WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst...

Seite 276 von 316
neuester Beitrag: 17.05.22 18:20
eröffnet am: 11.04.12 11:36 von: Lalla-KR Anzahl Beiträge: 7886
neuester Beitrag: 17.05.22 18:20 von: CEOWengFi. Leser gesamt: 1115983
davon Heute: 1352
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | ... | 274 | 275 |
| 277 | 278 | ... | 316   

16.01.22 03:04
5

2375 Postings, 1395 Tage CEOWengFineArtBatistuta69

Eine gewisse Prämie nach der Ausgabe der Anteile ist gerechtfertigt. Aber ich halte es für unrealistisch, wenn die Timeless-Anteile alle 1 - 2 Wochen steigen obwohl die zugrunde liegenden  Editionen sich im Preis nicht verändern. Und wenn man in 2-3 Jahren 50 % Profit erreichen sollte, wäre das doch ein sensationelles Ergebnis. Und genau das sollte das Ziel sein.

Wir haben leider heutzutage diese unrealistische Idee, dass nur noch das interessant ist, was in 4 Wochen 50 % Gewinn bringt ...  

16.01.22 10:42
1

511 Postings, 4842 Tage Batistuta69CEOWengFine

Absolut korrekt!
Da bin ich ganz bei Ihnen.
Ich wollte nur die Situation darlegen und vermeiden, dass sich manche User zu viel kurzfristig versprechen, wie Sie im letzten Satz ja auch darlegen.
Mir kam in den letzten Tagen hier eine Art Goldgräber Stimmung wegen dem anstehenden Drop auf.

Ist es nicht auch so, dass die Strategie von Timeless es ist, die entsprechenden Editionen / Drops nach einer gewissen Zeit auf dem ?Markt? zu veräußern und entsprechend der Anteilsverteilung diesen Betrag an die Anteilseigner auszuschütten?
Zb fällt bei dem letzten Banksy Drop auf, dass der Droppreis bereits über den Höchsten vergangenen Auktionen für dieses Kunstwerk in den vergangenen Jahren gelegen hat. Deshalb gilt es hier abzuwarten, ob Timeless hier einen Mehrwert in Zukunft erzielen kann.
Bei den Drops von Ihnen Herrn Weng hingegen ist immer, wie Sie so schon sagen, noch genug Fleisch am Knochen bei den Drops.  

16.01.22 12:48

75 Postings, 126 Tage SchachmeisterBatistuta69

Die Chance auf einen schnellen Zock ist ausgesprochen oft mit hohen Risiken verbunden. Deswegen kaufe ich auch lieber 10% unter dem Topp bei der WFA ein paar Stücke zu.
Des Weiterern könnte sich nun auch beim ArtXX-Rückkaufangebot eine interessante Chance ergeben, denn Herr Weng dürfte die Preisfindung in beide Richtungen nicht ausreizen! Kenne ich nun aber einen Abgabewilligen und die WFA bietet bsw. 15 Euro, so könnte ich dem Betreffenden ja 15,50 Euro anbieten.
S.  

16.01.22 13:31
3

2375 Postings, 1395 Tage CEOWengFineArtBatistuta69

Ich bin der Meinung, dass tokenisierte Kunst auf absehbare Zeit höher bewertet werden wird als wenn eine Edition nur als analoges Gut zu kaufen ist. Ein Unternehmen wird auch in aller Regel höher bewertet, wenn es davon Aktien gibt, die handelbar sind als wenn dieselbe Firma als GmbH figuriert, wo jede Anteilsübertragung einen notariellen Akt benötigt. Wenn ein Kunstwerk für 100.000 EUR in 2000 Teile à 50 EUR aufgeteilt wird, dann dürfte die Summe der fraktionalisierten Token generell über den 100.000 EUR liegen, auch weil es viel mehr Nachfrage für Anteile im Wert von 50 EUR gibt als für ein Kunstwerk, das 100.000 EUR kosten soll. Die Frage ist, wie hoch diese "Liquiditätsprämie" ausfallen wird.  

16.01.22 13:33
2

2375 Postings, 1395 Tage CEOWengFineArtArtXX

Und wenn man das weiterspinnt: Natürlich wird eine ArtXX Aktie einen höheren Preis erzielen, wenn diese an einer Börse notiert als wenn man den Käufer oder Verkäufer suchen gehen muss, wie das momentan der Fall ist. Daher gehen in der Regel auch die Kurse für eine Aktie nach einem angekündigten Delistung runter, obwohl wirtschaftlich ein Delisting für eine AG erst einmal ein Vorteil ist (weniger Kosten, weniger Zeitaufwand).  

16.01.22 17:30

75 Postings, 126 Tage Schachmeister# Nr. 1 u.a.

Den Ball nehme ich gern nochmals auf!
Es ist hinlänglich bekannt, dass die Fonterelli GmbH & Co. KGaA  aus München einen größeren Bestand (angeblich 10.000 Stück) von ArtXX-Aktien hält. Dort könnte man also eventuell unmittelbar nach dem Angebot der WFA knapp darüber sogar einen nenneswerten Bestand zukaufen.
Ich schreibe dies hier nur deshalb so offen, weil ich mich bereits an anderer Stelle zusätzlich verstärkt habe und weil ich natürlich nicht Dr. Beyer von Fonterelli bin.
S.    

16.01.22 18:00

2375 Postings, 1395 Tage CEOWengFineArtLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.01.22 09:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

16.01.22 18:25

2375 Postings, 1395 Tage CEOWengFineArtSchachmeister

Ich rechne nicht damit, dass es nennenswertes Verkaufsinteresse bei den Aktionären der ArtXX geben wird. Aber zumindest wollen wir allen ein Angebot unterbreiten, ihre Aktien zu "versilbern" und einen Kursgewinn von über 100 % zu realisieren.  

16.01.22 19:02
1

75 Postings, 126 Tage Schachmeister# Nr. 1 u.a.

Das entspricht genau meiner Einschätzung (Verkaufsinteresse), wobei sich auch bei meinem nur beispielhaft gewählten Angebotspreis von 15 Euro nach ca. 25% Steuerabzug ein Gewinn von 90% errechnet. Viel interessanter dürfte aber sein zu welchem Preis 100.000 WFA-Aktien über den großen Teich wandern (30 bis 40)!
S.  

16.01.22 20:52
2

2375 Postings, 1395 Tage CEOWengFineArt@Schachmeister

Wir hatten ja schon geschrieben, dass wir damit rechnen, einen Preis von etwa 4 Mio. EUR für die verbliebenen 100.000 WFA-Aktien erzielen zu können. Vieles hängt natürlich davon ab wer kauft und welchen "added value" uns der/die Neuaktionäre bringen. Die Optimierung des Kurses ist nicht alles.

Im Übrigen gilt für unsere Aktionäre: Überraschen lassen !  

17.01.22 11:28
1

2375 Postings, 1395 Tage CEOWengFineArtLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.01.22 10:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

17.01.22 17:17
1

5986 Postings, 5151 Tage simplifyKunstmarkt 2022 alles deutet auf Wachstum hin

17.01.22 21:44
4

410 Postings, 1131 Tage MoneyboxerKlarer Sieg WFA

Bei der BO Twitter Umfrage hat die WFA souverän den Sieg geholt, mit 54,8%.
Bin gespannt.  

17.01.22 23:44

2375 Postings, 1395 Tage CEOWengFineArtBörseOnline Umfrage

Immerhin haben wir u.a. gegen Cropenergies gewonnen, die eine sechsmal höhere Market Cap und 50mal mehr Mitarbeiter haben. Und deren Kursentwicklung ist auch nicht so schlecht.  

18.01.22 11:49
1

2375 Postings, 1395 Tage CEOWengFineArtTimeless Drop Jeff Koons

NIcht vergessen - heute von 19.00 - 20.00 Uhr werden 400 Anteile nur an unsere Aktionäre verkauft. Am Donnerstag um 11.00 Uhr geht der Rest an die "Allgemeinheit" (da darf aber natürlich auch jeder Aktionär von uns mitmachen).  

18.01.22 14:30

5986 Postings, 5151 Tage simplifyBörse Online

Bin gespannt was die Börse Online berichtet. Ein Kernthema muss dann der anstehende NFT Boom sein. Ein Interview mit dem CEO fände ich in diesem Zusammenhang interessant.  

18.01.22 15:24

2375 Postings, 1395 Tage CEOWengFineArtBörse Online

Wir wurden nur mit der Bitte um Fotos kontaktiert. Daher bin ich selbst gespannt was zur WFA geschrieben werden wird.

Interviews kann ich allerdings erst wieder geben, wenn unsere Zahlen und unsere Planung kommuniziert worden sind. Dazu werden wir aber natürlich wieder in die Öffentlichkeit gehen und das ziemlich breit.  

18.01.22 18:56

45 Postings, 210 Tage maxinvestor123Timeless

Mein Kauf ging eben problemlos durch. War ganz überrascht.  

18.01.22 18:57

58 Postings, 228 Tage Mathi80Timeless

Jetzt fühle ich mich von Timeless richtig verarscht. 19 Uhr soll es losgehen und 6 Min vorher online gegangen, um zu sehen dass es schon läuft und alle Teile blockiert sind. So kann man auch Kunden verlieren...  

18.01.22 19:09

2375 Postings, 1395 Tage CEOWengFineArtMAxinvestor1

Wann haben Sie ihre Anteile bekommen?  

18.01.22 19:11

2375 Postings, 1395 Tage CEOWengFineArtDrop Koons bei Timeless

Der öffentliche Part geht am Donnerstag, 11.00 Uhr, in's Angebot. Aber es sieht so aus, als ob durch unsere Aktionäre der größte Teil schon in wenigen Minuten abgeräumt wurde.  

18.01.22 19:17

2375 Postings, 1395 Tage CEOWengFineArtMathi80

Ich bin noch nicht so mit den technischen Gepflogenheiten bei Timeless vertraut, aber es sieht so aus, dass ein paar Minuten früher aufgemacht worden ist. Ist natürlich blöd wenn schon alles weg ist bevor es losgehen soll.

Allerdings: Donnerstag ist noch eine Chance und bald gibt es Damien Hirst Arbeiten bei Timeless von uns zu kaufen !  

18.01.22 19:20

2994 Postings, 4078 Tage erfgIch habe meine 4 Anteile

im Sack!
Hatte mich kurz nach 19:00Uhr eingelogt und es standen die meisten Anteile zur Verfügung.
4 Anteile wurden angezeigt, obwohl ich mehr angegeben hatte, dann musste noch der Zahlungsvorgang erfolgen.
Während dieser Zeit waren meine 4 Anteile reserviert. ich hatte 3 Minuten Zeit dafür.
Es hat also alles hervorragend geklappt!  

18.01.22 19:20

58 Postings, 228 Tage Mathi80Technische Gepflogenheiten

Ich denke eine Uhr sollte jeder lesen können.  

18.01.22 19:24

58 Postings, 228 Tage Mathi80Erfg

Ich hab es 5-6 Min vor 19 Uhr zig mal probiert, da war alles blockiert, auch bei Änderung der Stückzahlen. Hab es dann ab 18.59 Uhr immer wieder probiert bis 19.03 Uhr, war nichts frei. Was für Erfahrungen haben andere gemacht?  

Seite: 1 | ... | 274 | 275 |
| 277 | 278 | ... | 316   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln