finanzen.net

"Die EU ist eine Wertegemeinschaft in der die

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.04.13 19:27
eröffnet am: 23.04.13 19:03 von: Van Der Dr. Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 24.04.13 19:27 von: seltsam Leser gesamt: 295
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

23.04.13 19:03
1

547 Postings, 2478 Tage Van Der Drift"Die EU ist eine Wertegemeinschaft in der die

systematische Ausgrenzung von Menschen verhindert werden müsse."

http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2013/...herausforderung/


So altruistisch die o.a. Aussage auch ist, so unrealisierbar ist sie. Nur die Ausgrenzung der Nachbarn kapitalisiert eine Gesellschaft in dem Maße, in dem sie sich konkurrenzfähig sehen und auch machen möchte. EU-Treiber Deutschland ist ein Ellbogenland, ein Synonym für Unsympathie und bekannt für ethische Teilnahmslosigkeit. Ja, einfach umrissen, aber so und nicht anders wird Kapital gemacht, so wird Geld verdient.

Dennoch glaube ich, dass nicht nur die Ausländer am unermeßlichen Reichtum aller Deutschen schuld sind, auch wenn die Deutschen wegen ihrer Ausländerdauernörgelei eigentlich keine Zeit mehr für die Marktwirtschaft haben dürften.  

23.04.13 22:00
3

25551 Postings, 6725 Tage Depothalbiererdie eu ist eine scheiß gemeinschaft

, die nur dazu dient, damit irgendwelche geldsäcke noch reicher werden.

also sofort abschaffen den müll notfalls mit gewalt !!!
-----------
gott, vergib uns unsere schuld, unsere gläubiger weigern sich!

jetzt erst recht!! CO2 und spaß dabei !!

"politiker sind nicht an weisungen gebunden, wohl aber an überweisungen"

24.04.13 19:09

547 Postings, 2478 Tage Van Der DriftWarum ist eine Gemeinschaft zum Zwecke

erfolgsorientierter Lebensführung 'scheiße' ?

Die EU schreibt in allen Bereichen (seit ihrer Selbsterfindung aus der Währungsgemeinschaft) summa summarum Schwarze Zahlen.

Die durchschnittliche Lebenserwartung der EU-Bürger wächst seit 1960 exponentiell!!! (Afrikanische Vergleichswerte zeigen zeitgleich eine eher logarithmische Kurve).

Die Marktkapitalisierung der EU AG findet sich in der erfolgreichen Korruptionsaffinität der beteiligten Tochtergesellschaften wieder. Großkapital und große Kapitalisten sind wieder gesellschaftsfähig und müssen seit 1950 (oder früher :))) nicht mehr den Ariernachweis erbringen um Steuern zu sparen ( nochmal :)))


Was solls, ich bin für den 'Totalen Liberalismus'. So viel zu #2.

Aber eigentlich wollte ich mit #1 sagen ...

Geht mal mit Russen grillen, mit Türken tanzen, mit Griechen trinken, auf aserbaidjanische Hochzeiten, in indonesische Studentenbuden oder mit Iranern zum Billard ... macht EUCH mal AUF .... es macht spass und es schadet nichts.  

24.04.13 19:27
1

94294 Postings, 7294 Tage seltsamEben - ich gehe gern mal zu meinen Nachbarn

oder lade sie zu mir ein. Gelegentlich.  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Aurora Cannabis IncA12GS7
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
TUITUAG00