Gazprom 903276

Seite 1 von 3625
neuester Beitrag: 25.05.22 00:57
eröffnet am: 17.05.16 12:32 von: QuBa Anzahl Beiträge: 90624
neuester Beitrag: 25.05.22 00:57 von: kbvler Leser gesamt: 21057380
davon Heute: 4664
bewertet mit 133 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3623 | 3624 | 3625 | 3625   

09.12.07 12:08
133

981 Postings, 5806 Tage a.z.Gazprom 903276

hat einen Thread verdient, der nicht nur "schlachten" oder den Wert "forever" hochjubeln will.
Der Chart (hier im Jahresüberblick) erscheint mir im Moment bemerkenswert:
mit Phantasie ist eine Formation ähnlich S-K-S zu erkennen, und das Hoch vom Januar (37,- ?) wurde signifikant genommen. Die Indikatoren (TrendFOLGE!) sehen natürlich gut aus. Die Bollinger sind weit offen.
Das alles zusammen sollte ein weiteres Aufwärtspotential indizieren - vielleicht nach einer kleinen Erholung auf dem derzeitigen Niveau.

Ich bin mit einem Hebelprodukt investiert und würdemich über weitere Meinungen und Fakten freuen.

Na sdrowje!
-----------
Gruss - az
Angehängte Grafik:
gaz.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
gaz.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3623 | 3624 | 3625 | 3625   
90598 Postings ausgeblendet.

24.05.22 21:17

305 Postings, 34 Tage EisbergorderPräsidialdekret Nr. 79

Reduzierung der Grenze für den obligatorischen Verkauf von Deviseneinnahmen durch Exporteure von 80% auf 50% gesenkt
http://publication.pravo.gov.ru/Document/View/0001202205240001

Zusätzlicher Hinweis für den Rubelkurs: Steuerzahlung der Exporteure laut Haushalt im Mai von 2,6 Billionen Rubel steht an.  

24.05.22 21:26
1

108 Postings, 205 Tage Russlandinvestor202.Rubel steigt weiter

Hallo, im Langzeitchart ist jetzt der Weg auf das 2013 Kuirsziel von 40 Rubel zum Euro offen, 50 sollte schnell erreicht werden.
Seit dem Tiefstand nach dem Einmarsch hat der Euro fast 2/3 seines Wertes zum Rubel verloren.
Man sieht also wie die Sanktionen wirken.
Trotzdem legen unsere Politiker weiter einen Zahn zu um uns entgültig zu ruinieren.
Hätte nie Gedacht das so etwas in diesem Tempo möglich ist.
Ich hoffe auf Frieden in der Ukraine, das wird aber mit diesen Realitätsfremden Egomanen schwer möglich sein.

Gazprom wäre bei 400 Rubel jetzt schon fast bei 14 Euro ich denke 20 Euro/ADR  sind mitelfristig realistisch (meine Meinung)
 

24.05.22 21:41

305 Postings, 34 Tage EisbergorderGazproms Helium Play

Die 903276 | OGZPY | US3682872078 ADR sind sowieso bald Geschichte, wird Zeit, dass jemand mal das neue Hauptforum WKN: 766162 / ISIN: RU0007661625  aufmacht, wo man sich wieder zu Gazprom austauscht. Diese Forum wird echt immer aberwitziger. Mein Beitrag zum Verkaufsstart von großen Mengen flüssigem Helium von Gazprom GNP Holding wird hier mit Begründung "Unseriöse Quellenangabe" gelöscht: https://www.ariva.de/forum/...om-903276-312389?page=3618#jumppos90456
Ich verstehen, Gazprom als Originalquellenangaben ist also nun "unseriös" im Gazprom Investorenforum? Vermutlich haben ich einfach nicht genügend Bezug zum Hauptthema dieses Sokoo moderierten "Kriegspropagandaforums" hergestellt? Gut vielleicht klappt es dann so mit dieser Quelle: "Steigende Kosten der Inflation: Die Universität von Nebraska beendet die Tradition, bei Fußballspielen rote Luftballons loszulassen, da der weltweite Heliummangel ?im Zusammenhang mit russischen Sanktionen wegen des Krieges in der Ukraine? steht.
https://www.dailymail.co.uk/news/article-10850195/...ease-1st-TD.html

Es war einmal: "Neunundneunzig Düsenflieger. Jeder war ein großer Krieger. Hielten sich für Captain Kirk. Das gab ein großes Feuerwerk. Die Nachbarn haben nichts gerafft. Und fühlten sich gleich angemacht. Dabei schoss man am Horizont. Auf neunundneunzig Luftballons."
https://www.youtube.com/watch?v=hiwgOWo7mDc
https://www.youtube.com/watch?v=Fpu5a0Bl8eY  

24.05.22 21:43
1

346 Postings, 5547 Tage Gier oder Angst@USBDriver Trading View

habe es rausgefunden am Logo :-)
-----------
Don't feed the troll.
Gruss Gier oder Angst

24.05.22 21:48

108 Postings, 205 Tage Russlandinvestor202.Märkte im freien Fall

Die Verluste an den Westlichen Aktienmärkten erhöhen den Druck auf die Politik eine Lösung un der UA zu finden.
Anleger erleiden hohe Verluste, lange kann Putin nicht mehr als Sündenbock dafür herhalten.
Das Ersparte geht den Bach runter und die Inflation steigt.Der Preis den wir angeblich bereit sind zu bezahlen (Mich hat keiner Gefragt)
wird immer mehr sichtbar.
Tesla hat wohl alleine etwa 500 MRD Euro an Merktkapitalisierung verloren
Amazon ebenso, die Shotingstars verlieren Billionen, da wird Musk plötzlich zum Republikaner.
Ich schätze die Politische Stimmung bei den Eliten wird kippen.
Unsere Politiker verwalten fremdes Geld, bei denen wird die Realitätaber nicht so schnell ankommen.

 

24.05.22 21:54

305 Postings, 34 Tage EisbergorderVerkauf von flüssigem Helium

Die Gazprom GNP Holding begann mit dem Verkauf von flüssigem Helium:  LLC Gazprom GNP Holding hat die erste Lieferung eines ISO-Containers mit flüssigem Helium aus der Heliumanlage von LLC Gazprom Pererabotka durchgeführt. Das Gewicht der ersten verkauften Charge betrug 4.530 kg. Mit dem Verkaufsstart von Produkten in ISO-Containern haben Käufer zusätzliche Möglichkeiten, den für den Heliumversand am besten geeigneten Container zu wählen. ISO-Container sind Hightech-Tanks mit Mehrschichtisolierung zum Transport von flüssigem Helium in großen Mengen. Das Fassungsvermögen von ISO-Behältern beträgt 36.000 Liter und ist damit deutlich höher als das Volumen von Dewars (250 Liter).
https://gnpholding.gazprom.ru/press/news/2022/05/46/  

24.05.22 21:58
2

11195 Postings, 1909 Tage USBDriver@GoA das ist die App Trading View aus Googlestore

24.05.22 21:59

305 Postings, 34 Tage EisbergorderISI - Import Substitution Industrialization

"Wenn alle ideologischen Kriege um dieses Thema abgeklungen sind, wird derjenige in der königlichen Position sein, der in der Lage war, die wahre Bedeutung des Begriffs ?Importsubstitution? rechtzeitig und praktisch zu verstehen."
https://special-kommersant-ru.translate.goog/...de&_x_tr_pto=wapp  

24.05.22 22:11
1

11195 Postings, 1909 Tage USBDriver@Penny ich glaube die Geschichte nicht aus dem Vid

Video.

Die Russen sollen in der Ukraine nach Treibstoff suchen. Dabei verlassen sie ihren Panzer, fahren mit 2 Panzern zurück. Erkennen ihren eigenen abgestellten Panzer nicht und fahren dann durch dir halbe Ukraine mit Spritmangel mit den restlichen Panzern zurück.

Das glaube ich nicht.  

24.05.22 22:18
3

11195 Postings, 1909 Tage USBDriverWo sind die 60 Milliarden für die Ukraine gebliebe

24.05.22 22:34

305 Postings, 34 Tage EisbergorderWie lange fließt das Gas noch?

GTS Betreiber der Ukraine OGTSU meldet die Unterbrechung der Hauptgasleitung
https://tsoua.com/en/news/...s-supply-to-donetsk-and-luhansk-regions/

Nord Stream 2 dicht, Jamal dicht, Uraltleitung Transgas zerbröselt im Krieg ... wird ein "Widowmaker" Sommer, wenn man sich die Contango Kurven der Futures so ansieht
https://www.theice.com/products/27996665/...res/data?marketId=5387641  

24.05.22 22:49

330 Postings, 86 Tage kl3129Licht Aus Auch für Gazprom

21:52 Uhr
USA schließen Schlupfloch für russischen Zahlungsverkehr

Die USA beenden am morgigen Mittwoch die letzte Möglichkeit Russlands, seine Milliardenschulden an internationale Investoren zurückzuzahlen. In einer Mitteilung des US- Finanzministeriums hieß es, eine Lizenz, die Russland die Bezahlung seiner Gläubiger über amerikanische Banken erlaubt, werde nicht verlängert. Russland könnte damit seinen Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen.

Mit der ersten Runde der Sanktionen nach dem russischen Angriff auf die Ukraine gab das US-Finanzministerium Banken die Genehmigung, Anleihezahlungen aus Russland zu bearbeiten. Dieses Zeitfenster schließt sich am 25. Mai um Mitternacht. Es hatte sich bereits abgezeichnet, dass die Regierung von US-Präsident Joe Biden nicht willens ist, die Frist zu verlängern.




https://www.tagesschau.de/newsticker/...log-ukraine-dienstag-127.html

 

24.05.22 22:54

330 Postings, 86 Tage kl3129So ist es, den Russen nicht zeigen

was die Warheit ist.



Die Wirtschaftsdaten, die Putin lieber verheimlicht


In Deutschland befindet sich die Inflationsrate derzeit bei 7,4 Prozent. Das ist getrieben von hohen Energiepreisen der höchste Stand seit 40 Jahren, und dennoch nur ein Bruchteil der russischen Teuerung: Im April lag die jährliche Inflationsrate bei 17,8 Prozent, wie die russische Statistikbehörde Rosstat mitteilte. Besonders teuer sind demnach Lebensmittel geworden, die aktuell etwa ein Fünftel mehr kosten als vor einem Jahr. Vor allem für Haushalte mit niedrigem Einkommen ein Grund zur Sorge, die anteilig am meisten Geld für Essen und Trinken ausgeben - und vielfach um ihre Jobs fürchten müssen.

Beispielsweise lässt McDonald's bei seinem Abschied aus Russland 62.000 Beschäftigte zurück. Die amerikanische Fastfood-Kette zahlt die Gehälter erst einmal weiter - aber nur, bis die 850 Restaurants verkauft sind. Ähnliche Lohnausfälle drohen bei Renault, das vor seinem Abschied 45.000 Menschen in Russland beschäftigte. Ikea überweist seinen 15.000 Angestellten nur noch bis Jahresende die Gehälter. Bei Siemens standen vor dem Abschied 3.000 Russinnen und Russen auf dem Lohnzettel.


UND ES WERDEN MEHR UND MEHR VON TAG ZU TAG ! RUSSLAN ES WAR SCHÖN DICH GEKANNT ZU HABEN ! AUf NIEMER WIEDERSEHEN !

Quelle: https://www.n-tv.de/wirtschaft/...r-verheimlicht-article23353426.html

 

24.05.22 22:57

330 Postings, 86 Tage kl3129Einer mehr, interessiert das noch irgendeinen

in Russland ? Ob General oder Fußsoldat, für Russland alle gleich.



Russischer General laut BBC bei Flugzeugabschuss getötet


https://www.welt.de/politik/ausland/...Flugzeugabschuss-getoetet.html

 

24.05.22 23:04

330 Postings, 86 Tage kl3129Russland lässt Welt und Kinderarmut weiter Hunger

Nahrungsmittelkrise

Ukraine: Volle Getreidesilos, gesperrte Häfen

Europas Kornkammer kämpft gegen Blockaden beim Export von Getreide. Nicht nur die Seewege sind versperrt, auch der Transport über Land gestaltet sich schwierig. Die UN warnen vor einer globalen Ernährungskrise.


Russland ist das Leben von anderen Menschen und Völkern wie man sieht **** egal ob Kinder vor Armut hungern oder nicht, das Interessiert den Russen GAR nicht. Mal sehen wie lange das die Drittländer sich anschauen bis eine Allianz gegründert wird um Russland die Lampen vollständig abzudrehen.

Quelle: https://www.dw.com/de/...etreidesilos-gesperrte-h%C3%A4fen/a-61866789

 

24.05.22 23:11

330 Postings, 86 Tage kl3129So ist es

Präsident Putin hat, ausgehend von überoptimistischen Annahmen für den Angriff und einer realitätsfernen Einschätzung der Gesamtlage Russland schweren Schaden zugefügt. Das Land ist politisch isoliert, wirtschaftlich unter immensem Druck, innenpolitisch repressiv und mit Blick auf seine Zukunft um alle Vorteile seiner Bodenschätze und Lage gebracht.

Russland wird am Ende dieses Krieges nicht die dritte Weltmacht sein, zu der Putin mit seinen neo-imperialistischen Ambitionen die ?russische Welt? aufwerten wollte, sondern ein großes Flächenland mit Mangelwirtschaft und Nuklearraketen.

Eine Sowjetunion 2.0 ohne ideologischen Appeal und weltpolitischen Ausgriff. Helmut Schmidt hatte diese Gestalt ?Obervolta mit Atomraketen? genannt, um die Spannung zwischen Armut (Obervolta heißt heute Burkina Faso) und Hochrüstung auf den Punkt zu bringen.


https://www.focus.de/politik/ausland/...u-vertuschen_id_89883337.html

   

24.05.22 23:33
2

22 Postings, 231 Tage mika22Hier ist ja alles wie immer....

... nur irgendwelche Posts von Geisteskranken!  

24.05.22 23:48
1

214 Postings, 35 Tage Stockpicker2022Selenskyj und die Pandora Papers

Für mich ist der Kerl nicht besser als Putin. Ein krimineller Oligarch mit diversen Offshore Konten dazu ein Kriegstreiber umringt von seinem Milliarden$ Oligarchen Clan. Gesteuert und eingesetzt von den USA.
Darf man aber nicht laut sagen ... und wehe man kritisiert die ukrainische Führung ... oh oh oh ...
dann kommt schnell die Corona-Leugner oder Schwurnler Keule. Armes Deutschland  

25.05.22 00:36

7754 Postings, 4764 Tage kbvlerMann o Mann

wie naiv muss man sein?

- 600 UA Krankenhäuser zerstört...Putin hat es nur auf Zivilisten abgesehen.......AHA deshalb schmeisst er nicht massig Bomben über Kiev wo man nicht mal viel zielen muss, sondern PRÄZISE die Krankenhäuser


da bleibt mir nur Ironie....Putin hilft Kiev die Alten und Gebrechlichen aus dem SOzialsystem zu entfernen, das für Selensky s Bosse mehr übrig bleibt.

Kann ja nicht sein, das was an russischen Berichten dran ist, das sich UA Militär in Hospitälern und Kindergärten verschanzt.


- Der RU Panzerfahrer der Sprit von AUtos absaugt........woow.....der muss Lungen haben. macht mal nach, dann wisst ihr ob es West fake news ist.

Macht doch mal Westmedien......google map...Bahn und AUtoreise durch UA odessa oder Mikoliw nach osten wie nikoljew ect......wirst über Uman im Norden umgeleitet

dann weisst du wo der Russe steht, was sie uns in Medien nicht erzählen  

25.05.22 00:44

7754 Postings, 4764 Tage kbvlerStockpickers bitte sachlich bleiben

Selensky ist kein Oligarch!

die 40-50 Mio s



Er ist Lakaie von einem Oligarchen, welcher dahinter die Strippen zieht

https://de.wikipedia.org/wiki/Ihor_Kolomojskyj

bitte beachten!

Selensky hat jahrelang für den Oligarchen gearbeitet

Warum ist der Oligarch aus UA weg?......seine Bank wurde enteignet wegen Korruptionen

jetzt holt er sich es doppelt zurück

WO ist dieser Oligarch geboren und hat dort studiert?

Die Hochburg der Entscheidungen.....Kiev oder........Dnipro....das kleine "Washington der UA"

https://de.wikipedia.org/wiki/Dnipropetrowsker_Klan

Bitte lesen, wer da so alles drin steht




 

25.05.22 00:48

7754 Postings, 4764 Tage kbvlerNAIV 2

RUssen essen doppelt so viel Brot.....


muss so sein, wenn Sie für den Hunger dieser Welt verantwortlich sein sollen.

Logik....klauen die RUssen UA Getreide..........

a) exportieren Sie mehr, wenn Sie genauso viel essen wie vorher ERGO NICHT FÜR den Hunger verantwortlich

b) sie essen das Ganze UA Getreide ZUSÄTZLICH selbst  

25.05.22 00:53

7754 Postings, 4764 Tage kbvlerMan braucht Erklärungen

warum bei uns Brot teurer wird........egal ob diese stimmt


Ist wie mit dem Spitzensteuersatz.....zahlt auch niemand der wirklich reich ist.

Bist du gut an der Bärse und machst über 500.000 Bruttogewinn an der Börse pro Jahr und bist kein Italiener?

Na einfach 1. WOhnsitz nach Italiens Süden verlegen.........10 Jahre Pauschalsteuer EGAL WIEVIEL MAN VERDIENT!!
gilt nur für EInnnahmen , welche nichts mit Italien zu tun haben....also keine ENI und Unicedit AKtien halten


100.000 EUro im Jahr Pauschalsteuer......ja der Draghi kanns.....als Boss der Italiener und ex EZB Boss  

25.05.22 00:57

7754 Postings, 4764 Tage kbvlerWer erzählt uns offen

ob die Quandt s ; Schwarz, Piech, Porsche, Albrecht ect.......ihren 1. WOhnsitz in D haben.


So ein Erbe mit 2 mrd Vermägen und 3 % Rendite aufs vermägen....sind 60 mio.....da kann man auch mal in Sardinien den 1 .WOhnsitz haben und zahlt auf 60 Mio nur 100.000 Einkommensteuer


 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3623 | 3624 | 3625 | 3625   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln