Schafft einer von euch im Bereich Materialanalyse?

Seite 3 von 5
neuester Beitrag: 18.09.12 19:37
eröffnet am: 14.09.12 11:28 von: S.Smith Anzahl Beiträge: 117
neuester Beitrag: 18.09.12 19:37 von: 14051948Ki. Leser gesamt: 1929
davon Heute: 0
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5  

14.09.12 21:04
3

63288 Postings, 6566 Tage Don Rumatazink-zinn würde ich nicht vermuten

sollte nach der zeit mindestens leicht angelaufen sein!
-----------
Es ist dem Untertan untersagt,
den Maßstab seiner beschränkten Einsicht
an die Handlung der Obrigkeit
anzulegen !

Kurfürst Friedrich - Wilhelm von Brandenburg

14.09.12 21:05
3

63288 Postings, 6566 Tage Don Rumatakiwi nimmt glaub ich immer so'n zeug

ha ha ha
-----------
Es ist dem Untertan untersagt,
den Maßstab seiner beschränkten Einsicht
an die Handlung der Obrigkeit
anzulegen !

Kurfürst Friedrich - Wilhelm von Brandenburg

14.09.12 21:06

34464 Postings, 3855 Tage NokturnalZinn läuft nicht an....Zink schon eher

kommt aber aufs Mischungs-Verhältniss an.  

14.09.12 21:35

129861 Postings, 6390 Tage kiiwiiRon Dumata

hat a witzle gmacht

ha ha ha
-----------
An intellectual is a person who has discovered
something more interesting than sex. (A.Huxley)

14.09.12 21:37
2

59073 Postings, 7475 Tage zombi17Wenn ich gewusst hätte

das man euch stundenlang binden kann, nur mit nem Stück Stein, hätte ich das schon viel öfter angewand:-)  

14.09.12 21:40

34464 Postings, 3855 Tage NokturnalDu schaffts das ganz ohne Stein..zombilein

fast wie Basterd !  

14.09.12 22:00

129861 Postings, 6390 Tage kiiwiizomperl ist halt der Größte...

-----------
An intellectual is a person who has discovered
something more interesting than sex. (A.Huxley)

14.09.12 22:03

34464 Postings, 3855 Tage Nokturnalzumindest ist er einer der symphatischsten...

14.09.12 22:03

129861 Postings, 6390 Tage kiiwiidas sind aber zwei Paar Schuhe

-----------
An intellectual is a person who has discovered
something more interesting than sex. (A.Huxley)

14.09.12 22:06
1

59073 Postings, 7475 Tage zombi17Wie ? Symphatisch?

All die Mühe für Nichts? Hier bricht gerade ne Welt zusammen:-(  

14.09.12 22:16

34464 Postings, 3855 Tage NokturnalOlaf ist der andere zombilein...

14.09.12 22:17
1

59073 Postings, 7475 Tage zombi17Ja, Olaf mag ich auch

Das Altkluge muss man sich wegdenken, dann geht es schon.  

14.09.12 22:20

34464 Postings, 3855 Tage Nokturnalund den Kölschfanatismus....und den

Schwaben...sowie das Alter  

14.09.12 22:21

59073 Postings, 7475 Tage zombi17Bleibt noch was übrig?

14.09.12 22:23

34464 Postings, 3855 Tage NokturnalHertha Fan...evtl. ?

14.09.12 22:26

59073 Postings, 7475 Tage zombi17Jo, dass Losergen,

wahrscheinlich macht ihn das so liebenswürdig.  

14.09.12 22:28

34464 Postings, 3855 Tage Nokturnaljib für Verlierer hat ich immer schon etwas übrig

kiiwii, Olaf, Habbi.....  

14.09.12 22:30

59073 Postings, 7475 Tage zombi17Du bist so zielstrebig

Die wichtigsten Leute perfekt aufgezählt. Ich ziehe meinen Hut vor soviel Kompetenz.  

14.09.12 22:31

34464 Postings, 3855 Tage Nokturnaldarauf nen Pils...zombilein

16.09.12 05:28

7435 Postings, 4131 Tage no IDExakte Volumenbestimmung

mach mal ein Gefäss bis zur Kante voll und häng das rein. Das verdrängte Wasser auffangen und nachmeessen, bzw den Unterschied zu vorher und nacher im Gefäss.

Damit kannst Du die genaue Dichte ermittels (hat so schon der gute alte Grieche archimedes getan.

Schleifprobe an Schleifstein kann dir schon Mal eine Aussage über Härte geben und das Funkenbild erlaubt auch Rückschlüsse auf Inhaltsstoffe.
Ankratzen mit verschiedenen Materialen - Härtebestimmung nach Mohrs.

Schliffbild kann Dir eventuell typische Kristallstrukturen zeigen.

Allerdings hat SiC nur eine Dichte von 3,9 +/- etwas.

Mal gespannt wie das ausgeht.

no ID

Was Du angesprochen hast - Siliciumcarbit - hat gute Leitfähigkeit  

17.09.12 19:26

3888 Postings, 3960 Tage S.SmithIch bin heute mal zum "Messen" gekommen:

Gewicht: 563,20 g
Verdrängung: 125,40 ml
(also so wie beschrieben in ein Gefäß, dann bis zum Rand voll gemacht, Objekt vorsichtig rein und das Wasser was übergelaufen ist aufgefangen und gewogen.)

Kristallstruktur hat es überhaupt keine weshalb Siliciumcarbit, so wie es auf Bildern per google-suche dargestellt wird, eigentlich überhaupt nicht sein kann.

Bei der Schleifprobe bin ich etwas skeptisch, ich will das Dingens nicht zerstören, weshalb ich auch bedenken hab die Flex da mit ins Spiel kommen zu lassen :-(  

17.09.12 19:32

3888 Postings, 3960 Tage S.Smithzu 43 Eidgenosse:

Hämatit ist es auf gar keinen Fall, ich hab ein Stück Hämatit  in der hand gehabt als ich bei dem Hobby-Geologen und Steinsammler war, das sah wesentlich anders aus, viel matter und viel mehr farben drauf, ganz andere Oberfläche etc.  

17.09.12 19:34

34464 Postings, 3855 Tage NokturnalNu habsch die Faxen dicke....

http://www.mineralienatlas.de/index.php

so Smithi da haust dein Foto nochmal rein oder schickst mir das Bild und ich machs für dich.  

17.09.12 19:37

6729 Postings, 4389 Tage steven-blnIst eine Schlacke, ein Bruchstück. Kann aus einer

Hochofenverhüttung stammen und ist vom Güterzug gefallen, während des Trasports. Ist sicher kein gefährliches Ding, so man hinter Dir her sein müsste.  

17.09.12 19:41
2

34464 Postings, 3855 Tage Nokturnaldas prädige ich schon die ganze Zeit steven.

aber ein Blob wird hier voll wegingnoriert.....keen Wunder das ich solch Alkoholprobleme hab....snief .  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln