finanzen.net

Der Tiger setzt zum Sprung an !

Seite 199 von 199
neuester Beitrag: 21.05.19 01:36
eröffnet am: 07.01.11 11:50 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 4969
neuester Beitrag: 21.05.19 01:36 von: ksaig Leser gesamt: 1492624
davon Heute: 288
bewertet mit 46 Sternen

Seite: 1 | ... | 195 | 196 | 197 | 198 |
 

21.02.19 07:00
1

47 Postings, 4276 Tage ynotDunkelgrün

Meine Erwartungen wurden nicht erfüllt in Bezug auf den Netto Gewinn.
Ansonsten wird Lenovo spätestens zum 4Q an der 1 Euro Grenze anklopfen.  

21.02.19 07:17

355 Postings, 2567 Tage positiv5Zahlen

sind sehr gut und die Aktie ist derzeit  11% im Plus 🙂  

21.02.19 10:40
2

24 Postings, 3886 Tage Idefix_1024Richtung hat ins Posititve gedreht!

für mich sehen die Zahlen so stark aus, dass man das sagen kann.

Das Beste Quartal seit 4 Jahren und der starke Anstieg im Mobil-Bereich (Zahlen in China vervierfacht und zum ersten Mal profitabel seit Motorola Kauf!) stimmen mich optimistisch, dass wir im Sommer über einem Euro liegen werden.

Rekord Vorsteuereinnahmen! Alle Geschäftsbereiche sind grün!
Wachstum in den Bereichen Workstation, Thin & Light, Visuals, Gaming und Chromebook deutlich über dem Markt!

Auch das lange tot gesagte PC Segment zahlt sich nun endlich richtig aus. Kaum zu glauben aber trotz Tablet und Handy Boom brauchen die Leute zum Arbeiten auch noch PCs. Auch hier bestätigen sich meine Erwartungen nun doch endlich.
Lenovo scheint im Bereich PC & Tablet zusammen gesehen noch vor Apple und HP zu liegen (die Zahlen sagen Lenovo 17,1%  / Apple 16,0% / HP 14,5%)
Im Supercomputer Bereich sind sie eh schon seit einiger Zeit solide auf Platz 1.

Die Zahlen sehen sehr gut aus! Hätte ich nicht schon so viele Aktien von Lenovo würde ich noch mehr kaufen :-)  

02.03.19 13:10

47 Postings, 4276 Tage ynotLenovo

Hier scheint keiner mehr in Lenovo investiert zu sein, wahrscheinlich Panikartige Verkäufe wegen zu erwartenden starken Kursanstiegen in Zukunft.  

03.03.19 12:36

28 Postings, 196 Tage daRatH@ynot

04.03.19 01:19

347 Postings, 1022 Tage 787DreamlinerBin investiert!

Seit ca 2015, Einstieg bei etwa 1,40?, leider nicht verbilligt bisher.  

04.03.19 10:09

52 Postings, 2365 Tage ground2er00Nachkaufen

hättest immerwieder nachkaufen müssen.
Überleg dir ob du nicht jetzt noch verbilligen willst, wenn du eh auf Long bis, was hindert dich daran.
War vor Jahren bei 0,669 eingesteigen und dann bei 1,3 verkauft.
Hab dann bei 0,74 eingekauft und ging dann runter bis auf die 0,3x  :-( ,
dann aber bei 0,4x nachgekauft und binn wieder schön im plus..

Ich denke bei Lenovo kann man nichts falsch machen,
es wird auch immer schön und viel Dividende gezahlt..  

04.03.19 10:34

32 Postings, 627 Tage CaniDividende

genau so sehe ich das auch.
Bin jetzt auch wieder ca. 30% im Plus, dennoch denke ich überhaupt nicht ans verkaufen.

Sollten die Geschäfte in den nächsten 1-2 Jahren nicht weiterhin so gut laufen bzw wachsen wie die letzten 12 Monate, dann tröstet mich doch wenigstens die Dividendenrendite von ca. 5% über evtl leichte Kursverluste oder konstanten Verlauf der Aktie hinweg.
Zudem muss man meiner Meinung nach auch die Chance sehen.
Setzt Lenovo zukünftig einen Treffer (ähnlich I-Phone bei Apple) kann die Aktie auch ganz schnell wo anders stehen und das ist nicht ausgeschlossen, da Lenovo innovativ ist und nicht nur nachbaut.
 

12.04.19 20:28

47 Postings, 4276 Tage ynotHallo

.......ist hier noch jemand?  

13.04.19 01:57
Bin zumindest weiterhin dabei bei Lenovo.  

15.04.19 10:09

166 Postings, 3532 Tage christianblauAlle da!

Wir sind alle noch da... keine Angst! :)  

17.04.19 21:08

15 Postings, 3005 Tage Ungar2...und warten auf Kursexplosion

Bei Lenovo laufen alle Geschäftsbereiche sehr gut, deswegen kann ich nur empfehlen all-in zu gehen
und zu warten, dass der Kurs beim  4. Quartalsbericht ca. 20% in die Höhe geht.
Wahrscheinlich wird im Bericht stehen: Lenovo - Gewinn von ca. 800 Millionen,  im Vergleich zum Vorjahr ca. 400% plus...
Erhöhe meine vor Monaten abgegebene Kursprognose von 0,80? auf 0,90? und nächstes Jahr Q4 auf 2,20?.

also weiterhin gespanntes - und deshalb vielleicht so stilles;-) Warten...  

01.05.19 17:04
1

15 Postings, 3005 Tage Ungar2hab mal zusammengerechnet...

bisher - 2019 - hat Lenovo einen Umsatz (ohne Q4!) von 39,28 Mrd. und einen Gewinn von 559 Mio.
Im Vergleich der Jahresabschluss 2018: Umsatz  45,35 Mrd. und einen Verlust von 89 Mio.
Also  wird  der Gesamtumsatz um ca. 10% das Vorjahr übertreffen und der Gewinn ca. 900% höher als im Vorjahr liegen!
Zusätzlicher positiver Faktor: die Ausgaben für Speicherchips sind die letzten Monate deutlich gefallen.

ich freu mich schon auf das Ergebnis am 27.05.
 

01.05.19 21:26

47 Postings, 4276 Tage ynotIch freue

mich 4 Tage früher, nämlich am 23.5. wenn es Zahlen gibt,.  

06.05.19 01:57

57 Postings, 99 Tage PhotonXTHandelsstreit, Zölle, Trump

06.05.19 09:02
3

24 Postings, 3886 Tage Idefix_1024kurzzeitig schon ein harter Schlag

inzwischen kann man sehen wie es sich auswirkt...

ich freue mich trotzdem bei Lenovo über einen schönen Dividendenzahler :-)
Das Trump Problem wird man ja wohl aussitzen können. Wahrscheinlich hat er selbst über Mittelsmänner auf die fallenden Kurse gewettet. Der Markt macht immer noch den Fehler die Aussagen dieses spontan Twitter Politikers ernst zu nehmen.

Die Welt wird sich weiter drehen und die Wirschaft wird auch weiter laufen. Sollten die USA die Zölle wirklich eine Weile durchhalten, dann werden sie sich selbst mehr schaden als China.
Einwohnerzahl USA      327.774.344 (Wikipedia)
Einwohnerzahl China  1.395.380.000 (Wikipedia)
China ist auf dem Weg... und wenn der Wohlstand und der Bildungslevel in der Breite gleich zieht, sind die USA einfach nur noch ein kleiner Krümel verglichen mit dem Kuchen China.
Vier mal so viele Arbeiter können wohl auf Dauer kaum weniger produktiv sein oder weniger Kaufkraft besitzen. Damit ist das Ding doch längst entschieden.
Auch in Deutschland sollte man mal die Augen auf machen und erkennen, dass die Vormachtstellung auf Grund der Autoindustrie schwindet und wir mit unseren 83 Mio Einwohnern weltweit noch nichtmal ein Krümel sind. Ohne Europa mit immerhin 512 Mio Einwohnern verschwinden wir auf absehbare Zeit in der wirtschaftlichen Bedeutungslosigkeit gegenüber China.

Heute mag es bergab gehen, aber ich bin mir absolut sicher, dass Lenovo ein starkes Rennpferd ist wenn wir noch etwas Geduld haben.
 

08.05.19 23:27

57 Postings, 99 Tage PhotonXTwird wohl noch weiter runtergehen

Ich warte noch ab, bevor ich nachkaufe. Der Handelsstreit hat doch ganz schon eingeschlagen. China geht nur mit einer kleinen Gruppe zu den Verhandlungen, was abführ spricht, dass sie selbst nicht glauben, dass noch am Do. eine Einigung stattfindet. Sprich Trump wird die Zölle dreh und China dagegen.

So wie der Wert jetzt reagiert hat, wird er da wohl nochmal ausschlagen. Wenn die Nachricht über eine Einigung kommt, kauf ich nach. Was meint ihr?  

20.05.19 21:58

57 Postings, 99 Tage PhotonXTKein Ende

Hät ich mal die +5-7% mitgenommen, der Handelsstreit schlägt hier wirklich stark durch, bin bei jetzt bei knapp -15%, sprich vom nachdenken über Verkauft gut 20-23% runter.

Zerhagelt mir etwas das Depot, auch wenn noch Luft. Hoffe der Handelskrieg entspannt sich mal oder es geht mal kräftige 50 % runter, dann kauf ich groß nach bei Entspannung.  

21.05.19 01:36

495 Postings, 3738 Tage ksaigHuawei neue Stufe

Meiner Meinung nach ist das was Google gemacht hat mit Huawei eine neue Stufe. Wir sollten uns mal Gedanken machen was passiert wenn Windows Lenovo updates verweigert usw. Jetzt weiss man warum Windows die automatische update Funktion eingeführt hat.  
-----------
The world is a book and those who do not travel read only a page

Seite: 1 | ... | 195 | 196 | 197 | 198 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Huawei TechnologiesHWEI11
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Apple Inc.865985
BayerBAY001
BASFBASF11
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
BMW AG519000