finanzen.net

nicht lustig

Seite 8 von 237
neuester Beitrag: 19.11.19 11:53
eröffnet am: 10.11.14 22:46 von: ex nur ich Anzahl Beiträge: 5905
neuester Beitrag: 19.11.19 11:53 von: Lucky79 Leser gesamt: 709775
davon Heute: 21
bewertet mit 86 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 237   

19.03.15 08:08
12

27398 Postings, 2956 Tage ex nur ichS. W. im Deutschen Bundestag

19.03.15 22:58
12

27398 Postings, 2956 Tage ex nur ichEs kracht im Gebälk

18. 3. 2015  Paul Craig Roberts
Washingtons EU-Vasallen finden vielleicht ihr Rückgrat. England, Deutschland, Frankreich und Italien haben, so wird berichtet, Washingtons Befehle missachtet und haben darum angehalten, der China-geführten Asian Investment Bank beizutreten. Australien, Südkorea, Schweiz und Luxembourg könnten auch beitreten.
Die von China geführte Bank wird natürlich viel effektiver sein. Die Chinesen werden die Bank nutzen, um Ländern wirklich zu helfen und dabei Freunde gewinnen und Vertrauen aufzubauen, während Washington seine Banken benutzt zur Herrschaft mit Gewalt.
Diese neue Bank wird zusammen mit der BRICS-Bank den Ländern Auswege von Washingtons Herrschaft eröffnen.
http://einarschlereth.blogspot.de/  

26.03.15 11:07
12

27398 Postings, 2956 Tage ex nur ichBody Count - Opferzahlen

29.03.15 19:09
12

27398 Postings, 2956 Tage ex nur ichAssad:

Sie wollen uns zu ihren Marionetten machen. Ich denke nicht, dass der Westen eine politische Lösung hat. Sie wollen auch gar keine. Wenn ich ?Der Westen? sage, dann beziehe ich mich vor allem auf die USA, auf Frankreich und das Vereinigte Königreich. Andere Länder stehen da an zweiter Stelle.

Um den andauernden bewaffneten Konflikt in Syrien zwischen Regierungstruppen und den Kräften des Islamischen Staates zu lösen, sollten Länder wie die Türkei, Saudi-Arabien, Katar und auch einige europäische Staaten aufhören die Terroristen zu bewaffnen, so der syrische Präsident.
http://www.rtdeutsch.com/15468/headline/...l-nicht-vernichtet-werden/  

29.03.15 21:53
12

46383 Postings, 3305 Tage boersalinoWer wird noch einen Friedensnobelpreis annehmen

- künftig, wenn er noch bei Verstand ist und seine Vorgänger anschaut ....  

29.03.15 23:11
11

27398 Postings, 2956 Tage ex nur ichwillfährig

31.03.15 08:50
14

27398 Postings, 2956 Tage ex nur ichDas Flüchtlingscamp Mazraq

in der Nähe der Grenze zu Saudi-Arabien existiert bereits seit 2001. Etwa 5000 Menschen leben üblicherweise dort, in den vergangenen beiden Tagen seien jedoch 500 Familien hinzugekommen, die vor den Luftangriffen der Anti-Huthi-Koalition flüchteten, sagte Marco.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/...slager-mazraq-a-1026370.html
Kampfjets der von Saudi-Arabien angeführten Militärkoalition haben ein Flüchtlingslager im Nordjemen bombardiert. Bei dem Angriff wurden zahlreiche Menschen getötet. Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen zählte 29 Leichen in einem Krankenhaus, die Internationale Organisation für Migration sprach von 40 Toten und 200 Verletzten.  

03.04.15 07:59
11

46383 Postings, 3305 Tage boersalinoGehirnkochwäsche & Heißmangel

Neue Propaganda-Offensive im Ukraine-Konflikt: Kiew verbietet alle russlandfreundlichen Filme. Wer ein "positives Bild von Angestellten des Aggressorstaates" zeichnet, soll bestraft werden.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/...-russlandbild-a-1026924.html  

04.04.15 21:07
13

27398 Postings, 2956 Tage ex nur ichZäh, aber nun ist es geschaft,

Durchbruch beim Atomstreit mit dem Iran, bei den Verhandlungen in Lausanne.

Die Welt atmet auf!

Nein, nicht die ganze Welt.
Ein paar müssen ihre unterirdischen, Machtgelüste, Aggressionen und Perversitäten zeigen und wettern dagegen:

Israel/Netanyahu
die sog. konservativen Kräfte im US-Kongress
verschiedene Golfstaaten

Das sind genau diejenigen, die am derzeitigen Hexenkessel in Arabien -
Jemen, Syrien, Irak - das meiste Interesse haben.

 

04.04.15 21:14
11

27398 Postings, 2956 Tage ex nur ichKaufe ein - f -

12.04.15 10:13
9

46383 Postings, 3305 Tage boersalinoSchwarze Erde - trübe Aussichten

Obwohl die Ukraine die Herstellung von genetisch verändertem Saatgut nicht erlaubt, enthält das Assoziierungsabkommen zwischen der Ukraine und der EU, an dem sich der Konflikt entzündet hatte, der zur Absetzung von Janukowitsch führte, in Artikel 404 eine Klausel, in der sich beide Vertragspartner verpflichten, ?die Anwendung der Biotechnologie innerhalb des Landes auszuweiten?.

[ https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/die-schwarze-erde-lockt ]  

16.04.15 22:42
9

27398 Postings, 2956 Tage ex nur ichGünter Grass

Wir haben eine Lobbyhörigkeit ohnegleichen.  

17.04.15 21:48
10

27398 Postings, 2956 Tage ex nur ichKatz und Maus

http://www.dieterwunderlich.de/Grass_katz_maus.htm

Das Treffen in Telgte
http://www.dieterwunderlich.de/Grass_treffen_in_telgte.htm


Was gesagt werden muss
http://www.sueddeutsche.de/kultur/...was-gesagt-werden-muss-1.1325809
Günter Grass warnt in der "Süddeutschen Zeitung" vor einem Krieg gegen Iran.
In seinem Gedicht mit dem Titel "Was gesagt werden muss" fordert der Literaturnobelpreisträger deshalb, Israel dürfe keine deutschen U-Boote mehr bekommen.
Das Gedicht von Günter Grass

Warum schweige ich, verschweige zu lange,
was offensichtlich ist und in Planspielen
geübt wurde, an deren Ende als Überlebende
wir allenfalls Fußnoten sind.

Es ist das behauptete Recht auf den Erstschlag,
der das von einem Maulhelden unterjochte
und zum organisierten Jubel gelenkte
iranische Volk auslöschen könnte,
weil in dessen Machtbereich der Bau
 

18.04.15 12:13
8

27398 Postings, 2956 Tage ex nur ichWas gesagt werden muss

Teil II
einer Atombombe vermutet wird.

Doch warum untersage ich mir,
jenes andere Land beim Namen zu nennen,
in dem seit Jahren - wenn auch geheimgehalten -
ein wachsend nukleares Potential verfügbar
aber außer Kontrolle, weil keiner Prüfung
zugänglich ist?

Das allgemeine Verschweigen dieses Tatbestandes,
dem sich mein Schweigen untergeordnet hat,
empfinde ich als belastende Lüge
und Zwang, der Strafe in Aussicht stellt,
sobald er mißachtet wird;
das Verdikt "Antisemitismus" ist geläufig.

Jetzt aber, weil aus meinem Land,
das von ureigenen Verbrechen,
die ohne Vergleich sind,
Mal um Mal eingeholt und zur Rede gestellt wird,
wiederum und rein geschäftsmäßig, wenn auch
mit flinker Lippe als Wiedergutmachung deklariert,
ein weiteres U-Boot nach Israel
geliefert werden soll, dessen Spezialität
darin besteht, allesvernichtende Sprengköpfe
dorthin lenken zu können, wo die Existenz
einer einzigen Atombombe unbewiesen ist,
doch als Befürchtung von Beweiskraft sein will,
sage ich, was gesagt werden muß.

Warum aber schwieg ich bislang?
Weil ich meinte, meine Herkunft,
die von nie zu tilgendem Makel behaftet ist,
verbiete, diese Tatsache als ausgesprochene Wahrheit
dem Land Israel, dem ich verbunden bin
und bleiben will, zuzumuten.

Warum sage ich jetzt erst,
gealtert und mit letzter Tinte:
Die Atommacht Israel gefährdet
den ohnehin brüchigen Weltfrieden?
Weil gesagt werden muß,
was schon morgen zu spät sein könnte;
auch weil wir - als Deutsche belastet genug -
Zulieferer eines Verbrechens werden könnten,
das voraussehbar ist, weshalb unsere Mitschuld
durch keine der üblichen Ausreden
zu tilgen wäre.

Und zugegeben: ich schweige nicht mehr,
weil ich der Heuchelei des Westens
überdrüssig bin; zudem ist zu hoffen,
es mögen sich viele vom Schweigen befreien,
den Verursacher der erkennbaren Gefahr
zum Verzicht auf Gewalt auffordern und
gleichfalls darauf bestehen,
daß eine unbehinderte und permanente Kontrolle
des israelischen atomaren Potentials
und der iranischen Atomanlagen
durch eine internationale Instanz
von den Regierungen beider Länder zugelassen wird.

Nur so ist allen, den Israelis und Palästinensern,
mehr noch, allen Menschen, die in dieser
vom Wahn okkupierten Region
dicht bei dicht verfeindet leben
und letztlich auch uns zu helfen.  

18.04.15 19:40
2

1597 Postings, 1750 Tage Pluton192/193 jetz ma butter bei die fische

wer findet´n sowas toll?

ich muss mich schon echt zwingen das überhaupt als gedicht anzusehen. jajaja, gedicht muss ja nur irgendwas mit lyik am hut haben.

schreibt der immer so? ...dann hab ich echt nichts verpasst.

..
erste strophe
selbstmitleid, herkunft, uhhh endlich die ausgesprochene wahrheit

zweite, dritte strophe.
letzte tinte...ach ja das leben kann schon scheise sein, is ja alles so anstrengend und man wird alt.
jajaja, israel hat atomwaffen und gefährdet dadurch den janzen frieden dadurch..un der iran sowieso

letzte strophe
zwei fette strophen über drohende atommacht israel um dann das bild auf raketenwerferreichweite zu beschränken. gilt da die vorangegangene, atomare macht israel überhaupt noch? ich mein, die sind ja nich blöde und schmeißen die einfach dem pali übern zaun.


..
da klingt echt wie´n zusammenhangsloses wischiwasch...
mich turnt son wehleidiger "nu steh ich hier und kann nich anders" scheiß voll ab.
zumindest son halbfertiger

was sollen der sinn sein? gehts drum die iaea einzuschalten oder nurn billiges "buhhhhhhh israel"
voll das geseiere  

19.04.15 08:58
8

27398 Postings, 2956 Tage ex nur ichOffenbar war es ihm wichtig,

diese Sichtweise noch vor seinem Ableben zu veröffentlichen.

http://de.wikipedia.org/wiki/...tische_Gedicht_Was_gesagt_werden_muss  

20.04.15 18:58
8

27398 Postings, 2956 Tage ex nur ichDie USA entsenden Soldaten

Das kann eine gefährliche Eskalationsspirale in Gang setzen.
http://www.welt.de/debatte/kommentare/...l-ins-ukrainische-Feuer.html
Vor drei Tagen meldete das US Army Command, es sollten 300 Soldaten der 173. Luftlandebrigade aus Italien in die Westukraine verlegt werden ? Operation "Furchtloser Hüter". Sie sollen dort der ukrainischen Nationalgarde taktischen Nachhilfeunterricht geben, Anfang einer auf je sechs Monate angelegten Rotation.

In ähnlicher Mission sind bisher schon, wenngleich sehr viel weniger, Kanadier und Briten unterwegs. "Nicht-lethal" soll die Hilfe sein, welche die Amerikaner leisten ? wobei der Unterschied zwischen tödlicher Waffenwirkung, man denke an Artillerie-Radar, und technischer Assistenz Sache der Definition ist.  

27.04.15 18:22
8

27398 Postings, 2956 Tage ex nur ichDie Kriegsverkäufer

Geschichte der US-Propaganda 1917-2005
Andreas Elter/edition suhrkamp

Meinungsmacht. Der Einfluss von Eliten auf Leitmedien und Alpha-Journalisten - eine kritische Netzwerkanalyse
Uwe Krüger

Schmutzige Kriege. Amerikas geheime Kommandoaktionen
Jeremy Scahill

Die Eroberung Europas durch die USA. Zur Krise in der Ukraine
Wolfgang Bittner


 

28.04.15 14:17
6

27398 Postings, 2956 Tage ex nur ichIch kann die Politik-

und Medienmärchen nicht glauben, dass diese paar tausend Schlächter von den USA seit vielen Wochen bekämpft werden!
Widerliches Schauspiel. Notfalls wird jeder Syrer geopfert, damit die USA und Saudis ihre Ziele erreichen.
http://www.heise.de/tp/artikel/44/44759/1.html




 

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 237   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Aurora Cannabis IncA12GS7
Ballard Power Inc.A0RENB
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Amazon906866
BASFBASF11
thyssenkrupp AG750000
Allianz840400
CommerzbankCBK100