscheinlich aus seinem COVID-19-Programm stammen. Der einzigartige Ansatz von Heat zur Behandlung von COVID-19 hebt es von seinen Mitbewerbern ab.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

02.11.20 14:16

1536 Postings, 1909 Tage hulkiersuper

seit Wochen eine Dilutionsnews nach der anderen
wie kann man  Aktien drucken und die Leute kaufen?
genau
mit ständigen belanglosen News
Firma sagt danke
wenn Dilution beendet und Kurs wieder unter 1 $ - das wird garantiert wieder kommen - gibt es wie gehabt ein Split
Spiel geht dann wieder von vorne los

Aktienanzahl 57,4 Mio. (Stand: 19.03.20)

Aktienanzahl 156,98 Mio. (letzter Stand)

nmM  

04.12.20 17:48

591 Postings, 918 Tage Tender24Frage an Balu...

Hey Balu, du hast ja den Beitrag 2013 eröffnet mit der Ansage, 3 Produkte gegen Krebs in der Pipeline. So du dich noch daran erinnern kannst: Waren das die selben 3 Produkte, die htbx heute immer noch am forschen sind? Wie hoch war die mk damals? Der Aktienkurs müsste ja bei heutigen minus 99% ja über 100$ gewesen sein. Würde mich nur mal interessieren, da ich evtl. bei htbx rein will.
Frage an die anderen Insider hier: htbx hat 2020 so um die 120mio$ Kapital eingesammelt. Ab wann trugen diese Dollars und neuen aktien zur MK bei? War das dieser spike auf 4$?  

10.12.20 18:46

591 Postings, 918 Tage Tender24strange...

Zum einen kündigt heat "important upcoming milestones" an und führen zum anderen ein resplit durch, um nicht von irgendwelchen hypothetischen nasdaq-requirements betroffen zu werden. Ich meine, entweder kommen diese milestones (und der Kurs wird dann ja wohl steigen, da darauf alle warten)oder ich brauche einen resplit, um einem delisting vorzubeugen (dann rechne ich aber mit Kursen unter 1$). Normalerweise würde ich dagen, das hat ein gschmäckle! Aber wenn ich mir AYTU (betrifft mich als neos-aktionär) heute anschaue, könnte die Tage auch von heat ein Kracher kommen. Was meint ihr?  

10.12.20 20:15

895 Postings, 712 Tage BananiSchon ein wenig komisch

das man den R/S damit begründet um den minimum bid price einzuhalten. Jetzt heißt es verkaufen oder hoffen das da noch ein dicker Knaller kommt. Der balance sheet schreit ja nicht nach einem offering.  

10.12.20 20:21

20448 Postings, 3976 Tage Balu4u@Tender24

Was 2013 war kann ich dir aktuell nicht mehr sagen. Aber vergleich mal mit anderen Biotechs die mehrere 100 Mio. auf die Waage bringen wie etwa MTEM wo auch BBB zuletzt aufgestockt hat. Hab hier auch überlegt (wieder) einzusteigen. Aber warte den RS erstmal ab.  

10.12.20 20:48

811 Postings, 750 Tage Hitman2Spekulation

Der Ami vermutet teilweise das die Aktienanzahl für eine Fusion oder ein Buyout zu hoch ist. Genau so könnte es sein das man weiß das die Daten nicht gut sind und bei heutigen Stand von 1 USD würde der Kurs auf 0,20 USD abstürzen und das Delisting folgt. Dem hätten sie mit dem RS vorgebeugt. Aber nur meine Meinung.  

11.12.20 14:02
1

1066 Postings, 2018 Tage Glatzenkogelsehr, sehr seltsam

der RS kommt ohne Not. Man hätte noch einige Handelstage warten können.
Der Wolf hat es faustdick hinter den Ohren. Mal sehen, was kommt.
Für einen erneuten Einstieg ist mir das hier aktuell zu vage. RM oder BO halte ich für Spekulation, die Aktienanzahl könnte man im Zuge des RS ändern (sofern gewollt) und dürfte bei einem BO ohnehin keine Rolle spielen, oder?  

11.12.20 16:41

7053 Postings, 1353 Tage VassagoHTBX 5.81$ (-10%)

1:7 Reverse Split

  • SK vom 10. Dezember = 0,93$ *7 = 6,51$
  • RS im die Nasdaq 1 $ Regel einzuhalten

https://ir.heatbio.com/press-releases/detail/675/...s-business-update

 

14.12.20 21:58

37 Postings, 1465 Tage HumbidooKönnt ihr bei

euerm Broker die Aktie schon handeln??
Wie lange wird es dauern bis der RS hier in Deutschland umgetauscht ist.  Habe noch die alten Anteile im Depot.  Kann weder kaufen noch verkaufen.  
Es macht mich etwas stutzig. Hat jemand nähere Informationen? Vielen Dank schonmal.  

15.12.20 08:59
1

76 Postings, 818 Tage NovalisHumbidoo:

Die Gesellschaft hat beschlossen, ihre Aktien zusammenzulegen.

Für sieben Aktien, die abends am 10.12.2020 (Stichtag) in Ihrem Bestand waren, erhalten Sie eine Aktie derselben
Gesellschaft (ISIN US42237K4094/WKN A2QJR8).

Bis wir die neuen Aktien erhalten, haben wir Ihren Depotbestand gesperrt. Nach Erhalt der Aktien heben wir die Sperre auf
und Sie können über Ihren Bestand verfügen.

Es kann also ein paar Tage dauern.
Gruß Novalis  

15.12.20 21:20

811 Postings, 750 Tage Hitman2Abwärts

Im Moment nur noch abwärts, 0,76 USD umgerechnet auf den Kurs vor dem Split. 30% Minud  

15.12.20 21:50

591 Postings, 918 Tage Tender24verrückt:

MK lt. Yahoo bei 122mio$ - Cash-Bestand bei 117mio$  

15.12.20 22:16

1536 Postings, 1909 Tage hulkiernach dem Split

Dilution was sonst
Kursziel wieder weit unter 1 $

wenn Dilution beendet ist und Kursziel unter 1 $ kommt neuer Split
in der Zwischezeit können alle zuschauen wie der Kurs abstürzt bevor die Sperre beendet ist

nmM
 

15.12.20 22:22

591 Postings, 918 Tage Tender24steile These, hulkier

15.12.20 23:47

1536 Postings, 1909 Tage hulkiernee

mache mal DD zu der Bio Müll Butze
bei unter 1 $ sprechen wir uns wieder
nmM
 

Seite: 1 | ... | 163 | 164 |
| 166 | 167 | ... | 169   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln