finanzen.net

Die Dreifaltigkeit der Tributökonomie ...

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 02.01.18 08:53
eröffnet am: 01.01.18 17:05 von: Tony Ford Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 02.01.18 08:53 von: Juto Leser gesamt: 4019
davon Heute: 2
bewertet mit 2 Sternen

01.01.18 17:05
2

24619 Postings, 7079 Tage Tony FordDie Dreifaltigkeit der Tributökonomie ...

Mit Subventionen, leistungslosen Einkommen aus Eigentumsrechten und Aneignung durch Schulden wird die kapitalistische Maschinerie der endlosen Geldverwertung in Gang gehalten
 

01.01.18 17:30

22890 Postings, 3673 Tage Guntram2010Nerv...

01.01.18 17:41

13506 Postings, 5182 Tage gogol@Tony was hast du die letzte Nacht gemacht ??

nur ´mal so gefragt
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

01.01.18 17:45

14353 Postings, 5149 Tage Nurmalso#1 Leistungslose Einkommen

sind eine großartige Sache, wenn man Rentier ist. Pech für alle Anderen.  

02.01.18 08:21
1

24619 Postings, 7079 Tage Tony Fordinteressantes Beispiel ...

Die Hoch subventionierte Landwirtschaft in Europa
In Europa ist die Landwirtschaft hoch subventioniert. Die Staatsgelder sind bei den Landwirten in der EU herzlich willkommen. In manchen Ländern zahlt...
 

02.01.18 08:53
3

33932 Postings, 5585 Tage JutoBin ja wahrlich kein liberaler

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
NikolaA2P4A9
BioNTechA2PSR2
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
BayerBAY001
Daimler AG710000
XiaomiA2JNY1
Lufthansa AG823212
GRENKE AGA161N3
Microsoft Corp.870747
Deutsche Telekom AG555750
TUITUAG00