finanzen.net

Die Bombe im Geigenkasten

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 21.12.09 16:58
eröffnet am: 21.12.09 16:55 von: Der Donaldis. Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 21.12.09 16:58 von: Woodstore Leser gesamt: 1320
davon Heute: 0
bewertet mit 1 Stern

21.12.09 16:55
1

5917 Postings, 4522 Tage Der DonaldistDie Bombe im Geigenkasten

Musikschüler als Sicherheitsrisiko

Im oberbayrischen Gilching sollen Musikschüler ab Januar 2010 nur noch nach erfolgreichem Scannen ihres Fingerabdrucks Zutritt zum Unterricht haben. Das berichtete die Münchner Abendzeitung. Es geht um den Zugang zum Gebäude der Arnoldus-Grundschule, eine der Unterrichtsstätten der örtlichen Musikschule. 180 Kinder bekommen am Nachmittag in diesem Gebäude ihren Musikunterricht. Die Grundschüler, die den normalen Schulstunden am Vormittag besuchen, dürfen das Schulgebäude frei betreten. Sobald der Unterricht begonnen hat, werden die Türen der Schule verschlossen, berichtete die Zeitung.

Kinder, die an einem zusätzlichen Betreuungsangebot in der Mittagszeit teilnehmen, müssen daher klingeln. Sie werden von ihren Betreuern in die Schule gelassen. Die Musikschüler öffneten sich bisher mit einem Zahlencode selbst die Tür. Darin sieht die Rektorin der Grundschule nun ein Sicherheitsrisiko. Ab Januar soll daher ein Fingerabdruckscanner installiert werden, den die Musikschüler, die zuvor beim Hausmeister einen Abdruck hinterlassen müssen, benutzen sollen, um Zugang zum Gebäude zu bekommen.

Ihm sei kein anderer Fall dieser Art in Bayern bekannt, sagte der Datenschutzbeauftragte des Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung zur Abendzeitung, auch, dass er die Pläne für unangemessen und den ganzen Aufwand für übertrieben halte. Nachdem auch das Schulministerium sich kritisch zu den Plänen äußerte, unter anderem mit dem Hinweis, eine Schule sei "ein Ort der Freiheit und kein Hochsicherheitstrakt", hat der Gilchinger Bürgermeister für den kommenden Montag eine Sitzung einberufen. (dwi)

http://www.heise.de/newsticker/meldung/...cherheitsrisiko-890327.html
-----------
www.ariva.de/Entenhausener_Boersen_KLUB_g459
True terror is to wake up one morning and discover that your high school class is running the country
K. Vonnegut

21.12.09 16:58

12975 Postings, 5644 Tage WoodstoreSehr gut.

Kampf den Schulschwänzern...
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
CureVacA2P71U
NEL ASAA0B733
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Varta AGA0TGJ5
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
Airbus SE (ex EADS)938914
TUITUAG00
NikolaA2P4A9