Freenet AG, Übernahmeziel?

Seite 74 von 74
neuester Beitrag: 19.03.09 12:36
eröffnet am: 03.03.07 11:51 von: Franke Anzahl Beiträge: 1836
neuester Beitrag: 19.03.09 12:36 von: Bozkaschi Leser gesamt: 263557
davon Heute: 37
bewertet mit 25 Sternen

Seite: 1 | ... | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 |
 

04.12.08 19:47

2747 Postings, 5098 Tage boersenmannich finde Sie nicht:-)

04.12.08 21:57

2684 Postings, 4650 Tage Schalke17freenet

also die nachricht ist schon länger als 1 Monat alt.

http://www.anleger-nachrichten.de/archiv/...+-Derixx-Zertifikate.html

die Nachricht ist von 08.09.08 also schon knapp 2 Monate alt  

05.12.08 09:16

2747 Postings, 5098 Tage boersenmannWertlose Meldung

Daß der Kurs sich nicht mehr von den 3 Euros bewegt, sollte zu bedenken geben. Meiner Meinung nach wartet der Freenetkurs wieder auf eine Gelegenheit, wieder nach unten zu rücken. Keine positive Medungen von Unternehmerseite zeugen von Unfähigkeit der Unternehmensführung

 

FREENET AG
 ISIN: DE000A0EAMM0
 
2,97 (-0,67 %)
Xetra (09:16:06)
Size Bid Ask Size Spread 
 9171  2,96  2,97  2906 0,01 
 6804  2,94  2,98  6085 0,04 
 500  2,91  3,00  4100 0,09 
 810  2,90  3,05  100 0,15 
 1000  2,88  3,07  200 0,19 
 142  2,87  3,09  600 0,22 
 200  2,86  3,10  2000 0,24 
 25250  2,85  3,11  2047 0,26 
 100  2,84  3,15  1003 0,31 
 2200  2,81  3,16  5000 0,35 
 
 

 

05.12.08 13:24

927 Postings, 4712 Tage trebuhDebitel

Betriebsräte entziehen freenet-Vorstand das Vertrauen

13:00 05.12.08

HAMBURG/STUTTGART (dpa-AFX) - Die Konflikte beim Telekommunikations- Dienstleister Freenet (Profil) spitzen sich weiter zu. Die Betriebsratsgremien der von freenet übernommenen debitel-Gruppe in Stuttgart und Ettlingen haben am Freitag dem Vorstandsvorsitzenden Eckhard Spoerr und Aufsichtsratschef Helmut Thoma in einem offenen Brief das Vertrauen entzogen. Hintergrund ist der geplante Abbau von 1.000 der 7.700 Arbeitsplätze in der Gruppe. Es entstehe der Eindruck, dass Standortentscheidungen rein kostenbasiert getroffen würden und wichtiges Know-how vernichtet werde, heißt es in dem Schreiben, das von den Betriebsratsvorsitzenden der Standorte unterzeichnet ist./gi/DP/stw  

05.12.08 14:33
1

93 Postings, 5380 Tage golfern-1@ Betriebsrat Stuttgart & Ettlingen

"Es entstehe der Eindruck, dass Standortentscheidungen rein kostenbasiert getroffen würden"

Willkommen in der Realität verehrte Gewerkschafter!

 

05.12.08 16:36

631 Postings, 4770 Tage Xetraparasit#1825 trebuth

Oldman Sex hat viele Einschätzungen, sucht euch eine aus !

18.11.2008
Goldman Sachs hat die Aktie von Freenet (News/Aktienkurs) von der "Pan-Europe Buy List" gestrichen und auf "Neutral" abgestuft. Das Kursziel senkte Analyst Hugh McCaffrey in einer Studie vom Dienstag von 7,50 auf 6,20 Euro.

04.11.2008
Goldman Sachs hat das Kursziel für Freenet von 16,70 auf 18,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Bei den europäischen Telekommunikationsunternehmen seien angesichts der günstigen Bewertungen weitere Übernahmen wahrscheinlich, schrieb Analyst James Sawtell in einer Branchenstudie vom Freitag. Deshalb fließe nun eine Übernahmeprämie in die Kursziele ein.  

05.12.08 17:00

72 Postings, 4832 Tage loyalist*hrhr*

Feht da irgendwie nicht ne Meldung dazwischen sowas wie von 18 auf 6 runter.. oder weiß dort die linke Hand nicht was die Rechte tut. Komischer Laden. ;)
 

08.12.08 11:25

927 Postings, 4712 Tage trebuhFreenet Übernahme

Freenet Übernahme durch günstigerer Re- Finanzierung und sehr günstiger Bewertung jetzt möglich !

auch die Klitsche von Meedia schreibt den Senf vom Handelsblatt.
Bin mal gespannt wann der letzte wach wird.

Spoerr ist gut beraten bald positive Meldungen zu bringen!  

19.01.09 17:28
1

3817 Postings, 5982 Tage SkydustInsiderhandel: Freenet-Chef beteuert Unschuld

Der scheidende Vorstandschef der Freenet AG, Eckhard Spoerr, hat den gegen ihn erhobenen Vorwurf des Insiderhandels erneut zurückgewiesen und zum Prozessauftakt am heutigen Freitag vor dem Landgericht Hamburg seine Unschuld beteuert. Der mit Spoerr auf der Anklagebank sitzende Finanzvorstand Axel Krieger wies die Vorwürfe ebenfalls zurück. Sogenannte Insidergeschäfte und Marktmanipulationen sind durch das Wertpapierhandelsgesetz verboten und mit Geldstrafe oder Freiheitsentzug von bis zu fünf Jahren bewehrt.  

18.03.09 17:40

6187 Postings, 5596 Tage BozkaschiFreenet Charttechnisch sehr stark

noch hält die 4,15 und ich denke so stark wie sie sich heute morgen präsentiert hat als alle kurse bergab gingen aufgrund von negativen Vorgaben, wird sie sich richtung 5 ? bewegen.
Solange es keine Hiobsbotchaften vom Markt zu erwarten sind, wird sie den nördlichen weg einschlagen !


"Chartcheck Freenet: Kommt ein Kaufsignal?
18.03.2009 - Wichtigstes charttechnisches Thema bei der Freenet-Aktie ist derzeit der mögliche Sprung über eine Widerstandszone, deren Kernbereich unterhalb von 4,14 Euro angesiedelt ist. Am Dienstag schaffte die Aktie den Mini-Break hierüber mit einem Tageshoch bei 4,18 Euro und einem Schlusskurs bei 4,15 Euro. Der Break ist allerdings nicht als nachhaltig anzusehen, zumal mit 4,28 Euro und 4,45 Euro noch weitere Hürden in kurzer Entfernung zum aktuellen Freenet-Kurs vorhanden sind.

Ein Break über diese Marken kann die Aktie dann in Richtung von 5,17 Euro führen, dem bisherigen Jahreshoch, das Anfang Januar erreicht wurde. Scheitert das Papier mit dem Ausbruchsversuch über die genannten Hürden, ist erste Unterstützung im Bereich 3,65/3,72 Euro vorhanden."  

19.03.09 12:36

6187 Postings, 5596 Tage BozkaschiSie bricht aus.........

alle anschnallen.....5 ? in Sicht!  

Seite: 1 | ... | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 |
 
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln