finanzen.net

Bitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain

Seite 453 von 459
neuester Beitrag: 10.10.19 09:42
eröffnet am: 29.06.16 11:46 von: Pitchi Anzahl Beiträge: 11451
neuester Beitrag: 10.10.19 09:42 von: Scratchi Leser gesamt: 2129403
davon Heute: 42
bewertet mit 27 Sternen

Seite: 1 | ... | 451 | 452 |
| 454 | 455 | ... | 459   

02.07.19 07:29
1

42 Postings, 4794 Tage notgegenelendAbsturz

Und warum?  

02.07.19 07:52
1

31181 Postings, 7039 Tage Robinnotgegenelend:

na ja ist ja auch von 3.000 auf knapp 14.000 gestiegen .

Interessant bei Bitcoin Group : EMA 50 = Euro 38,76  

02.07.19 08:12

3284 Postings, 3841 Tage pachi11kann bis 8.000$ fallen

geht dann aber auch bis 13.000$ wieder hoch.
Das ganze Spiel geht bis März 2020 weiter  bevor der run aufgrund des Halving Richtung 140.000$ startet...

 

02.07.19 14:18
1

19 Postings, 175 Tage dimi030Danke

super danke fuer die info..
der unschöne Beigeschmack am Fahrplan ist das alles auf Bitcoin aufbaut.
In wie viel Shops kaufts du denn regelmässig mit Bitcoin ein.. oder einer aus deiner Famile . . oder Nachbarschaft.
Niee ** gibt dir das nicht zu denken!
Schlechte Bitcoin News gleich schlechte News für die Group.
Und der Kursanstieg war manipuliert .  Ihr erzaehlt alle Institutionmen wuerde vermehrt BTC kaufen .. und Libra News pumpen den BTC kurs .
Alles falsch.. USDT pumpt den Markt, was frueher oder später auch die Tauschbörsen zu spüren bekommen.  

02.07.19 14:37

4 Postings, 110 Tage RambokryptoDimi

Ich denke, du solltest zuerst mal ein Rechtschreibprogramm laden, das hilft.
Der Grungedanke bei BTC ist eher nicht beim Bäcker damit die Brötchen zu zahlen, befasse Dich doch mal intensiver mit der Materie, wenn daraus Verständnisfragen resultieren, dann wird man Dir diese hier sicher gerne beantworten.
Kann es sein, dass Du mit BG Geld verloren hast oder woher kommt Dein Unmut...?  

02.07.19 15:24
1

19 Postings, 175 Tage dimi030Nicht schon wieder

Jetzt kommt das Bitcoin ist Gold und Wertspeicher gefasel.
Genau dazu wurde es nie gemacht
Als die BTC ler gemerkt haben das die Banken das anscheinend doch guenstiger und besser können kam das BTC=Gold geschwafel .
Ich kann das Sektenartige gelaber echt nicht mehr hören !  

02.07.19 16:30
1

4 Postings, 110 Tage RambokryptoMensch Dimi

Wenn Du die Welt retten willst, dann mach das doch bitte in einem anderen Forum.
Hier findest Du nur verständnislose Hauptschüler, die nichts besseres zu tun haben, als bei der BG sukzessive und systematisch ihr Geld zu verbrennen und die finden das auch gut  :-)  

02.07.19 18:57

326 Postings, 308 Tage Bullish1Bitcoin Group SE: 2-Jahreschart (ARD Börse) 02.07.

Vielleicht erreichen wir bis zum Ende des Jahres 2019 bei der Bitcoin Group SE Aktienkurse in Höhe von rund 160 ? (das wäre prozentual gesehen der gleiche Anstieg des Aktienkurses, wie es im Boom-Jahr 2017 der Fall gewesen ist)?  
Angehängte Grafik:
bitcoin_group_2-jahreschart_02_07_2019.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
bitcoin_group_2-jahreschart_02_07_2019.png

02.07.19 20:44

64 Postings, 775 Tage Naikja klar

wenn der kurs des BTC bei 100.000 ist, dann müsste die group verglichen mit 2017, bie ca. 450 sein.... da glaubt wohl keiner dran... aber neue höchststände jenseits von 100 sind für meine begriffe absolut möglich... schade, dass die meisten hier postenden nochnicht verstanden haben, dass die group, auch bei fallenden kurse gewinnt... ausschlaggebend ist am ende der wert der vereinnahmten btc, eth ect.... mal davon abgesehen, muss die group auch einen gewissen eigenhandel betreiben..jadenfalls sah es 2017 so aus, als plötzlich keine verkaufsangebote mehr sichtbar waren und plötzlich doch anebote da waren... ich vermute, dass die group ihre vereinahmten btc auf der plattform angeboten hat um den handel nicht zum erliegen zu bringen.. außerdem war der damalige gewinn keine bilanzielle geschichte... es wurde effektiv "?" vereinnahmt... woher, wenn nicht aus dem handel?.., und nochmal, für alle, die es nicht verstanden haben.. BITCOIN:DE IST KEINE BÖRSE...SONDERN EINE HANDELSPATTFORM... VERGLEICHBAR MIT EBAY... daher ist ein hack auch quatsch...  

03.07.19 07:12

9 Postings, 782 Tage hecht888Der Bitcoin

Der Bitcoin tut wieder das was er am besten kann, er steigt.  

03.07.19 09:35

641 Postings, 1849 Tage LichtefichteVertrauensvoll

wirken die aktuellen Verkäufe nicht gerade.
 

03.07.19 14:40

569 Postings, 1540 Tage Hundlabuda ist gerade

a bissi der Wurm drin, macht nicht wirklich Freude !  

03.07.19 15:15

51 Postings, 182 Tage Holger1976Gute Alternative zur Group.....

ist derzeit das Tracker Zertifikat A18KCN.
Steigt der BC geht das Zertifikat steil mit hoch.
Derzeit um einiges besser als die Group.  

03.07.19 15:50

326 Postings, 308 Tage Bullish1Bitcoin-Kurs: steigt auf 11.400,79 US-$.

Der Bitcoin-Kurs steigt schon wieder auf 11.400,79 US-$.
Die Korrektur dürfte damit vorbei sein und jetzt geht es bestimmt wieder weiter aufwärts ...  
Angehängte Grafik:
11.png
11.png

04.07.19 08:12

57 Postings, 649 Tage harleyrider_69an Holger1976: A18KCN

Das ist ein Zertifikat auf den BTC Kurs. Eines von vielen, was von diversen Banken angeboten wird.
Für Leute die zu blöd dazu sind, sich BTC selber zu kaufen.
Logisch steigt das, wenn der BTC kurs steigt. Und logischerweise fällt es auch, wenn der BTC Kurs fällt.  

04.07.19 13:29

9 Postings, 782 Tage hecht888Nicht ganz richtig

Der Handel mit bitcoins ist in unserem Steuersystem immer noch sehr kompliziert daher ist ein solches Zertifikat für den kurzfristigen Handel und das Reading super denn seit Einführung der Abgeltungsteuer im Jahre 2009 werden die laufenden Erträge sowie die Veräußerungsgewinne mit dem Abgeltungsteuersatz von 25% (zzgl. Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer) besteuert. Wenn man btc kauft und nicht mindestens ein Jahr hält kann auch Steuer auf einen zu kommen und mir ist es lieber die ist gleich abgezogen als das ich das alles selbst auseinander klamüsern muss.  

04.07.19 13:45

51 Postings, 182 Tage Holger1976TOP hecht888

04.07.19 14:46

326 Postings, 308 Tage Bullish1Bitcoin-Kurs: vor großer Kursexplosion?

Steht der Bitcoin-Kurs vor einer großen Kursexplosion?

Die Charttechnik sieht sehr gut aus ...  

04.07.19 15:04

51 Postings, 182 Tage Holger1976Bullish1......

Diese ständig nervenden Vorhersagen.....lass es doch mal bleiben  

04.07.19 16:09

569 Postings, 1540 Tage HundlabuBitcoin wenn steigt

Ist langsam egal für die Group.
Bitcoin 8000 Kurs 45
Bitcoin fast 12000 Kurs 42

Bin gespannt was für Bombe an der hv kommt.  

04.07.19 16:35

641 Postings, 1849 Tage LichtefichteBischen Fantasie

Wirecard steigt ein bzw.übernimmt die Handelsplattform....würde doch sicherlich ins Konzept passen.  

04.07.19 16:56

569 Postings, 1540 Tage HundlabuEine

Übernahme zu 70 wäre ein Traum.  

04.07.19 22:35

13 Postings, 482 Tage Martin2806woher?

woher kommt der Satz, dass "wirecare" die plattform übernehmen möchte - ich finde nichts, oder ist das unternehmen jetzt einfach mal als beispiel rangezogen worden?  

04.07.19 22:52

569 Postings, 1540 Tage HundlabuGespräche

Laufen im Hintergrund ....  

05.07.19 08:26

569 Postings, 1540 Tage Hundlabugespräche laufen war natürlich ein spass

aber wer weiss was da alles im hinter Zimmer besprochen wird  

Seite: 1 | ... | 451 | 452 |
| 454 | 455 | ... | 459   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
BASFBASF11
SAP SE716460
Aurora Cannabis IncA12GS7
TUITUAG00
Allianz840400