finanzen.net

Wacker Neuson AG

Seite 1 von 13
neuester Beitrag: 22.01.20 10:37
eröffnet am: 25.06.08 09:57 von: sebastianms Anzahl Beiträge: 305
neuester Beitrag: 22.01.20 10:37 von: Gipfel71 Leser gesamt: 100284
davon Heute: 302
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13   

25.06.08 09:57
4

369 Postings, 4367 Tage sebastianmsWacker Neuson AG

Angesichts des neuen Namens des Unternehmens, bekommt Wacker Neuson auch einen neuen Thread und meinen Einstieg in diese Aktie, zumindest in diesem Board.

Aktuell hat der Kurs extrem gelitten, dennoch halte ich Wacker Neuson, ebenso wie Fuchs Petrolub und Bauer für einen Nischenanbieter der sich dauerhaft durchsetzen wird und uns noch sehr viel Freude bereiten wird.

Das Jahr 2008 wird noch unter dem Zusammenschluss und den Währungsverlusten leiden, aber 2009 sehe ich blaue Wolken und Sonnenschein am Himmel wenn das Werk in den USA eröffnet wird.

Kurzfristig: Keine Beurteilung
Langfristig: 20+ in 2010+

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13   
279 Postings ausgeblendet.

30.10.19 20:50

1566 Postings, 2911 Tage jensosEinstieg

Bin hier auch wieder rein, so krass kann es nicht weiter runtergehen...gut aufgestelltes Unternehmen...da is viel Luft nach oben...m.M. nach  

07.11.19 08:05

1566 Postings, 2911 Tage jensosZahlen sind raus

gemischt würde ich sagen...bin mal gespannt, in welche Richtung es heute geht...

m.M. ist die Aktie genug nach unten geprügelt worden und hier ist wieder viel Luft nach oben...aber meist kommts ja anders als man denkt...  

07.11.19 09:54

5863 Postings, 4888 Tage VermeerDer Markt trägts jedenfalls mit Fassung

07.11.19 13:59

61 Postings, 366 Tage MikeyMasterLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 11.11.19 11:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

07.11.19 17:23

59986 Postings, 7391 Tage KickyLOl mit 115 Wacker Neuson was für ne Analyse ?

",....verkaufe ich meine 115 Wacker Neuson Aktien zum Kurs von 16,27 Euro. ....  

11.11.19 21:26

1566 Postings, 2911 Tage jensosLäuft...

...der chart sieht gut aus...könnte tatsächlich noch wieder Richtung 20? rauf gehen...oder was denkt ihr  

12.11.19 04:09

453 Postings, 74 Tage Aktiensammler12Spekulativ

momentan, kommt wahrscheinlich auf Trump, China und die weitere wirtschaftliche Entwicklung an. Bin auf die neuen Wirtschaftsdaten gespannt. Dies zeigt wohl die langfristige Richtung. China soll ja nicht so toll sein...  

12.11.19 11:56

59986 Postings, 7391 Tage Kicky3-Monatschart 38Tagelinie durchbrochen

12.11.19 15:14

1565 Postings, 1185 Tage Chaecka@jensos

Für mich haben wir hier ein kerngesundes Unternehmen mit ausgezeichneten Aussichten und rechne auf einen Zeithorizont von 12 Monaten mit Kursen um die 27 Euro. Das einzig Unberechenbare ist der niedrige Freefloat, der andererseits wiederum Stabilität verspricht.
Ergo: Strong buy!
 

12.11.19 18:50

59986 Postings, 7391 Tage KickyWarburg Research Buy KZ 23

Hauck & Aufhäuser belässt Wacker Neuson auf 'Buy' KZ 22,50
https://www.ariva.de/news/...r-belaesst-wacker-neuson-auf-buy-7967520  

19.11.19 09:56

1566 Postings, 2911 Tage jensosNochmal nachgelegt

...hab hier nochmal nachgelegt...denke, dass bei einer Jahresendrally hier enormes Potential liegt...20? müssten locker drin sein  

19.11.19 12:40
wackelt Wacker? Keine Nachrichten und wir haben gesehen, dass der Umsatz vorwärts gekommen ist.

Was ist der Stopper? Das ist nicht nur eine 1-Monatsverarschung bei guten Aktien wie sie üblich vorkommt, es hält schon länger an. Ich möchte auch daran glauben, aber für einen Rally muss es auch einen Grund geben!  

19.11.19 15:03

1565 Postings, 1185 Tage ChaeckaDa wackel(r)t doch nichts!

WN ist einfach massiv geprügelt worden und diese Übertreibung wird allmählich von den Marktteilnehmern erkannt. Von einer Rallye hingegen kann aber doch keine Rede sein. Davon sprechen wir dannl ab Kursen von 25 Euro ...  

06.12.19 15:46

1566 Postings, 2911 Tage jensos17?

...könnten nochmal ne Hürde sein, danach ist der Weg erstmal frei  

06.12.19 20:46

280 Postings, 2632 Tage Frankeninvestortolle Formation bei WN

Der Chart bei Wacker Neuson sieht m. E. einfach toll aus.
Auf der Watchlist lag der Wert schon länger und nach dem aus meiner Sicht deutlich übertriebenen Kursrückgang konnte ich widerstehen und haben mir einige Aktien gekauft.

Die 17 Euro stellen charttechnisch keine nennenswerte Hürde da. Nach dem Doppeltief bei knapp über 14 Euro zeichnet sich nun eine Bodenbildung ab.  GD38 und GD100 wurden bereits zurückerobert. Nun gilt es langsam aber sicher die GD200 (akt. bei ca. 19,24 Euro)ins Visier zu nehmen.
Sofern keine großen Störfeuer auftreten (Trump oder harter Brexit) und sich die Konjunkturschwäche als temporäre Delle bestätigen, dürften wir die Tief gesehen haben.  

07.01.20 13:46

342 Postings, 3967 Tage 7thguestDie 17 EUR will der Kurs nicht so richtig

in Angriff nehmen. Trotz eines guten Marktumfelds. Das wird wohl noch dauern, bis wir die 17 knacken...
-----------
Nur meine bescheidene Meinung.
Keine Handlungsempfehlung!

14.01.20 10:50

342 Postings, 3967 Tage 7thguestWo läge denn der faire Wert

der WN-Aktie?
-----------
Nur meine bescheidene Meinung.
Keine Handlungsempfehlung!

15.01.20 14:53
1

9 Postings, 205 Tage WorldsmoneyWow

Schön langsam werden tui und wacker eine Kaufempfehlung . Denke ich warte noch bis nächster Woche .
Erste Positionen werden fällig
WÜNSCHE VIEL GLÜCK ALLEN INVESTIERTEN  

15.01.20 16:00

382 Postings, 1411 Tage andanteWacker

Erste Position ist wieder drin. Viel Luft nach oben.
Fairer Wert m.E. trotz all der aktuellen Risiken bei 24 Euro  

19.01.20 14:38
Sollte schön langsam wieder nach Norden drehen.
Hoffe auf ein gutes 2020 jahr für wacker.    

20.01.20 21:13
1

382 Postings, 1411 Tage andante8 0 anstelle von 8,8 %

Wenn der Kurs nach dieser Nachricht deutlich fallen sollte gibt es noch mal eine schöne Kaufgelegenheit:)  

20.01.20 22:17
1

Clubmitglied, 374887 Postings, 2030 Tage youmake222Wacker Neuson mit erneuter Gewinnwarnung

21.01.20 17:38
1

382 Postings, 1411 Tage andanteDanke schön

Gesät ist, nun lassen wir die Saat mal wachsen  

21.01.20 19:19
2

26 Postings, 1302 Tage hollbroHerr Lehner

hatte es bereits in November angekündigt, dass die Margen unter Druck stehen:
https://www.brn-ag.de/36519-Wacker-Neuson-Q3-2019-Prognose

Er zeigt sich aber auch zuversichtlich, dass die (Ergebnis-) Zahlen sich verbessern können und werden.  

22.01.20 10:37
2

579 Postings, 1114 Tage Gipfel71Für mich besteht kein Grund

dass trotz der gesenkten Prognose das Papier noch weiter unter Buchwert fallen sollte.

Mit dem geplanten Kostensenkungsprogramm kann man im laufenden Jahr auch ergbnisseitig wieder wachsen.Und das wird man auch.

Interessant wenn man auf den Chart der Aktie schaut.
Oberhalb der 14 eine starke Unterstützung basierend aus dem letzten Jahr,als die Aktie da immer wieder nach oben drehte.

Wenn man auf die 10 Jahres Performance schaut,hat der Kurs linear wieder auf die untere Trendbegrenzungslinie aufgesetzt,die auch in den 10 Jahren jeweils gehalten hat.

Eigentlich viele Gründe für eine gute Einstiegsmöglichkeit!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Varta AGA0TGJ5
XiaomiA2JNY1
K+S AGKSAG88
Deutsche Bank AG514000
Plug Power Inc.A1JA81
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
PowerCell Sweden ABA14TK6
Lufthansa AG823212